Mikrofon Test und Vergleich


USB MikrofonAuf dem Markt gibt es unzĂ€hlige verschiedene Mikrofone fĂŒr viele verschiedene Verwendungszwecke. Bei diesem Sortiment an Mikrofone ist die Auswahl nicht leicht. Man kann sich oft nicht entscheiden, welches Mikrofon kaufen soll.

Wir wollen hier Ihnen in verschiedenen Kategorien so einfach wie möglich machen. ZunĂ€chst sollten sie wissen, fĂŒr welche Verwendungszwecke das Mikrofon verwendet werden soll. Es gibt verschiedene Arten von Mikrofone â€“ Kondensatormikrofon, USB Mikrofon, Richtmikrofon, Lavaliermikrofon, Funkmikrofon, Bluetooth Mikrofon, Gesangsmikrofon, die beliebtesten Mikrofone sind einmal das Kondensatormikrofon und das USB Mikrofon.


Die 5 besten Mikrofone im Vergleich

Vorschaubild
Sieger
auna MIC-900B, USB Kondensator-Mikrofon, Gaming-Mikrofon, Standmikrofon fr Gesangs- und Sprachaufnahmen, PC & Studio, 16 mm Kapsel, 320Hz - 18KHz, schwarz
Blusmart Mikrofon fr Smartphone, Omnidirectional Kondensator-Mikrofon fr iPhone & Android Smartphone, Laptop MacBook, iPad mit Lavalier Lapel
Rode NTUSB Studioqualitt USB-Kondensatormikrofon mit Tischstativ und Popschutz
AUKEY Kondensator Mikrofon Set Pro mit Stnder, Popschutz, geeignet fr Studio und Rundfunk Aufnahmen (GD-G1)
TONOR XLR zu 3.5 mm Kondensator-Mikrofon Kit Schall Podcast Studio Rundfunk & Aufnahme Microphone fĂŒr Computer mit Popschutz und Verstellbarem Mikrofonhalter
Modell
Auna MIC-900B
Omnidirectional
Rode NTUSB
AUKEY GD-G1
TONOR XLR TN516BU
Gewicht
295 g
40,8 g
1,59 kg
1,54 kg
1,79 Kg
GrĂ¶ĂŸe
37 x 13 x 12 cm
Keine Angaben
35,6 x 10,2 x 27,9 cm
48,6 x 20,4 x 8,8 cm
41,7 x 24,4 x 7,1 cm
Frequenzbereich
30 Hz - 18 kHz
Keine Angaben
20 Hz - 20 kHz
20 Hz - 20 kHz
Keine Angabe
Kompatibel
PC, Laptop, WindowsgerÀte
iPhone, Samsung, iPad, iPod Touch, Android, Windows-Smartphone, PC
PC, iPad
Laptops, Desktop-PCs, sonstige AufnahmegerÀte
Laptops, Desktop-PCs, sonstige AufnahmegerÀte
Charakteristik
Nierencharakteristik
Kugelcharakteristik
Nierencharakteristik
Nierencharakteristik
Keine Angabe
Prime-Vorteil
Preis
79,97 €
14,59 €
146,00 €
39,99 €
32,99 €
Sieger
Vorschaubild
auna MIC-900B, USB Kondensator-Mikrofon, Gaming-Mikrofon, Standmikrofon fr Gesangs- und Sprachaufnahmen, PC & Studio, 16 mm Kapsel, 320Hz - 18KHz, schwarz
Modell
Auna MIC-900B
Gewicht
295 g
GrĂ¶ĂŸe
37 x 13 x 12 cm
Frequenzbereich
30 Hz - 18 kHz
Kompatibel
PC, Laptop, WindowsgerÀte
Charakteristik
Nierencharakteristik
Prime-Vorteil
Preis
79,97 €
Angebot
Vorschaubild
Blusmart Mikrofon fr Smartphone, Omnidirectional Kondensator-Mikrofon fr iPhone & Android Smartphone, Laptop MacBook, iPad mit Lavalier Lapel
Modell
Omnidirectional
Gewicht
40,8 g
GrĂ¶ĂŸe
Keine Angaben
Frequenzbereich
Keine Angaben
Kompatibel
iPhone, Samsung, iPad, iPod Touch, Android, Windows-Smartphone, PC
Charakteristik
Kugelcharakteristik
Prime-Vorteil
Preis
14,59 €
Angebot
Vorschaubild
Rode NTUSB Studioqualitt USB-Kondensatormikrofon mit Tischstativ und Popschutz
Modell
Rode NTUSB
Gewicht
1,59 kg
GrĂ¶ĂŸe
35,6 x 10,2 x 27,9 cm
Frequenzbereich
20 Hz - 20 kHz
Kompatibel
PC, iPad
Charakteristik
Nierencharakteristik
Prime-Vorteil
Preis
146,00 €
Angebot
Vorschaubild
AUKEY Kondensator Mikrofon Set Pro mit Stnder, Popschutz, geeignet fr Studio und Rundfunk Aufnahmen (GD-G1)
Modell
AUKEY GD-G1
Gewicht
1,54 kg
GrĂ¶ĂŸe
48,6 x 20,4 x 8,8 cm
Frequenzbereich
20 Hz - 20 kHz
Kompatibel
Laptops, Desktop-PCs, sonstige AufnahmegerÀte
Charakteristik
Nierencharakteristik
Prime-Vorteil
Preis
39,99 €
Angebot
Vorschaubild
TONOR XLR zu 3.5 mm Kondensator-Mikrofon Kit Schall Podcast Studio Rundfunk & Aufnahme Microphone fĂŒr Computer mit Popschutz und Verstellbarem Mikrofonhalter
Modell
TONOR XLR TN516BU
Gewicht
1,79 Kg
GrĂ¶ĂŸe
41,7 x 24,4 x 7,1 cm
Frequenzbereich
Keine Angabe
Kompatibel
Laptops, Desktop-PCs, sonstige AufnahmegerÀte
Charakteristik
Keine Angabe
Prime-Vorteil
Preis
32,99 €
Angebot

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Kannst du mir ein Mikrofon empfehlen? | Ranzratte1337
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Mikrofon kaufen & worauf sollte ich achten?

Wenn sie sich ein hochwertiges Mikrofon zulegen möchten dann mĂŒssen sie auch mehr investieren. Wichtig ist bevor sie ein Mikrofon kaufen sollten sie wissen was die Vorteile und Nachteile sind. Damit du auch das perfekte Mikrofon findest, empfehle ich grundsĂ€tzlich fĂŒr den Anfang ein Bestseller Mikrofon zu kaufen, weil dies im Prinzip die besten Mikrofone sind und auch am öftesten gekauft werden. Mit ein Bestseller Mikrofon kann man im Prinzip nicht falsch machen, daher rate ich persönlich zu den Bestseller Mikrofone.

Mikrofon Typen:

  • Kondensatormikrofon
  • USB Mikrofon
  • Richtmikrofon
  • Lavaliermikrofon
  • Funkmikrofon
  • Bluetooth Mikrofon
  • Gesangsmikrofon

USB Mikrofon

AngebotBestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Wie funktioniert ein USB Mikrofon

USB-Mikrofone erfreuen sich großer Beliebtheit, sind sie doch denkbar einfach in der Handhabung und auch sehr Benutzerfreundlich. Gerade als YouTuber oder fĂŒr die Aufnahme des eigenen Podcasts sind sie sehr geeignet. Doch wie funktioniert ein USB Mikrofon eigentlich?

USB Mikrofon Test

Anschluss eines USB Mikrofons

Da ich gerade die einfache Handhabung angesprochen habe gibt es auch hier nicht viel zu schreiben. Wie der Name ja verrĂ€t, wird das Mikrofon einfach ĂŒber den USB-Anschluss mit dem Computer verbunden. Dies reicht bereits, um fĂŒr den Einsatz bereit zu sein – weiteres Zubehör kann natĂŒrlich, muss aber nicht eingesetzt werden. So einfach geht Audio-Recording mit einem USB Mikrofon.

USB Mikrofon Sennheiser

Technik von USB Mikrofonen

Ein USB Mikrofon kann in zwei verschiedenen technischen Varianten umgesetzt werden:

  • Kondensatormikrofon
  • Dynamisches Mikrofon

Die meisten USB Mikrofone sind als Kondensatormikrofone erhĂ€ltlich. Es sind aber auch USB Mikrofone mit dynamischer Bauart – sowohl als Kleinmembran- als auch Großmembran Variante.

USB Mikrofon Rode Einstellung

Das analoge Signal (Sprache, Gesang, Musik, etc.) das im USB Mikrofon ankommt muss in ein digitales Signal umgewandelt werden. Dies macht ein sogenannter AD-Wandler – ein Analog-Digital Wandler (engl. ADC analog-to-digital converter). USB Mikrofone sind, anders als bei anderen Mikrofonen, bereits mit einem DA-Wandler ausgestattet. Bei einem Mikrofon das zum Beispiel ĂŒber den Klinkenstecker angeschlossen wird, wĂŒrde diese Aufgabe die Soundkarte des Computers ĂŒbernehmen.


UnabhÀngiger Vergleich von USB Mikrofonen

USB Mikrofone erfreuen sich immer grösser Beliebtheit – dies ĂŒberrascht nicht, sind sie doch kompakt und denkbar einfach in der Handhabung. Einfach per USB mit dem Computer verbinden und schon kann es losgehen. Ganz egal ob Sprache oder Musik, ein gutes USB Mikrofon erzeugt fĂŒr viele Einsatzbereiche eine gute KlangqualitĂ€t.

USB Mikrofon Rode Tasche

FĂŒr wen sind USB Mikrofone geeignet

USB Mikrofon sind eine ausgezeichnete Wahl wenn es darum geht unkompliziert Sprachaufnahmen zu erstellen die kein professionelles Klangergebnis erreichen mĂŒssen. Kleine und kompakte GerĂ€te sind ideal fĂŒr Reisen und somit beispielsweise fĂŒr Voice over IP Anwendungen. USB Mikrofone eignen sich fĂŒr:

  • Youtuber oder Vlogger im Allgemeinen
  • Podcaster
  • Let’s Play
  • Voice Over Anwendungen
  • Videokonferenzen und VoIP (Skype, etc.)
  • Musik Aufnahmen im Hobby-Bereich
  • und sicher noch viele andere

FĂŒr wen sind USB Mikrofone ungeeignet

USB Mikrofone sind dann ungeeignet, wenn man professionelle Aufnahmen von Musik oder Sprache machen möchte. In diesem Fall sollte man auch zu einem professionelleren Equipment greifen. Durch die technische Bauweise sind USB Mikrofone in der erreichbaren KlangqualitĂ€t limitiert und dafĂŒr wurden sie auch nicht konzipiert.

USB-Mikrofon Rode Halterung

Vorteile von USB Mikrofonen

Die Vorteile eines USB Mikrofons liegen auf der Hand und wurden eigentlich bereits genannt.

  • Denkbar einfach Handhabung (plug and play)
  • Kompakt und klein
  • Leicht

Nachteile von USB Mikrofonen

Die genannten Vorteile bringen natĂŒrlich auch Nachteile mit sich.

  • Weniger flexibel als analoge Mikrofone bzw. Studio-Mikrofone
  • Limitierte Sound/KlangqualitĂ€t

Was kostet ein USB Mikrofon

Die Preise fĂŒr billige USB Mikrofone starten bei etwa 10 Euro meist von eher unbekannten Marken. FĂŒr hochwertige Produkte namhafter Hersteller können USB Mikrofone durchaus 200 Euro bis 300 Euro oder sogar bis 500 Euro kosten.

USB-Mikrofon Rode

Worauf sollte man beim Kauf eines USB Mikrofons achten

Auf der Seite Kauf Mikrofon gehen wir im Detail auf die wichtigen Kriterien ein, die beim Kauf eines Mikrofons beachtet werden sollten. Besonders folgende Punkte sollten berĂŒcksichtigt werden:

USB-Mikrofon Sennheiser Verpackung
  • Einsatzbereich – wofĂŒr möchtest du das USB Mikrofon einsetzen
  • AnschlĂŒsse – welche AnschlĂŒsse benötigst du (z. B. einen zusĂ€tzlichen XLR Anschluss oder einen Kopfhörer-Eingang)
  • Zubehör – benötigst du weiteres Zubehör und wird dies fĂŒr das USB Mikrofon angeboten (z. B. Mikrofonstativ, Popschutz-Filter)
  • Preis – wieviel Geld kannst/magst du fĂŒr das USB Mikrofon ausgeben

Bluetooth Mikrofon

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Sie kommen in vielen verschiedenen Formen, GrĂ¶ĂŸen und Anwendungen: Bluetooth Mikrofone. Heutzutage scheinen viele elektronische Lösungen mehr und mehr in Richtung drahtloser FĂ€higkeiten zu gehen. Wenn es nach uns geht, sind die Bluetooth Mikrofone schon seit langer Zeit drahtlos, aber haben erst vor kurzem die hat die Technologie Fortschritte bekommen, die es ihnen erlaubt, durchzustarten, wenn es um die GesamtqualitĂ€t geht (und verdrahtete Mikrofone komplett zu ersetzten). Es gibt ein paar sehenswerte Modelle da draußen.

Bluetooth Mikrofon Test

Wie drahtlose Bluetooth Mikrofone arbeiten und ihre Vorteile

Ein drahtloses Bluetooth Mikrofon arbeitet, indem es eine Mikrofoneinheit(en) an einen drahtlosen EmpfĂ€nger / Sender ĂŒber Funkfrequenz oder digitales Signal anschließt. Dies ermöglicht es uns, diese Nerven tötenden Kabel zu vergessen, was uns einige offensichtliche Bequemlichkeiten verschafft, da die Kabel nicht herumgeschleppt werden mĂŒssen. EmpfĂ€nger / Sender kommen in verschiedenen Formen und GrĂ¶ĂŸen. Manche verbinden sich mit einem 3,5-mm-Anschluss und ĂŒbertragen den Klang, der vom Bluetooth Mikrofon kommt, auf Lautsprecher / Kopfhörer auf diese Weise, wĂ€hrend andere auf einem Schreibtisch oder Tisch sind und ĂŒber ein Draht selbst an das Lautsprechersystem angeschlossen sind.

Bluetooth Mikrofone können auch in allen Formen kommen (die beliebtesten sind dynamische Handheld-Mikrofone). Welche Art von EmpfĂ€nger / Sender und / oder Bluetooth Mikrofon(e) Sie brauchen hĂ€ngt wirklich von Ihren Verwendungszwecken und BedĂŒrfnissen ab, wenn es um ein drahtloses System geht.

Bluetooth Mikrofon

So wÀhlen Sie Ihr drahtloses Bluetooth Mikrofon aus

Ihr Budget

Es gibt eine ziemlich große Auswahl, wenn es um den drahtlosen Bluetooth Mikrofonmarkt geht. Manche können bis zu ein paar hundert Euro gehen (professionelle Modelle), wĂ€hrend andere mehr erschwinglichere Modelle in dem 20€ bis 40€ Bereich kosten werden. Wie viel Sie bereit sind zu bezahlen hĂ€ngt von Ihnen ab? Je mehr Sie investieren, desto höherer QualitĂ€t werden Sie bekommen und das Bluetooth Mikrofon wird langlebiger sein.

Zu unserer Überraschung suchen viele Leute, die nach einem drahtlosen Bluetooth Mikrofonsystem recherchieren, mehr als ein Bluetooth Mikrofon. Das hĂ€ngt vom Verwendungszweck ab. Wenn Sie mehrere Lautsprecher benötigen, sollten Sie ein Paket bekommen, dass mit mehr als einer Bluetooth Mikrofon Einheit kommt und Sie werden damit Geld sparen. Ansonsten genĂŒgt es, eine hochwertige, einheitliche Bluetooth Mikrofon Einheit mit einem Sondermodell zu kaufen.

Ihre beabsichtigte Verwendung

Der Einsatz des Bluetooth Mikrofons ist relativ wichtig, wenn man versucht, das richtige drahtlose Bluetooth Mikrofon fĂŒr Sie zu finden. Dies korreliert auch mit dem wie viele Bluetooth Mikrofon-Einheiten Sie benötigen und wie viele Lautsprecher sie haben wollen.
Was fĂŒr eine AuffĂŒhrung fĂŒr SĂ€nger und Instrumentalisten auf der BĂŒhne? Dies ist auch wichtig bei der Bestimmung der BedĂŒrfnisse Ihres Systems, sowohl als auch, die benötigte drahtlose Reichweite, Leistung und vieles mehr.

Analog gegen Digital

Analog verbindet Ihr Mikrofon ĂŒber eine Funkfrequenz mit dem EmpfĂ€nger. Digitale EmpfĂ€nger (die teurer sind) verwendet ein Signal, das typischerweise ununterbrochen (wie Wi-Fi) ist, um den Ton zu ĂŒbertragen. Beide arbeiten ganz gut, aber bei digitalen gibt es offensichtliche Vorteile, wenn auch mit einem höheren Preisschild. Sie können vermutlich mit einer analogen Einheit auch arbeiten, wenn Sie vermuten, dass da wo Sie sein werden oder planen zu sein, es nicht viele Frequenzunterbrechungen geben wird. Zum Beispiel in einem kleineren Raum.


Handy Mikrofone

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Was sind Handy Mikrofone?

Seit kurzer Zeit gibt es fĂŒr Anwender, die unterwegs aufnehmen möchten, eine Alternative zu ĂŒblichen Mikrofonen. Sogenannte „Handy Mikrofone“ sind Mikrofone, die speziell fĂŒr aktuelle Smartphone-Modelle entwickelt wurden. Unter Handy Mikrofone können aber auch etwas Ă€ltere Handy subsumiert werden, die ĂŒber eine 3,5 mm Klinkenbuchse verfĂŒgen und externe Mikrofone zulassen. BezĂŒglich der KompatibilitĂ€t muss im Einzelfall auf der Herstellerhomepage ĂŒberprĂŒft werden, ob das Mikrofon auch fĂŒr euer Betriebssystem verwendet werden kann. Sollte das nicht der Fall sein, weil zum Beispiel euer Betriebssystem veraltet ist, schreibt die Hersteller an; in vielen FĂ€llen funktionieren die Mikrofone trotzdem.


Wie wird ein Handy Mikrofon benutzt?

HauptsĂ€chlich werden diese Mikrofone entweder direkt ins Smartphone gesteckt (ĂŒberwiegend bei iPhone Modellen), oder mittels Kabel in den Kopfhörerausgang angeschlossen. Der Kopfhörerausgang ist so bestĂŒckt, dass er drei Kontakt hat. Zwei davon sind fĂŒr die Musik (Stereo, also links und rechts) und einer eben fĂŒr das Eingangssignal, in unserem Fall also das Mikrofon.
Am Mikrofon selbst ist grundsĂ€tzlich ein Regler angebracht, ĂŒber den ausgesteuert werden kann. Ein Ausschlagspegel von ungefĂ€hr -6 dB bei maximalen Peaks (lauteste Stellen) wird empfohlen, um Verzerrungen vorzubeugen.

Im Regelfall wird euer Handy Mikrofon ein Kondensator verbaut haben. Achtet deswegen darauf, dass das Mikrofon nicht zu weit vom Anwender entfernt steht. Das Mikrofon sollte nicht direkt auf den Mund, sondern etwas unterhalb positioniert werden. Auch hier ist nÀmlich die Problematik der S-Laute und PoppgerÀusche allgegenwÀrtig.


FĂŒr was benötige ich ein Handy Mikrofon?

Anwender, die mit möglichst wenigen Komponenten Aufnahmen machen möchten und das mit ihrem Handy als AufnahmegerĂ€t, sind mit Handy Mikrofone bestens gewappnet. Außenaufnahmen können mit wenigen Mitteln verwirklicht werden, ohne an QualitĂ€t einbĂŒĂŸen zu mĂŒssen (bei guten Modellen).

Auch fĂŒr AnfĂ€nger sind solche Mikrofone sehr zu empfehlen, aufgrund der einfachen Anwendung (Mikrofon ins Handy stecken, Recorder öffnen, auf Record drĂŒcken, auspegeln und loslegen).


Stereo oder Mono?

Speziell bei den Handy Mikrofonen gibt es zu beachten, dass es Mono und Stereo Mikrofone gibt. Mono bedeutet, dass nur eine Signalquelle aufgenommen wird (zum Beispiel ein Sprecher oder eine Gitarre). Stereo hingegen ist fĂŒr rĂ€umliche Aufnahmen gedacht, bei denen mehrere Schallquellen zum Einsatz kommen (zum Beispiel ein Interview mit zwei Sprechern, eine Musikband).

Je nach Anwendungszweck macht das Eine oder Andere mehr Sinn. Als Faustregel gilt: Gibt es nur eine Schallquelle zum Aufnehmen, dann ist ein Mono-Mikrofon die richtige Wahl. An dieser Stelle sollte noch erwÀhnt werden, dass bei Mono-Aufnahmen auch das Aufnahmeprogramm (insbesondere bei professionellen Programmen) auf Mono geschaltet werden muss. Ansonsten hört man sich gegebenenfalls nur auf einer Seite.


Kann ich ein externes Mikrofon auch ans Handy anschließen?

GrundsĂ€tzlich können jegliche dynamische Mikrofone ans Handy, bzw. Smartphone angeschlossen werden. Voraussetzung ist allerdings, dass die Handymodelle externe Mikrofone zulassen. Sobald das Mikrofon jedoch Strom benötigt, wird es etwas schwieriger. Zwar gibt es spezielle GerĂ€te (sog. VorverstĂ€rker), die eine solche zur VerfĂŒgung stellen, allerdings wird das Ganze dann möglicherweise etwas unhandlich und fĂŒr manchen Einsatz unbrauchbar.

Mobile Mikrofone dagegen haben die Stromspeisung intern verbaut. Somit können hochwertige Kondensator-Mikrofone direkt betrieben werden, ohne zusĂ€tzliche Komponenten. Dieser Umstand fĂŒhrt dazu, dass Handy Mikrofone den normalen in vielerlei Hinsichten ĂŒberlegen sind, zumindest fĂŒr das Arbeiten mit dem Handy/Smartphone/iPhone. Vergleiche mit Ansteckmikrofon.


Warum Handy Mikrofon kaufen?

Smartphones werden immer leistungsfĂ€higer. Mit Ihrer eingebauten Kamera sind sie in der Lage, hochwertige Fotos und Videos aufzunehmen. WĂ€hrend die Kameras immer besser werden, stagniert der Fortschritt bei den eingebauten Mikrofonen. Den Smartphones fehlt der Platz fĂŒr hochwertige Mikrofonkapseln. Daher werden in den Mobiltelefonen ĂŒberwiegend MEMS Mikrofone verbaut. MEMS Mikrofone sind aus Silizium gefertigt und haben enge Grenzen im Bereich des maximalen Pegels. Die eingebauten Mikrofone ĂŒbersteuern daher bei lauten Signalen.

Will man auf dem Smartphone zum erstklassigen Video auch erstklassigen Ton, muss man sich ein zusĂ€tzliches Handy Mikrofon anschaffen. Viele Hersteller bieten mittlerweile Lösungen an, die entweder direkt auf dem Telefon oder ĂŒber Halterungen befestigt werden.


AnschlĂŒsse

Bei den AnschlĂŒssen fĂŒr Smartphone Mikrofone gibt es im Grunde nur zwei Möglichkeiten – ĂŒber den analogen Eingang in der Kopfhörerbuchse oder ĂŒber eine digitale Verbindung, die den Docking Connector des Smartphones nutzt. Die Verbindung ĂŒber Bluetooth ist auf Sprache optimiert und hat nur eine eingeschrĂ€nkte Bandbreite.


Analoger Anschluss

Die Kopfhörerbuchse eines Smartphones dient normalerweise zum Anschluss des Headsets. Die Hersteller von Handy Mikrofonen verwenden diesen Eingang ĂŒber einen speziellen Stecker, um das Mikrofon zu verbinden. Das Mikrofonsignal wird im Handy digitalisiert und von der Video App als Tonspur zum Video hinzugefĂŒgt. Die QualitĂ€t hĂ€ngt ganz entscheidend von der Elektronik im Handy ab. In der Regel sind die verwendeten Komponenten aber gut genug, um eine ausreichende AudioqualitĂ€t zu erzielen. Smartphones verfĂŒgen allerdings nur ĂŒber einen Audioeingang, sodass die Aufnahme auf ein Monosignal beschrĂ€nkt ist.


Digitaler Anschluss

Der Docking Connector eines Smartphones akzeptiert nur digitale Signale. Daher muss das Mikrofonsignal bereits im Mikrofon digitalisiert werden. Der Hersteller eines Handy Mikrofons hat also die volle Kontrolle ĂŒber die verwendete Elektronik und kann die QualitĂ€t des Audiosignals bis ins Detail steuern. Die AudioqualitĂ€t ist bei den Mikrofonen mit digitalem Anschluss besser als bei denen mit analogen AnschlĂŒssen. Digitale EingĂ€nge können auch Stereosignale verarbeiten.


Bauformen

Aufsteckmikrofone

Viele gĂŒnstige Smartphone Mikrofone werden ĂŒber einen integrierten Klinkenstecker am Smartphone befestigt. Die Lösung ist schlicht und effektiv – einfach das Mikrofon in die Buchse stecken und fertig. So kann das Mikrofon auch um 360° gedreht werden.
Derartige Mikrofone lassen sich an fast jedem Smartphone verwenden, unabhÀngig vom Hersteller. Das Mikrofon kann dann auch bei der nÀchsten Handy Generation wiederverwendet werden.

FĂŒr spezielle Anwendung gibt es auch Aufsteckmikrofone, die als Richtrohr ausgelegt sind. Damit blendet man die UmgebungsgerĂ€usche wirksam aus und kann auch auf der Straße ein Interview fĂŒhren und dabei filmen. Die teureren Handy Mikrofone verwenden zudem eine eingebaute Schwinglagerung, damit die HandgerĂ€usche, die beim Halten des Smartphones entstehen, nicht auf das Mikrofon ĂŒbertragen werden.

Ansteckmikrofone

Ansteckmikrofone werden ĂŒber ein Kabel mit einem speziellen Klinkenstecker an das Handy angeschlossen. Das Mikrofon kann bei einem Interview unauffĂ€llig an der Kleidung befestigt werden und ist nahe an der Sprachquelle, ohne dass das Smartphone direkt vor das Gesicht gehalten werden muss.

Stereomikrofone

Stereomikrofone fĂŒr Handys werden in den Docking Connector eingesteckt. Es gibt viele Modelle, die spezielle Mikrofone – Verfahren (z.B. X/Y oder M/S) erlauben und somit die besten Resultate bei der akustischen Abbildung der Umgebung liefern.


Lavalier Mikrofone / Ansteckmikrofone

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Was sind Lavalier Mikrofone / Ansteckmikrofone?

Lavalier Mikrofone sind kleine Ansteckmikrofone. Mittels eines Senders wird das Tonsignal an einen EmpfÀnger geschickt, der wiederum ans Mischpult oder ans AufnahmegerÀt angeschlossen wird. Es gibt die Mikrofone entweder als Kondensatoren oder als dynamische Varianten.

Ansteckmikrofone

Dynamisch VS. Kondensator

An dieser Stelle muss eine generelle GegenĂŒberstellung erfolgen, die hier nur kurzgehalten wird. Dynamische Mikrofone benötigen keine Stromversorgung, klingen etwas dunkler als Kondensatoren, sind aber dafĂŒr weniger anfĂ€llig fĂŒr RĂŒckkopplungen. Kondensator-Mikrofone hingegen benötigen Strom (Fachbegriff: Phantomspeisung) und klingen etwas offener als Dynamische.
FĂŒr was man sich im speziellen Fall entscheiden sollte, hĂ€ngt von einigen Faktoren, wie RaumverhĂ€ltnisse, UmgebungsgerĂ€usche und Einsatzgebiet ab. Allerdings wird einem die Entscheidung meist abgenommen, da in den meisten Lavalier Mikrofonen Kondensatoren eingebaut sind.


FĂŒr was brauche ich ein Lavalier Mikrofon ĂŒberhaupt?

Gerade wenn das Mikrofon bei der Aufnahme, zum Beispiel bei einem Interview oder bei einer Live-Übertragung im TV, nicht auffallen darf, ist ein Ansteckmikrofon die erste Wahl. Sie sind sehr klein gehalten und können, mit ein wenig Aufwand, sogar ganz „unsichtbar“ gemacht werden. Ein beliebter Trick ist zum Beispiel das Verstecken des Mikrofons unter einem Schal, unter dem Oberteil oder sonstigen Accessoires.

Die Mikrofone werden auch gerne gerade dann eingesetzt, wenn der Anwender noch wenig, bis gar keine Erfahrung mit Ton-Aufnahmen hat. Durch das simple anklemmen am Oberteil kann der Aufgenommene wenig falsch machen, so dass eine professionelle QualitĂ€t gewĂ€hrleistet wird, ohne unnötige Artefakte. Artefakte sind ungewollte Ton-„Fehler“, wie zum Beispiel Klicken, Poppen oder Rauschen.

Ferner gibt es auch EinsĂ€tze, in denen die BewegungsfĂ€higkeit durch das Mikrofon nicht beeintrĂ€chtigt werden darf. Denkbar sind zum Beispiel das Aufnahmen von Sportler beim DurchfĂŒhren ihrer Übungen oder das Aufnehmen eines PrĂ€sentators, der seine HĂ€nde anderweitig gebrauchen muss. In diesen FĂ€llen sind die Lavalier Mikrofone ebenfalls unersetzlich.


Wie benutze ich ein Lavalier Mikrofon?

ZunĂ€chst sollte das Mikrofon nicht zu nahe an die Mundpartie befestigt werden, um ungewollte Explosivlaute (der Luftstoß vom P, oder vom B) zu vermeiden. Auch klingt die Aufnahme relativ unsauber, wenn die Zischlaute ( S und auch F) direkt ins Mikrofon gelangen. Gerne kann das Mikrofon etwas weiter links oder rechts vom Oberteil platziert werden. Zu weit unten sollte es aber auch nicht positioniert werden, da sonst ein zu großer Raumanteil in die Aufnahme gelangt.
Zudem gibt es bei der Aussteuerung einiges zu beachten. Der Maximalpegel, also der Pegel an der lautesten Passage, sollte -6 dB nicht ĂŒberschreiten, um genĂŒgend Headroom (freier Pegel bis zur Verzerrung) sicherzustellen.

Sollte das Mikrofon etwas Rauschen, kann der VerstĂ€rkungspegel (Regler meist am Sender) verringert werden. In schlimmen FĂ€llen sollte ĂŒber ein neues Mikrofon nachgedacht werden.


Auf was muss ich beim Kauf achten?

Meistens bekommt man direkt alles Benötigte, um loszulegen. Jedoch sollte man immer vorher ĂŒberprĂŒfen, ob die notwendigen Kabel, Sender und EmpfĂ€nger im Set enthalten sind. Gerade das Kabel vom EmpfĂ€nger zum Mischpult, oder zu einem Recording-Device ist oftmals nicht im Lieferumfang enthalten. Weiter kann das Zulegen eines Windschutzes Sinn machen, vor allem, wenn Außenaufnahmen in nĂ€chster Zeit geplant sind.

Ansteckmikrofone Vergleich

Ein Ansteckmikrofon, auch Lavalier Mikrofon genannt, besteht aus einer sehr kleinen Mikrofonkapsel, die ĂŒber ein Kabel mit dem Mischpult oder einem Funksender verbunden wird. Lavalier Mikrofone verwendet man ĂŒberwiegend dort, wo das Mikrofon nicht gesehen werden soll.

Live Auftritt

Im Musical wird ein Ansteckmikrofon im KostĂŒm des SĂ€ngers/SĂ€ngerin versteckt oder in die Maske eingeschminkt. Das Mikrofon wird dabei zwischen den Augenbrauen oder auf der Wange mit kleinen Klebepads auf die Haut geklebt und mit Schminke verdeckt. Durch die fehlende Richtwirkung des Mikrofons wird die Stimme ausreichend gut ĂŒbertragen.

Richtcharakteristik

Die Richtcharakteristik der Lavalier – Mikrofone entspricht einer Kugel. Dadurch wird vermieden, dass das Mikrofon aus einer bestimmten Richtung besprochen werden muss. Allerdings steigt damit auch die RĂŒckkopplungsempfindlichkeit des Mikrofons. Die ĂŒberwiegende Anzahl der Ansteckmikrofone wird daher dort verwendet, wo keine direkte Beschallung des KĂŒnstlers erfolgt.

Einige Hersteller bieten auch Ansteckmikrofone mit Nierencharakteristik an. FĂŒr kritische Situationen gibt es sie sogar als kleines Richtrohr.

AnschlĂŒsse

Die großen Hersteller von Funkstrecken konnten sich bisher nicht auf einen gemeinsamen Standard fĂŒr die Buchsen ihrer Taschensender einigen. Daher haben viele Mikrofonhersteller zahlreiche Varianten mit unterschiedlichen Steckern im Programm. Die Stecker sind untrennbar mit dem Kabel verbunden, um zu verhindern, dass der Stecker vom Kabel abreißt. Einige Modelle gibt es auch mit offenen Kabelenden, damit beliebige Stecker Typen verwendet werden können.

Eine Zugentlastung an der Kapsel sorgt dafĂŒr, dass das Kabel dort nicht ausreißt. Es gibt auch Lavalier Mikrofone, bei denen das Kabel ĂŒber einen Stecker mit der Mikrofonkapsel verbunden ist. Allerdings eignen sich diese Typen nicht fĂŒr den Einsatz am Körper, weil Schweiß in die Verbindungsstelle eindringen wĂŒrde und das Mikrofon ausfallen könnte.

Spannungsversorgung

Lavalier Mikrofone werden als dauerpolarisierte Kondensatormikrofone (Elektret Mikrofon) hergestellt. Zum Betrieb benötigen diese Mikrofone eine Basisspannung von einigen wenigen Volt. Wird das Mikrofon an einem Sender betrieben, liefert dieser die nötige Spannung. Wenn das Mikrofon ĂŒber ein Kabel an das Mischpult angeschlossen werden soll, muss die Versorgungsspannung ĂŒber einen Spannungswandler entweder aus der 48V Phantomspeisung des Pultes oder aus einer Batterie im Spannungswandler gewonnen werden.

Ansteckmikrofone Test

Verschmutzung

Am Körper getragene Ansteckmikrofone kommen mit Schweiß in BerĂŒhrung. Nach dem Trocknen bleiben die im Schweiß enthaltenen Salze zurĂŒck und können sich an der Membran des Lavalier Mikrofons ablagern. Über lĂ€ngere Zeit fĂŒhrt dies dazu, dass sich der Frequenzgang des Mikrofons verĂ€ndert. Der Klang wird dumpf und verliert an DurchsetzungsfĂ€higkeit. Wenn Schweiß von der RĂŒckseite eindringt können die leitenden Salzkristalle zu einem Kurzschluss fĂŒhren. Dies Ă€ußert sich durch einen Komplettausfall des Mikrofons oder durch sporadisch auftretende Knackser.


Gesangsmikrofone

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Je nachdem welche Art von Vocals ( zu deutsch Stimmaufnahmen) man aufnehmen will, muss ein bestimmter Mikrofontyp ausgewĂ€hlt und angeschafft werden. Gesangsmikrofone werden grundsĂ€tzlich erst einmal in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt, die hauptsĂ€chlich im Vocal Bereich genutzt werden. Das sind zum einen die Dynamischen Mikrofone und noch die Kondensator Gesangsmikrofone. Auf dieser Seite stellen wir dir beiden Varianten eines Gesangsmikrofon vor. Unter anderem gehen wir auf die Funktionsweise, das Einsatzgebiet und die Vor- und Nachteile ein. Um eine generelle Funktionsweise von Mikrofonen zu verstehen, verweisen wir gerne auf unseren Beitrag, wie ein Mikrofon ĂŒberhaupt funktioniert.


Dynamisches Mikrofon

Das dynamische Mikrofon ist wohl die verbreitetste und populĂ€rste Mikrofonart hierzulande. Redet man von einem Mikrofon, so stellt man sich bildlich direkt die Optik eines Dynamischen Mikrofons vor. Durch die typische Mikrofon Optik und einen gĂŒnstigen Preis, ist es in den letzten Jahrzehnten wohl auch die bekannteste Art geworden, obwohl es heutzutage eigentlich hauptsĂ€chlich nur noch bei Live Auftritten Verwendung findet.


Funktionsweise

Von einem Dynamischen Mikrofon spricht man, wenn die akustischen Signale oder Schallwellen in Schwingungen versetzt werden und so elektrische Wellen erzegut. Diese wandelt Schalldruckimpulse in elektrische Spannungsimpulse wandelt. Dadurch wird es teilweise auch als elektromagnetisches Mikrofon bezeichnet. Die dynamischen Schallwandler erzeugen also die Signalspannung ganz eigenstĂ€ndig. Übliche dynamische Mikrofone sind beispielsweise das sogenannte Tauchspulenmikrofon. Durch seine feste Bauform erinnert es teilweise auch an einen Lautsprecher. Um zu verstehen wie ein Mikrofon generell funktioniert, haben wir HIER! eine prĂ€zisere, genauere und leichter zu verstehende Beschreibung erstellt.


Einsatzgebiet

Das Einsatzgebiet eines dynamischen Mikrofons ist die BĂŒhne und der Live-Bereich. Diese eigenen sich durch ihre robuste Bauweise und die nicht benötigte Stromzufuhr besonders gut hierfĂŒr. Falls das Mikrofon mal einen Stoß abkriegen sollte, oder gar mal auf den Boden klatschen sollte, ist dies meist gar kein Problem. Das robuste GehĂ€use lĂ€sst auch dies zu. Durch diese geringere Empfindlichkeit sind dynamische Mikrofone meist nicht fĂŒr gefĂŒhlvollere, zarte oder leisere Vocals geeignet. Eher wird es fĂŒr krĂ€ftigere Stimmen oder Instrumente wie etwa ein Schlagzeug oder eine Gitarre genutzt.

Im Studio werden fĂŒr Gesangsaufnahmen hauptsĂ€chlich Kondensatormikrofone verwendet.


Vor- und Nachteile

VORTEILENACHTEILE
Robust und vertrĂ€gt hohe SchalldrĂŒckenicht fĂŒr zarte oder leise Audio Zufuhr geeignet
besonders gut fĂŒr einen BĂŒhnen und Live Auftritt geeignetfeine Details in der Klangaufnahme werden nicht erfasst
Keine zusĂ€tzliche Stromzufuhr oder MonitoringÜbertragungsspektrum ist beschrĂ€nkt
relativ gĂŒnstig 

Kondensator Mikrofon

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Auch bei einem Kondensator Mikrofon unterscheidet man nochmals in Groß- und Kleinmembranmikrofone. Die Anschaffung eines Großmembran-Kondensatormikrofon ist quasi der Einstieg in die Oberklasse. Seit einigen Jahren kann man sich sogar relativ preisgĂŒnstig ein professionelles Großmembran-Kondensatormikrofon anschaffen, welches vor einigen Jahren noch mit einem gefĂŒhlten, halben Vermögen bezahlt werden musste. Kein Heim- und Tonstudio verzichtet auf ein gutes Mikrofon dieser Art. Inzwischen gibt es, wie bereits erwĂ€hnt, auch viele gĂŒnstige Varianten eines doch sehr professionellen Kondensatormikrofons. Ob gĂŒnstig oder teuer kaufen – lieber erst Informieren. Denn wer sich informiert, kauft gleich klĂŒger ein.


Funktionsweise

Bei einem Kondensatormikrofon bildet die bewegliche Membran den Kondensator. Durch die Einfuhr von Audioeffekten, Vocals oder sonstigen GerĂ€uschen entstehen Schwingungen und somit Abstandsbewegungen der beweglichen Membran. Diese Bewegung Ă€ndert die KapazitĂ€t des Kondensators, welche in elektrische Signale umgewandelt werden. Bei einem Großmembranmikrofon ist die Membran grĂ¶ĂŸer als 2,54 cm, bei einem Kleinmembranmikrofon ist diese kleiner als 2,54 cm.


Einsatzgebiet

Großmembranmikrofone sind sehr empfindlich und werden deswegen idealerweise fĂŒr die professionelle Aufnahme von Vocals, Audioeffekten oder Instrumenten genutzt. GrĂ¶ĂŸtenteils benutzten Heim- und Tonstudios Mikrofone dieser Art, um beispielsweise neue Songs oder Hörspiele aufzunehmen. Sie klingen viel feiner, haben deshalb aber auch einen höheres Eigenrauschen. Strom und eine Audioschnittstelle beziehungsweise ein sogenanntes Audiointerface wird in der Regel fĂŒr eine Aufnahme benötigt.

Kleinmembranmikrofone haben aufgrund der kleineren Membran eine geringere Empfindlichkeit und einen weicheren, seidigen und zarteren Ton. Diese Art von Kondensator Mikrofon wird hauptsĂ€chlich fĂŒr die Aufnahme von Instrumenten wie Akustikgitarren, Flöten, Streichern oder generell bei Orchesterinstrumenten genutzt. Allerdings haben Kleinmembranmikrofone ein höheres Eigenrauschen als Großmembranmikrofone. Auch diese benötigen eine Stromzufuhr und eine Audioschnittstelle.


Vor- und Nachteile

Großmembranmikrofone

VORTEILENACHTEILE
Ideal fĂŒr professionelle GesangaufnahmefĂŒr Instrumente eher nicht empfohlen
sehr empfindlichStromzufuhr und Audioschnittstelle mĂŒssen vorhanden sein
minimales Eigenrauschen 

Kleinmembranmikrofone

VORTEILENACHTEILE
perfekt fĂŒr die Aufnahme von zarten Instrumentenhöherer Eigenrauschanteil
sehr weicher und zarter TonStromzufuhr und Audioschnittstelle muss Vorhanden sein

BĂ€ndchenmikrofone

BĂ€ndchenmikrofone sind besonders hochwertige und nicht gerade einfache Mikrofone. Oft wird diesen nachgesagt, dass BĂ€ndchenmikrofone eher was fĂŒr Kenner und Spezialisten sind. Viele sehr erfahrene Tontechniker und Musiker haben sich allerdings schon in die besonderen Soundeigenschaften des Mikrofons verliebt und möchten nie wieder ein anderes nutzen.

BĂ€ndchenmikrofone klingen generell sehr angenehm abgerundet und sehr weich, sind nicht empfindlich was die besagten „Zischlaute“ angeht. Sie nehmen ganz detailliert die verschiedensten Audioeffekte und Vocals auf. Schon lange sind BĂ€ndchenmikrofone beliebt fĂŒr Gesangs- und Sprachaufnahmen. Nicht wenige schwören nach einer ausgiebigen Auseinandersetzung mit solchen Mikrofonen, auf die BĂ€ndchenmikrofone. Unter anderem will auch der bekannte Toningenieur Bruce Swedien nicht mehr von dieser Mikrofonart abweichen. Sie sind in der Regel Übertönungsfrei und lassen den schönsten Instrumentenklang auch wie den schönsten Klang eines Instrumentes klingen.


Einsatzgebiet

Das BĂ€ndchenmikrofon findet Verwendung fĂŒr Gesang-, aber auch Sprachaufnahmen. Die besonderen Klangeigenschaften des Mikrofons verleihen der Stimme GrĂ¶ĂŸe, Kraft und Eleganz.
Allerdings wird das Mikrofon nicht nur fĂŒr Vocals genutzt, nein. Gerne werden mit diesem Mikrofon auch Instrumente wie etwa Streicher und BlĂ€ser aufgezeichnet. Gerade Orchestrainstrumente werden bevorzugt mit diesen Mikros aufgenommen. Große klassische Werke, Filmsoundtracks und Hollywoodklassiker wurden ausnahmslos mit einem dieser Mikrofone aufgenommen. Ein BĂ€ndchenmikrofon verleiht, wie bereits angedeutet, dem großen und ganzen viel Kraft, Ausdruck und viel Volumen.

Auch das Schlagzeug wird gerne mit solch einem Mikrofon aufgezeichnet. Ein schrill klingendes Becken wird durch ein BĂ€ndchenmikrofon viel besser ausgeglichen als etwa ein Groß- oder Kleinmembran Mikrofon. Allerdings ist es nicht das einfachste Mikrofon. So ist Übung und viel Probieren angesagt, damit ein toller und kraftvoller Klang aufgezeichnet werden kann.


Vor- und Nachteile

VORTEILENACHTEILE
perfekt fĂŒr Orchestraaufnahmenextrem empfindlich
verleiht Kraft und Ausdrucksehr kostspielig

Headsets

Ein Gaming Headset ist eine Kombination aus Kopfhörer und Mikrofon und sind aus vielen Bereichen des Lebens kaum noch wegzudenken. Ob im Callcenter, beim telefonieren oder im Gaming Bereich. Auch hierzulande hat sich das Headset in den letzten Jahren deutlich durchgesetzt. Auch die QualitĂ€t hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Vor einigen Jahren gab es noch relativ billige und unbequeme Headsets aus Plastik- oder MetallbĂŒgeln, welche mit einem Mikrofon bestĂŒckt war, welche damals wirklich nur Mittel zum Zweck waren. Starkes rauschen und viel zu schlechte QualitĂ€t waren damals Standard.

Headset Test

Inzwischen sind die Headsets aus viel besseren und angenehmeren Material sind, ist das Tragen auch ĂŒber viele Stunden, wie es im Online- und Gamingbereich oft ĂŒblich ist, nicht unbequem sondern relativ unproblematisch. Neue Features, die man sonst nur aus den HiFi Stereoanlagen kennt, werden inzwischen auch in moderne Headsets eingebaut. Komponenten wie etwa BassverstĂ€rkung fĂŒr das Hören von Musik, 7.1 Surround, fĂŒr bessere Soundeffekte bei Film und Spiel und prĂ€zisere Ortung beim Spielen oder etwa eine Vibrationsfunktion an den Ohren, die man sonst nur von Controllern der Konsolen kennt.


Einsatzgebiet

Headsets werden heutzutage in der Regel fĂŒr den Austausch und die Kommunikation ĂŒber das Internet genutzt. Gerade im Gamingbereich ĂŒber PC, Xbox oder Playstation gehört ein Headset zur normalen Alltagsaustattung.

Headset Anschluss

Gerade wenn man Online relativ aktiv Spiele spielt, setzten andere Spieler schon ein relativ hochwertiges Headset voraus, um auf einer qualitativen Ebene kommunizieren und sich abstimmen zu können. Die bekanntesten Vertreter dieser Art sind wohl Programme wie Skype, Discord oder Teamspeak.  FĂŒr normale Stimm- und Sprechaufnahmen reicht meist ein Mikrofon eines gehobenen Headsets. Die von billigeren wohl eher nicht. FĂŒr professionelle und hochwertige Stimm- Studio und Sprechaufnahmen empfehlen wir eher Kondensator-Mikrofone, die wir hier genauer vorstellen.

Headset

Kosten

Die Kosten von Headsets hĂ€ngen immer von der QualitĂ€t, der Marke und der zusĂ€tzlichen Features ab. Es gibt schon Headsets ab 5€ bis hin zu mehreren Hundert Euro.  Aber fĂŒr ein gĂ€ngiges und hochwertiges Headset sollte man mit Kosten in Höhe von ca. 40 – 60 € rechnen.

Headset Mikrofon

Reportermikrofone

Reportermikrofone sind wohl die seltensten Vertreter der Art der Mikrofone. Das kommt wohl daher, dass Reportermikrofone wohl eher selten von Privatpersonen gekauft und genutzt werden. Wenn Privatpersonen professionelle und redaktionelle Inhalte erstellen wollen, nutzen diese meist eher Kondensator Mikrofone oder Podcast Mikrofone.  Meist werden diese dann in verschiedenen Bereichen wie beispielsweise in Interviews, in Reportagen oder fĂŒr Videomagazine genutzt. FĂŒr diese Zwecke allerdings werden meist spezielle dynamische Mikrofone oder Kondensator Mikrofone genutzt.  Wo frĂŒher einmal Mikrofone mit Kugelcharakteristik herrschten, ist inzwischen die Nierencharakteristik die Regel. Das heißt, dass der Ton nur von vorne aufgenommen wird und nicht wie bei der Kugelcharakteristik , von allen Seiten. Auch wenn diese Mikrofone doch recht selten angeschafft werden, stellen wir diese nun genauer vor.


Einsatzgebiet

Die Einsatzgebiete dieser Mikrofone sind ganz unterschiedlich. Richtige Reporter synchronisieren nicht nur diverse Videos im Studio, sondern sind auch oft draußen in den verschiedensten Terrans, zu den unterschiedlichsten Tages- und Jahreszeiten unterwegs. So sind verschiedene Mikrofonarten fĂŒr die jeweiligen Einsatzgebiete geeignet. Der große Vorteil der Mikrofone mit Kugelcharakteristik ist, dass diese relativ unempfindlich was Rausch- oder WindgerĂ€usche angeht. Da die Kugelcharakteristik aus allen Seiten aufnimmt, macht es auch nichts aus, wenn ein möglicher Interviewpartner beim Reden in Bewegung ist oder von der Seite spricht.

ZusĂ€tzlich ist da noch die robuste Eigenschaft der Mikrofone mit Kugelcharakteristik, was sie fĂŒr EinsĂ€tze außerhalb sehr gut eignet. Durch den konstanten Klang der dynamischen Mikrofone, der inzwischen meist auch noch ziemlich großartig ist, eignet sich ein dynamisches Mikrofon wohl fĂŒr alle Bereiche der geplanten redaktionellen Inhalte gut. Ob drinnen oder draußen, wenn zu einem klassischen, dynamischen Mikrofon mit Kugelcharakteristik gegriffen wird, wird in keinem Falle etwas falsch gemacht.

Kondensatormikrofone mit Nierencharakteristik benötigen in der Regel noch Strom und einen extra Anschluss wie etwa ein Audiointerface. Zudem sind diese noch viel empfindlicher was UmgebungsgerÀusche angeht und nehmen die TongerÀusche nur von vorne auf. Ein Kondensator Mikrofon sollte dann gewÀhlt werden, wenn das nötige Know-how und vor allen Dingen das nötige Zubehör wie eine Stromquelle, Audiointerface etc. schon vorhanden ist.


Mikrophon Glossar

In der Mikrophon Technik kommen immer wieder verschiedene Fachbegriffe zum Einsatz. Um euch das Lesen und Verstehen unsere Beschreibungen, Vergleiche und Tests einfacher zu machen, haben wir einige wichtige Begriffe auf dieser Seite aufgefĂŒhrt und kurz beschrieben.


AD Wandler

Ein Analog-Digital Wandler, engl. ADC (analog-to-digital converter) ist ein GerĂ€t oder ein Bauteil welches analoge Eingangssignale in digitale Signale umwandelt. Das GegenstĂŒck ist der DA Wandler, der Digital-Analog Wandler.


DA Wandler

Ein Digital-Analog Wandler, engl. digital-to-analog converter (DAC) ist ein GerĂ€t oder ein Bauteil welches digitale Eingangssignale in analoge Signale umwandelt. Das GegenstĂŒck dazu ist der AD Wandler.


De-Esser

Mit einem De-Esser EffektgerĂ€t (oder Software) können die in einer Sprach- oder Gesangs-Aufnahme enthaltenen Zischlaute („ess“-Laute) automatisch abgesenkt werden.


Digital Audio Workstation – DAW

Eine Digital Audio Workstation oder kurz DAW ist ein Verbundsystem digitaler GerÀte zur Aufzeichnung (Tonaufnahme) und zur Verarbeitung (Produktion, Abmischung) von Schallsignalen.


High-Cut

High-Cut beschreibt eine Filter-Effekt Einstellung bei der alle Frequenzen unterhalb einer festgelegten Grenzfrequenz – der sogenannten Cutoff-Frequenz – gedĂ€mpft werden. Die Frequenzbereiche unterhalb der Grenzfrequenz bleiben unverĂ€ndert. Ein Tiefpass-Filter, engl. Low Pass Filter (LPF) beschreibt genau die gleiche Effekt Einstellung. Das GegenstĂŒck ist der Low-Cut.


GrenzflÀchenmikrophon

GrenzflĂ€chenmikrophone bezeichnen Mikrophone mit einer Sonderbauweise, deren GehĂ€use einen maßgeblichen Einfluss auf die akustischen Eigenschaften hat.
Das GrenzflĂ€chenmikrophon ist Mikrophonkapsel bĂŒndig eingelassen auf einer Platte. Die Richtcharakteristik ist damit halbkugelförmig. Das Mikrophon wird auf einer FlĂ€che wie zum Beispiel, Fußboden, Wand oder Decke angebracht. Durch die akustischen Eigenschaften der großen FlĂ€che hat das Mikrophon eine starke Richtwirkung und die Tonwiedergabe hat einen ausgewogenen Frequenzgang und einen guten Raumklang. GrenzflĂ€chenmikrophone werden daher hauptsĂ€chlich zur Abnahme von Konferenzen oder Theaterveranstaltungen verwendet.


Kompression

In der Signalverarbeitung beschreibt die Kompression die Dynamikeinengung eines Signalpegels.


Kompressor

Ein Kompressor ist ein EffektgerÀt zur EinschrÀnkung des Dynamikumfangs eines Signals.


Low-Cut

Low-Cut beschreibt eine Filter-Effekt Einstellung bei der alle Frequenzen oberhalb einer festgelegten Grenzfrequenz – der sogenannten Cutoff-Frequenz – gedĂ€mpft werden. Die Frequenzbereiche oberhalb der Grenzfrequenz bleiben unverĂ€ndert. Ein Hochpass-Filter, engl. High Pass Filter (HPF) beschreibt genau die gleiche Effekt Einstellung. Das GegenstĂŒck ist der High-Cut.


Overdubbing

Als Overdubbing wird das Aufzeichnungsverfahren genannt, bei dem eine Aufnahme zu einer bereits erstellten Aufnahme hinzugefĂŒgt wird. Die bereits erstellte Aufnahme wird als Playback bei der Aufzeichnung abgespielt. Ein Overdub ist die Aufnahme die zur bereits bestehenden Aufnahme hinzugefĂŒgt wird.


Poppschutz-Filter

Der Poppschutz- oder auch Windschutz-Filter ist ein Überzug, meist aus Schaumstoff, und schĂŒtzt bei Aussenaufnahmen gegen Störungen durch WindgerĂ€usche (tieffrequente Schallanteile von Luftverwirbelungen).


Rauschabstand

Rauschabstand (engl. signal-to-noise ratio)
FĂŒr Mikrophone unterscheidet man folgende Richtcharakteristiken:


Richtcharakteristik

Bei Mikrophonen beschreibt die Richtcharakteristik (engl. polar patterns) den Bereich des Mikrophons in dem Schallwellen empfangen werden. Bei Lautsprechern ist es der Bereich, in dem Schallwellen gesendet werden.
FĂŒr Mikrophone unterscheidet man folgende Richtcharakteristiken:

  • Kugel
  • Niere
  • Acht

Und folgende Mischformen:

  • Hyperniere
  • Breite Niere
  • Superniere
  • Keule

VorverstÀrker

Ein VorverstÀrker oder auch Preamp vom englischen preamplifier ist ein VerstÀrker, der Eingangssignale aus unterschiedlichen Quellen so anpasst, damit der eigentliche VerstÀrker in seinem optimalen Arbeitsbereich arbeiten kann.


XLR Anschluss

XLR ist ein weit verbreiteter Stecker fĂŒr symmetrische Kabelverbindungen. Die Bezeichnung XLR stammt von der englischen Bezeichnung der 3 Pole Xternal, Live, Return.


Die besten MikrofonstÀnder

Wir ĂŒberprĂŒfen die besten MikrofonstĂ€nder auf dem Markt. Welcher ist der beste MikrofonstĂ€nder? Welchen Stand soll ich kaufen, um mein Mikrofon sicher und zuverlĂ€ssig zu halten? Nun, da Sie jetzt ein Mikrofon, ein Studio oder Live-Setup haben sind Sie bereit loszulegen und brauchen einen schönen MikrofonstĂ€nder, der es alles toppen wird (es sei denn, Sie halten Ihr Mikrofon im Studio oder auf der BĂŒhne in den HĂ€nden). Verschiedene Formen, GrĂ¶ĂŸen und Typen von MikrofonstĂ€ndern, die wir gefunden haben und verzeichnen ihre Highlight-Features, Spezifikationen und warum Sie diese kaufen sollten und geben Ihnen hierzu einige Informationen.


Letzte Aktualisierung am 24.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Auswahl des besten MikrofonstÀnders

Geld

Obwohl die besten MikrofonstĂ€nder ĂŒberhaupt nicht teuer sind, kann die Gesamtsumme Ihres Mikrofons, MikrofonstĂ€nders und anderer benötigter Zubehörteile dazu beitragen, die Gesamtsumme aufzublasen. Wir empfehlen, mit einem High-End-Modell (wie die Pyle-Pro) zu starten, da es nur ein paar Euro mehr kostet, als die super billigen MikrofonstĂ€nder da draußen und dazu bietet es eine viel bessere QualitĂ€t, wird Ihnen mit Langlebigkeit dienen und Ihren Arbeitsablauf kontinuierlich unterstĂŒtzen.

Verwendungszweck

Die beiden Hauptunterschiede in der MikrofonstĂ€nderverwendung werden entweder im Studio oder im Live-Betrieb aufgefĂŒhrt (es setzt voraus, dass Sie auch mit dem MikrofonstĂ€nder reisen). Wir geben Ihnen unsere Auswahl fĂŒr beide Verwendungszwecke.

Aber es gibt eine weitere gute Option fĂŒr diejenigen, die ihre Mikrofone an den Schreibtischen verwenden werden, die wir auch auflisten.

ZusÀtzliches Mikrofon Zubehör?

Pop-Filter, StoßdĂ€mpfer, Tragetaschen und vieles mehr. Welche Notwendigkeiten brauchen Sie fĂŒr Ihr Setup?


3 Faktoren, die bei der Auswahl des besten MikrofonstÀnders zu beachten sind

Ein Teil des Gesamtgrundes, warum eine Menge von Home-Recording-Studio-Besitzer nicht mal einen Moment mit dem Gedanken bei einem Mikrofon-Stand sind, ist weil die grundlegende Funktion des MikrofonstĂ€nders, als begrenzt erscheint. Es ist die Funktion, Mikrofone zu halten. Das lĂ€sst keinen Raum fĂŒr viele Features, die man beachten und mitteilen sollte, sagen wir mal im Gegensatz zu einem Computer. Das ist aber nicht richtig. Die folgende AufzĂ€hlung unten beinhaltet ein paar anspruchslose, aber wichtige Faktoren die zu berĂŒcksichtigen sind, wenn Sie den besten MikrofonstĂ€nder fĂŒr Ihr Home-Aufnahmestudio suchen und kaufen wollen.

StabilitÀt

Sie wĂŒrden wirklich nicht bemerken, wie wichtig ein MikrofonstĂ€nder ist, bis Sie bemerkenswert einfach Ihren Verstand verlieren, weil Ihr MikrofonstĂ€nder nicht still und ausgeglichen stehen kann, oder das Mikrofon nicht genau passen kann. Diese Szenarien kommen auf, wenn es einem Mikrofonstand an High-End-StabilitĂ€t fehlt. PrĂŒfen Sie deshalb die Basis, den Halter, die Clips und die Klemmen. Es gibt mehrere Design-Stile die sehr wenig Bezug auf Leistung haben, stellen Sie deshalb sicher, dass das was Sie auswĂ€hlen, perfekt Ihren BedĂŒrfnissen entspricht.

Gewicht

Die Art des verwendeten Materials spielt auch eine Rolle, wie stabil ein MikrofonstÀnder ist und folglich das Gewicht des Mikrofonstandes beeinflusst. Allerdings ist das verwendete Material nicht der einzige Faktor; es gibt auch im Aufbau Unterschiede. Was Sie brauchen, ist ein leichter Stand, den Sie mit Leichtigkeit bewegen können. Allerdings nicht zu leicht, damit die StabilitÀt oder Haltbarkeit des Standes nicht beeinflusst wird.

QualitÀt und Haltbarkeit

Das Material, die Design-Sprache, Aufbau, alle Faktoren fließen in die QualitĂ€t eines MikrofonstĂ€nders ein und durch Erweiterung wird die Haltbarkeit des MikrofonstĂ€nders beeinflusst. Ein MikrofonstĂ€nder ist ein Langzeitkauf. Sie brauchen es nach Jahren nicht zu ersetzen, also mĂŒssen Sie sicher sein, dass es den Test der Zeit, vom stabilen Rahmen bis zu den zerbrechlicheren Steckverbindern ĂŒberstehen wird. Sie sollten keinen Grund haben, sich Sorgen zu machen, dass der MikrofonstĂ€nder innerhalb von Monaten nach der Nutzung unbrauchbar wird.

Wenn es eine sehr gute FertigungsqualitĂ€t hat, wird es weniger wahrscheinlich, dass es zu BeschĂ€digungen kommt und sicherlich mit anderen GerĂ€ten in Ihrem Heimstudio, wie Monitore oder Mikrofonen, gut zusammenleben wird. Zusammenfassend lĂ€sst sich sagen, das der beste MikrofonstĂ€nder einen sportlich High-End-Aufbau haben sollte und unglaublich stabil, außergewöhnlich langlebig und immer noch leicht sein sollte.


Top 10: Mikrofon

Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 10

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

PRODUKT KONFIGURATOR

SCHRITT 1: Wie soll die Preisklasse des Produkts sein?



Schreibe einen Kommentar

Hilfe einblenden

Meistervergleich.de - Hilfe: