Wanderschuhe im Test und Vergleich

Der Wanderschuhe Produktvergleich zeigt worauf es ankommt!
Noch nie war das Wandern bei Jung und Alt so beliebt wie heute. Entsprechend groß ist das Angebot an Wanderschuhen. Wer sich richtige, funktionale und hochwertige Wanderschuhe kaufen möchte, sollte das eine oder andere berĂŒcksichtigen. Der Wanderschuhe Produktvergleich zeigt, worauf es bei einem guten Schuh fĂŒr anspruchsvolle Wanderungen ankommt und welcher Schuh fĂŒr welche Personen und welches GelĂ€nde besonders geeignet ist.

Wanderschuhe
Wanderschuhe
AngebotBestseller Nr. 1
Jack Wolfskin Herren Vojo Hike 2 Texapore Low M Wasserdicht Trekking-& Wanderhalbschuhe, Grau (Phantom 6350), 44.5 EU
  • Obermaterial : Leder
  • Innenmaterial : Synthetik
  • Sohle : Gummi
  • Verschluss : SchnĂŒrsenkel
  • Absatzform : Flach
AngebotBestseller Nr. 2
MFH Einsatzstiefel Tactical Trekking-Schuh Knöchelhoch Arbeitsschuh Wanderschuh Bergschuh Outdoorschuh GrĂ¶ĂŸe 39-46 (44)
  • Einsatzstiefel "Tactical" mit hochwertiger HBR Membran - wasserdicht und atmungsaktiv
  • Hervorragende Laufeigenschaften - griffige, gut dĂ€mpfende Sohle fĂŒr beste Traktion
  • Schnelltrocknendes und atmungsaktives Innenfutter - druck-freies SchnĂŒrsystem - gepolsteter Schaftabschluss und Zunge - Zuglasche an der Ferse
  • Material: 100% Polyester - Sohle: Gummi
  • Ideal fĂŒr den Alltag sowie alle OutdooraktivitĂ€ten und Trekking- und Wandertouren
AngebotBestseller Nr. 3
SALOMON Herren Wanderschuh X Ultra 3 Mid GTX Men Trekking- & Wanderstiefel, Schwarz (Black/India Ink/Monument 000), 45 1/3 EU
  • Ein im Laufe der Jahre bewĂ€hrtes letzten Veredelung erzeugt eine optimale Passform. Es wurde entwickelt, um synergistisch mit dem verstĂ€rkten Oberarm des Sensifit zu arbeiten, der Ihren Fuß bequem an Ort und Stelle hĂ€lt, besonders wenn Sie bergab sind.
  • Das Advanced Chassis, umgeben von Schaumstoffpolsterung fĂŒr Komfort, verbindet sich direkt mit der Sohle, um Ihre Ferse zu stabilisieren.
  • Zwei verschiedene Arten von Gummi sind strategisch auf der Sohle platziert, was zu einer intensiveren Griffigkeit fĂŒhrt. Ein spezieller gemusterter Bereich der Ferse greift aggressiver GelĂ€nde und gibt Ihnen mehr Kontrolle bei einem gesunden Clip.
  • Salomon 2 Jahre eingeschrĂ€nkte Garantie
  • Mit schĂŒtzender Fersenkappe und EVA-Fußbett-Einlegesohle
AngebotBestseller Nr. 4
CMP Herren Rigel Low Trekking- & Wanderhalbschuhe, Blau (B.Blue-Graffite 10nd), 42 EU
  • Sohle aus EVA und Gummi fĂŒr besten Grip bei jedem Schritt.
  • WATERPROOF RIPSTOP.
  • Isolierend.
  • Atmungsaktiv.
Bestseller Nr. 5
adidas Herren Terrex Ax3 GTX Walkingschuhe, Schwarz (Core Black/Carbon), 45 EU
  • Obermaterial aus Mesh und Synthetik - fĂŒr hervorragende AtmungsaktivitĂ€t und StrapazierfĂ€higkeit
  • leichte EVA-Zwischensohle - fĂŒr langfristige DĂ€mpfung
  • Laufsohle aus Continental Gummi - fĂŒr ĂŒberragenden Grip, auch bei NĂ€sse
  • GORE-TEX Membran - dauerhafte Wasserdichtigkeit und optimierte AtmungsaktivitĂ€t
AngebotBestseller Nr. 6
CMP Damen Rigel Low Trekking- & Wanderhalbschuhe, Beige (Desert-Torba 04pd), 39 EU
  • Ideale GefĂ€hrte auf Wander- und Spazierwegen
  • Sohle aus EVA und Gummi
  • WATERPROOF RIPSTOP
  • Isolierend
  • Atmungsakitv
AngebotBestseller Nr. 7
SINOES 91-23 Herren Sportschuhe Slip on Laufschuhe Leicht Freizeitschuhe Wanderschuhe Outdoor Sport Walkingschuhe
  • Die Schuhe sind aus Low-Top-Design, SchnĂŒrverschluß kann einfach ein- und ausschalten, was die StabilitĂ€t der FĂŒĂŸe erhöht, so dass der Schutz verbessert. Sie können den ganzen Tag mit Leichtigkeit lang getragen werden. Geeignet fĂŒr die Partei, indoor, outdoor, Reisen, Autofahren, Sport, Fitness, Wandern, Laufen, Sport treiben, Joggen, Training, jede Gelegenheit.
  • Der Stoff ist bequem, atmungsaktiv, atmungsaktiv und gut, so dass die FĂŒĂŸe atmen können, können die Gesundheit der FĂŒĂŸe schĂŒtzen. Unterlagen in der Vamp und Zehenspitze bieten UnterstĂŒtzung und Struktur, Erleben Sie eine Zero-Wear-In-Zeit mit dem hautberĂŒhrenden Touch-Skin-Obermaterial, sobald Sie es anziehen. Passend fĂŒr Menschen, die im Freien spazieren gehen, ist dies der beste Begleiter beim Wandern . Anwendbare Jahreszeit: Sommer, Winter, Herbst und FrĂŒhling.
  • Die Freizeitschuhe sorgen fĂŒr einen Umwelt, bequem und atmungsaktiv Innen, weich und elastisch, passt sich an die Haut, eine gute AtmungsaktivitĂ€t, Deodorant und antibakteriell properties.keeping den TrĂ€ger kĂŒhl und trocken, die gute FĂŒĂŸe GefĂŒhle verbessern und machen Sie sich wohl fĂŒhlen. Anwendbar Menschen: MĂ€nner, Frauen, Paare, MĂ€nner und Frauen, Studenten, Jugendliche usw.
  • Die Sohle ist aus leichtem Sohlen und DĂ€mpfung Luftpolstermaterial, das rutschfest und verschleißfest. DarĂŒber hinaus ist die Verwendung von Anti-Rutsch-Technologie-Design, DĂ€mpfung leicht zu verbessern, haben die Schuhe einen guten Griff, geeignet fĂŒr eine Vielzahl von Outdoor-Reisebedingungen. Bewerben Sie sich: Laufen, Sport und Freizeit, Fitness, Reisen, Wandern, Einkaufen, Einkaufen, Fitnessraum im Freien, Yoga, Reiten.
  • Entwickelt ergonomisch, Shaft Maßnahmen etwa in der Mitte oben aus Bogen, Die Vorderseite der Schuhe ist bis zu 15 ° geneigt.Vertical und horizontale Flexkerben geben Ihnen FlexibilitĂ€t in allen directions.Green und gesund Mehr ist ein einzigartiges Design, um Ihre FĂŒĂŸe und Knie zu schĂŒtzen machen Sie abheben.
AngebotBestseller Nr. 8
Merrell Herren Moab 2 Vent Trekking und Wanderhalbschuhe, Braun (Pecan), 46 EU
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Textil
  • Sohle: Synthetische
  • Verschluss: SchnĂŒrsenkel
  • Absatzform: Flach
  • Materialzusammensetzung: Synthetik
Bestseller Nr. 9
CMP Unisex-Kinder Rigel Low Trekking-& Wanderhalbschuhe, Pink (Geranio-Off White 10hc), 32 EU
  • Muster: Mehrfarbig
  • Passform: normal
  • Absatzhöhe: 0 - 3 cm
  • Schuhspitze: rund
  • Wasserschutz: wasserdicht
Bestseller Nr. 10
BaiMoJia Wanderstiefel Damen Winterschuhe Warm GefĂŒtterte Outdoor rutschfest Trekking Wanderschuhe Herren Grau Rot 39 EU (Etikette40)
  • FĂŒĂŸe Warm Halten: Perfekt fĂŒr das Winterwetter, da die trekkingschuhe bequem mit Pelz gefĂŒttert sind
  • Grips an den Sohlen: VerstĂ€rkter Gummi ist robust genug, um auf Schnee und Eis bergauf zu gehen
  • Bequem mit Einlegesohle: Die Zehenschutzkappe und die herausnehmbaren weichen Einlegesohlen polstern den Fuß und bieten eine gute Passform
  • Gelegenheit: Ideal zum Wandern, Trekking, Rucksack Wandern, Camping, fĂŒr Outdoor-Sportarten. In den kĂ€lteren Monaten können Sie die trekkingstiefel auch zum Arbeiten verwenden
  • Bequemlichkeit der SchnĂŒrsenkel:Der Verschluss mit Riemen bietet genĂŒgend Halt um die Knöchel und kann auch geknotet werden

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Inhaltsverzeichnis

Die Vorteile auf einen Blick

  • Schnell zum passenden Produkt
  • Wertvolle Zeit sparen
  • Übersichtliche Preiskategorie
  • Strukturierte & Wichtige Merkmale auf einen Blick
  • Im Vorfeld fein selektierte Produkte fĂŒr jedes BedĂŒrfnis
  • Unsere sorgsam gefilterten Toplisten

Gute Wanderschuhe kaufen Sie nicht allzu hÀufig

Nirgendwo kommt man der Natur so nahe wie beim Wandern. Das Wandern ist die natĂŒrlichste Fortbewegungsform des Menschen. Inzwischen sind landschaftlich reizvolle Gegenden auf der ganzen Welt durch Wanderwege erschlossen. Trotzdem ist der Anspruch ans Schuhwerk ungleich höher als im Alltag beim herkömmlichen Gehen. Wanderschuhe kaufen Sie sich nicht allzu hĂ€ufig. Deshalb sollten der Investition einige Überlegungen voran gehen. Dazu gehört beispielsweise, welchen Umfang Ihre WanderaktivitĂ€ten haben und in welchem GelĂ€nde Sie sich auf Ihren Wanderungen bevorzugt bewegen.

Sind Sie mehr im Hoch-, im Mittelgebirge oder im flachen Land unterwegs? Auch die Witterung und Jahreszeit bei der Wanderung spielt bei der Auswahl eines Wanderschuhs eine entscheidende Rolle. Die Beschaffenheit Ihrer FĂŒĂŸe selbst ist ebenso ein Kriterium. Der Wanderschuhe Produktvergleich soll Ihnen bei der richtigen Wahl eines Wanderschuhs helfen.

Eine der schönsten Freizeitsportarten ĂŒberhaupt

Seit der Romantik entwickelte sich das Wandern zum Volkssport. Ab der Mitte des 19. Jahrhunderts wurden immer mehr Vereine gegrĂŒndet, die sich der Wanderlust verschrieben. Die Tendenz dazu ist nach wie vor steigend. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts wurden in Fulda der Deutsche Wanderverband und in Wien der Bund der Naturfreunde gegrĂŒndet. Etwas spĂ€ter kam die Wandervogel-Bewegung hinzu.

Auch die Freunde der Berg- und Höhenwanderungen haben sich bald in Alpenvereinen organisiert. LĂ€ngst ist das Wandern nicht mehr nur des MĂŒllers Lust. Doch auch wenn Sie dieser anspruchsvollen Freizeitsportart lieber jenseits von Institutionen frönen, mĂŒssen Sie sich geeignete Wanderschuhe kaufen. Jede Wanderung ist nur mit den richtigen Schuhen eine Freude, die letztlich auch fĂŒr Ihre Sicherheit und den richtigen Halt auf anspruchsvollen Wanderwegen sorgen. Beim Wanderschuhe Kaufen ist deshalb der Rat von Fachleuten gefragt.

Wanderschuhe Produktvergleich

Der Wanderschuhe Produktvergleich zeigt, was gute Wanderschuhe alles leisten mĂŒssen. Ein Wanderschuh hat ganz andere Kriterien zu erfĂŒllen, als ein normaler Schuh fĂŒr den tĂ€glichen Gebrauch. Er muss laut Wanderschuhe Produktvergleich ungleich höhere Belastungen aushalten. Ein solcher Schuh sollte atmungsaktiv sein sowie den Fuß stĂŒtzen, schĂŒtzen, entlasten und vorm Umknicken bewahren. Das Profil hat auch in schwierigem GelĂ€nde griffig zu sein, um Halt zu bieten. Es gibt verschiedene Arten von Wanderschuhen fĂŒr einfache bis sehr hohe AnsprĂŒche. FĂŒr einfache AnsprĂŒche im flachen Land eignen sich leichte Trekkingschuhe, wĂ€hrend Sie fĂŒr Bergwanderungen in jedem Fall Bergschuhe brauchen. In den 1970er Jahren wurde vom Wanderschuhfabrikant Meindl eine Klassifizierung fĂŒr Wanderschuhe entwickelt, die genau diese Kriterien berĂŒcksichtigt. Das Spektrum der Einsatzkategorien reicht vom
Leichtwanderschuh (A) bis hin zum Hochgebirgseinsatz (D).

Verschiedene Kategorien von Wanderschuhen

Insgesamt gibt es fĂŒnf verschiedene Kategorien, die Sie beim Wanderschuhe Kaufen kennen sollten. Kategorie A ist fĂŒr leichte AktivitĂ€ten im Freien wie Nordic Walking bestimmt. Leichte Trekkingschuhe mit hohem Tragekomfort sorgen beispielsweise dafĂŒr, dass die Familienwanderung am Wochenende zu einem Erlebnis wird. Eine Zwischenkategorie (AB) umfasst leichte Wanderschuhe, die auch fĂŒr einfache Wanderungen im Mittelgebirgsraum geeignet sind. Kategorie B meint Wanderschuhe fĂŒr anspruchsvolle Trekkingtouren in wechselhaftem GelĂ€nde. Wanderschuhe der Kategorie C sind fĂŒr Touren im Hochgebirge geeignet. Sie bieten auch festen Halt auf steileren Wegen, auf Geröll und auf Gletschern. Kategorie D schließlich definiert Wanderschuhe fĂŒr das professionelle Bergsteigen und
Eisklettern. Der Wanderschuhe Produktvergleich gibt Ihnen darĂŒber hinaus Auskunft ĂŒber die Material- und VerarbeitungsqualitĂ€t. Auch optische Kriterien finden BerĂŒcksichtigung.

Was muss man beachten beim Kauf eines Wanderschuhs?

Der Wanderschuhe Test definiert AnsprĂŒche fĂŒr den perfekten Wanderschuh

Damit Sie fĂŒr Ihre Wanderung im GrĂŒnen oder in die Berge, den perfekten Schuh finden, sollten Sie einige Aspekte beachten. Ein Wanderschuhe Test gibt Aufschluss, fĂŒr welches GelĂ€nde Ihr Modell geeignet sein soll und welches das passende Material dafĂŒr ist. Klar ist, dass gerade diese Schuhe bequem und leicht sein mĂŒssen, gleichzeitig sollten sie guten Halt bieten und jeden Untergrund perfekt meistern.

Auf den Untergrund kommt es an

Beim Wanderschuhe Test sollten Sie in erster Linie klĂ€ren, auf welchem Untergrund Sie unterwegs sein möchten. Wenn Sie einfach auf befestigten Wegen gehen möchten, genĂŒgen leichte Wanderschuhe. FĂŒr eine Wanderung im Mittelgebirge, bei dem Sie keinerlei GepĂ€ck dabei haben, ist vermutlich ein Multifunktionsschuh genau richtig, vielleicht auch ein Leichtwanderstiefel. Doch wenn Sie tatsĂ€chlich steiles GelĂ€nde bewĂ€ltigen möchten, ergibt der Wanderschuhe Test einen richtigen
Wanderstiefel als perfekte SchuhausrĂŒstung. Denn gerade in diesem Fall kommt es auf perfekten Halt fĂŒr Ihre Knöchel an. Um Unebenheiten des Bodens besser ausgleichen zu können, wĂ€hlen Sie am besten einen stabilen Schuh.

Auch das Material ist wichtig

Im Wanderschuhe Test sollten Sie auch darauf eingehen, welches Material optimal fĂŒr Ihren perfekten Wanderschuh ist. Dies ist abhĂ€ngig vom Einsatzzweck und von der Jahreszeit, in der Sie in den Bergen unterwegs sein möchten. Leder ist zwar stark wasserabweisend, manchmal sogar wasserdicht, doch gleichzeitig auch sehr schwer im Gewicht. DafĂŒr haben Sie an einem Wanderschuh aus diesem Material lange Freude, da er kaum Abnutzungserscheinungen zeigt. Sehr leicht im Gewicht sind Wanderschuhe aus textilien Kunstfasern, die meist höchstens wasserabweisend sind. Wenn sie allerdings ĂŒber eine entsprechende Membran verfĂŒgen, können sie sogar wasserdicht sein.

Die Verwendung bzw. Ummantelung mit einer Membran hat im Wanderschuhe Test dann Sinn ergeben, wenn Sie im FrĂŒhjahr, Winter oder Herbst in den Bergen unterwegs sind. Denn damit eine Membran richtig funktioniert, benötigt sie ein Druck- und TemperaturgefĂ€lle, die nur infolge einer niedrigen Außentemperatur auftreten. Sind Sie hingegen im Sommer mit einem Wanderschuh, der mit einer Membran ausgestattet ist, unterwegs, ist die AtmungsaktivitĂ€t Ihres Wanderschuhs eingeschrĂ€nkt.

Eine optimale Passform ist wichtig

Damit Sie bei einem Wanderschuhe Test das optimale Modell fĂŒr sich finden, ist die Passform wichtig. Klar ist, dass bei konfektionierten Wanderschuhen die Hersteller meist Kompromisse eingehen. Damit Sie in den Bergen aber gut unterwegs sind, ist die Passform enorm wichtig. Deshalb sollten Sie bei einem ausgiebigen Wanderschuhe Test unterschiedliche Schuhmodelle probieren und sich dazu viel Zeit nehmen. Probieren Sie Wanderschuhe am besten abends oder am spĂ€ten Nachmittag, denn da sind Ihre FĂŒĂŸe optimal durchblutet. Tragen Sie dabei unbedingt Wandersocken oder einfach entsprechend dicke Socken. Wenn Sie den Wanderschuh anhaben, stehen Sie auf und bewegen Sie den Fuß, damit Sie mögliche Druckstellen ausfindig machen können. Tragen Sie die Schuhe mindestens
zehn Minuten, um festzustellen, ob der Tragekomfort auch nach lÀngerer Zeit noch gegeben ist.

Vor der ersten Tour

Wenn Sie sich nach dem Wanderschuhe Test fĂŒr ein Modell entschieden haben, sollten Sie dieses noch vor der ersten Gebirgstour richtig eintragen. Damit ist gewĂ€hrleistet, dass Sie nicht plötzlich um unwegsamen GelĂ€nde Probleme mit Ihren FĂŒĂŸen in den Wanderschuhen bekommen.

Infos zu Wanderschuhen und Outdoor Artikeln

Freut mich das du meine Seite fĂŒr Informationen fĂŒr Wander- und Trekking-AusrĂŒstung besuchst wo du AusrĂŒstungs-Tipps fĂŒr Wanderschuhe, Bergschuhe, Trekking Bekleidung sowie verschiedene Outdoor Sportarten findest. Meine Seiten sind noch ziemlich neu deshalb schau ruhig öfters mal vorbei, es kommt stĂ€ndig was hinzu.

Ich werde auf meinen Seiten außerdem bekannt geben wo du die Artikel bekommst, wenn du z.B. die Produktfotos anklickst kommst zu einen meiner Partnershops bekommst du dort auch weitere Infos ĂŒber bekommst und du auch bestellen kannst. Ich werde euch dir auch bekannt geben, wenn es auf einen meiner Lieblings Outdoor Partnershops einen Abverkauf gibt. Wie jetzt zum jetzt zum Beispiel beim Sympathischen Bergfreunde Shop.

Tipp: Wandern im KrÀuter Dorf Irschen.

Wenn man Wander- bzw. Trekkingschuhe kaufen möchte, stellt sich wohl in erster Linie die Frage in welchem GelĂ€nde und wie lange werde ich Unterwegs sein. Es gibt die mittlerweile bekannte Tabelle von Meindl, ich werde sie weiter unten auch anfĂŒhren. Die Tabelle kann nĂŒtzlich sein, um sich mal generell zu informieren und in den Links gelangst du dann auch zu den jeweiligen Modellen der Kategorie.

Wer zum Beispiel Hochalpin Unterwegs ist und ĂŒber Fels und Geröll und auch mal eine Steinrinne geht kommt um richtige Bergschuhe nicht herum. Wenn du diesen Link Bergschuhe anklickst kommst du zu den Modellen, die fĂŒr Hochalpines GelĂ€nde geeignet sind, auch einige Steigeisen feste. FĂŒr leichte Wanderungen findest du hier die passenden Leichten Bergschuhen. Ultra light Trekking ist heutzutage eine tolle Sache. Ich konnte mich bereits selber am Jakobsweg davon ĂŒberzeugen um wie viel angenehmer es ist mit leichter Outdoor AusrĂŒstung zu gehen.

Kinder Wanderschuhe

Mit Spaß und Freude ĂŒber Stock und Stein – so sollten Kinder Wanderschuhe aussehen. Doch Wanderschuh ist nicht gleich Wanderschuh, es existieren zahlreiche AusfĂŒhrungen aus den unterschiedlichen Materialien und Passformen. Eine wichtige Eigenschaft des Wanderschuhs ist die atmungsaktive OberflĂ€che. Dieser verhindert nicht nur die Bildung von schlechten GerĂŒchen, sondern schĂŒtzt die FĂŒĂŸe auch vor Krankheiten. Die FĂŒĂŸe werden bei heißem Wetter ausgesprochen gut gekĂŒhlt und bei kaltem Wetter gewĂ€rmt. Außerdem sollten Kinder Wanderschuhe knie hoch sein, damit sie bei UnfĂ€llen den Knöchel am Knie beschĂŒtzen. Das perfekte Material zu finden ist nicht ganz einfach.

In den kalten Monaten eignen sich Kinder Wanderschuhe aus Leder. Leder passt sich der Form der FĂŒĂŸe perfekt an und spendet wĂ€rme in kalten Tagen. Mit Wanderschuhen aus Leder wird Ihr Kind nie kalte FĂŒĂŸe haben. In den Sommermonaten eignen sich Schuhe aus atmungsaktivem Material wie GoreTex. Dieses Material ist nicht nur atmungsaktiv, sondern auch undurchlĂ€ssig fĂŒr Wasser. So werden die FĂŒĂŸe auch bei einem starken Regen nicht nass und kalt. Ein Wanderschuh sollte perfekt sitzen und dem Fuß nicht besonders viel Bewegung im Schuh lassen. Sitzt der Schuh unbequem, kann das zu schlimmen Blasen und EntzĂŒndungen an den FĂŒĂŸen fĂŒhren, außerdem ist das Laufen und vor allem das Wandern in unbequemen Kinder Wanderschuhe fĂŒr Kinder eine Qual.

Trek-Stiefel Santiago Ii Aqx Jr. – schwarz/grau/rot

Bei diesen Kinder Wanderschuhe handelt es sich um Trekkingschuhe der Marke Santiago. Sie kommen in einer ansprechenden rot-schwarzen Optik und bedecken den Knie-Knöchel. Somit ist der Fuß Ihres Kindes auf bei gefĂ€hrlichen Wanderungen bestens geschĂŒtzt. Der Schuh besteht zu 100 % aus Polyester. Damit ist er perfekt geeignet fĂŒr Wanderungen im Sommer und bei heißem Wetter. Die Aquamax Membran des oberen Materials ist nicht nur atmungsaktiv, sondern auch wasserdicht.

So bleiben die FĂŒĂŸe nicht nur frisch, sondern bei Regen auch trocken und warm. Den Fuß und den Boden trennt eine PU-Zwischensohle, die mit einer griffigen Außensohle bedeckt ist. Somit bieten diese Schuhe optimalen Halt in schwierigen Situationen. Das Obermaterial besteht aus einem Mix aus Leder, Textil und Synthetik. Dieser Mix sorgt fĂŒr einen optimalen Luftaustausch und hĂ€lt auch in kalten Monaten immer warm. Der Schuh ist in den GrĂ¶ĂŸen zwischen 29 und 39 fĂŒr Kinder erhĂ€ltlich. Die Innensohle des Schuhs kann auf Wunsch herausgenommen werden. So hat der Fuß mehr Platz, ebenso findet auch eine orthopĂ€dische Sohle Platz in diesem Schuh.

Fazit

Insgesamt punkten diese Kinder Wanderschuhe mit ihrer auffÀlligen Optik und dem wasserabweisenden Obermaterial.

Bruetting Vision Jungen Trekking & Wanderstiefel

Die Kinder Wanderschuhe von Bruetting sind in einer schwarzen Optik mit neongrĂŒnen Streifen erhĂ€ltlich und kommen vor allem bei Kindern aufgrund dieser auffallenden Farbkombination toll an. Der Schuh geht ebenfalls bis zum oberen Knöchel des Fußes und schĂŒtzt diesen vor jeglichen Verletzungen. Das Obermaterial besteht aus Synthetik, das Innenmaterial aus Textil. Der Schuh bleibt somit atmungsaktiv und hĂ€lt die FĂŒĂŸe warm. Die 3 Zentimeter hohe Sohle aus Gummi verfĂŒgt ĂŒber Rillen, um einen Anti-Rutsch-Effekt hervorzurufen. So bietet der Stiefel auch bei schwierigen Bedingungen einen sicheren und festen Halt. Diese Schuhe sind von Werk aus wasserabweisend und benötigen keine spezielle Behandlung mit einem Spray.

Sogar bei einem starken Regen werden die FĂŒĂŸe nicht nass, das Wasser prall an diesen Schuhen ab. Hinzu kommt die weiche Sohle dieses Produktes – der Fuß hat einen sicheren und sehr bequemen Halt in diesem Schuh. Als Verschluss dienen hier handelsĂŒbliche SchnĂŒrsenkel. Diese haben eine schwarze Farbe und sind weiß gepunktet, womit sie sich perfekt in die Optik des Schuhs einfĂŒgen. Wer etwas mehr auffallen möchte, hat die Option dieses Produkt auch in einem dunklen Blau mit neongrĂŒnen Streifen und einer schwarz-neongrĂŒnen Sohle zu bestellen. Mit diesen Farben wird der Schuh zum absoluten Hingucker.

Fazit

Diese Kinder Wanderschuhe sind ein wahres Wunderpaket: Sie halten die FĂŒĂŸe warm, trocken und sind dazu auch atmungsaktiv bei heißen Tagen.

Jack Wolfskin VOLCANO TEXAPORE VC K Unisex-Kinder Trekking- & Wanderstiefel

Bei den Kinder Wanderschuhe von Jack Wolfskin erhalten Sie einen optisch ansprechenden Schuh in einer vertrauten schwarz-gelben Optik. Der Schuh ist recht hoch und geht weit ĂŒber den Knöchel. Dadurch ist einerseits der Knöchel vor Verletzungen geschĂŒtzt, andererseits haben Dreck und Wasser einen erschwerten Weg in das Innere der Stiefel. So bleiben FĂŒĂŸe bei jedem Wetter trocken und sauber. Das Obermaterial und das Innenmaterial sind beide aus Synthetik hergestellt, die Anti-Rutsch-Sohle ist aus Gummi. Die Schuhe sind vollstĂ€ndig wasserdicht. Bei starkem Regen dringt kein Wasser in das Innere ein, ein ImprĂ€gnieren ist nicht nötig. Der Klettverschluss ermöglicht ein sehr einfaches An- und Ausziehen der Schuhe. Die Sohle ist ebenfalls WasserundurchlĂ€ssig, sodass Ihr Kind problemlos durch PfĂŒtzen laufen kann. Den Schuh gibt es auch in zwei weiteren FarbausfĂŒhrungen: schwarz mit Lilatönen oder schwarz mit Blautönen.

Fazit

Mit diesen Kinder Wanderschuhe hat Ihr Kind immer Spaß und Freude beim Wandern, ist geschĂŒtzt und findet immer einen sicheren Halt.

Salewa Unisex – Kinder Trekking und Wanderstiefel

Die Kinder Wanderschuhe von Salewa sind Unisex Schuhe – das bedeutet, dass sie sowohl fĂŒr Jungs als auch fĂŒr MĂ€dchen gedacht sind. Optisch ist das Produkt ein wahrer Hingucker. Es ĂŒberzeugt durch eine zeitlose Optik mit dunkelblauen und gelben Tönen, sowie dem Logo von Salewa. Das Obermaterial besteht aus Leder. So hĂ€lt der Schuh auch in den kalten Wintermonaten die FĂŒĂŸe Ihres Kindes warm. In warmen Monaten wirkt das atmungsaktive Leder belĂŒftend und hĂ€lt den Fuß frisch. Das innere Material besteht aus Synthetik, genauso wie die Sohle des Trekkingstiefels. Beim Verschluss handelt es sich um einen sogenannten Schnellverschluss.

Der Schuh muss zum Zuschließen nur am gelben Band gezogen werden, schon schnĂŒrt er sich zu. Zum Aufmachen und Abnehmen wird der Verschluss simpel nach vorne gezogen. Der Schuh ist komplett wasserdicht. Weder starker Regen noch ein Toben im Schnee lassen Wasser ins Innere des Stiefels. Ein ImprĂ€gnieren ist daher nicht notwendig. Die Innensohle kann auf Wunsch herausgenommen werden und durch eine orthopĂ€dische Sohle ersetzt werden. Da diese Stiefel ebenfalls knöchelhoch sind bieten sie einen optimalen Schutz beim Wandern.

Fazit

Mit diesen Kinder Wanderschuhe hat Ihr Kind immer Spaß und Freude beim Wandern, ist geschĂŒtzt und findet immer einen sicheren Halt.

Jack Wolfskin KIDS MTN ATTACK AIR Unisex-Kinder Trekking- & Wanderhalbschuhe

Die Halbschuhe von Jack Wolfskin ĂŒberzeugen durch ihre Optik: die Kombination aus farbigen Komponenten auf der schwarzen Sohle fĂ€llt sofort ins Auge und begeistert Kinder. Diese Schuhe sind Unisex, also sowohl fĂŒr MĂ€dchen als auch fĂŒr Jungen geeignet. Es handelt sich hierbei um Halbschuhe, die den Knöchel nicht bedecken. So ist vor allem bei heißem Wetter eine gute DurchlĂŒftung der FĂŒĂŸe garantiert. Das obere und das innere Material besteht beides aus Synthetik. Der Schuh punktet zusĂ€tzlich mit einem Schnellverschluss. Durch ein Ziehen des Bandes ist der Schuh in wenigen Sekunden angezogen und zugebunden. Das Lösen funktioniert sehr einfach, indem die Halterung nach vorn geschoben wird. Dieser Schuh ist dazu nicht nur atmungsaktiv, sondern auch wasserfest. Regenwasser prallt an diesem Produkt ab, so bleiben die FĂŒĂŸe Ihrer Kinder auch bei schlechtem Wetter immer trocken. Die Sohlen sind herausnehmbar und lassen sich durch eine andere passende Sohle ersetzen.

Fazit

Der coole Look dieser Kinder Wanderschuhe wird jedes Kind zum Staunen bringen. Doch neben der tollen Optik bieten diese Kinder Wanderschuhe auch festen Halt, trockene FĂŒĂŸe und bequeme Einlagen.

Was sind Wanderstiefel?

Wanderstiefel reihen sich ein in die Familie der Outdoor-Schuhe. Sie sind von ihren Voraussetzungen einzuordnen zwischen den leichten Hiking- und Wanderschuhen und den sehr robusten Trekkingstiefeln. Mit Wanderstiefeln kann man problemlos mittelschwere Touren mit GepĂ€ck und einigen Übernachtungen absolvieren. Sie bieten auch abseits der befestigten Wege Trittsicherheit.

Was macht gute Wanderstiefel aus?

Wanderstiefel haben eine dicke Sohle aus Gummi, die die FĂŒĂŸe vor harten Wurzeln und Kieselsteinen schĂŒtzt. Die Sohle hat ein tiefes Profil, sodass man auch auf rutschigem Untergrund guten Halt findet. Alle Wanderstiefel haben einen hohen, gepolsterten Schaft, der ĂŒber den Knöchel hinausgeht. So wird der Fuß vor Umknicken geschĂŒtzt.

Wanderstiefel gibt es aus verschiedenen Materialien: Echtleder, synthetisches Material oder eine Mischung davon. Welche die richtigen fĂŒr Sie sind, entscheidet sich auch ĂŒber die Art Ihrer bevorzugten Wandertouren. Ein Wanderstiefel aus Leder kann Sie das ganze Jahr ĂŒber begleiten. Er sollte lediglich gewachst werden, um eine Wasserfestigkeit zu erhalten. Gerade im Sommer ist das natĂŒrliche Material besonders atmungsaktiv und luftdurchlĂ€ssig. Wenn Sie Wanderungen in feuchten, kĂŒhlen Gebieten planen, sollten Sie auf Wanderstiefel aus synthetischem Gewebe mit einer Membran zurĂŒckgreifen. Diese ist fast 100% wasserdicht und das Material trocknet sehr schnell, wenn es einmal nass geworden sein sollte.

Kauf von Wanderstiefeln

Lassen Sie sich ruhig Zeit beim Aussuchen Ihrer neuen Wanderstiefeln. Behalten Sie sie auf jeden Fall einige Zeit an und laufen Sie darin herum. Nur so können Sie merken, ob die Schuhe irgendwo drĂŒcken oder reiben. Generell sollten Sie Wanderstiefel mindestens eine Nummer grĂ¶ĂŸer bestellen, als Ihre gewöhnlichen Schuhe. Durch langes Laufen und das Tragen von GepĂ€ck, schwellen die FĂŒĂŸe an. Bei zu kleinen Schuhen kommt es dann schnell zu Blasen und Scheuerstellen, was das WandervergnĂŒgen doch erheblich einschrĂ€nkt. In Wanderstiefeln sollten zudem immer spezielle Wandersocken getragen werden. Diese tragen zu einem guten Fußklima im Schuh bei.

Was ist Hiking?

Unter dem englischen Begriff „Hiking“ versteht man nichts anderes als Wandern. Es unterscheidet sich vom „Trekking“ hauptsĂ€chlich dadurch, dass man zum einen beim Hiking auf relativ befestigten Straßen und Wegen lĂ€uft und man normalerweise nur eine Tageswanderung ohne Übernachtung unternimmt. Beim Hiking ist in der Regel leichtes bis mittelschweres GepĂ€ck dabei.

Was sind Hikingschuhe?

Mit Hikingschuhen lassen sich sehr gut leichte Wanderungen, TagesausflĂŒge oder lange SpaziergĂ€nge absolvieren. Sie bieten gegenĂŒber normalen Freizeitschuhen, ein gedĂ€mpftes Fußbett, eine Sohle mit tieferem Profil und sind aus robusterem Material gefertigt. Allgemein sollte der Fuß darin gut gestĂŒtzt werden und vor StĂ¶ĂŸen oder unebenem Untergrund geschĂŒtzt sein. Hikingschuhe enden entweder unter oder kurz ĂŒber dem Knöchel. Letztere bieten zwar einen gewissen Schutz vor einem Umknicken des Knöchels, sind aber nicht geeignet fĂŒr anspruchsvollere Bergtouren oder Touren auf unwegsamen GelĂ€nde.

Hikingschuhe gibt es fĂŒr verschiedene klimatische Anforderungen. Aus leichtem und atmungsaktivem Material sollten die Schuhe sein, wenn eine Wanderung an warmen Sommertagen ansteht. An kĂ€lteren und feuchten Tagen sollte hingegen eine Membran (beispielsweise aus GoreTex) vorhanden sein, die vor KĂ€lte und NĂ€sse schĂŒtzt. Schuhe aus echtem, gewachstem Leder können bei beiden Temperaturlagen angezogen werden. Das Leder hĂ€lt sowohl NĂ€sse ab, aber ist gleichzeitig luftdurchlĂ€ssig.

Anschaffung von Hikingschuhen

GrundsĂ€tzlich sollten Sie Hikingschuhe in den Nachmittags- oder Abendstunden anprobieren. Warum? Weil dann die FĂŒĂŸe etwas dicker sind als am Morgen. Bei einer mehrstĂŒndigen Wanderung schwellen die FĂŒĂŸe ja auch etwas an und dann sollte noch genĂŒgend Platz im Schuh vorhanden sein. Idealerweise probieren Sie die Schuhe mit Wandersocken an, da diese etwas dicker sind als normale Socken. Lassen Sie die Hikingschuhe ruhig eine halbe Stunde am Fuß. Wenn Sie dann immer noch bequem sind und Sie darin nicht schwitzen, könnten es die richtigen Schuhe sein.

Hikingschuhe gibt es von vielen Outdoor-Spezialisten. Probieren Sie ruhig mehrere Schuhe von verschiedenen Firmen an.

Was ist Trekking?

Trekking ist die „wildere“ Form des Wanderns. WĂ€hrend das klassische Wandern (englisch „Hiking) meist auf relativ befestigten Wanderwegen und Pfaden erfolgt, wagen sich die Trekker in die unzivilisierte Natur. Beim Trekking wird außerdem auch mindestens eine Übernachtung in der Wildnis mit eingeplant. Dementsprechend wird mittelschweres bis schweres GepĂ€ck mitgefĂŒhrt. FĂŒr das Trekking muss die AusrĂŒstung besonders robust und widerstandsfĂ€hig sein.

Was sind Trekkingstiefel?

Das passende Schuhwerk ist das Wichtigste beim Trekking. Das beginnt schon beim Obermaterial, welches wahlweise aus dickem Echtleder oder abriebfestem Synthetik-Material besteht. Gerne werden beide Materialien auch miteinander kombiniert.
Trekkingstiefel reichen bis weit ĂŒber den Knöchel, innen sind sie weich gepolstert. So wird ein Umknicken des Fußes bestmöglich verhindert. Das Fußbett ist etwas hĂ€rter als bei Wanderschuhen, bietet dafĂŒr aber sicheren Halt.

Damit auch schwieriges GelĂ€nde wie Geröllfelder, Schneefelder und leichte Klettersteige ĂŒberwunden werden können, verfĂŒgen Trekkingstiefel ĂŒber eine dicke Sohle mit ausgeprĂ€gtem Profil. Sogenannte GeröllschutzrĂ€nder aus Gummi schĂŒtzen den Fuß vor kleineren Steinchen.

Bei Trekkingtouren an kĂŒhleren Tagen oder in feuchte Gebiete sollten die Stiefel unbedingt ĂŒber eine wasserfeste Membran, wie beispielsweise GoreTex, verfĂŒgen. Damit ist der Fuß vor NĂ€sse geschĂŒtzt, aber das Material ist trotzdem luftdurchlĂ€ssig. Und keine Sorge: Die Schuhe ĂŒberstehen auch eine schwierige Trekkingtour ohne, dass sie zwischendurch gepflegt werden mĂŒssen.

Kauf von Trekkingstiefeln

Probieren Sie auf jeden Fall mehrere Modelle verschiedener Firmen an. Die beste Tageszeit dafĂŒr sind die Nachmittags- und Abendstunden. Dann sind die FĂŒĂŸe dicker als am Vormittag und stellen so die Situation wĂ€hrend einer Trekkingtour realistischer dar. Denn nach Belastung und mit schwerem GepĂ€ck schwellen die FĂŒĂŸe voraussichtlich an. Sie sollten am besten auch schon Wandersocken anhaben. Damit haben Sie wahrscheinlich gleich mal eine SchuhgrĂ¶ĂŸe mehr als bei gewöhnlichen Schuhen.
Sind die neuen Trekkingstiefel gekauft, sollten Sie sie vor der ersten richtigen Tour bereits eingelaufen haben. Das kann bei SpaziergÀngen oder im normalen Alltag passieren.

Jack Wolfskin All Terrain Texapore W

Beim Wandern kann man seine Umgebung in Ruhe betrachten, die Gedanken schweifen lassen und gleichzeitig auch noch etwas fĂŒr die Gesundheit tun. Kein Wunder, dass Wandern in den letzten Jahren wieder modern geworden ist. Doch eines ist wichtig, damit das Wandern wirklich zum VergnĂŒgen wird: Die passenden Schuhe. Denn wer sich mit schmerzenden oder schwitzenden FĂŒĂŸen oder RĂŒckenschmerzen herumplagt, hat keinen Blick mehr fĂŒr die schöne Umgebung. Die Marke Jack Wolfskin bietet beispielsweise gute Wanderschuhe an.

Über Jack Wolfskin

Mit rund 4000 Verkaufsstellen gehört Jack Wolfskin zu den bekanntesten Marken weltweit. Unter Outdoor-Fans ist das Logo mit der Tatze schon seit vielen Jahren ein Begriff. GegrĂŒndet wurde Jack Wolfskin 1991 vom deutschen Unternehmer Ulrich Dausien. Er entwarf auch das berĂŒhmte Tatzenlogo, nachdem er bei einer Alaska-Expedition echte Wolfsspuren gesehen hatte. Jack Wolfskin bietet neben Outdoor-Bekleidung fĂŒr die ganze Familie, auch Schuhe und Stiefel, RucksĂ€cke und Taschen, Outdoor-Zubehör und Accessoires an.

Der Jack Wolfskin All Terrain Texapore

Der All Terrain Texapore ist ein Wanderschuh fĂŒr Damen. Jack Wolfskin hat erkannt, dass sich Frauenschuhe aufgrund unterschiedlicher Anatomie und Gehweisen von MĂ€nnerschuhen unterscheiden mĂŒssen. So sind die Wanderstiefel fĂŒr Damen schmaler geschnitten und der Schaft ist niedriger angesetzt als bei Herrenschuhen. Auch ansonsten ist der All Terrain Texapore ein passender Begleiter bei leichten bis mittelschweren Trekkingtouren. Er verfĂŒgt ĂŒber eine leichte, gedĂ€mpfte Sohle mit gutem Profil.

Das Außenmaterial besteht aus Verloursleder und hydrophobiertem Polyester-Gewebe. Eine wasserdichte Texapore 02-Membran und ein atmungsaktives Polyester-Futter sorgen sowohl außen als auch innen fĂŒr trockene FĂŒĂŸe. Der hohe Schaft ist fest und ebenfalls aus Veloursleder gefertigt. So wird einem Umknicken mit dem Knöchel vorgebeugt. Zehen- und Fersenkappen bewahren den Fuß zusĂ€tzlich vor Verletzungen. Den All Terrain Texapore gibt es in den Farben shadow black (schwarz) und moon rock (braun).

Pro und Contra

Wer einen All Terrain Texapore von Jack Wolfskin erwirbt, gönnt sich ein hochwertiges Markenprodukt. Dieser Schuh wurde bei mehreren unabhĂ€ngigen Tests mit „sehr gut“ bewertet.

Kundenmeinungen

Der Großteil der Kundenrezensionen ist positiv. Es werden die Passform, die Wetterfestigkeit und die hochwertige Verarbeitung gelobt. Vereinzelte negative Stimmen klagen ĂŒber zu geringen NĂ€sseschutz und eine zu komplizierte SchnĂŒrung.

Vorteile

  • sehr leichte Trekkingsohle
  • sehr atmungsaktiv
  • gute DĂ€mpfung
  • die Passform ist normal

Nachteile

  • keine Steigeisentauglichkeit
  • das Gewicht pro Paar 1200 g

Karrimor Bodmin Mid IV

Der knöchelhohe, wasserdichte und aus weichem Leder gefertigte Bodmin Mid IV ĂŒberzeugt auch noch von seiner Leichtigkeit. Dies sind drei Eigenschaften die zusammen einen tadellosen Wanderschuh ausmachen. Knöchelhoch fĂŒr die StabilitĂ€t gegen seitliches abrutschen und umknicken  bei schwierigem GelĂ€nde, Wasserdichtigkeit fĂŒr jede Wetterlage und Jahreszeit, die Leichtigkeit fĂŒr das Tragen ohne den Schuh ĂŒberhaupt am Fuß zu merken.

Der Bodmin Mid IV ist ein atmungsaktiver Wanderschuh, mit der altbewĂ€hrten Karrimor-Gummisohle fĂŒr guten Griff. Das Innenmaterial besteht aus Synthetik und der Schuhschaft wird per SchnĂŒrung geschlossen.

Pro und Contra

Hervorzuheben ist auf jeden Fall das Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. FĂŒr den Karrimor Bodmin Mid IV bezahlt man weniger als fĂŒnfzig Euro, im Gegenzug bekommt man einen Wanderschuh von einem Hersteller der jahrzehntelange Erfahrung in diesem Sektor besitzt. Der Bodmin Mid IV verspricht zwar eine gewisse AtmungsaktivitĂ€t, aber durch das synthetische Innenfutter sollte man auf jeden Fall gute Socken tragen um Schweißbildung zu vermeiden.

Kundenmeinungen

Die Mehrzahl der Kunden sind mit dem Damen Wanderschuh Bodmin Mid IV sehr zufrieden. Das wasserfeste Material, das Gewicht und StabilitĂ€t in Bezug auf den Schaft werden bei den meisten Bewertungen hervorgehoben. LĂ€ngere Wanderungen seien gut ohne Blasen und andere Beschwerden zu bewĂ€ltigen. Um den Tragekomfort zu GewĂ€hrleisten, sollte man den Bodmin Mid IV auf jeden Fall eine Nummer grĂ¶ĂŸer bestellen.

Die Marke Karrimor

Wenn sie eine von denen Frauen sind, die nicht jedes Wochenende in die Ferne fahren muss um irgendwo zwischen Berg und Tal zu singen „Das Wandern ist des MĂŒllers Lust“ sondern einfach nur zu der Sorte gehören die spontan einen lĂ€ngeren Spaziergang machen möchten oder einfach im Wald Luft schnappen wollen, dann ist auch hier bestimmt ihr Wunsch ein gutes aber trotzdem preiswertes Schuhwerk zu tragen. Man sollte bei solchen AusflĂŒgen nicht vergessen, dass hier genauso unebener, steiniger oder rutschiger Untergrund auf sie zukommen könnte. Aus diesem Grunde sollten sie auf jeden Fall auch hier Wanderschuhe tragen, die ihnen bei jeder Situation die nötige Sicherheit geben. Um nicht zu weit in die Tasche greifen zu mĂŒssen, möchten wir ihnen mal den Wanderschuh fĂŒr Damen aus dem Hause Karrimor vorstellen und zwar den Karrimor Bodmin Mid IV.

AnfĂ€nglich, sprich seit der GrĂŒndung im Jahre 1946, wurde die Firma Karrimor Bag Company genannt. Wie der Name schon sagt, wurden in der GrĂŒndungszeit Fahrradtaschen gefertigt, die von Hand genĂ€ht wurden. In den sechziger Jahren begann Karrimor unter anderem damit, Schuhe zu produzieren. Der Markenname Karrimor blieb bis heute erhalten und die QualitĂ€t der Wanderschuhe hat schon viele bekannte BergsteigerÂ ĂŒberzeugt.

Vorteile

  • leichter Wanderschuh
  • sehr atmungsaktiv
  • die Passform ist normal

Nachteile

  • eventuell eine Nummer grĂ¶ĂŸer bestellen
  • keine Steigeisentauglichkeit

Salomon Exit 2 Peak W

Wenn man eines fĂŒr das Wandern benötigt, dann sind es gute Wanderschuhe. Doch was macht gute Schuhe aus? Sie sollten in erster Linie bequem sein. Idealerweise kauft man Wanderschuhe eine Nummer grĂ¶ĂŸer als normale Schuhe, da man hĂ€ufig noch dickere Wandersocken anzieht. Außerdem schwellen die FĂŒĂŸe nach lĂ€ngerer Laufzeit etwas an und sollen dann trotzdem noch genug Platz im Schuh finden. Eine griffige Sohle mit tiefem Profil und DĂ€mpfung schont den Fuß und verhindert ein Ausrutschen. Die SeitenwĂ€nde des Wanderschuhs sollten so stabil sein, dass ein Umknicken verhindert wird. Es kann sein, dass man mehrere Wanderschuhe anprobieren muss, bis man das richtige Paar gefunden hat. Trotzdem sollte man sich bei der Auswahl Zeit lassen und auch auf Details achten.

Über Salomon

Die Marke Salomon blickt auf eine rund 65-jĂ€hrige Firmengeschichte zurĂŒck. GegrĂŒndet wurde sie 1947 vom Franzosen François Salomon. In den ersten Jahren war die Firma auf die Herstellung von Skiern und Ski-Bindungen spezialisiert. Erst im Jahr 1992 erschien der erste Wanderschuh unter der Marke Salomon. Heute ist das Sortiment auf Outdoor-Bekleidung, Sportbekleidung und Wanderschuhe erweitert.

Der Exit 2 Peak W 112092 ist ein klassischer Wanderschuh fĂŒr Damen. Das Obermaterial ist Leder, innen ist der Schuh mit Textilfutter ausgestattet. So ist er robust und resistent gegen NĂ€sse. Gleichzeitig ist er atmungsaktiv und transportiert Feuchtigkeit von innen nach außen.
Er ist gut geeignet fĂŒr leichte Wanderrouten, ausgedehnte SpaziergĂ€nge oder Sightseeing-Touren.

Pro und Contra

Salomon bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. Der Exit 2 Peak W 112092 ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und dementsprechend gut verarbeitet. Dabei ist er preislich um einiges gĂŒnstiger als vergleichbare Markenschuhe. Wer großen Wert darauf legt, ein allseits bekanntes Markenprodukt zu tragen, könnte bei Salomon enttĂ€uscht werden. Obwohl diese Marke ein breites Sortiment an Wanderschuhen anbietet, ist sie nicht so bekannt wie anderen Outdoor-Marken.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden sind zufrieden mit ihrem Exit 2 Peak W 112092. Es wird als sehr bequem und robust beschrieben.
Einige Verbraucher bemĂ€ngeln die Passform, der Schuh wĂŒrde relativ klein ausfallen. Am besten bestellt man daher zwei GrĂ¶ĂŸen zur Auswahl.

Vorteile

  • leichter Hikingschuh
  • sehr atmungsaktiv
  • die Passform ist normal
  • exzellente DĂ€mpfungseigenschaften

Nachteile

  • nur wasserabweisend mit ImprĂ€gnierung
  • Schuh fĂ€llt klein aus
  • keine Steigeisentauglichkeit

Salewa WS HIKE GTX Damen Trekking- & Wanderstiefel

Ob klassisches Wandern, Geocaching, Pilgern, Hiking, Trekking oder einfaches Spazierengehen: Gutes Schuhwerk ist die Voraussetzung dafĂŒr, dass man die Bewegung an der frischen Luft auch so richtig genießen kann. Wanderschuhe (auch Trekking- oder Hikingschuhe) sind ganz anders konzipiert als normale Alltagsschuhe. Die Sohle ist dicker, das Material robuster und wasserabweisend. Der Fuß sollte einen stabilen Halt im Schuh haben und nicht so leicht umknicken können. Das Material sollte so beschaffen sein, dass der Fuß auch bei warmen Temperaturen nicht so leicht schwitzt, beziehungsweise sollte die Feuchtigkeit nach außen geleitet werden. Wenn Sie noch auf der Suche nach guten Wanderschuhen sind, sollten Sie sich einmal die Modelle der Firma Salewa ansehen.

Über Salewa

Die Marke Salewa wurde im Jahr 1935 in MĂŒnchen gegrĂŒndet. 20 Jahre spĂ€ter spezialisierte sich das Unternehmen auf den Bereich Bergsport. Seit 1990 der EigentĂŒmer wechselte und der Stammsitz nach Bozen verlegt wurde, konnte Salewa auch zunehmend im Ausland Fuß fassen. Heute sind noch weitere Marken unter diesem Dach vereint, zum Beispiel Silvretta und Dynafit.

Hier hat Salewa einen klassischen Trekking- und Wanderstiefel auf den Markt gebracht. Das Obermaterial besteht zu 80% aus Leder und zu 20% aus Polyester. Die Sohle aus Gummi weist ein tiefes Profil auf, sodass optimaler Halt auch bei rutschigem Untergrund gegeben ist. Angelehnt ist das Design an das Modell Alp Trainer von Salewa. Der WS Hike GTX ist jedoch bequemer, beweglicher und leichter.

Pro und Contra

Der Salewa WS Hike GTX bietet die Bequemlichkeit eines Hikingschuhs, weist aber die technischen Eigenschaften eines Approachschuhs auf. Geeignet ist der Schuh fĂŒr leichte bis mittelschwere Aufstiege. Wer sich an einen schweren Aufstieg wagt, sollte auf einen noch robusteren Schuh zurĂŒckgreifen.

Kundenmeinungen

Die meisten KĂ€ufer sind sehr zufrieden mit dem Salewa WS Hike GTX. Besonders gelobt wird die Passform, die ideal fĂŒr schmale FĂŒĂŸe ist. Die Verarbeitung wird als hochwertig empfunden. Kunden mit einem breiteren Fußbett klagen allerdings ĂŒber eine unbequeme Passform.

Vorteile

  • Trekking- und Wanderstiefel
  • sehr atmungsaktiv
  • Multi-Fit-Fußbett

Nachteile

  • GrĂ¶ĂŸe fĂ€llt etwas kleiner aus
  • keine Steigeisentauglichkeit
  • das Gewicht pro Paar 1000 g

Merell CALIA GTX J56390 Damen Trekking & Wanderschuh

Das Wandern eine gesunde FreizeitbeschĂ€ftigung ist, steht außer Frage. Beim Wandern lassen sich neue Regionen, neue Landschaften und neue Wege begehen, was den Horizont erweitert. Gleichzeitig werden alle Muskeln des Körpers beansprucht und auf diese Weise das Herz-Kreislauf-System gestĂ€rkt. Die hohe PopularitĂ€t des Wanderns hierzulande ĂŒberrascht keineswegs, wenn man bedenkt, dass Deutschland mit dem Odenwald, Schwarzwald, Bayerischen Wald, Taunus und dem Harz ganz unterschiedliche und herrliche Regionen aufweist, die eine Wanderung wert sind.

Über Merrell

Das US-amerikanische Unternehmen Merrell stellt bereits seit 1981 qualitativ hochwertige Wanderschuhe her, die von Anfang an das KerngeschÀft des Unternehmens bildeten. Im Laufe der Zeit ist nicht nur der Kundenstamm stark gewachsen, sondern auch die Erfahrung des Unternehmens. Mit Innovationen wie der GoreTex-Membran und weiteren Entwicklungen gehört die Firma Merrell, die inzwischen ihren Hauptsitz in Rockford, Michigan hat, heute zu den wichtigsten Herstellern von Trekking- und Wanderschuhen.

Als ein echter Merrell besitzt auch der CALIA GTX eine GoreTex-Membran, welche den Fuß selbst bei lĂ€ngeren Wanderungen trocken hĂ€lt. Dies macht den Schuh zum idealen Equipment auf lĂ€ngeren Wanderwegen, die sich speziell an Profis richten. FĂŒr den nötigen Grip sorgt die gummierte Sohle, die ein besonders griffiges Profil aufweist, um selbst auf rutschigem Terrain fĂŒr Halt zu sorgen. Hier erweist es sich als sehr alltagstauglich, dass der Schuh und vor allem seine Sohle bereits vor MarkteinfĂŒhrung ausgiebig getestet wurde, um im richtigen Moment auch wirklich bestehen zu können. Optisch besticht der Schuh durch seine Kombination aus gedeckten Farben (Braun- und Grautöne) sowie durch seine Akzente aus Lila.

Pro und Contra

Der MerrellÂ ĂŒberzeugt vor allem durch seine Sohle, die selbst dann fĂŒr Sicherheit sorgt, wenn es einmal in der NĂ€he eines Gebirgsbaches ein wenig rutschiger zugeht. Der Schuh ist sehr atmungsaktiv und hĂ€lt den Fuß trocken. DafĂŒr ist auch der Preis angemessen.

Kundenmeinungen

Die ĂŒberwiegende Mehrheit der Kunden ist vor allem mit der Wasserfestigkeit des Schuhes sehr zufrieden. Einige Kunden raten jedoch dazu, den Schuh eine GrĂ¶ĂŸe grĂ¶ĂŸer zu kaufen, damit am Ende auch nichts drĂŒckt.

Vorteile

  • sehr leichter Walking- und Trekkingschuh
  • sehr atmungsaktiv
  • MERRELL Air Cushion FersendĂ€mpfung

Nachteile

  • Der Schuh fĂ€llt sehr klein aus!
  • keine Steigeisentauglichkeit
  • bei einem Halbschuh gibt es sehr wenig SeitenstabilitĂ€t