Gaming Stuhl im Test und Vergleich

Gaming Stuhl Test

Ein Gaming Stuhl ist für jeden Gamer unverzichtbar!

Hochwertige Gaming Stühle sind sehr gut für dein Rücken. Für lange Gaming Sessions sind Stühle von DXRacer und noblechairs sehr empfehlenswert.

Wir haben die besten Stühle getestet!

Passende Tests: Bürostuhl, Strandstuhl, LIVARNO LIVING Drehstuhl, Living Style Sitztrainer, Günstige Eckschreibtische, hjh OFFICE ARTON 20 Bürostuhl / Chefsessel


Die 5 besten Gaming Stühle im Vergleich

Vorschaubild
Sieger
Secretlab Titan 2020 Gaming-Stuhl aus weichem Gewebe, Anthrazitblau
noblechairs Epic Gaming Stuhl - Bürostuhl - Schreibtischstuhl - PU-Kunstleder -...
Preis-Tipp
Robas Lund OH/FD01/NR DX Racer 1 Gaming-/ Büro-/ Schreibtischstuhl, mit...
Modell
Secretlab TITAN Evo 2022 L
noblechairs EPIC
DX Racer 1
Bezug
Stoff, Kunstleder
PU-Kunstleder
Stoff
max. Belastbarkeit
180 kg
120 kg
100 kg
Verstellbare Rücklehne
Höhenverstellbare Armlehnen
Wippmechanik
Lordosenstütze
Nackenkissen
Prime-Vorteil
-
-
-
Preis
-
419,90 €
259,00 €
Sieger
Vorschaubild
Secretlab Titan 2020 Gaming-Stuhl aus weichem Gewebe, Anthrazitblau
Modell
Secretlab TITAN Evo 2022 L
Bezug
Stoff, Kunstleder
max. Belastbarkeit
180 kg
Verstellbare Rücklehne
Höhenverstellbare Armlehnen
Wippmechanik
Lordosenstütze
Nackenkissen
Prime-Vorteil
-
Preis
-
Vorschaubild
noblechairs Epic Gaming Stuhl - Bürostuhl - Schreibtischstuhl - PU-Kunstleder -...
Modell
noblechairs EPIC
Bezug
PU-Kunstleder
max. Belastbarkeit
120 kg
Verstellbare Rücklehne
Höhenverstellbare Armlehnen
Wippmechanik
Lordosenstütze
Nackenkissen
Prime-Vorteil
-
Preis
419,90 €
Angebot
Preis-Tipp
Vorschaubild
Robas Lund OH/FD01/NR DX Racer 1 Gaming-/ Büro-/ Schreibtischstuhl, mit...
Modell
DX Racer 1
Bezug
Stoff
max. Belastbarkeit
100 kg
Verstellbare Rücklehne
Höhenverstellbare Armlehnen
Wippmechanik
Lordosenstütze
Nackenkissen
Prime-Vorteil
-
Preis
259,00 €
Angebot

Letzte Aktualisierung am 14.06.2024 um 23:27 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API


DX Racer 1 Gaming Stuhl 62501SR4

AngebotBestseller Nr. 1

Robas Lund OH/FD01/NR DX Racer 1 Gaming-/ Büro-/ Schreibtischstuhl, mit...

    Bewertung 07/2024
    1,5

    Letzte Aktualisierung am 7.07.2024 um 08:29 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Ein neuer Gaming-Stuhl wird benötigt! Es soll elegant und zugleich bequem aussehen, als PC-Spieler oder Schreibtischtäter sitzt man tagsüber etwas länger drauf und dann soll der Schreibtischstuhl die Wirbelsäule optimal stützen. Robas Lund 62501SR4 DX Racer1 CEO ist hier ein heißer Kandidat, auch für die tägliche Arbeit.

    DxRacer 1 Rückenlehne

    Allgemeines zu DXRacer 1

    Mit einer ergonomischen Bauweise, die an die bekannte Optik von Sportwagen-Sitzen erinnert, ist der DX Racer 1 ein Urgestein unter den Gaming-Stühlen. Als solches vereint er alle Funktionen, die Sie von einem alltagstauglichen Chefsessel erwarten. Das Design des DX Racer 1 zeichnet sich durch eine gewisse Aggressivität aus – ein schlichter Bürostuhl sieht anders aus. In rot-schwarzer Farbgebung und aufgesticktem „DX Racer“-Logo spiegelt der Chefsessel seinen Gaming-Standpunkt wider. Auch in seinem Komfort bietet der DXRacer 1 Ihnen alles, was Sie für den Gaming-Alltag benötigen.

    Den Anfangen machen jeweils eine Kopf- und Lendenwirbelstütze in Form eines Kunstleder-Kissens, um Ihren Rücken und Nacken bei längeren Spieleabenden zu entlasten. Stufenlose Höhenverstellbarkeit bietet auch größeren Videospiel-Fans den nötigen Raum, um viele Stunden ohne verkrampfte Sitzhaltung zu überstehen. Auch die Armlehnen lassen sich individuell für Ihren Bedarf anpassen. Zusammen mit dem hochwertigen Bezug und tiefen Polsterungen bietet der DX Racer 1 Ihnen ein komfortables Gaming-Erlebnis.

    Features und Lieferung

    Features und Lieferung

    DxRacer 1 Liegeposition

    Der Stuhl wird demontiert geliefert. Die Montage muss von mindestens zwei Personen durchgeführt werden. Da das Design des Stuhls gut durchdacht ist und einfach zu lesende Montageanleitungen enthalten sind, sollte es einfach sein, den Gaming-Stuhl zu montieren.

    Lieferumfang

    Lieferumfang

    • Gaming Stuhl
    • Beschlagsatz
    • Rollen
    • Aufbauanleitung
    DxRacer 1 Nackenkissen

    Aber aufpassen: Die in der Aufbauanleitung enthaltenen Skizzen sind teilweise nicht maßstabsgetreu!

    Im Lieferumfang ist auch ein Inbusschlüssel enthalten, der die Montage erleichtert.

    Produktdetails

    Produktdetails

    • Breite: ca. 78 cm
    • Tiefe: ca. 52 cm
    • Höhe: 124 cm bis 134 cm
    • Gewicht: 25 Kg
    • Sitzfläche: 52×45 cm
    • Sitzhöhe: 42 – 52 cm
    • Max Belastung: 100 kg
    • Material: Stoff

    Funktionen

    Funktionen

    • Stufenlos höhenverstellbar
    • Rückenlehne fast 180° verstellbar
    • Wippmechanik
    • Nackenkissen
    • Rückenkissen
    • Verstellbare Armlehnen

    Ausstattung und Design

    Ausstattung und Design

    Das Design dieses Gaming-Stuhls, der auf den Sportsitzen im Auto basiert und daher als Racer-Design bezeichnet wird, sieht sehr stilvoll aus. Der Schriftzug DxRacer befindet sich auf der Kopfstütze, dem Kissen und dem unteren Rücken.

    DxRacer 1 Armlehnen

    Der Bezugsstoff für den Robas Lund 62501SR4 DX Racer 1 Chefsessel ist schwarz und mit roten Elementen kombiniert. Die Armlehnen und Kissen aus Polyester bieten perfekten Halt. Die Kissen im unteren Rücken und im Nacken sind ebenfalls optimal platziert, was den Stuhl äußerst bequem macht.

    Das Drehkreuz besteht aus Nylon, was für zusätzliche Stabilität sorgt. Dank der leicht verständlichen Montageanleitung können ansonsten unerfahrene Personen den Stuhl problemlos montieren.

    Handhabung und Verarbeitung

    Handhabung und Verarbeitung

    Der Stuhl ist sehr stabil und von hoher Qualität. Nichts wackelt und die Nähte und Umschläge sind von sehr guter Qualität. Der verwendete Stoff ist sehr weich, was für zusätzlichen Sitzkomfort sorgt.

    Das Handling ist einfach, die Höhe des Spielstuhls wird mit einem Gaslift eingestellt, die Räder sind sehr eben. Dank der hohen Verarbeitungsqualität ist der Stuhl sehr bequem, auch wenn Sie lange darauf sitzen. Die Rückenlehne ist ebenfalls sehr einfach zu verstellen.

    Die DX Racer1 Armlehnen sind ebenfalls höhenverstellbar. Die Sprungfedern kehren unabhängig vom Gaming Stuhl in die Standposition zurück und verursachen keine quietsch Geräusche. Ideal für Leute, die gerne entspannen, während sie arbeiten oder spielen. DX Racer 1 ist auch sehr gut für Menschen mit Rückenproblemen geeignet.

    Besonderheiten

    DxRacer 1 Lendenkissen

    Die Rückenlehne kann bei Bedarf in Rückenlage gebracht werden. Wenn Sie die Armlehnen nicht benötigen, können Sie sie leicht entfernen. Die mitgelieferten Kissen unterstützen eine optimale Sitzposition.

    Fazit zum Robas Lund DX Racer1 Gaming Stuhl

    Fazit zum Robas Lund DX Racer1 Gaming Stuhl

    Der schöne Gaming Stuhl Robas Lund 62501SR4 DX Racer1 sieht nicht nur gut aus, er ist auch bequem. Sogar lange Spielsitzungen können ohne Rückenschmerzen im Stuhl des Spielers überstanden werden.

    Optisch besticht es durch sein tolles Design. Dies macht jeden Arbeitsplatz zu einem Highlight und Sie arbeiten doppelt so gerne.

    Dieser stilvolle Gaming Stuhl erhält eine absolute Kaufempfehlung!


    DxRacer 5 Gaming Stuhl OH/FD01/NG

    AngebotBestseller Nr. 1

    Robas Lund OH/FD01/NR DX Racer 1 Gaming-/ Büro-/ Schreibtischstuhl, mit...

      Bewertung 07/2024
      1,5

      Letzte Aktualisierung am 7.07.2024 um 08:29 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API

      In unserem Test schauen wir uns den Robas Lund DxRacer5 Gaming Chair an. Ein sehr hochwertiger, bequemer Gamer-Stuhl. Seien wir ehrlich, eine entspannte Sitzposition ist nicht unwichtig. Aus diesem Grund haben wir den DxRacer 5 angesehen, um es in ein paar längeren Runden mit Fortnite zu testen.

      DxRacer 5 Gaming-Stuhl Test

      Lieferumfang und Verpackung

      Lieferumfang und Verpackung

      Der Stuhl erreichte uns ziemlich schnell. Die Verpackung war jedoch nicht einwandfrei. Der Gaming Stuhl ist zerlegt und nicht extra gepolstert in der Box.

      DxRacer 5 Fußkreuz

      Ein unerfahrener Hobby-Handwerker kann das gute Stück in ca. 15 – 20 Minuten zusammenstellen. Die Komponenten passen perfekt, aber das ist auch für den Preis zu erwarten.

      Produktdetails

      Produktdetails

      • Breite: ca. 74 cm
      • Tiefe: ca. 52 cm
      • Höhe: 124 cm bis 134 cm
      • Gewicht: 24 Kg
      • Sitzfläche: 52×45 cm
      • Sitzhöhe: 45 – 52 cm
      • Max Belastung: 100 kg
      • Material: Stoff

      Funktionen

      Funktionen

      • Stufenlos höhenverstellbar
      • Rückenlehne fast 180° verstellbar
      • Wippmechanik
      • Nackenkissen
      • Rückenkissen
      • Verstellbare Armlehnen

      Ausstattung und Design

      Ausstattung und Design

      Einmal zusammengebaut, könnten wir uns den gesamten Gaming-Stuhl genauer ansehen. Sitz und Rücken sind bequem und hochwertig gepolstert, die Nähte sind schön angepasst.

      DxRacer 5 Stroffbezug

      Neben dem Stoffbezug aus 100% Polyester stellte sich jedoch heraus, dass trotz verschiedener Einstellmöglichkeiten eine mechanische Lordosenstütze dem Sessel stehen würde. Stattdessen liefert der Hersteller zwei Kissen, von denen eines im unteren Rückenbereich platziert werden kann.

      DxRacer 5 Lendenkissen

      Wir können die Verwendung dieses Kissens jedoch nur empfehlen, solange Sie die Rückenlehne nicht in horizontaler Position umklappen, da dann der Komfort drastisch reduziert wird.

      DxRacer 5 Armlehnen

      Handhabung und Verarbeitung

      Handhabung und Verarbeitung

      DxRacer 5 Höhenverstellung

      Nachdem wir den ersten, recht positiven Eindruck hinter uns gebracht hatten, gönnten wir uns eine 6-stündige Spielsession.

      DxRacer 5 Rückseite

      Was kann ich sagen, ein Premium-Gaming-Stuhl. Ich spiele selten so bequem an meinem Schreibtisch. Mit meiner Größe von ca. 188 cm saß ich auch als großer Mensch recht bequem. Selbst nach ein paar Stunden hatte ich nicht einmal das Gefühl, dass der Hintern platt war. Die Bedienelemente sind intuitiv und einfach zu bedienen. Insgesamt hat mich der Gaming-Stuhl von Robas Lund überrascht.

      Olaf Krüger von Meistervergleich.de
      DxRacer 5 Kopfkissen

      Fazit zum DxRacer 5 Gaming Stuhl

      Fazit zum DxRacer 5 Gaming Stuhl

      Auf jeden Fall nicht das billigste Pferd im Stall, aber es steckt Qualität hinter dem Preis. Wenn Sie also viel am Schreibtisch spielen, lernen oder arbeiten möchten, finden Sie in diesem Gaming-Stuhl einen treuen Begleiter, der auch in unbequemen Situationen einen sehr guten Sitzkomfort bietet.

      DxRacer 5 Sitzfläche

      Hier eine klare Kaufempfehlung von unserem Redakteur!


      SONGMICS Gaming Stuhl

      Wenn Sie keinen überdimensionierten Chefsessel möchten, haben Sie mit dem SONGMICS Gaming Stuhl eine komfortable Alternative im Bürostuhl-Format. Trotzdem werden Ihnen alle gängigen Anpassungsmöglichkeiten geboten.

      SONGMICS Gaming Stuhl Lendenkissen

      Der frei drehbare Gaming-Stuhl ist mit einer verstellbaren Sitzhöhe von 45-55 cm ausgestattet und profitiert – im Vergleich zu seinem Vorgänger – von einer verbesserten Gasdruckfeder. Und wenn Sie sich im Arbeitsalltag zurücklehnen wollen, können Sie die Rückenlehne des SONGMICS Gaming Stuhls von 90-110° einstellen.

      SONGMICS Gaming Stuhl Fußkreuz

      Mit angenehmer PU-Oberfläche und abgerundeten Armlehnen passt der SONGMICS Gaming Stuhl an jeden Schreibtisch. Die extra dicke Polsterung sorgt dafür, dass Sie ihren Tag so angenehm beenden, wie Sie ihn auch begonnen haben.

      SONGMICS Gaming Stuhl

      Fünf Sicherheitsrollen mit PU-Überzug verhindern lästige Kratzer auf Parkett und anderen empfindlichen Fußböden. Sie können zwischen klassischer Farbgebung im schwarz-weißen oder gräulichen Design wählen. Alternativ lassen sich auch bunte Akzente im Sitz- und Rückenlehnen-Bereich setzen.


      GT PLAYER Gaming Stuhl

      Mit futuristischem Design und knalliger Farbgebung bietet der GT PLAYER Gaming Stuhl Ihnen eine willkommene, komfortable Abwechslung zu harten Bürostühlen. Mit Stützung von Kopf, Schulter, Taille und Lendenwirbel wird Ihr Rücken auch bei langem Sitzen entlastet. Je nach Wunsch kann die Rückenlehne von 90° bis 150° eingestellt werden, um Ihnen sowohl angenehme Arbeit als auch entspanntes Lesen zu ermöglichen. Auch die Armlehnen sind frei höhenverstellbar.

      GT PLAYER Gaming Stuhl Lendenkissen

      Der GT PLAYER Gaming Stuhl bietet auch größeren Spielern ein hohes Maß an Komfort. Personen bis 180 cm und darüber finden auf der verbreiterten Sitzfläche problemlos Platz. Dabei bleibt der Stuhl bis über 100 Kilo – auch mit der optionalen Wipp-Funktion – völlig stabil.

      GT PLAYER Gaming Stuhl Test

      Farblich tritt der Gaming-Stuhl im Sportsitz-Design bunt und knallig auf. Sie haben die Auswahl zwischen entweder schwarzer Grundfarbe mit blauen – wahlweise roten – starken Akzenten oder einer etwas schlichteren, komplett schwarzen Farbgebung mit weißen Schriftzügen an Kopfende und Lenden- und Nackenstütze.


      UMI. Essentials Gaming Stuhl

      Mit besonders tiefem Sitzpolster und entlastender Lendenstütze bringt der UMI. Essentials Gaming Stuhl alles mit, was Sie für lange Tage am Schreibtisch benötigen. Das hochwertige PU-Leder bietet ein angenehmes Sitz-Gefühl und lässt dank der Aussparung am Rückenbereich trotzdem genügend Kühlung zu. Dank der verstellbaren Sitzhöhe können Sie den UMI. Essentials Gaming Stuhl an Ihre Bedürfnisse anpassen. 

      UMI. Essentials Gaming Stuhl Fußstütze

      Sie können den Stuhl nach Belieben zum Arbeiten oder entspannen verwenden. Das Highlight stellt eine ausziehbare, gepolsterte Fußstütze dar – zusammen mit der verstellbaren Rückenlehne wird Ihnen optimaler Komfort geboten.

      UMI. Essentials Gaming Stuhl Sitzfläche

      Die gepolsterten Armlehnen passen sich dem Winkel der Rückenlehne an. So können Sie auch im Liegen Ihre Arme ohne Probleme ablegen.

      UMI. Essentials Gaming Stuhl Rückenlehne

      Das Fünf-Sterne-Fußkreuz beugt Kratzer im Bodenbelag vor und stabilisiert den Gaming-Stuhl zuverlässig.

      UMI. Essentials Gaming Stuhl Liegeposition

      Auch farblich können sie den UMI. Essentials Gaming Stuhl an Ihre Wünsche aufpassen. Sie können wählen zwischen klassischem Schwarz-Weiß-Stil oder alternativ – entweder in rot oder blau – farbliche Akzente setzen.


      Backforce One Chair: Bester Gaming Stuhl 2020 für den Preis?

      Bestseller Nr. 1

      BACKFORCE One - ergonomischer Gaming-Stuhl – Gaming Chair Made in Germany

        Bewertung 07/2024
        1,5

        Letzte Aktualisierung am 8.07.2024 um 22:47 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API


        Unsere weitere Test:

        Gaming Tastatur, Gaming Maus, Gaming Headset, Gaming PC, Gaming Laptop


        Was ist ein Gaming-Stuhl und wofür benötigt man ihn?

        Ein Gaming-Stuhl ist ein Bürostuhl, der typischerweise im Rennsitz-Design daherkommt. Neben der sportlichen Optik sind es die speziellen ergonomischen Merkmale, die einen Gaming-Stuhl auszeichnen. Er bietet dir bequemen Sitzkomfort, auch beziehungsweise gerade dann, wenn du längere Zeit am PC spielst oder arbeitest.

        Vorteile und Nachteile von Gaming-Stühlen:

        • große Einstellmöglichkeiten
        • optimaler Sitzkomfort
        • modernes Design
        • hoher Preis

        Wieso ist ein Gaming-Stuhl besser als ein gewöhnlicher Bürostuhl?

        Gaming Stühle und Bürostühle unterscheiden sich komplett
        Ein Gaming-Stuhl und ein normaler Bürostuhl unterscheiden sich erheblich.

        Bei Gaming-Stühlen ist der Sitzkomfort meistens deutlich höher als bei herkömmlichen Bürostühlen. Dies liegt am spezifischen Aufbau. Ein Gaming-Stuhl verfügt im Normalfall über ein Kopf-/Nackenkissen und eine Lendenwirbelstütze. Beide Details sorgen für ein großes Plus an Bequemlichkeit.


        Die bekanntesten Gaming Stuhl Hersteller:

        DxRacer, noblechairs, MAXNOMIC


        Wie ist ein hochwertiger Gaming-Stuhl üblicherweise aufgebaut?

        Gaming-Stühle setzen sich gemeinhin aus folgenden Bestandteilen zusammen:

        • einem gepolsterten Sitz
        • einer gepolsterten Rückenlehne mit Kopf-/Nackenkissen und Lendenwirbelstütze
        • verstellbare Armlehnen
        • einem Fußkreuz mit Rollen

        Zudem weist ein Gaming-Stuhl in der Regel praktische Funktionen auf:

        • Sitzhöhenverstellung
        • (arretierbare) Wippmechanik
        • Drehbarkeit um 360 Grad
        • Fußablage

        Welcher Gaming-Stuhl ist der beste Stuhl für Gamer?

        Eine pauschale Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Es hängt von deinen individuellen Voraussetzungen und Anforderungen ab, welcher Gaming-Stuhl der beste für dich ist. 

        Hier haben wir eine kurze Übersicht zu den Faktoren, die entscheidend sind:

        • gewünschte Anwendung (zum Spielen oder Arbeiten, für beides)
        • durchschnittliche Nutzungsdauer pro Tag (wenige versus viele Stunden)
        • dein Körper (Größe, Gewicht)
        • deine physischen Empfindungen (wichtig etwa für die Wahl des Bezugsmaterials)
        • dein Geschmack (bedeutsam für das konkrete Design)

        Je nachdem, wie die genannten Punkte bei dir ausgeprägt sind, eignen sich bestimmte Gaming-Stühle besser als andere.

        Beispiele:

        • Ein Gaming-Stuhl zum Spielen muss großen Bewegungsspielraum gewährleisten (darf nicht einengen). Bei einem Gaming-Stuhl zum Arbeiten spielt dieser Aspekt keine allzu große Rolle.
        • Je mehr Zeit du auf dem Gaming-Stuhl verbringen willst, desto ergonomischer muss er gebaut sein.
        • Der Gaming-Stuhl sollte sich in puncto Sitzhöhe so einstellen lassen, dass du mit deinen Füßen punktgenau auf den Boden kommst und deine Beine im rechten Winkel „liegen“. Kurzum brauchst du einen Stuhl, der zu deiner Größe/Beinlänge passt.
        • Das Kopf-/Nackenkissen und die Lendenwirbelstütze sollten bei dir die richtigen Areale treffen. Es bringt nichts, wenn dir das Nackenkissen mitten auf dem Rücken oder am oberen Kopf hängt. Deshalb empfehlen wir dir, deinen anvisierten Gaming-Stuhl vor dem Kauf erst noch in einem Geschäft praktisch auszuprobieren, sofern das möglich ist. 
        • Natürlich muss der Gaming-Stuhl dein Gewicht problemlos aushalten.
        • Sitzt du lieber auf Leder oder auf Stoff? Such das Bezugsmaterial danach aus.

        Grundsätzlich gilt: Entscheide dich für einen hochwertigen, also bestens verarbeiteten Gaming-Stuhl. Welche Kriterien diesbezüglich elementar sind, erfährst du im nächsten Kapitel.

        Unsere persönliche Empfehlungen:

        Bestseller Nr. 1

        noblechairs Hero Gaming Stuhl 150 kg Belastbarkeit, PU-Kunstleder Bürostuhl...

          Bewertung 07/2024
          1,5

          Letzte Aktualisierung am 7.07.2024 um 08:29 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API


          Was zeichnet einen guten Gaming-Stuhl aus?

          Damit ein Gaming-Stuhl überzeugt, müssen folgende Details sorgfältig umgesetzt sein beziehungsweise mit deinen Ansprüchen übereinstimmen:


          Zusammenbau

          Vorteilhaft ist, wenn der Zusammenbau leicht von der Hand geht. Im besten Fall lässt sich der Gaming-Stuhl allein aufbauen, ohne die Hilfe einer zweiten Person. Zudem solltest du wenig Werkzeug benötigen (eventuell ist dieses sogar schon im Lieferumfang enthalten?).

          Gaming Stuhl Zusammenbau
          Der Zusammen eines Gaming-Stuhles ist in 30 Minuten vollbracht.

          Weniger bedeutsam ist die Zeit, die der Aufbau beansprucht. Mal ehrlich: Ob du nun 15 oder 30 Minuten schraubst, macht nicht den großen Unterschied. Hauptsache, du hast dann einen qualitativ erstklassigen Gaming-Stuhl, auf dem du dich wohlfühlst und der ordentlich robust ist. 


          Maximale Belastbarkeit

          Der Großteil der Gaming-Stühle ist bis maximal 100 Kilogramm belastbar. Mitunter begegnet dir auch ein Modell, das bis zu 150 Kilogramm aushält. Wie viel wiegst du?

          Finde mit unserem Gaming Stuhl Konfigurator für dich den perfekten Gaming Stuhl.

          Gaming Stuhl Belastung
          Die maximale Belastung ist ein sehr entscheidender Kaufgrund.

          Rahmen

          Gaming-Stühle haben entweder einen Holz- oder einen Stahlrahmen (bei den meisten Modellen ist er aus Stahl hergestellt, einige deutsche Firmen greifen gern zu Holz). Wir fassen dir die Vor- und Nachteile beider Materialien kurz zusammen.

          Gaming-Stuhl Rahmen
          Ein Stahlrahmen beim Gaming-Stuhl verhindert das nervige Quietschen.

          Vor- und Nachteile von Stahlrahmen:

          • extrem robust, nahezu unverwüstlich
          • lange Garantie seitens der Hersteller
          • Polster sinkt auf Dauer etwas ein, da es von Stahldrähten und Gurten gehalten wird (bringt die Ergonomie ein wenig aus dem Gleichgewicht)
          • tendenziell funktionale Optik

          Vor- und Nachteile von Holzrahmen:

          • Körpergewicht ist gleichmäßig verteilt, da die Polsterung rundherum einheitlich vom Rahmen gestützt wird (kein Einsinken)
          • schöne, dekorative Optik
          • weniger robust als Stahl
          • aufwändiger in der Pflege

          Bezug

          Der Bezug eines Gaming-Stuhls ist üblicherweise aus

          • Echtleder,
          • Kunstleder (PU oder laif VyP) oder
          • Stoff

          gefertigt. Wir nennen dir gleich die Eigenschaften der verschiedenen Varianten.

          Echtleder

          Echtleder ist atmungsaktiv. Darüber hinaus fühlt es sich angenehm an und sieht sehr hochwertig aus – aber nur, wenn du es regelmäßig pflegst. Der Pflegeaufwand ist der Nachteil dieses Materials. Außerdem sind Gaming-Stühle mit Echtlederbezug oftmals wesentlich teurer als Ausführungen mit einem Bezug aus Kunstleder oder Stoff.

          Kunstleder aus PU

          Viele Gaming-Stühle weisen einen kunstledernen Bezug aus PU (Polyurethan) auf. Das synthetische Material ist nicht so atmungsaktiv wie echtes Leder, dafür allerdings sehr pflegeleicht.

          Gaming Stuhl Bezug Kunstleder
          Kunstleder-Bezüge sind oft günstiger und pflegeleichter als Echtleder-Bezüge.

          Tipp: PU-Bezüge gibt es in unterschiedlichen Varianten. Achte auf die sogenannten „Grades“, wenn du Gaming-Stühle mit PU-Bezug vergleichst. „Higher Grades“ deuten darauf hin, dass es sich um ein hochwertigeres Modell handelt, bei „Lower Grades“ hingegen solltest du vorsichtig sein.

          Anders ausgedrückt: Wenn du unbedingt ein PU-Modell möchtest, beim Spielen oder Arbeiten aber möglichst wenig schwitzen willst, solltest du eine Higher-Grades-Ausführung wählen – oder gleich eine laif-VyP-Variante.

          Kunstleder aus laif VyP

          Im Gegensatz zu Kunstlederbezügen aus PU sind jene aus laif VyP atmungsaktiv. Dieses seltsam klingende Material ist eine Mischung aus PU und Vinyl. Neben der soliden Atmungsaktivität gehören auch die Abriebfestigkeit und die angenehme Haptik zu den Vorzügen.

          Stoff

          Wie echtes Leder und Kunstleder aus laif VyP ist auch Stoff (beispielsweise Microfaser) atmungsaktiv. Aber: Bei Verschmutzungen hast du oftmals einiges zu tun, um den Bezug wieder sauber zu bekommen. Optisch gibt es einen Vor- und einen Nachteil: Ein Stuhl mit Stoffbezug ist in diversen Designs (Farben, Muster, Motive) erhältlich, sieht jedoch bei weitem nicht so elegant aus wie ein Gaming-Stuhl mit Lederbezug.


          Polsterung

          Zur Polsterung eines Gaming-Stuhls wird in der Regel Kaltschaum eingesetzt. Zum Teil liest du etwas von „high density foam“ oder „Ultrakomfortschaum“ – beide Bezeichnungen sind aber gewissermaßen Synonyme für Kaltschaum. 

          Gaming Stuhl Polster
          Die Polsterung bei Gaming Stühlen wurde extra auf lange Sessions optimiert.

          Wie hochwertig die Polsterung des jeweiligen Gaming-Stuhls ist, hängt immer von zwei Parametern ab: der Stauchhärte und dem Raumgewicht. 

          • Die Stauchhärte wird in kPa (Kilopascal) angegeben. Sie sagt aus, wie viel Kraft man benötigt, um den Schaumstoff von seinem Ausgangszustand um bis zu 40 Prozent zusammenzudrücken. Je höher der Wert, desto fester der Kaltschaum.

          Beispiel: Stauchhärte 30 = 3,0 kPa

          • Das Raumgewicht wird in kg/m³ (Kilogramm pro Kubikmeter) angegeben. Es gibt Aufschluss darüber, wie viel der Kaltschaum pro Kubikmeter wiegt.

          Faustregeln: Kaltschäume ab einer Stauchhärte von 4,0 kPa (Wertangabe 40) und einem Raumgewicht von 50 kg/m³ gelten als dauerelastisch und insgesamt qualitativ erstklassig.


          Mechanik

          Bei Gaming-Stühlen unterscheidet man drei mögliche Mechaniken:

          • Wippmechanik
          • Knie-Wippmechanik
          • Synchronmechanik

          Wippmechanik

          Die Wippmechanik ist der Klassiker. Lehnst du dich zurück, bleiben die Sitzfläche und die Rückenlehne des Gaming-Stuhls stets im selben Verhältnis (1:1) – ähnlich wie bei einem Schaukelstuhl. Im Vergleich zu Stühlen mit Knie-Wippmechanik gestaltet sich das Wippen ein bisschen schwerer. Die Basisvariante findest du bei günstigeren Gaming-Stühlen bis knapp 300 Euro.

          Gaming Stuhl besitzt eine Wippmachanik
          Jeder hochwertiger Gaming-Stuhl besitzt eine Wippmechanik.

          Knie-Wippmechanik

          Bei der sogenannten Knie-Wippmechanik handelt es sich quasi um ein ergonomisches „Upgrade“ der klassischen Wippmechanik. Der Drehpunkt verschiebt sich minimal nach vorn, in Richtung der Sitzkante. Dadurch fällt dir das Wippen leichter.

          Gaming Stuhl Funktionen
          Viele Gaming Stühle besitzen die Möglichkeit die Wippmechanik zu deaktivieren.

          Synchronmechanik

          Die Synchronmechanik stellt die modernste und komfortabelste Version dar. Bei dieser Ausführung bewegen sich Rückenlehne und Sitzfläche in einem ungleichen Verhältnis zueinander, normalerweise 2:1. Beispiel: Neigst du die Rückenlehne um acht Grad nach hinten, neigt sich die Sitzfläche um vier Grad mit. Durch die Unterschiede der Neigung ändert sich der Winkel zwischen deinem Ober- und Unterkörper. Die Folgen:

          • wichtige Rückenpartien werden intensiver bewegt
          • Bandscheiben werden mit mehr Nährflüssigkeit versorgt
          • gesamte Wirbelsäule wird entlastet

          Leider kommt die Synchronmechanik bislang nur bei hochpreisigen Gaming-Stühlen ab etwa 500 Euro zum Einsatz.


          Rückenlehne

          Die Rückenlehne ist eines der wichtigsten Elemente bei einem Gaming-Stuhl. Sie muss höchst komfortabel sein.

          Berücksichtige beim Kauf

          • die Form,
          • die Lordosenstütze und
          • das Kopf-/Nackenkissen.

          Form

          Seinen Rennsitz-Look verdankt ein Gaming-Stuhl gemeinhin der Form der Rückenlehne. Seitenwangen und Auswölbungen sind kennzeichnende Merkmale. Bei manchen Ausführungen präsentieren sie sich stärker ausgeprägt, bei anderen dezenter.

          Gaming-Stuhl Rückenlehne ergonomische Form
          Die Gaming-Stühle besitzen sehr ergonomische Rückenlehnen.

          Achtung: Breiter gebaute Menschen sollten darauf achten, dass ihr Gaming-Stuhl ihnen ausreichend Schulterfreiheit bietet. Viele Stühle sind nämlich mit einer Rückenlehne ausgestattet, die eher zu kleineren, schmaleren Personen passt.

          Lordosenstütze

          Um die Lordose zu stützen, statten Hersteller ihre Gaming-Stühle meistens mit einem Lendenkissen aus, das den Hohlraum im Bereich der Krümmung ausfüllen soll, um die umliegende Muskulatur zu entlasten.

          Gaming Stuhl Lordosenstütze
          Wer sich an eine Lordosenstütze gewöhnt, der kann danach nicht ohne.

          Tipp: Bei einer besonders ausgefeilten Lordosenstütze kannst du die Auswölbung des Stützkissens im Lendenbereich mittels Stellrad verstärken oder reduzieren, je nachdem, wie es sich für dich besser anfühlt.

          Kopf-/Nackenkissen

          Im Bereich der Halswirbel ist ebenfalls eine Lordose vorhanden – der Nacken. Zur Entlastung der empfindlichen Halswirbelsäule sind nahezu alle Gaming-Stühle auch mit einem Kissen für diese Zone ausgerüstet.

          Gaming Stuhl Kopfkissen
          Mit einem Nackenkissen erreicht man die perfekte Sitzhaltung.

          Armlehnen

          Die Armlehnen deines auserwählten Gaming-Stuhls sollten in der Höhe und in mehrere Richtungen verstellbar sein. Hersteller nutzen dafür gemeinhin eine „D“-Angabe.

          Gaming Stuhl Armlehnen
          Die Armlehnen bei den meisten Gaming Stühlen lassen sich komplett verstellen.

          Beispiel: Eine 2D-Armlehne kannst in zwei Richtungen (D für „directions“) verstellen.

          Je mehr Ds vorhanden beziehungsweise möglich sind, desto besser ist es. Aber versteife dich nicht auf dieses Kriterium. Im Vergleich zu anderen Punkten ist es weniger wichtig.


          Rollen

          Normale Rollen, wie sie beim Großteil der Gaming-Stühle zum Einsatz kommen, sind leichtgängig – unabhängig davon, ob sie auf weichen (Teppich, Laminat und PVC) oder harten (Naturstein, Fliesen und Parkett) Böden entlanggefahren werden. Gerade auf harten, rutschigen Untergründen solltest du unbedingt einen Gaming-Stuhl mit feststellbaren Rollen bevorzugen.

          Gaming Stuhl Rollen
          Die Rollen eines Stuhls sollten immer an den Untergrund angepasst werden.

          Tipp: Manche Hersteller von Gaming-Stühlen bieten ihre Modelle mit Blade-Rollen an. Deren Lauffläche besteht aus Gummi. Dieses Material steigert die Traktion auf glatten Böden und schont überdies den jeweiligen Untergrund. Blade-Rollen treiben den Preis eines Gaming-Stuhls in die Höhe. Sie empfehlen sich für Hartholzböden wie Laminat, Parkett und dergleichen.


          Fußkreuz

          Das Fußkreuz eines Gaming-Stuhls besteht in der Regel aus:

          • Aluminium (Metall)
          • Nylon (Kunststoff)
          • Stahl

          Ein Aluminium- oder Nylongestell macht den jeweiligen Gaming-Stuhl normalerweise leichtgewichtiger. Stahl ist ein sehr schweres Material und forciert so die Standfestigkeit des Stuhls. Grundsätzlich wissen aber alle drei Varianten in Sachen Robustheit und Langlebigkeit zu überzeugen, sofern sie hochwertig verarbeitet sind.

          Gaming-Stuhl Fußkreuz
          Das ist ein Fußkreuz aus Nylon.

          Tipp: Minderwertig verarbeitete Kunststoff-Spritzgüsse können bei regelmäßiger, starker Beanspruchung mit der Zeit ihre Weichmacher verlieren. Dann wird das Material spröde und brüchig. Schlimmstenfalls bricht der Standfuß des Gaming-Stuhls plötzlich weg, was logischerweise eine hohe Verletzungsgefahr birgt.  


          Fußablage

          Nur wenige Gaming-Stühle bringen eine Fußablage mit sich. Somit handelt es sich um echten Luxus, wenn sie vorhanden ist. Durch die Fußablage werden deine Beine beim Spielen oder Arbeiten am PC entlastet. Im Idealfall lässt sie sich schnell und einfach ein- und ausklappen. Bei manchen Modellen ist sie abnehmbar.


          Qualität und Verarbeitung

          Selbstverständlich sollte der Gaming-Stuhl mit allerhöchster Qualität und exzellenter Verarbeitung glänzen. Doch wie erkennt man, ob es so ist?

          Die Produktbeschreibungen von Herstellern und Shops geben keinen Aufschluss. Es ist vollkommen normal, dass sie die jeweiligen Gaming-Stühle loben. Lies dir ergänzend Testberichte von „echten Menschen“ durch, um Eindrücke zur wahren Qualität der Gaming-Stühle zu bekommen, die dich interessieren.

          Hier haben wir ein paar grundlegende Punkte für dich, die auf gute/schlechte Qualität hindeuten können:

          Gute Qualität:

          • riecht kaum nach Chemie (Geruch verfliegt schnell)
          • gerade verlaufende Nähte

          Schlechte Qualität:

          • riecht über längere Zeit wahnsinnig unangenehm
          • PVC-Bezug (umweltschädlich, minderwertig, deshalb besser PU!)
          • extrem viele Falten im Bezug (vermutlich schlampige Bespannung)
          Gaming-Stuhl Qualität
          Das sind die hochwertigen Nähte eines DxRacer 3 Gaming-Stuhls.

          Worauf sollte ich beim Kauf eines Gaming-Stuhls achten?

          Folge der Regel: Erst Komfort, dann Optik.

          Prüfe anhand der in folgendem Kapitel erwähnten und beschriebenen Punkte, ob der analysierte Gaming-Stuhl tatsächlich hochwertig und komfortabel ist. Von den Stühlen, die diese Kriterien erfüllen, kannst du dir dann denjenigen aussuchen, der dir am besten gefällt.

          Unser Tipp: Wenn möglich, solltest du die infrage kommenden Gaming-Stühle in einem Geschäft probesitzen. 


          Welche ist die richtige Sitzhöhe bei einem Gaming-Stuhl?

          Die Sitzhöhe, ein sehr bedeutsamer Punkt für den Kauf, erscheint in den Beschreibungen der Hersteller gemeinhin mit einer Von-Bis-Angabe.

          Übersicht zur empfohlenen Sitzhöhe nach Körpergröße:

          KörpergrößeSitzhöhe
          150 cm40 cm
          155 cm42 cm
          160 cm43 cm
          165 cm44 cm
          170 cm46 cm
          175 cm47 cm
          180 cm48 cm
          185 cm50 cm
          190 cm51 cm
          195 cm52 cm

          Günstige Gaming-Stühle bis 100 Euro

          Es gibt durchaus preiswerte Ausführungen bis 100 Euro, die als Gaming-Stühle verkauft werden. Doch die Praxis zeigt, dass in diesen Modellen meistens kein wirkliches Gaming-Stuhl-Feeling drinsteckt.

          Minderwertige Materialien, eine minderwertige Verarbeitung sowie unzureichende Funktionen verderben dir die Freude. Wir raten dir davon ab, eine übermäßig günstige Version zu kaufen. Spare lieber etwas länger und hol dir einen top verarbeiteten Gaming-Stuhl von einer renommierten Marke.

          AngebotBestseller Nr. 1

          Dowinx Gaming Stuhl Racing Gamer Stuhl, Ergonomischer Gaming Sessel mit...

            Bewertung 07/2024
            1,3

            Letzte Aktualisierung am 7.07.2024 um 08:29 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API


            Gibt es Alternativen zum Gaming-Stuhl?

            Eine echte Alternative zum Gaming-Stuhl gibt es nicht. Normale Bürostühle sind zwar erheblich günstiger, bieten dir aber weitaus weniger Komfort. Und spezielle Bürosessel, deren ergonomische Merkmale denen von Gaming-Stühlen nahe kommen, kosten oft ebenso viel Geld.

            Gaming Stuhl Alternative
            Ein gewöhnlicher Bürostuhl eignet sich auch zum zocken, wenn man auf einige Funktionen verzichten kann.

            Hat Stiftung Warentest Gaming-Stühle getestet?

            Bislang liegt noch kein Gaming-Stuhl-Test der Stiftung Warentest vor. Sobald das populäre Verbrauchermagazin einen Check veröffentlicht, informieren wir dich an dieser Stelle darüber.


            Hat Öko-Test Gaming-Stühle getestet?

            Auch von Öko-Test gibt es derzeit keine Gaming-Stuhl-Analysen.


            Bestseller: Gaming Stuhl

            AngebotBestseller Nr. 1

            GTPLAYER Bürostuhl Gaming Stuhl Massage Gaming Sessel Ergonomischer Gamer Stuhl...

              Bewertung 07/2024
              1,3
              Bestseller Nr. 2

              Homimaster Gaming Stuhl, Bürostuhl Ergonomisch mit verstellbare Lendenkissen,...

                Bewertung 07/2024
                1,1
                AngebotBestseller Nr. 3

                Dowinx Gaming Stuhl Racing Gamer Stuhl, Ergonomischer Gaming Sessel mit...

                  Bewertung 07/2024
                  1,3
                  AngebotBestseller Nr. 4

                  JUMMICO Ergonomisch mit Lendenwirbelstütze, Computerstühle Racing Bürostühle...

                    Bewertung 07/2024
                    1,3
                    Bestseller Nr. 5

                    symino Gaming Stuhl, Atmungsaktiver Bürostuhl, Hochwertiger - Stoff, So weich...

                      Bewertung 07/2024
                      1,3

                      Letzte Aktualisierung am 8.07.2024 um 22:47 Uhr | *Affiliate Links/Werbung | Bilder von der Amazon Product Advertising API


                      Vielleicht findest du hier weitere Antworten auf deine Fragen:

                      https://www.gutefrage.net/search?query=gaming-stuhl

                      PRODUKT KONFIGURATOR

                      SCHRITT 1: Wie soll die Preisklasse des Produkts sein?




                      Über den Autor

                      Lennart Busch

                      Redakteur: Lennart Busch

                      Als Fachmann für Heimwerker- und Haushaltsvergleiche seit 17 Jahren bin ich auch ein Gartenguru, der es liebt, Menschen dabei zu helfen, ihren Außenbereich auf ein neues Niveau zu bringen.

                      Schreibe einen Kommentar