Sofortbildkamera Test und Vergleich

FĂŒr jeden Fotografen gibt es die passende Kamera, das beste Beispiel hierbei ist die Sofortbildkamera, aus dem Sofortbildkamera Kaufen Test. Doch auch beim Sofortbildkamera kaufen mĂŒssen Interessenten auf ein paar Dinge achten.

Der nachfolgende Vergleich, oder Sofortbildkamera Test zeigt, was alles beim Sofortbildkamera kaufen zu beachten ist und welche Kamera wie viel Leistung und Eigenschaften anbieten kann. Der Vergleich zeigt aber auch ganz deutlich, dass jene Kameras immer gĂŒnstiger werden.

Sofortbildkamera
Sofortbildkamera

Praktisch fĂŒr alle, welche keinen Fotografen in der NĂ€he haben und die Fotos sofort in den HĂ€nden halten wollen. Trotz der geringen GrĂ¶ĂŸe verfĂŒgen die meisten Sofortbildkameras ĂŒber einen Blitz, doch dazu spĂ€ter mehr.

Weitere Tests zu Kameras: Bridgekamera, Kompaktkamera, Action-Cam, Spiegelreflexkamera, Systemkamera, Camcorder

AngebotBestseller Nr. 1
Fujifilm Instax Mini 9 Kamera, eis blau
  • Sofortbildkamera im Miniformat
  • integrierter Selfie-Spiegel
  • Hier stellst du deine instax mini 9 auf die bestehenden LichtverhĂ€ltnisse ein und erzielst so drinnen und draußen richtig schöne Ergebnisse.
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Bedienungsanleitung; Selfielinse
  • Belichtungssteuerung - manuelles Schaltsystem (LED-Anzeige im Belichtungsmesser)
AngebotBestseller Nr. 2
Fujifilm Instax Mini 9 Kamera, smoky weiß
  • Sofortbildkamera im Miniformat
  • integrierter Selfie-Spiegel
  • Hier stellst du deine instax mini 9 auf die bestehenden LichtverhĂ€ltnisse ein und erzielst so drinnen und draußen richtig schöne Ergebnisse.
  • Lieferumfang: Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Bedienungsanleitung; Selfielinse
  • Effektive Blitzreichweite: 0.6 m – 2.7 m
AngebotBestseller Nr. 3
Fujifilm Instax Mini 9 Kamera, flamingo rosa
  • Sofortbildkamera im Miniformat
  • integrierter Selfie-Spiegel
  • Hier stellst du deine instax mini 9 auf die bestehenden LichtverhĂ€ltnisse ein und erzielst so drinnen und draußen richtig schöne Ergebnisse.
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Bedienungsanleitung; Selfielinse
AngebotBestseller Nr. 4
Fujifilm Instax SQ 6 EX D Sofortbildkamera, Blush Gold
  • Belichtungssteuerung, Stativgewinde
  • Selbstauslöser und Selfie-Spiegel
  • Makromodus fĂŒr Nahaufnahmen
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Farblinsen; Bedienungsanleitung
AngebotBestseller Nr. 5
Fujifilm Instax Mini 9 Kamera, kobalt-blau
  • Sofortbildkamera im Miniformat
  • integrierter Selfie-Spiegel
  • Hier stellst du deine instax mini 9 auf die bestehenden LichtverhĂ€ltnisse ein und erzielst so drinnen und draußen richtig schöne Ergebnisse.
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Bedienungsanleitung; Selfielinse
  • Shutter speed: 1/60 sec
AngebotBestseller Nr. 6
Fujifilm Instax Mini 9 Kamera, lime grĂŒn
  • Sofortbildkamera im Miniformat
  • integrierter Selfie-Spiegel
  • Hier stellst du deine instax mini 9 auf die bestehenden LichtverhĂ€ltnisse ein und erzielst so drinnen und draußen richtig schöne Ergebnisse.
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Bedienungsanleitung; Selfielinse
  • Automatische Ausschaltzeit: 5 min
AngebotBestseller Nr. 7
Polaroid Originals - 9009 - Neu One Step 2 ViewFinder Sofortbildkamera - schwarz
  • Anwenderfreundlich : Einfach zeigen und schießen. Zeigen Sie auf Ihr Ziel, drĂŒcken Sie den roten Knopf und es erscheint Magie.
  • Selbstauslöser - 60 Tage Akkulaufzeit: leistungsstarkerLithium-Ionen- Akku, 1100 mAh, 3,7 V Nennspannung, 4,07 Wh
  • Hochwertige Linse : Optische Polycarbonat- und Acrylglas-Linsen, beschichtet - Fixfokus-Objektiv : 0,6m–infini - Sichtfeld : 41Gradvertikal, 40 Grad horizontal
  • Leistungsstarker integrierter Blitz : Blitzsystem: Vakuum-Stroboskopröhre / Verschlusssystem: Eigendesign mit Präzisions-Schrittmotor für Verschluss
  • Leiferumfang : OneStep2Kamera - USB-Ladekabel - Tragegurt - Benutzerhandbuch
AngebotBestseller Nr. 8
Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic Kamera Braun
  • Sofortbildkamera
  • Film Grösse: 86mm x 54mm
  • Bildgrösse: 62mm x 46mm
  • Objektiv: 2 Komponenten, 2 Elemente, f=60mm, F=12,7
  • Viewfinder: Echtbildsucher, 0,37x, mit Zielpunkt und Parallaxenausgleich fĂŒr Makro-Modus
  • Bildausgabe: Automatisch
AngebotBestseller Nr. 9
Fujifilm Instax SQ 6 EX D Sofortbildkamera, Aqua Blue
  • Belichtungssteuerung, Stativgewinde
  • Selbstauslöser und Selfie-Spiegel
  • Makromodus fĂŒr Nahaufnahmen
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Farblinsen; Bedienungsanleitung
AngebotBestseller Nr. 10
Fujifilm Instax SQ 6 EX D Sofortbildkamera, Graphite Grau
  • Belichtungssteuerung, Stativgewinde
  • Selbstauslöser und Selfie-Spiegel
  • Makromodus fĂŒr Nahaufnahmen
  • Lieferumfang : Kamera; Batterien; Trageschlaufe; Farblinsen; Bedienungsanleitung

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Funktion einer Sofortbildkamera

Sofortbildkameras arbeiten ausschließlich mit einem Sofortbildfilm oder mit einer auswechselbaren RĂŒckwand, in der eine Adapterkassette mit Sofortbildfotomaterial eingesetzt werden kann.

Die Sofortbildkamera von Polaroid ist eine Sucherkamera. Der Autofokus misst mittels Ultraschallimpulsen den Abstand der Kamera zum Motiv und fokussiert selbststÀndig.

Als Fotomaterial kommen gestapelte Sofortbild-FilmblĂ€tter, als Integralfilm bezeichnet, im Format 78x79mm oder 79x91mm zum Einsatz. Die quadratische Form der Sofortbildkamera basiert auf den benötigten grĂ¶ĂŸeren Platzbedarf fĂŒr das Fotomaterial und fĂŒr die elektrische Transporteinrichtung.

Sofortbildkamera Test – Entwicklungszeit

Die Entwicklungszeit ist je nach Modell und QualitĂ€t des Bildes unterschiedlich. Bei einigen Polaroid Ausnahme-Modellen ist das Bild binnen ein bis zwei Minuten entwickelt und fertig. Im Durchschnitt benötigen die Bilder fĂŒr die Entwicklung zwei bis sechs Minuten. Die Farbschichten werden auf das Polaroid gedrĂŒckt und entwickelt.

Der Entwicklungsprozess im Sofortbildkamera Kaufen Test

Ein chemischer Entwickler wandelt die Partikel in Silber um. Dann wird der Film mit drei verschiedenen FĂ€rbemitteln (Cyan, Magenta, und Gelb), welche FĂ€rbemittelkoppler enthalten, behandelt. Jedes einzelne FĂ€rbemittel reagiert mit einer der Farbschichten im Sofortbildfilm. Die FĂ€rbemittelkoppler verbinden sich mit den Partikeln. Wird die grĂŒne Schicht belichtet, haften sich gelb und Cyan auf jeder Seite daran an. Der Entwicklungsvorgang in der Polaroid Sofortkamera kombiniert Farben wie auch bei Diapositive Filmen, welche dieselben lichtempfindlichen Körner besitzen, wie der Film.

Der Filmaufbau

Der Sofortbildfilm befindet sich auf einem Plastikblatt mit vielen weiteren anderen Schichten. Diese Schichten beinhalten alle Chemikalien, um das Bild zu entwickeln. Unter jeder Farbschicht befindet sich eine Entwicklungsschicht mit FĂ€rbemittel Koppler. Alle Schichten liegen auf der schwarzen Basis-Schicht. Darunter befindet sich die Bildschicht, die Zeitablaufschicht, sowie die SĂ€ureschicht.

Mit einer Sofortbildkamera haben Sie den Vorteil ein Foto zu machen und dieses direkt zu entwickeln.

Worauf sollte man beim Sofortbildkamera Kaufen achten?

Eine von vielen Fragen, die sich im Sofortbildkamera Test gestellt haben, lautet: Worauf sollte man beim Kauf einer Sofortbildkamera achten? Bei vielen Menschen werden bei der Benutzung einer Sofortbildkamera Erinnerungen an die guten alten Polaroids Kameras geweckt, wenn auf den Auslöser gedrĂŒckt wird und man kurze Zeit spĂ€ter bereits das fertige Foto in den HĂ€nden hĂ€lt.

Sofortbildkameras feiern mittlerweile wieder ihr Comeback, wobei heutzutage massenweise moderne Technik darin verbaut ist. Allzu viel haben deshalb die modernen Kameras mit den alten Modellen nicht mehr gemeinsam.

Wer im Begriff ist, sich eine Sofortbildkamera anzuschaffen, sieht sich oft mit vielen Angeboten konfrontiert, weshalb die Wahl des passenden Modells nicht immer einfach ist. UnzĂ€hlige Varianten mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen und Features sind mittlerweile im Handel erhĂ€ltlich. Wir haben vorab fĂŒr Sie zusammengefasst, worauf es bei einer Sofortbildkamera ankommt und was beim Kauf beachtet werden sollte.

Fotos auf Knopfdruck

Obwohl sich die Technik seit den klassischen Polaroid Kameras aus den 80er Jahren extrem weiterentwickelt hat, wurde das Grundprinzip einer Sofortbildkamera nicht geĂ€ndert: Auf Knopfdruck erhĂ€lt der Fotograf kurze Zeit spĂ€ter die fertige Fotografie. Bei weitem sind die modernen Kameras jedoch nicht mehr so klobig und sperrig wie dessen VorgĂ€nger, passen teilweise sogar in die Hosentasche und natĂŒrlich ist heute eine Sofortbildkamera mit viel digitaler Technik ausgestattet.

Sofortbildkamera Kaufen: Wichtige Tipps und RatschlÀge

Vorab sollte unbedingt erwÀhnt werden, dass Sie sich nicht allzu viel erhoffen sollten, was die BildqualitÀt betrifft. Sofortbildkameras können es in dieser Hinsicht leider nicht mit anderen digitalen Kameras aufnehmen.

Das Fotografieren mit einer Sofortbildkamera ist aber generell fĂŒr SchnappschĂŒsse und Momentaufnahmen prĂ€destiniert und sorgt fĂŒr jede Menge Spaß.

BildgrĂ¶ĂŸe

Die BildgrĂ¶ĂŸe, die die ausgedruckten Fotos letztendlich haben sollen, ist natĂŒrlich ein wichtiges Kriterium. Die meisten Modelle drucken Fotos in GrĂ¶ĂŸe einer Visitenkarte ( 5 cm x 7 cm ) es sind aber auch Modelle erhĂ€ltlich, mit denen sich grĂ¶ĂŸere Bildformate aufnehmen lassen.

Beachtung der Folgekosten

In der Anschaffung ist eine Sofortbildkamera relativ erschwinglich. Aber auch die Folgekosten fĂŒr Filme oder Fotopapier muss dabei beachtet werden. Polaroid Fotos kosten in der Regel doppelt bis dreimal soviel wie Digitalfotos, weshalb Sie im Vorfeld bereits die Kosten fĂŒr die modellabhĂ€ngigen Filme kennen sollten, um spĂ€ter keine böse Überraschungen zu erleben.

Energieversorgung

Die Energieversorgung von Sofortbildkameras wird meist gewĂ€hrleistet durch wiederaufladbare Akkus oder konventionelle Batterien. Damit Sie spĂ€ter unterwegs keine Probleme mit der Stromversorgung bekommen, sollten immer Ersatzbatterien oder das LadegerĂ€t parat liegen. Leider können nicht selten nur sehr wenige Fotos aufgenommen werden, bevor die Sofortbildkamera an ihre Grenzen stĂ¶ĂŸt.

Ausstattung der Sofortbildkameras

In den modernen Kameras ist viel moderne Technik verbaut. Unter anderem sind Modelle zu finden mit integriertem Display, verschiedenen Schnittstellen, Videofunktionen, natĂŒrlich einem leistungsstarken Display, die Auswahl verschiedener Bildmodi und viele weitere Features.

Welche Sonderfunktionen tatsĂ€chlich benötigt werden, hĂ€ngt davon ab, fĂŒr welche Zwecke die Kamera spĂ€ter genutzt werden soll.

Fujifilm Instax Kamera Mini 8

Mit der Mini 8 von Fujifilm bekommen Hobbyfotografen, oder auch jene, welche sich spontan fĂŒr einen Schnappschuss entscheiden, die Möglichkeit, beste QualitĂ€t sofort in den eigenen HĂ€nden halten zu können.

Denn gerade beim Sofortbildkamera kaufen ist es wichtig, nichts dem Zufall zu ĂŒberlassen. Und so kann jeder diese Kamera von Anfang an benutzen.

Das liegt vor allem an dessen Form, da diese sich schon beinahe wie von selbst erklÀrt. Aber auch Extras wie der Blitz sind ein weiteres Highlight, welche diese Kamera aus dem Sofortbildkamera kaufen Test zu einem Erlebnis werden lassen.

Spontanaufnahmen mĂŒssen in Zukunft nicht mehr schrĂ€g, oder gar schrecklich aussehen. Das Gegenteil ist der Fall. Wenn nĂ€mlich eine Markenkamera wie diese aus dem Sofortbildkamera kaufen Test verwendet wird, kann auch von der höchsten QualitĂ€t ausgegangen werden. Die genauen Maße dieser Kamera betragen 62x46mm.

Fujifilm Instax Kamera Mini 70

Diese Fujifilm Instax Kamera ist ein gutes Beispiel dafĂŒr, dass Design nicht immer groß sein muss. Gerade wenn jemand auf der Suche nach einer kleinen, aber dennoch leistungsstarken Kamera ist, so fĂŒhrt kein Weg an diesem Modell vorbei.

Denn wie der Name schon vermuten lĂ€sst, handelt es sich hierbei in der Tat um eine Mini Sofortbildkamera. Diese ĂŒberzeugt durch ihr bewĂ€hrtes Fujifilm Kamera Design.

Aber auch die ergonomische Form sorgt dafĂŒr, dass beim Fotografieren zu keinem Zeitpunkt ein schlechtes GefĂŒhl aufkommen muss.

Die hierbei verwendete Farbe ist Weiß. Eine Farbe, welche ĂŒberall einen guten Eindruck hinterlĂ€sst.

Das aus dem Sofortbildkamera Test stammende Modell verfĂŒgt ĂŒber eine Trageschlaufe, als auch ĂŒber Batterien. So mĂŒssen sich KĂ€ufer dieser Kamera um nichts mehr sorgen.

FĂŒr knapp ĂŒber 100 Euro gibt es eine Sofortbildkamera, welche automatisch dafĂŒr sorgt, dass der Hobby Fotograf seine Bilder im Nu in den HĂ€nden halten wird.

Wie alle Kameras aus dem Sofortbildkamera Test, verfĂŒgt auch diese ĂŒber einen eingebauten Blitz. Damit ist stets fĂŒr eine perfekte Beleuchtung der Bilder gesorgt.

Information

  • Makroaufnahme-Funktion
  • Selfie-Aufnahme
  • Selbstauslöser fĂŒr bis zu zwei Aufnahmen hintereinander
  • Eingebauter Blitz
  • Lieferumfang: Fujifilm Instax Mini 70; 2x CR2 Batterien; Trageschlaufe; Ring Anbringungswerkzeug; Tragegurtring; Bedienungsanleitung

Fujifilm Instax Kamera 210

Beim Sofortbildkamera kaufen kommt es auf viele Kleinigkeiten an, welche nicht außer Acht gelassen werden sollten. Und so spielt fĂŒr die meisten die Farbe eine wichtige Rolle.

Mit einer schwarzen Farbe kann nicht viel verkehrt gemacht werden. Denn diese ist nicht nur zeitlos, sondern auch in der Lage, ein echter Hingucker zu sein. Zumindest dann, wenn es sich um das Instax 210 Modell von Fujifilm handelt.

Eine Marke, welche auf dem Gebiet Sofortbildkamera Meister ist und demnach auch bei der QualitÀt keine Abstriche zulÀsst.

Fujifilm setzt bei der Verarbeitung aber lÀngst nicht nur auf gutes Aussehen.

Fujifilm Instax Kamera Mini 90 Neo Classic in Braun

Braun ist eine Farbe, welche nicht allzu hĂ€ufig bei Kameras vorkommt, aber dennoch die Hochwertigkeit einer Sofortbildkamera unterstreichen kann. Wenn also beim Sofortbildkamera kaufen eine Kamera wie jene ausgemacht wird, so ist es an der Zeit, sich fĂŒr diese zu entscheiden.

Denn diese Kamera aus dem Sofortbildkamera kaufen Test ist mehr als Braun. Sie ĂŒberzeugt durch einen einzigartigen Neo-Stil, welcher seinesgleichen sucht. Egal ob selbst gekauft, oder als Geschenk verwendet, wer das Besondere beim Sofortbildkamera kaufen benötigt, der muss hierbei nicht lange danach suchen.

Das Gute an dieser Kamera ist, dass sie nicht nur Bilder, sondern auch Videos aufnehmen kann. Falls demnach beim Sofortkamera kaufen eine Kamera gesucht wird, welche mehr kann, als nur Bilder im Nu auszudrucken, der sollte sich dieses Modell nicht entgehen lassen.

Mit dem praktischen Echtbildsucher kommen Hobby Fotografen noch schneller zu ihrem Wunschmotiv. Die Bildausgabe erfolgt vollkommen automatisch, so wie es der Nutzer von einer Fujifilm Sofortbildkamera gewohnt ist.

Ein gutes Beispiel ist der hierbei verwendete Parallaxenausgleich fĂŒr den Makro-Modus.

Information

  • Sofortbildkamera
  • Film Grösse: 86mm x 54mm
  • Bildgrösse: 62mm x 46mm
  • Objektiv: 2 Komponenten, 2 Elemente, f=60mm, F=12,7
  • Viewfinder: Echtbildsucher, 0,37x, mit Zielpunkt und Parallaxenausgleich fĂŒr Makro-Modus
  • Bildausgabe: Automatisch

Sofortbildkamera von Polaroid Z2300

Wenn das Bild nicht nur perfekt, sondern auch sofort erscheinen soll, so braucht es eine Digitale Sofortbildkamera. Beim Sofortbildkamera kaufen dieser Art gibt es viele Vorteile, welche bei einer normalen Sofortbildkamera nicht möglich wÀren.

Denn hierbei kann, wie der Sofortbildkamera kaufen Test zeigt, auf bis zu 10 Megapixel zugegriffen werden. Damit hat diese Sofortbildkamera die QualitĂ€t einer richtigen Digitalkamera. Auch wenn hierbei nur kleine Fotos rauskommen, so ĂŒberzeugen diese doch durch ihre PosterqualitĂ€t. Damit setzt die Marke Polaroid MaßstĂ€be.

Die Marke Polaroid ist zudem ganz gut am Farbmuster, oder auch Streifen zu erkennen, welcher ĂŒber die Kamera verlĂ€uft. Das hierbei angebotene Modell gibt es in der Farbe Weiß und fĂŒr unter 200 Euro. NatĂŒrlich können laut Sofortbildkamera kaufen Vergleich auch noch andere Farben zum gleichen Preis ausgewĂ€hlt werden.

Digitale Sofortbildkamera

Die digitale Sofortbildkamera ist die moderne Version der klassischen Sofortbildkamera. Sie zeichnet sich durch diverse Vorteile gegenĂŒber der analogen Sofortbildkamera aus. Der grĂ¶ĂŸte Unterschied besteht darin, dass alle Bilder vor dem Druckvorgang auf einer SD-Karte gespeichert werden und bei Bedarf nachbearbeitet werden können. So werden teure Fehldrucke aktiv verhindert und die Fotos sind auf Dauer in digitaler Form gesichert. In den meisten FĂ€llen besitzt die digitale Sofortbildkamera zwischen 8 und 14 Megapixel. Dieser Wert ist vergleichbar mit aktuellen High-End Smartphones. Zur UnterstĂŒtzung des Fotografen beim Fotografieren besitzen die meisten digitalen Sofortbildkameras einen Sucher und einen Bildstabilisator. Mit all diesen Funktionen ist die Kamera ein perfekter Mix zwischen Smartphone und klassischer Sofortbildkamera. Die digitale Sofortbildkamera eignet sich sowohl fĂŒr AnfĂ€nger als auch Profis.

Analoge Sofortbildkamera

Die moderne analoge Sofortbildkamera orientiert sich an den Modellen der vergangenen Jahrzehnte. Sie verfĂŒgt in den meisten FĂ€llen ĂŒber nur wenige Zusatzfunktionen und beschrĂ€nkt sich auf das Nötigste. Jedes Foto wird direkt nach dem drĂŒcken des Auslösers ausgedruckt. Passt der Fotograf nicht auf können sich schnell Fehler in das Bild einschleichen, deshalb gibt es viele Faktoren, welche man beachten sollte. Zu ihnen gehören die LichtverhĂ€ltnisse, denn nicht jede analoge Sofortbildkamera besitzt einen eingebauten Blitz. Zum anderen sollte man darauf achten, dass die Kamera stabil steht oder der Fotograf die Sofortbildkamera ruhig hĂ€lt. Die analoge Sofortbildkamera eignet sich eher fĂŒr erfahrene Fotografen, da AnfĂ€nger oft Fehler machen, welche viel Frust bereiten und ordentlich ins Geld gehen können.

Fujifilm und Polaroidkameras

Die Polaroid Sofortbildkameras sind seit jeher einfach Kult. Im Laufe der Zeit haben Sie sich in ihrer Form, den Farben und den Funktionen deutlich verĂ€ndert. Was sich hingegen nicht verĂ€ndert hat ist die QualitĂ€t der Kameras. Polaroid ist und bleibt einer der besten Hersteller fĂŒr Sofortbildkameras, die es Weltweit gibt. Als einer der wenigen Konkurrenten, welche sich im Laufe der Zeit durchsetzen konnten, ist Fujifilm. Ihre AnfĂ€nger- und Mittelklassekameras sind den Polaroidkameras in der QualitĂ€t gleichzusetzen. In der oberen Preisklasse verfĂŒgt Fujifilm ĂŒber keine Modelle. Somit entfĂ€llt hier der direkte Vergleich zwischen den beiden Herstellern. Beide Marken sind ohne Bedenken zu Empfehlen.

Vorteile

Der grĂ¶ĂŸte Vorteil einer Sofortbildkamera liegt darin, dass die Bilder direkt Vorort entwickelt werden können. Somit spart man sich den lĂ€stigen Weg zum Discounter, um seine Bilder drucken zu können. Neben diesen offensichtlichen Vorteil besitzt die Sofortbildkamera einen ganz besonderen Charme. Sie eignet sich perfekt fĂŒr Festlichkeiten aller Art. Zu Weihnachten können sich die Verwandten ĂŒber Fotos ihrer Familie erfreuen oder Sie schenken ihrer Urlaubsromanze ein traumhaftes Foto als Erinnerung. Der KreativitĂ€t sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt. In unseren Sofortbildkamera Test finden Sie heraus, welche Kamera zu ihnen Anforderungen passt.

Weitere Infos

Die Sofortkamera ist ein beliebtes Kultobjekt, welches ihre UrsprĂŒnge in den spĂ€ter Vierzigerjahren hat. Im Unterschied zu allen anderen Kameratypen kann die Sofortbildkamera ihre Fotos direkt nach der Aufnahme ausdrucken. In der heutigen Zeit können die Bilder nicht mit der QualitĂ€t von Spiegelreflexkameras mithalten. Trotzdem lĂ€sst die Auflösung von bis zu 14 Megapixeln so manches aktuelle Smartphone alt aussehen. Zu den Anwendungsgebieten der Kamera gehören Festlichkeiten aller Art. Die Besonderheit Fotos direkt vor Ort zu drucken bereitet vielen eine Freude und ist das Highlight auf jeder Party.

Relevante Produkte