Kaffeemaschine im Test und Vergleich


KaffeemaschineDer Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke in Deutschland. Ob bei jung oder alt, der Kaffee ist immer noch im Trend und äußerst beliebt. Aber es ist immer sehr teuer, Kaffee unterwegs zu trinken.

Sicherlich möchten Sie auch morgens einen wunderbaren Kaffee zu Hause genießen, um den Tag starten zu lassen. Je nach Ihren Kaffeegeschmack sollte die Kaffeemaschine entsprechend angepasst werden.

Möchten Sie lieber ein Kaffee mit Milch oder einen schwarzen Kaffee? Unser Vergleich von Kaffeemaschinen hilft Ihnen bei diesen Fragen. Bei uns finden Sie die Maschine, die Ihren Vorstellungen am besten entspricht und Ihnen den perfekten Kaffee zubereitet.


Die 5 besten Kaffeemaschinen im Vergleich

Vorschaubild
Sieger
Melitta 1021-01 AromaFresh Filterkaffeemaschine Rostfreier Stahl schwarz
Preis-Tipp
Melitta Optima Timer 100801 bk, Filterkaffeemaschine mit Glaskanne und Timer-Funktion, Abnehmbarer Wassertank, Schwarz
Philips HD5413/00 Filterkaffeemaschine Caf Gourmet
AEG KF 3300 Kaffeemaschine (Skalierte 1,5 l/12-18 Tassen Aroma-Glaskanne, Warmhaltefunktion, Sicherheitsabschaltung, Wasserstandsanzeige, Ein/Aus-Schalter, entnehmbarer Filter-Korb, schwarz/silber)
Russell Hobbs Digitale Kaffeemaschine Textures+, programmierbarer Timer, bis 10 Tassen, 1,25l Glaskanne, Warmhalteplatte, Abschaltautomatik, Tropf-Stopp, 975W, Filterkaffeemaschine 22620-56
Modell
Melitta 1021-01 Aroma Fresh
Melitta 100801 Optima Timer
Philips HD5413/00
AEG PerfectMorning KF3300
Russell Hobbs 22620-56
Leistung
1000 Watt
850 Watt
1300 Watt
1080 Watt
1000 Watt
Kanne
1,5 Liter
1 Liter
1 Liter
1,5 Liter
1,25 Liter
Integriertes Mahlwerk
Abschaltautomatik
Timer
Gehäusematerial
Kunst­stoff, Edel­stahl
Kunst­stoff, Edel­stahl
Edel­stahl
Kunst­stoff, Edel­stahl
Kunst­stoff
Prime-Vorteil
Preis
117,99 ‚ā¨
45,00 ‚ā¨
126,90 ‚ā¨
38,36 ‚ā¨
29,99 ‚ā¨
Sieger
Vorschaubild
Melitta 1021-01 AromaFresh Filterkaffeemaschine Rostfreier Stahl schwarz
Modell
Melitta 1021-01 Aroma Fresh
Leistung
1000 Watt
Kanne
1,5 Liter
Integriertes Mahlwerk
Abschaltautomatik
Timer
Gehäusematerial
Kunst­stoff, Edel­stahl
Prime-Vorteil
Preis
117,99 ‚ā¨
Angebot
Preis-Tipp
Vorschaubild
Melitta Optima Timer 100801 bk, Filterkaffeemaschine mit Glaskanne und Timer-Funktion, Abnehmbarer Wassertank, Schwarz
Modell
Melitta 100801 Optima Timer
Leistung
850 Watt
Kanne
1 Liter
Integriertes Mahlwerk
Abschaltautomatik
Timer
Gehäusematerial
Kunst­stoff, Edel­stahl
Prime-Vorteil
Preis
45,00 ‚ā¨
Angebot
Vorschaubild
Philips HD5413/00 Filterkaffeemaschine Caf Gourmet
Modell
Philips HD5413/00
Leistung
1300 Watt
Kanne
1 Liter
Integriertes Mahlwerk
Abschaltautomatik
Timer
Gehäusematerial
Edel­stahl
Prime-Vorteil
Preis
126,90 ‚ā¨
Angebot
Vorschaubild
AEG KF 3300 Kaffeemaschine (Skalierte 1,5 l/12-18 Tassen Aroma-Glaskanne, Warmhaltefunktion, Sicherheitsabschaltung, Wasserstandsanzeige, Ein/Aus-Schalter, entnehmbarer Filter-Korb, schwarz/silber)
Modell
AEG PerfectMorning KF3300
Leistung
1080 Watt
Kanne
1,5 Liter
Integriertes Mahlwerk
Abschaltautomatik
Timer
Gehäusematerial
Kunst­stoff, Edel­stahl
Prime-Vorteil
Preis
38,36 ‚ā¨
Angebot
Vorschaubild
Russell Hobbs Digitale Kaffeemaschine Textures+, programmierbarer Timer, bis 10 Tassen, 1,25l Glaskanne, Warmhalteplatte, Abschaltautomatik, Tropf-Stopp, 975W, Filterkaffeemaschine 22620-56
Modell
Russell Hobbs 22620-56
Leistung
1000 Watt
Kanne
1,25 Liter
Integriertes Mahlwerk
Abschaltautomatik
Timer
Gehäusematerial
Kunst­stoff
Prime-Vorteil
Preis
29,99 ‚ā¨
Angebot

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Video zum Kaffeemaschinen Test


Wie funktioniert eine Filter-Kaffeemaschine?

In der Filterkaffeemaschine befindet sich auf der Kaffeekanne ein Filter mit gemahlenem Kaffeepulver. Bei den meisten Maschinen dieser Art befindet sich der Beh√§lter mit dem Br√ľhwasser hinter oder seitlich der Kaffeemaschine. Dieser Wasserbeh√§lter wird mit der erforderlichen Wassermenge f√ľr die erforderliche Anzahl der Kaffeetassen gef√ľllt.

Kaffeemaschine Test

Unterhalb des Wassertanks befindet sich ein kleinerer Behälter mit einem Heizelement, das einem Tauchheizer ähnelt. Das Wasser in dem großen Wasserbehälter tritt durch ein Ventil in den Behälter ein.

Wenn die Kaffeemaschine eingeschaltet wird, erhitzt das Heizelement das Wasser in einem kleinen Behälter, bis es kocht. Unter Dampfdruck steigt das heiße Wasser durch eine Steigleitung oder einen Schlauch auf und das Wasser fließt zum Kaffeepulver im Filter.

Jedes Mal, wenn der Druck im kleinen Beh√§lter steigt, schlie√üt sich das Ventil im gro√üen Beh√§lter. Dies bedeutet, dass das hei√üe Wasser nur durch das Steigrohr nach oben gedr√ľckt werden kann. Nachdem das Wasser durch das Kaffeepulver gedrungen ist, flie√üt es in die darunter liegende Kaffeekanne und der Kaffee ist fertig zum Verzehr.


Die wichtigsten Kaufkriterien in der Übersicht 

In der folgenden √úbersicht haben wir die wichtigsten Kriterien f√ľr den Kauf einer Filterkaffeemaschine zusammengestellt:

Fassungsvermögen

Das Fassungsverm√∂gen der Filterkaffeemaschine h√§ngt davon ab, wie viele Tassen Kaffee Sie auf einmal zubereiten wollen oder m√ľssen. F√ľr eine ein- oder zweik√∂pfige Familie sind in der Regel 4-6 Tassen ausreichend. F√ľr Liebhaber oder B√ľroanwender mit hohem Verbrauch sollte das Fassungsverm√∂gen gr√∂√üer sein, so dass Sie 10 bis 12 Tassen Kaffee zubereiten k√∂nnen.

Kaffeemaschine Wasserbehaelter

Kannenart

Filterkaffeemaschinen sind mit Glas- oder Thermoskanne erhältlich. Die Glasgläser haben den Vorteil, dass man auf einen Blick sehen kann, wann der Kaffee durch ist.

Der Nachteil von Gl√§sern ist, dass sie den Kaffee nicht lange hei√ü halten. Wenn Sie Ihren Kaffee z√ľgig trinken, ist ein Glaskrug eine gute Wahl. Die meisten Filterkaffeemaschinen mit Glasbeh√§ltern haben eine Warmhaltefunktion, d.h. eine hei√üe Kanne und damit Verbrennungsgefahr.

Kaffeemaschine Wasserbehälter

Die Warmhaltefunktion verbraucht zudem viel Strom (600 bis 900 Watt). Wenn der Kaffee also √ľber einen l√§ngeren Zeitraum hei√ü bleiben soll, ist eine Thermoskanne eine preiswertere Option, da sie keinen Strom verbraucht.

Abschaltautomatik

Filterkaffeemaschinen mit Glasbeh√§ltern m√ľssen mit einem Schutzschalter ausgestattet sein. Die Heizplatte schaltet sich automatisch ein, w√§hrend der Kaffee gebr√ľht wird. Die automatische Abschaltfunktion stellt sicher, dass die Heizplatte nicht unbegrenzt erhitzt bleibt.

Normalerweise schaltet sich die Kochplatte nach 30 Minuten automatisch ab. Die automatische Abschaltfunktion ist auch bei Filterkaffeemaschinen mit Thermoskannen n√ľtzlich.

Entkalkung

Viele Filterkaffeekannen sind mit einem automatischen Entkalkungsprogramm ausgestattet, das bei Bedarf automatisch ausgel√∂st wird. Zumindest sollte die Kaffeemaschine eine Anzeige haben, die aufleuchtet, wenn Sie entkalken m√ľssen.

Timer

Der Timer ist eine n√ľtzliche Funktion, wenn Ihr Kaffee gerade dann fertig sein soll, wenn Sie ihn genie√üen m√∂chten. Zum Beispiel morgens, wenn Sie aufstehen oder nachmittags, wenn Sie nach Hause kommen.

Filterkaffeemaschine Melitta

Bei der Filterkaffeemaschine mit Zeitschaltuhr k√∂nnen Sie die genaue Zeit einstellen, zu der die Kaffeemaschine den Kaffee br√ľhen soll. Das Ger√§t schaltet sich zur eingestellten Zeit automatisch ein.


Wie viel sollte eine Kaffeemaschine kosten?

Die Preise f√ľr Filterkaffeemaschinen variieren von knapp 10 Euro bis √ľber 100 Euro. Wenn Sie eine Kaffeemaschine mit Zusatzfunktionen wie automatische Entkalkung oder Timer kaufen wollen, sollten Sie mit einem Preis von etwa 100 Euro pro Kaffeemaschine rechnen.

Billige Maschinen ohne zus√§tzliche Komponenten, die guten Kaffee f√ľr etwa 30 Euro anbieten. Der niedrige Preis von etwa 10 Euro ist in den meisten F√§llen ein Zeichen f√ľr schlechte Verarbeitung und schlechtes Material. Diese billigen Maschinen funktionieren in der Regel nicht lange.


Welchen Mahlgrad sollte ich wählen? 

Neben der Bohnensorte, dem R√∂stgrad und der Wasserh√§rte spielt auch der Mahlgrad des Kaffeepulvers eine wichtige Rolle f√ľr den Geschmack des Kaffees. Die Kontaktzeit des Pulvers mit dem Wasser, ist ebenfalls entscheidend f√ľr die Intensit√§t des Geschmacks und des Aromas. Fein gemahlenes Kaffeepulver hat eine gr√∂√üere Oberfl√§che, so dass das Wasser in k√ľrzerer Zeit mehr Aroma aufnehmen kann als grob gemahlenes Kaffeepulver.

Kaffeemaschine Melitta

Allerdings werden nur maximal 20% der Kaffeearomen aus Kaffeepulver herausgel√∂st. Bei fein gemahlenem Kaffeepulver geht es schneller, bei grob gemahlenem Kaffeepulver dauert es etwas l√§nger. Wenn Ihre Kaffeemaschine mit einer eigenen M√ľhle ausgestattet ist, brauchen Sie nur auszuprobieren, welcher Mahlgrad f√ľr Ihren Geschmack optimal ist. Bei gemahlenen Bohnen hat man nat√ľrlich keine andere Wahl.


Warum muss ich eine Kaffeemaschine entkalken?

Das Leitungswasser enthält immer Kalk. Je nach Härte des Wassers mehr oder weniger. Dieser Kalk besteht hauptsächlich aus Kalzium- und Magnesiumkarbonat, das sich bei der Erwärmung des Wassers in der Maschine ablagert.

Wird der Kalk nicht entfernt, kann die Kaffeemaschine im schlimmsten Fall irreparabel besch√§digt. Zum Beispiel, wenn das Heizelement im Wassertank der Maschine offen bleibt und nicht durch eine Abdeckung gesch√ľtzt ist.

Kaffeemaschine Philips

Bei jedem G√§rprozess kann sich Kalk auf der Heizspirale absetzen. Dadurch verschlechtert sich die W√§rmeleitf√§higkeit und die Kaffeeproduktion dauert l√§nger. In extremen F√§llen kann sich das Heizelement √ľberhitzen und verbrennen. Weiterhin kann zu viel Kalk auch das Steigrohr f√ľr das Wasser verstopfen.


Wie entkalke ich meine Kaffeemaschine richtig?

Je nachdem, wie oft die Kaffeemaschine benutzt wird und wie viel Wasser kalkhaltig ist, muss der Kalk etwa alle zwei bis drei Wochen entfernt werden. Ein sicheres Zeichen f√ľr die Notwendigkeit der Entkalkung ist das st√§ndige Sp√ľlen und Zischen der Maschine w√§hrend des gesamten Br√ľhprozesses. Eine Filterkaffeemaschine mit geringerem Kalkgehalt gibt den Kaffee leise aus und gurgelt erst am Ende des Br√ľhvorgangs.

Zur Entkalkung Ihrer Filterkaffeemaschine k√∂nnen Sie industrielle Entkalker und speziell f√ľr Kaffeemaschinen konzipierte Entkalker verwenden. Diese Entkalkungsmittel sind in Tabletten oder fl√ľssiger L√∂sung erh√§ltlich. Dabei ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung des Herstellers zu befolgen.

Die bew√§hrten Haushaltsentkalkungsmittel f√ľr Filterkaffeemaschinen sind die Essenz von Essig und Zitronens√§ure.

Sie m√ľssen die Essigessenz mit Wasser im Verh√§ltnis 1:2 bis 1:3 verd√ľnnen und diese Mischung in den Wassertank der Kaffeemaschine geben. Nach einer kurzen Reaktionszeit schalten Sie die Maschine ein und lassen Sie die Mischung aus Wasser und Essig durch die Maschine laufen.

Sp√ľlen Sie dann die Kaffeemaschine gr√ľndlich aus, f√ľllen Sie die Kaffeemaschine mit sauberem Wasser und sp√ľlen Sie die Maschine durch.

Die Zitronensäure eignet sich auch zum Entkalken von Filter-Kaffeemaschinen. Der Vorteil von Zitronensäure ist, dass sie nicht so stark nach Essig riecht.

Bei Bedarf kann der Kalk auch mit Backpulver, Aspirin oder Gebissreiniger entfernt werden. Nach der Entkalkung ist es auch notwendig, die Maschine mindestens einmal vollst√§ndig mit sauberem Wasser zu f√ľllen und zu sp√ľlen.


Welche Alternativen zur Filter-Kaffeemaschine gibt es?

Neben den klassischen Filterkaffeemaschinen bieten die Hersteller eine breite Palette weiterer Kaffeemaschinen an, mit denen Sie Kaffee auf unterschiedliche Art und Weise zubereiten können.

Espressokanne

Die Espressokanne sind typische italienische Kaffeemaschinen. Diese kleinen Kannen bestehen aus zwei getrennten Beh√§ltern f√ľr Kaffeepulver und Wasser f√ľr den Aufguss. Das Wasser wird in den Beh√§lter am Boden gegossen. Das Kaffeepulver wird in einen Siebhalter oben hineingesch√ľttet.

Danach werden die Espressokannen auf den Herd gestellt, um das Wasser zum Kochen zu bringen. Wenn das Wasser kocht, entsteht im unteren Beh√§lter ein √ľberm√§√üiger Druck, der bewirkt, dass hei√ües Wasser durch das Kaffeepulver in den oberen Beh√§lter gelangt. Der Druck der Kaffeekanne reicht jedoch nicht aus, um einen richtigen Espresso zu machen.

Espresso-Maschine

Espresso-Kaffeemaschinen pressen hei√üen Wasserdampf von bis zu 10 bar durch einen feinmaschigen Filter mit Espressopulver. Dank des hohen Drucks sind die Aromen fast vollst√§ndig von Kaffeepulver gel√∂st. Das Ergebnis ist die beliebte Crema ‚Äď eine im Kaffee enthaltene Emulsion aus Wasser und √Ėl.

Druckbr√ľhsysteme bzw. Siebtr√§germaschine

Druckbr√ľhsysteme bzw. Siebtr√§germaschinen sind haupts√§chlich eine Kombination aus Kaffeemaschinen und Espressomaschinen. Bei diesen Kaffeemaschinen befindet sich im Deckel der Kaffeekanne ein Filter f√ľr Pulverkaffee. Das Br√ľhwasser wird bis zum Siedepunkt erhitzt, so dass der Wasserdampf mit dem Kaffeepulver in Kontakt kommt und den gr√∂√üten Teil der Kaffeearomen herausl√∂st. Das Ergebnis ist ein starker Kaffee mit einem sehr starken Aroma.

French-Press-Kanne

Bei einer French-Press-Kanne werden das Kaffeepulver und kochend heißes Wasser nacheinander in den Behälter gegossen. Nach etwa 3-5 Minuten wird das auf heißem Wasser schwimmende Kaffeepulver in einen Krug mit dem sogenannten Stempel gepresst. Mit einer French-Press-Kanne können Sie ganz einfach einen starken Kaffee genau so zubereiten, wie Sie ihn möchten.

Kaffeepadmaschine bzw. Kapselmaschine

In der Kaffeepadmaschine wird die f√ľr eine Kaffeetasse ben√∂tigte Pulvermenge in einer Plastik- oder Aluminiumkapsel eingeschlossen und in die Kaffeemaschine gegeben.

Beim Einschalten der Maschine wird heißes Wasser durch ein Pad oder eine Kapsel gepresst. Die Pads oder Kapseln sind mit verschiedenen Kaffeeoptionen erhältlich.

Kaffeevollautomat

Wenn Sie von Zeit zu Zeit mehr Kaffee genie√üen m√∂chten, k√∂nnte eine vollautomatische Kaffeemaschine die richtige Wahl f√ľr Sie sein. Mit dem Kaffeevollautomaten k√∂nnen Sie verschiedene Kaffeegerichte einfach und automatisch auf Knopfdruck zubereiten. Die meisten Maschinen dieses Typs haben einen eigenen Mahlwerk und einen eigenen Milchbeh√§lter.


Gibt es einen Kaffeemaschinen-Test von Stiftung Warentest?

Die Tester der Stiftung Warentest haben zuletzt 2018 eine Kaffeemaschine getestet. Das Testfeld bestand aus 15 verschiedenen Kaffeemaschinen, die laut Stiftung Warentest jeweils gute Ergebnisse erzielten.

Filterkaffeemaschine Severin

Wie sieht es mit einem Kaffeemaschinen-Test von √Ėko Test aus?

Die letzte Tests von Filter-Kaffeemaschinen wurde im Oktober 2015 durchgef√ľhrt. Insgesamt wurden sechs Maschinen von AEG, Philips, Russell Hobbs und anderen Herstellern getestet. Am Ende √ľberzeugten nur zwei Kaffeemaschinen die Tester.


Ist vom ETM Testmagazin ein Kaffeemaschinen-Test verf√ľgbar?

Im Jahr 2017 f√ľhrte das ETM Testmagazin den neuesten Test mit 15 verschiedenen Kaffeemaschinen durch. Unter anderem wurden die Maschinen von AEG, Russell Hobbs, WMF und Severin auf ihre Produktionsqualit√§t, Funktionalit√§t und Handhabbarkeit getestet. Der Testsieger war eine Kaffeemaschine von WMF.


FAQ: Fragen und Antworten zur Kaffeemaschinen

Was ist eigentlich Kaffee?

Kaffeemaschine Durchlauf

Kaffee ist ein schwarzes koffeinhaltiges Heißgetränk, das aus gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen und heißem Wasser hergestellt wird. Die Kaffeebohnen werden aus Rubiaceae extrahiert. Die beiden Hauptarten von Kaffeepflanzen sind Arabica-Bohnen und Robusta-Bohnen. Der Grad der Röstung und Vermahlung variiert je nach Zubereitung der Bohnen.

Kaffee wird in Deutschland seit Jahrhunderten getrunken. In der Vergangenheit wurde nur abgekochtes Wasser √ľber die zerkleinerten Bohnen gegossen. Heute wurden etwas mehr Anstrengungen unternommen. Denn Coffeeshops wie Starbucks haben viele verschiedene schwarze Hei√ügetr√§nke eingef√ľhrt. Es kann einige Zeit dauern, um herauszufinden, welche Art von Kaffee Sie bevorzugen. Sobald Sie sich f√ľr Ihre Pr√§ferenzen entschieden haben, k√∂nnen Sie die richtige Maschine kaufen.


Wie reinige ich meine Kaffeemaschine?

Die Reinigung einer Kaffeemaschine mit Dichtungen ist v√∂llig anders als die Reinigung eines Kaffeevollautomaten, da sie bereits v√∂llig anders aufgebaut sind. Es ist wichtig, dass jede Kaffeemaschine im Vergleich zu anderen K√ľchenger√§ten regelm√§√üig gereinigt und entkalkt werden. Dies erh√∂ht die Lebensdauer der Kaffeemaschine und beeintr√§chtigt nicht die Qualit√§t des Kaffees.

Filterkaffeemaschine Kaffeekanne

Lohnt es sich eine Kaffeemaschine online zu kaufen?

Beim Online-Kauf einer Kaffeemaschine gibt es mehrere Vorteile. Erstens ist die Vielfalt viel größer als bei Ihrem örtlichen Einzelhändler.

Ein Ratgeber oder besser gesagt eine Produktbeschreibung, ist viel besser, weil Sie viel mehr Informationen √ľber das Produkt durch Vergleichsportale, wie z.B. den Vergleich einer Kaffeemaschine, erhalten k√∂nnen, als in Ihrem √∂rtlichen Gesch√§ft. Dar√ľber hinaus sind die Preise oft sogar niedriger als die Ihres √∂rtlichen Einzelh√§ndlers.

Das einzige, was ein Online-Shop braucht, ist ein großes Lager, eine gute Lagerstruktur und eine ideale Website. Auf diese Weise hält der Online-Shop seine Kosten so niedrig wie möglich und kommt letztlich dem Kunden zugute, der dann im Online-Shop zu einem niedrigeren Preis als der Einzelhändler verkauft.

Worauf warten Sie also noch? Vergleichen Sie Ihre Kaffeemaschinen und entscheiden Sie, welche f√ľr Sie am besten geeignet ist.


Top 10: Kaffeemaschine

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 5
AngebotBestseller Nr. 7
AngebotBestseller Nr. 9
AngebotBestseller Nr. 10

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

PRODUKT KONFIGURATOR

SCHRITT 1: Wie soll die Preisklasse des Produkts sein?



Schreibe einen Kommentar

Hilfe einblenden

Meistervergleich.de - Hilfe: