Toaster im Test und Vergleich


ToasterDu willst Dir einen neuen Toaster kaufen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir haben eine Vielzahl an Toaster Vergleiche zusammengefasst und wollen Dir Deine Entscheidung bei der Auswahl erleichtern. Denn was gehört zu einem guten Frühstück immer dazu? Ein gutes Toastbrot!

Passende Tests: Waffeleisen, Sandwichmaker, Eierkocher, SILVERCREST Toaster, Tefal Brotbackautomat, SILVERCREST Sandwichmaker

AEG Toaster

Die 5 besten Toaster im Vergleich

Vorschaubild
Sieger
Kenwood Toaster Persona TTM610, Multi-Funktions Toaster mit Sandwichzange, in der Breite einstellbare Toastkammer, Auftau-Funktion, Stopp-Taste, Krümelschublade, Metallgehäuse, 1080 Watt, silber
Preis-Tipp
Braun Multiquick 3 HT450 Toaster | Doppelschlitz Toaster mit Brötchenaufsatz | Auftaufunktion | Krümelschublade | Wärmeisoliertes Gehäuse | Weiß  [Energieklasse A]
Smeg TSF02CREU Toaster 4 Scheiben, Creme
Kitchenaid 5KMT2204ECA Artisan -Toaster für 2 Scheiben, Liebesapfel rot, 220 - 240 V, 50 - 60 Hz
WMF KÜCHENminis 1-Scheiben Toaster Langschlitz XXl-Toast Brötchenaufsatz 7 Bräunungsstufen Überhitzungsschutz 600W Edelstahl matt
Modell
Kenwood Persona TTM 610
Braun HT450
Smeg TSF02CREU
KitchenAid 5KMT2204 Artisan
WMF KüchenMinis
Leistung
961 Watt
934 Watt
1388 Watt
1150 Watt
573 Watt
Kabellänge
85 cm
85 cm
90 cm
140 cm
80 cm
Sch­litze
1
2
2
2
1
Gewicht
3,1 Kg
1,6 Kg
3,1 Kg
4,6 Kg
1 Kg
Maße
20 x 38 x 13 cm
19 x 25 x 16 cm
20 x 39 x 19 cm
22 x 32 x 17 cm
17 x 26 x 11 cm
Prime-Vorteil
-
-
Preis
133,01 €
32,45 €
Preis nicht verfügbar
243,48 €
45,90 €
Sieger
Vorschaubild
Kenwood Toaster Persona TTM610, Multi-Funktions Toaster mit Sandwichzange, in der Breite einstellbare Toastkammer, Auftau-Funktion, Stopp-Taste, Krümelschublade, Metallgehäuse, 1080 Watt, silber
Modell
Kenwood Persona TTM 610
Leistung
961 Watt
Kabellänge
85 cm
Sch­litze
1
Gewicht
3,1 Kg
Maße
20 x 38 x 13 cm
Prime-Vorteil
-
Preis
133,01 €
Angebot
Preis-Tipp
Vorschaubild
Braun Multiquick 3 HT450 Toaster | Doppelschlitz Toaster mit Brötchenaufsatz | Auftaufunktion | Krümelschublade | Wärmeisoliertes Gehäuse | Weiß  [Energieklasse A]
Modell
Braun HT450
Leistung
934 Watt
Kabellänge
85 cm
Sch­litze
2
Gewicht
1,6 Kg
Maße
19 x 25 x 16 cm
Prime-Vorteil
Preis
32,45 €
Angebot
Vorschaubild
Smeg TSF02CREU Toaster 4 Scheiben, Creme
Modell
Smeg TSF02CREU
Leistung
1388 Watt
Kabellänge
90 cm
Sch­litze
2
Gewicht
3,1 Kg
Maße
20 x 39 x 19 cm
Prime-Vorteil
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Angebot
Vorschaubild
Kitchenaid 5KMT2204ECA Artisan -Toaster für 2 Scheiben, Liebesapfel rot, 220 - 240 V, 50 - 60 Hz
Modell
KitchenAid 5KMT2204 Artisan
Leistung
1150 Watt
Kabellänge
140 cm
Sch­litze
2
Gewicht
4,6 Kg
Maße
22 x 32 x 17 cm
Prime-Vorteil
Preis
243,48 €
Angebot
Vorschaubild
WMF KÜCHENminis 1-Scheiben Toaster Langschlitz XXl-Toast Brötchenaufsatz 7 Bräunungsstufen Überhitzungsschutz 600W Edelstahl matt
Modell
WMF KüchenMinis
Leistung
573 Watt
Kabellänge
80 cm
Sch­litze
1
Gewicht
1 Kg
Maße
17 x 26 x 11 cm
Prime-Vorteil
Preis
45,90 €
Angebot

Letzte Aktualisierung am 22.09.2020 um 07:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Video zum Toaster Test


SEVERIN AT 2516 Automatik-Toaster

In diesem Artikel möchte ich euch einen Toaster der Marke SEVERIN des Modells AT 2516 Vorstellen. Bei diesem Toaster handelt es sich um einen Automatik Sandwichtoaster. Dieser wurde ausschließlich dafür hergestellt, um leckere Sandwichtoasts zuzubereiten. Der Toaster hat extra breite Schlitze für 2 Toastschnitten.

Produktinformationen

Technische Details

MarkeSeverin
ModellnummerAT2516
FarbeEdelstahl
Artikelgewicht1,6 Kg
Produktabmessungen15,8 x 26,8 x 23,5 cm
Leistung540 Watt
MaterialEdelstahl
Anzahl Scheiben2
Weitere SpezifikationenHigh Lift, Kabelfach, Wärmeisolierung

Der Sandwichtoaster

Es handelt sich um die Marke SEVERIN, die für qualitativ hochwertige Produkte steht. Den Toaster bedient man mit Sandwichzangen. Darin kann man unteranderen selbstgemachten Sandwich oder andere belegte Toastschnitten zubereiten. Der Toaster hat ein schickes Design. Edelstahl gebürstet und hat die Farbe schwarz. Der AT2516 hat ein Wärmeisolierendes Edelstahlgehäuse mit automatischer Abschaltung zu bieten. Die Funktion erhöht übrigens die Sicherheit des Kleinkindes.

Der Toaster wird mit ca. 540 Watt beheizt. Des Weiteren hat das Designermodell eine Krümelschublade und eine Auswahl unterschiedlicher Bräungsgrade auszuwählen. Wie du diesen Toaster perfekt reinigst und säuberst, erfährst du hier. Zu einzelnen Toasterfunktionen und ihren Bedeutungen erfährst hier etwas.

Fazit

Für Sandwichtoasts ist der Severin Toaster ideal geeignet. Wenn du normale Toasts einfach nur in diesem Toaster röstest, wirst du es schmecken. Für Sandwichs und belegte Scheiben, ist der AT 2516 hervorragend geeignet. Das schmeckt man auch! Beachten solltest du das dieser Toaster 2 Schlitze hat. Somit lassen sich gleichzeitig 2 Sandwichs machen. Alles in einem: Der Toaster macht was er verspricht. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist gegeben.


Toaster Kaufratgeber

Wir geben Dir im Toaster kaufen Ratgeber die entscheidenden Tipps, wie Du den perfekten Toaster für Dich bekommst. Denn Toastautomaten sind heutzutage teilweise richtige High Tech Produkte geworden. Funktionen über Funktionen. Einige davon eher Schnick Schnack, andere hingegen für Dich unerlässlich. Ob eine Funktion für Dich sinnvoll ist entscheidest Du selbst, aber wir geben Dir einen Einblick welcher Toaster welche Funktion besitzt. Schließlich beginnt jedes gute Frühstück mit einem frischen Toastbrot oder aufgewärmten Brötchen!

Toaster Unboxing

Welche Toaster Arten gibt es eigentlich?

Heutzutage kann man eine Menge Arten von Toaster kaufen. Der bekannteste ist der wahrscheinlich der Standard Toaster für die normale Brotscheibe oder das Toastbrot. Aber es gibt weitere Modelle, vom Sandwich Toaster über Bagel Toaster bis hin zum altbekannten Waffeleisen. Denn letzten Endes ist auch das Waffeleisen nichts anderes als ein Toaster.

Toaster
Toaster

Auch äußerlich gibt es viele Unterschiede je nach Deinen Vorlieben. So gibt es Design Toaster, Retro Toaster oder individuell gestaltete Toaster mit verschiedenen Motiven. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Du kannst sogar Dein eigenes Motiv auf eine Toastbrotscheibe brennen lassen.

Toaster Einstellung

Zudem kann man Toaster auch nach der Anzahl der vorhandenen Toastkammern unterteilen. Für größere Haushalte sind zum Beispiel 4 Scheiben Toaster besser geeignet als 2 Scheiben Toaster. Auch ist es wichtig zu wissen, ob es sich um einen Langschlitztoaster handelt oder nicht. Da Du für Sandwiches eher einen Langschlitztoaster nehmen solltest. Außerdem kannst Du das ganze natürlich auch kombinieren, wenn Du zum Beispiel nach einem Doppel Langschlitz Toaster suchst.


Erfahre jetzt wo Du am besten Toaster kaufen solltest!

Soll ich nun den neuen Toaster lieber im normalen Supermarkt, dem Elektrofachgeschäft oder doch Online kaufen? Diese Frage hast Du dir bestimmt schon gestellt. Die Vorteile vom Offlinekauf liegen auf der Hand. Du kannst das Produkt mit Deinen eigenen Augen sehen, es sogar anfassen und erfühlen. Im Fachgeschäft wirst Du zudem ausgiebig beraten. Aber, weiß der Verkäufer wirklich was er Dir da verkauft?

Häufig wissen Mitarbeiter gar nicht richtig Bescheid über ihre Produkte und wollen sie Dir wirklich weiterhelfen oder nur Geld verdienen? Zudem ist die Auswahl im Einzelhandel sehr beschränkt. Im Onlinehandel kannst Du so ziemliches jeden Toastautomat kaufen, den es auf der Welt gibt. Außerdem gibt es verschiedene Marktplätze mit unterschiedlichen Preisen. Wie sollst Du da den perfekten Toaster finden? Hier kommen wir ins Spiel und helfen Dir bei der Auswahl, indem wir das Internet nach den besten Toastern durchforstet haben. Und hier ist das Preis-/Leistungsverhältnis immer Top!


Alles was Du für ein gesundes Frühstück brauchst

Das Frühstück ist als die wichtigste Mahlzeit des Tages bekannt. Damit Du schon am Morgen eine gesunde Mahlzeit zu Dir nehmen kannst und dann perfekt in den Tag startest, solltest Du nicht nur einen Toaster kaufen. Denn Du kannst mit Deinem Toaster zwar das berühmte Toastbrot rösten oder auch die ganz normale Stulle vom Schwarzbrot. Aber für ein gesundes Frühstück müssen auch die passenden Rezepte her.


Keine Zeit vor der Arbeit zu frühstücken?

Hast Du morgens keine Zeit Dir noch vor der Arbeit oder der Schule ein Frühstück zu machen? Das ist kein Problem. Es gibt gute Rezepte für belegte Brote oder Sandwiches, die Du auch mitnehmen kannst. So verlagerst Du dein Frühstück einfach auf die Arbeit.


Der Toaster als Alltagsmeister

Ein Toastautomat, ist nicht nur für Studenten eine großartige Sache. Das Küchengerät kann heutzutage, dank erstklassiger Technik, viel mehr leisten als nur Toastschnitten zu rösten. Mit dem entsprechenden Gerät lassen sich auch Snacks, und andere kleine Mahlzeiten-Zubereiten.

Der Toaster sollte in der heutigen Zeit, fester Bestandteil jedes Haushaltes sein. Das Gerät trägt aktiv zur Gestaltung deiner Küche bei. Dementsprechend gibt es unzählige Größen und Farben zur Auswahl eines Toasters.


Toaster – Kaufberatung

Da es heutzutage kaum noch Küchen ohne Toaster in deutschen Haushalten zu finden sind und dementsprechend die Nachfrage nach Toastgeräten sehr groß ist, ist natürlich auch das Angebot riesig. Von der einfachen Einstiegsklasse bis hin zum Profi-Modell ist in Kaufläden und Online Shops alles zu finden.

Damit Du beim Kauf eines Toasters vor Angeboten und Auswahl, nicht allein da stehst, geben wir Dir auf unserer Seite einen umfassenden Überblick über die besten Geräte am Markt.


Worauf ist vor dem Kauf zu achten?

Bevor du dir einen Toaster kaufst, wollen wir dich erst einmal an die Thematik heranführen. Denn ein Toaster ist nicht gleich Toaster. Je nach Einsatzgebiet, Ansprüche und Integration in die Küche gibt es verschiedene Bauformen, die wir euch auf unserer Seite gerne kurz vorstellen wollen. Unterschieden wird generell zwischen Flachtoaster, Doppelschlitztoaster, Langschlitztoaster, Retro – und Design – Toaster, Multifunktionstoaster und Sandwichtoaster.

Kundenrezensionen

Bevor du dir einen Toaster kaufst solltest du dir Kundenrezensionen und Bewertungen zum Beispiel bei Amazon anschauen und durchlesen.

Tipp: Achte darauf das die Rezensionen verifiziert sind, d.h. dass es sich um Bewertungen handelt, die nach einem getätigten Einkauf, geschrieben wurden. Ein nicht verifizierter kann auch gefaket sein. Der Toaster sollte im Idealfall viele Bewertungen aufweisen und positivem Inhalt sein. Dann hast du auch keine bösen Überraschungen zu befürchten. Dennoch ist es kein Muss! Teuere Toaster, die nur von bestimmten Kunden gekauft werden, müssen dieses Produkt nicht immer bewerten.

Auf schlechte Meinungsäußerungen antworten die meisten Händler manchmal auch darauf. Wenn sie bei keinem negativen Kommentar reagieren, würde ich die Finger davon lassen.

Marke der Toaster

Ich finde das die Marke des Toasters ebenfalls wichtig ist. Wenn du dir ein Marken-Toaster zulegen möchtest, hast du meistens auch kein Problem mit dem Gerät. Dank der obligatorischen Garantie ist es auch zugesichert, dass du ihn zum Händler einschicken kannst. Wenn er dir doch mal kaputt gehen sollte, ersetzen sie den kaputten Toaster ohne weitere Probleme.

Eine Liste namhafter Hersteller und Marken findest du auf dieser Seite.

Fehler beim Kauf von Toaster

Manchen Leuten stellt der Kauf eines Toasters eine harte Herausforderung dar. Es spielen neben Stromverbrauch und Leistung auch Gewicht und Maße eine erhebliche Rolle. Hinzu kommen Funktionen, die der Toaster haben oder nicht haben soll. Es kommt sehr oft vor, dass sich über wichtige Aspekte, die man in seine Toaster Auswahl einfließen lassen sollte, keine Gedanken gemacht wird. In den folgenden Zeilen liest du die Sechs größten Fehler beim Toastautomat kaufen.

  1. Platzbedarf: Ein großer Multifunktionstoaster, der oft gekauft wird, hat meist andere Abmessungen als ein solider kleiner 2 Schlitztoaster.
  2. Kindgerechte Bedienung: Wenn man einen Toaster kauft, der einfach zu bedienen ist, können auch kleine Kinder ihr Frühstück selbst machen. Du solltest dabei aber beachten, dass der Toaster über eine Automatische Abschaltfunktion, Wärmeisolierendes Gehäuse und eine Hebelfunktion bietet. Diese Funktionen tragen zur Sicherheit deines Kindes bei – vor allem wenn es allein ist.
  3. Stromverbrauch: Große Leistung = Großer Energieverbrauch / Große Leistung ≠ Schnelle Röstung
  4. Funktionalität: Du solltest dir im Klaren sein, welche Funktionen du brauchst. Ob enge oder breite Schlitze, Warmhaltefunktion zum warmhalten der Toastschnitte und ob du Kurze oder lange Schlitze benötigst.

Übersicht der Funktionen

Nicht nur ein ansprechendes Design ist für die Kaufentscheidung eines Toasters entscheidend, sondern auch die Funktionen, die du in deinem Toaster brauchst! Deshalb gebe ich dir hier eine Übersicht der Funktionen und ihrer Zwecken. Damit kannst du für dich selber abwägen, auf welche Funktionen du besonderen Wert legst und du nicht brauchst.

FunktionBeschreibung
Anzahl Bräungsstufen Die Anzahl der Bräungsstufen, mit dem man den Röstgrad einstellt, ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich.
Auftaufunktion Die Auftaufunktion dient dazu das Toast erst auftauen zu lassen, bevor der Toaster sie dann bräunt.
Aufwärmtaste Die praktische Aufwärmfunktion dient dazu einen Toast erneut aufwärmen zulassen, ohne erneut zu rösten.
Automatische Abschaltfunktion Diese Sicherheitsfunktion schaltet den Röstvorgang ab, sobald das Toast sich verkantet haben sollte.
Bagel Taste / Baguette Diese Funktion lässt den Toaster nur einseitig die Toastschnitte rösten
Brötchenaufsatz/ Brötchenrost / Röstaufsatz Bei dem Kauf eines externen Brötchenaufsatzes für Toaster sollte auf die Größe geachtet werden, damit auch 2 Brötchen gleichzeitig geröstet werden kann.
Brotscheiben Zentrierung Mit dieser Toasterfunktion verhindert man das unterschiedlich gebräunt wird, da das verrutschen des Toastes verhindert wird.
Fassungsvermögen / Anzahl der Toastscheiben Erhältlich sind auch Toaster mit 6 Toastschlitzen
Wärmefunktion Die Wärmefunktion hält das Toast nach dem Röstvorgang, auf eine gewünschte Temperatur warm.
Krümelschublade Die Krümelschublade erleichtert das Reinigen des Toasters, da der Toaster nicht umgedreht werden muss, um Krümel zu entfernen.
 Röstzeitelektronik Gerät schaltet sich bei gewünschter Temperatur automatisch ab.

Welche verschiedenen Arten von Toastern gibt es?

  • Flachtoaster
  • Doppelschlitztoaster
  • Langschlitztoaster
  • Multifunktionstoaster
  • Toasteröfen
  • Retro – und Design – Toaster
  • Sandwichtoaster

Flachtoaster für den originellen Toastanspruch

Flachtoaster eignen sich hervorragend, dank ihrer flach liegenden Bauweise, für die Zubereitung von Sandwich, belegten Brötchen oder auch je nach Größe das beliebte Fladenbrot, auch ohne das der Inhalt des Fladenbrotes herausfällt. Wer möchte kann aber auch ganz normaler Toast benutzen. Ein Vorteil ist, dass der Flachtoaster in den verschiedensten Größen und Bauformen erhältlich ist und man so für sich einen passenden heraussuchen kann.


Doppelschlitztoaster für die Familie

Mit dem Doppelschlitztoaster kann man in einem Arbeitsgang zeitgleich 4 Toastschnittenzubereiten. Dabei gibt es die Doppelschlitztoaster sowohl in der Langschlitzversion als auch in der Normalschlitzversion und in kombinierter Form, wobei die Länge des Schlitzes über einen Regel individuell eingestellt werden kann. Je nach Modell und Toaster-Ausstattung kann man auch einstellen ob nur der Normalbereich oder der gesamte Schlitz beheizt werden soll. Solch ein Modell eignet sich somit auch für einen Singlehaushalt, wenn du des Öfteren großen Besuch bekommst.


Langschlitztoaster für die großen Toastscheiben

Langschlitztoaster haben die Fähigkeit die sogenannten American Toasts praktisch zuzubereiten und andere große Toastscheiben. Natürlich gibt es Langschlitztoaster auch in verschiedenen Bauformen. Sie unterscheiden sich allerdings je nach Modell in den Zusatzfunktionen. Demzufolge kann das Brot aufgetaut, gegrillt oder aufgebacken werden. Man sollte ebenfalls auf die Schlitzlänge des Langschlitztoasters achten, denn diese kann auch variieren.


Multifunktionstoaster für Jedermann

Multifunktionstoaster sind die Hingucker für Zusatzfunktionen. Diese gibt es in verschiedenen Größen, Bauformen und Preisklassen. So gibt es Multifunktionstoaster die auch als Eierkocher oder Minigrill dienen und genutzt werden können. Wer sich für solche Geräte interessiert sollte etwas tiefer in die Tasche greifen, da solch ein Multifunktionstoaster durchaus Kostenintensiver sein kann.


Toastofen das 2 in 1 Paket

Toaster und Mini-Ofen in einem. Das kompakte 2 in 1 Gerät ist verwendbar zum Aufbacken von Croissants und Brötchen, überbacken von Sandwiches sowie backen kleiner Mahlzeiten. Der Toastofen hat extra breite Toastschlitze. Einen Schieberegler zum verschließen bzw. öffnen des Toastschachtes. Des Weiteren hat der Toastofen einen Temperaturregler für den Ofen- und Toast-betrieb.


Designtoaster für das schöne Äußere

Wenn für dich nicht nur die Funktionalität eine Rolle spielt und du Wert auf das Äußere legst, dann sind die Retrotoaster wie für dich geschaffen. Es gibt nicht nur Toaster im Charme der 50er u. 60er Jahre sondern auch in der Vintageoptik. Für die puristische und moderne Ausstattung eignen sich die Designtoaster. Hier ist das Design oft schmal und elegant.

Brötchenaufsatz Toaster

Für Designtoaster gibt es wunderschöne Küchensets mit Abstimmung zum Wasserkocher, Mikrowelle, Mixer und Kaffeemaschine.


Sandwichtoaster

Sandwichtoaster darf man nicht mit Waffeleisen verwechseln, obwohl sie sehr ähnlich aussehen und funktionieren. Eine hervorragende Ergänzung zum Sandwichtoaster kann ein Waffeleisen sein. Ein solcher Toaster macht aus 2 Toastschnitten, ein schönes warmes Sandwich.

Tefal Toaster

Doch damit stellt sich die nächste Frage: Wo sollte man am besten einen Toaster kaufen? Viele Menschen gehen auch heute noch zum ortsansässigen Fachhändler in der Stadt, weil sie die persönliche Beratung und den Service vor Ort schätzen. Das ist auch vollkommen legitim. Aber ganz ehrlich: eine gute Beratung liefert Dir auch unsere Seite. Von daher können wir nur das Bestellen im Internet empfehlen. Da gibt es alle Produkte aus unserer Seite zu deutlich geringeren Preisen, was bei der Kaufentscheidung schon einmal ein deutlicher Pluspunkt sein sollte.


Welchen Toaster?

Welchen Toaster du kaufen willst, solltest du in erster Linie von deinen Wünschen abhängig machen. Es gibt viele gute und sehr gute Toaster auf dem Markt. Unsere Empfehlung findest du auf dieser Seite. Die Toaster werden seit längerer Zeit schon sehr gut verkauft, müssen aber trotzdem nicht deinem Standard entsprechen.

Toaster Vergleich

Du solltest nicht einfach einen Toaster kaufen, der zum Beispiel im Angebot bei Aldi ist. Ich will nicht sagen das der Aldi-Toaster schlecht ist, aber du kannst auch enttäuscht werden und deinen Kauf bereuen. Wenn ein Toaster nicht deine Anforderungen erfüllt, solltest du dir den auch nicht kaufen, denn auf die Dauer wirst du nicht Glücklich werden.


Wo Toaster kaufen?

Hast du dich für den Kauf im Internet entschieden, was wir nur gutheißen können, ergibt sich gleich die nächste Frage. Denn wenn du weißt, welche Art von Toaster es sein soll bzw. welche es haben soll, geht es jetzt um die Entscheidung, wo du ihn kaufst. An dieser Stelle empfehlen wir dir sehr dich in unseren Bestseller Vergleiche – der jeweiligen Marken anzusehen. Die Empfehlung der Toaster Vergleiche, ist das Internet. Doch im Internet gibt es unzählige Shops. Auch hier gibt euch unser Geschirrspüler Test und Kaufberater die einzig wahre Antwort: Amazon.
Der Ruf der Onlineshops ist weitaus mehr als Positiv der zufriedenen Kunden. Denn ein guter Online Shop zeichnet sich durch guten Service und schnelle Lieferung zu guten Preisen aus. Das Toaster Angebot, ist auch bei Amazon sehr groß. Alle Toaster Bestseller, die du direkt miteinander auf einen Überblick Vergleichen kannst, sind bei Amazon zu guten Preisen vertreten. Gute Schnäppchenangebote, mit einem Sale bis zu 70 %, kommt auch nicht selten vor.

Auch wenn bei einigen Online Shops, der ein oder andere Toaster etwas günstiger sein mag, gleicht es Amazon durch niedrigen oder kostenlosen Versand und schnellste Lieferung mit hervorragendem Service aus.

Toaster Hebel

Du hast mit Sicherheit bereits ein Amazon Konto, so dass der Kauf ganz schnell und einfach, ohne Eröffnung eines neuen Kundenkontos, vonstatten geht. Du möchtest ja nicht jedem Online Shop, deine Daten überlassen. Oder? Zumal wenn du, nur äußerst selten dort Einkaufen würdest. Somit ist klar: Du solltest einen oder mehrere unserer Bestseller, bei Amazon kaufen.


Toasterreinigung – Erklärung, Tipps, Erfahrungen

Einen Toaster sollte man in jedem Falle regelmäßig und ordnungsgemäß reinigen. Darüber solltest du dir allerdings schon vor dem Kauf Gedanken machen, damit du später nicht so viele Schwierigkeiten damit hast, den Toaster zu reinigen.

Wir reinigen unsere Toaster regelmäßig. Dadurch vermeiden Wir nicht nur Bakterien, sondern auch Verbrennungsgerüche die beim Rösten auftreten können, wenn Krümel an den Heizplatten klemmen. Wichtig: gehe niemals mit einem Messer dort rein!!!

Wie Wir unsere Toaster reinigen und worauf Wir achten, erläutern Wir im Folgenden:

Warum Reinigen?

Krümel und andere Restverschmutzungen wie zum Beispiel Fett lassen Toaster nicht schöner werden. Du musst aber auch kein Putzstreber sein und deinen Toaster täglich reinigen. Bei täglicher Nutzung der Toastfunktion sind die zurückgeblieben Krümel im Toastinneren nicht gesundheitsschädlich. Wenn du allerdings in deinem Sommerhaus, auf dem Toaster bröselige Brötchen und andere Dinge zubereitet hast, solltest du den Toaster, egal ob aus Aluminium oder Edelstahl, vor Abfahrt erneut reinigen.

Durch regelmäßige (1x im Monat) Innen- und Außenreinigung des Toasters wird er weiterhin sauber und gepflegt ausschauen. Wenn du z.B. Fischstäbchen zubereitet hast, bleibt nach dem Erwärmen auf jeden Fall Fett übrig. Die Fette solltest du in absehbarer Zeit vom Toaster bereinigen.

Durch ordnungsgemäße Reinigung, hast du lange Freude an deinem Toaster.

Wie Reinigen?

Die meisten Toaster haben heutzutage Krümelschubladen, die das Auffangen der Krümel größtenteils übernimmt. Du solltest aber trotzdem den Toaster umdrehen und schütteln bzw. ein wenig klopfen. Die Reste solltest du mit einem feinen Naturhaar-Backpinsel entfernen. Du gehst mit dem Pinsel langsam in den Schlitz und streifst vorsichtig alle Seiten ab. Vorher solltest du aber den Stecker des Gerätes aus der Steckdose ziehen. Das Aussengehäuse kannst du unproblematisch mit einem nassen Waschlappen abwischen und reinigen. Du solltest aber trotzdem darauf achten, dass das Toastgerät von der Steckdose genommen ist.

Wenn du fertig mit der Innenreinigung bist, wartest du circa 10 Minuten. Dann steckst du deinen Toaster wieder ans Stromnetz und lässt ihn 3-4 min erwärmen. Dadurch werden die restlichen Krümel entfernt. Wenn du mit deinem Ergebnis nicht zufrieden bist, kannst du auch noch einen fünften Gang durchführen. Wenn du deinen Toaster so reinigst, sollte er in aller Regel wieder sauber sein. Angenommen du hast deinen Toaster schon seit einiger Zeit hast und ihn noch nicht gereinigt hast, kann es vorkommen, dass es schwierig wird den Toaster wieder sauber zu bekommen. Durch Verschmutzungen verbraucht dein Toaster mehr Strom und arbeitet schlechter.

Wenn das der Fall bei dir sein sollte, empfehle Ich dir am besten gleich ein neuen Toaster zu kaufen. Somit ersparst du viel Zeit, in der du verzweifelt versucht deinen Toaster zu säubern. Den richtigen Toaster zu finden ist nicht einfach! Denn er soll immer das perfekte Toast zubereiten! Ob für dich oder als Geschenk: Qualität, Ausstattung und Preis spielen bei der Kaufentscheidung eine sehr große Rolle.


Was kostet ein guter Toaster?

Leider ist das pauschal nicht einfach zu beantworten. Es kommt, wie so oft, darauf an. Ganz entscheidend ist natürlich zum einen, ob der Toaster viele Funktionen und ein innovatives Design vorweist oder wenige Grundfunktionen haben soll. Mit vielen Funktionen ist dieser natürlich teurer, was aber nicht überraschend ist. Generell spielt die Qualität und die Verarbeitung des Toasters eine wichtige Rolle. Je besser und hochwertiger ist, umso mehr muss man allein dafür bezahlen.

Toaster Krümelfach

Für den Gelegenheits-Nutzer

Wer nur hin und wieder eine Schnitte Toasten möchte, muss nicht so viel ausgeben. Man benötigt nur die grundlegenden Funktionen. Das zeigt sich dann auch in einem billigeren Toaster. Allerdings bekommt man für unter 20 Euro sicher keine Qualität, an der man länger Freude hat. Zwischen 30 und 60 Euro kostet ein einfacher Toaster, mit dem du ein sehr schönes Toast bekommst und mit einigen Toastern, auch hervorragend Brötchen aufbacken kannst.

Für den täglichen Gebrauch

Wenn du täglich ein Toast zum Frühstück isst und ab und zu Brötchen aufbäckst, brauchst du einen Toaster, der sich gut reinigen lässt. Da du dein Toaster vielleicht 2-mal täglich gebrauchst, sollte dein Toaster gute Qualität an Material und Verarbeitung aufweisen. Mit den billigeren Modellen wirst du mit der Zeit feststellen, dass diese an Leistung und Geschmackabnehmen. Ein guter Toaster gibt dir jeden Tag ein hervorragender Toast.

Für den Profi

Wer als Koch oder Gastronom arbeitet und täglich mit seinem Toaster viele Toastschnitten, Brötchen, Croissants oder Sandwichs zubereitet, muss und sollte deutlich tiefer ins Portemonnaie greifen. Man braucht nicht nur ein Toaster mit hoher Leistung und vielen Toastschlitzen, sondern benötigt zudem Spitzenqualität, die der täglichen Belastung dauerhaft gewachsen ist.

Und so fängt es hier meist bei 200-500 Euro an, kann aber auch über die 1.000 Euro Marke gehen, je nach Ausstattung. So beinhaltet ein typischer Profitoaster natürlich weit mehr als die grundlegenden Funktionen. Gerade als Profi sollte man aber nicht an seinen wichtigsten Küchenhelfern, dem Toaster, sparen. Wenn du auf der Suche nach Profitoastern bist, dann schau dir unsere folgenden Empfehlungen an.


Was gehört zu einem guten Toaster? Unsere Empfehlung!

In diesem Artikel geht es darum, was in einen guten Toaster alles gehört. Es gibt unterschiedlichste Toaster-Funktionen mit unterschiedlichen Bedeutungen.

Toaster 2 Schlitze

Worauf achten?

Du solltest immer Ausschau danach halten, was der jeweilige Toaster an Funktionen bietet und diese mit deinen Toaster-Kriterien abgleichen. Wenn du zum Beispiel kleine Kinder im Haushalt hast, braucht der Toaster bestimmte Sicherheitsfunktionen wie die automatische Abschaltfunktion.

Billige Toaster haben meist wenig zu bieten. Sie rösten Toast, du kannst die Röstzeitdauer einstellen und meist gibt es noch eine manuelle Stopptaste.

Wenn dein Toaster mehr bieten muss, solltest du dir einen entsprechenden Auswählen, die diese Funktionen besitzen. Man sollte im Zweifelsfall, nicht an der Sicherheit sparen. Eine Übersicht der Funktionen, bekommst du hier.

Tipp: Achte darauf das dein Toaster ein CE – Prüfzeichen besitzt. Das sagt aus, das es die EU-Richtlinien erfüllt. Ein GS – Prüfzeichen steht für „geprüfte Sicherheit“. Des Weiteren muss das Prüfungsinstitut, angegeben werden. Dabei ist es egal, ob z.B. VDE (Verband Deutscher Elektrotechniker), TÜV (Technischer Überwachungsverein) oder ENEC (das europäische Pendant zum VDE), das Gerät auf Herz und Nieren getestet hat.

Was sollte nun ein guter Toaster haben?

  • Ein schönes individuelles Design
  • Die Funktionen die du möchtest/brauchst
  • Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Was ist Design?

Ein Design, ist das äußerliche Aussehen. Dazu gehören die Größe, Form, Farbe und viele weitere Eigenschaften. Schöne Designtoaster gibt es zum Beispiel von der Toastermarke.

Von Morphy Richards gibt es auch viele schöne Toaster. Im Prinzip sind alle schöne Design Toaster, denn auch einfaches Silber Gehäuse kann zu deiner Küche passen.

Fazit

Ein guter Toaster sollte viel mehr bieten können als einfache Grundfunktionen. Mit gutem Toaster kannst du deine Schlitze einzeln Zuschalten. Dies spart bis zu 60% Energie, wenn du in einem 4 Schlitztoaster nur 2 Toastschnitten rösten möchtest. Es ist außerdem ein integrierter Brötchenaufsatz vorhanden, zum Aufbacken von verschiedenen Gebäcken. Ein Toaster kann die Restzeit der Röstdauer anzeigen und speichert auch letzte Einstellungen.


Wo gibt es Toaster im Angebot?

Toaster gibt es eigentlich fast überall im Angebot. Die besten Angebote gibt es meist auf Amazon. Toaster Angebote findest du auf dieser Seite. Gute Angebote haben meist auch unterschiedlichste Läden wie Electronics, Saturn und Mediamarkt. Diese Märkte haben aber meist den Nachteil, dass du keine Kundenberatungen und Meinungen siehst sondern nur der Kaufempfehlung des Beraters. Bei Amazon wiederum gibt es viele Aussagekräftige Kundenrezensionen, die deine Kaufentscheidung meist in die richtige Seite lenkt.


Was ist eine Toaster Pizza?

Nun ja, eine Toasterpizza ist etwas ähnlich, wie eine normale Pizza. Eine Toaster Pizza kann man ebenfalls wie eine normale Pizza nach belieben Belegen. Der Pizzateig ist bei einer Toaster Pizza ein Toastbrot bzw. eine Toastschnitte. Einige appetitliche Pizza Toast Bilder und eine leckere Rezeptauswahl findest du zum Beispiel hier.

Toaster im Test

Die ideale Zubereitungmaschine

Du kannst dir entweder deine Toastpizza´s selbst machen, indem du dir Toastschnitten in deinem Toaster toastest und dann deine Wunschbeilagen darauf gibst. So kannst du dir individuell die Snacks zubereiten.

Oder aber du holst dir einen beliebten Pizza Maker, auch genannt Pizza ofen. Ein richtiger Pizza ofen sieht dann aber doch noch ein bisschen anders aus. Er ist kompakter.

Energiesparer?

Mit solchen hervorragenden Küchengeräten, werden deine selbstgemachten Snacks zu einem echten Zauber. Nicht nur der hervorragende Snackgenuss ist ein Vorteil dieser Geräte. Mit einem Pizzamaker oder einen etwas größeren Toastofen (besonders gut geeignet für kleine und größere Restaurants) sparst du auf die Dauer richtig viel Geld. Da es eindeutig viel Energieeffizienter ist, als immer den Backofen anzuheizen für 2 kleine Pizzabrötchen. Weißt du was ich meine?

Wenn es dich sehr interessiert, kauf dir doch mal 2 Stromzähler, von derselben Art. Diese Zwei Zähler dann in die jeweiligen Steckdosen stecken, die für Backofen und Pizzamaker/ Toastofen vorgesehen sind. Jetzt steckst du beide Geräte in jeweils einen Zähler. Und misst. Bevor du dies tun kannst, musst du dir allerdings die Küchengeräte holen.

Jetzt lässt du beide Geräte ca. 12h in Benutzung. Also damit meine ich die Betriebsdauer der Geräte. Mit dem Backofen arbeitest du 24h und mit dem Pizzamaker auch. Du wirst feststellen, das es einen enormen Energieunterschied (im sinne der genutzten Zeit ) dir anzeigt. Auf die Zeit hochgerechnet wirst du überrascht sein, wie viel du dadurch Sparen kannst.


Waffeln im Toaster? Waffeleisen oder Sandwichmaker?

Um Waffeln herzustellen, gibt es viele nützliche Küchengeräte und Küchenhelfer. Auf Sandwichmaker und Waffeleisen, wird in diesem Beitrag unter anderem eingegangen. Die meisten Toaster, selbst mit vielen Zusatzfunktionen sind dazu da Toastscheiben zu rösten, Brötchen sowie Croissants aufzubacken und zu erwärmen.

Sandwichmaker oder Waffeleisen?

Um Waffeln herzustellen gibt es Sandwichmaker und Waffeleisen. Wobei ein Sandwichmaker die zweite Auswahl sein sollte. Wenn du dir eine leckere Waffel machen möchtest, kauf dir lieber bei Amazon ein ordentliches Waffeleisen. Die sind gar nicht so teuer und es gibt immer wieder gute Angebote. Eine Waffeleisen Bestsellerliste findest du hier.

Gerade als Weihnachtsgeschenk, eignet sich solch ein Waffeleisen hervorragend. Aber auch zum Geburtstag vielleicht? Da diese Person, ihr bestes Waffeleisen schon zur Weihnachtszeit besitzt. Somit kann zu Beginn der Weihnachtszeit sehr leckere Waffeln zubereitet werden.

Wieso keine Waffeln im Toaster machen?

Ich empfehle dir prinzipiell nicht zu versuchen in Küchengeräten andere Dinge zuzubereiten, als wozu die Geräte da sind.

Dein Toaster wird darunter leiden und höchstwahrscheinlich sehr verschmutzen. Es wird sehr schwierig ihn wieder richtig sauber zu bekommen.
Dein Toaster kann kaputt gehen. Dann kaufst du doppelt. Erst einen neuen Toaster, da du ihn mit dieser Aktion unbrauchbar gemacht hast und ein Waffeleisen, da du daraus gelernt hast.
Die klare Antwort lautet also: Nein!

Waffeln aus der Packung vom Discounter im Toaster?

Die schon zubereiteten Waffeln, die es in fast jedem Laden gibt kann man durchaus ab und zu in einem Toaster Erwärmen. Schmecken wiederum etwas eigenartig meiner Meinung. Kauf dir ein Waffeleisen und frische Zutaten, dann hast du das beste Geschmackserlebnis.

Waffeln Rezepte

Einige gute Rezepte zum Ausprobieren und nachmachen findest du hier. Nun stellst du dir sicher die Frage, welches Waffeleisen und Sandwichmaker das geeignete für mich ist.

Genaue Empfehlungen und Vorstellungen würden an dieser Stelle, zu weit gehen. Wenn du wissen möchtest, welche Waffeleisen und Sandwichmaker von anderen sehr oft gekauft werden, dann schau dir mal unsere Bestseller für Waffeleisen und Sandwichmaker an.


Technische Funktionsweise

Das Toastgerät beruht auf dem Prinzip, dass Metalldrähte sich bei der Durchleitung einer hohen Stromspannung erhitzen. Darum sind zu beiden Seiten des Toastscheibeneinführungsschlitzes Gitter aus leitendem Draht. Sobald das Toastbrot eingeführt wird, wird der Strom durch einen Transformator bei Reduzierung der Stromstärke mit hoher Spannung in das Drahtnetz geleitet und das Toastbrot durch die Hitze der Drähte gebräunt. Dabei ist es durch die Anordnung der Drähte auch möglich, Logos oder Vereinswappen in das Toastbrot zu toasten, sofern das gewünscht wird.


Einsatzmöglichkeiten in der Küche

Die beliebteste Einsatzmöglichkeit in der Küche ist natürlich das Toasten von Toastbrot. Dabei steckt man einfach so viele Toastbrote, wie das Gerät zulässt (meist sind es 2), in die dafür vorgesehenen Schlitze, drückt den Hebel an der Seite nach unten, wartet zwei bis drei Minuten, und schon ist das Toastbrot fertig. Den Bräunungsgrad kann man an einem Regler an der Seite des Toasters einstellen. Am besten wird dieses noch warm und mit Käse oder Marmelade genossen, traditionell in England mit bitterer Orangenmarmelade. Diese Zubereitungsmöglichkeit hat den Vorteil, dass sie schneller umsetzbar ist als das Aufbacken von Brötchen im Ofen. Das klassische Toast ist Weißbrot, mehr und mehr setzt sich aber auch das gesündere Vollkorntoast auf den Speiseplänen fest.

Eine beträchtliche Anzahl Firmen hat außerdem Fertiggerichte für die Zubereitung im Toaster auf den Markt gebracht: So lassen sich mit einem Toastgerät mittlerweile unter anderem Fischfilets und Schnitzel in angemessener Qualität erstellen (auch wenn der Hersteller darum bittet, den Namen Schnitzel nicht für sein Produkt zu verwenden). Der Toaster kann, was vielen Menschen nicht klar ist, auch anderweitig eingesetzt werden. Durch die Wärmeentwicklung lassen sich kalte Brötchen vom Bäcker wieder erwärmen und knusprig machen. Für diese Option stellen die meisten Hersteller dem Benutzer ein Gitter zur Verfügung, dass sich auf dem Toastgerät anbringen lässt. Damit wird vermieden, dass das Brötchen ungleichmäßig geröstet wird.


Einsatzmöglichkeiten außerhalb der Küche

Ein Toastgerät kann grundsätzlich überall arbeiten, wo er Stromversorgung erhält. Dabei ist es aufgrund der einfach gehaltenen Mechanik des Toasters auch möglich, ihn in dreckigem oder anderweitig schwierigem Terrain einzusetzen. Von der Nutzung im Wasser ist jedoch abzusehen, da Gefahr für Leib und Leben besteht. Die Nutzung in Kombination mit einem Akku oder Generator kann auch bei Campingausflügen anstatt des schweren Gasbrenners oder eines Lagerfeuers erwogen werden. Hierbei ist jedoch eine Bestückung der Vorräte mit kompatiblen Nahrungsmitteln zu bedenken.


Erwerb eines Toasters

Jedes gute Elektrofachgeschäft sowie die großen Technik-Ketten führen eine große Auswahl Toaster in ihrem Sortiment. Dabei sind die Günstigsten schon ab 15EUR erhältlich, wohingegen ein hochwertiges Toastgerät auch über 100EUR kosten kann. Angeboten werden mittlerweile auch Multifunktionsgeräte, die neben dem Toastgerät noch einen Wasserkocher beinhalten. Ein hochwertiges Kombinationsgerät kostet bis zu 110 EUR.


FAQ: Fragen und Antworten zu Toaster

Wie muss ich einen Toaster reinigen?

Viele Toaster machen es Dir hier sehr einfach. Sie besitzen zum Beispiel eine integrierte Krümelschublade, die Krümel auffängt. Diese Schublade ziehst Du dann einfach raus und schüttest die Krümel weg. So einfach ist das mit der Reinigung. Wenn Du einen leicht zu reinigenden Toaster kaufen möchtest dann bist Du bei uns goldrichtig.


Wie viel Watt braucht Dein Toaster?

Watt, das ist die Einheit der Leistung und je mehr Watt der Toaster hat, desto mehr Leistung. Doch was bringt Dir mehr Leistung? Es bedeutet, dass die Toastbrote schneller rösten, da die Heizleistung größer ist und schneller erreicht werden kann. Aber mehr Watt bedeutet nicht automatisch höhere Qualität. Denn je mehr Watt ein Gerät besitzt, desto höher ist auch der Verschleiß der Heizelemente. Du solltest also beim Toaster kaufen auch darauf achten, dass die Qualität stimmt.


Was sollte ein Toaster kosten?

Das ist ganz davon abhängig was Du bereit bist dafür auszugeben. Bei höchster Qualität und modernem Design kann ein Toaster teuer werden. Legst Du Wert auf schlichtes Design dann kannst du schon für wenige Euro gute Toaster kaufen. Grundsätzlich sollte aber das Preis-/Leistungsverhältnis stimmen.


Was verbraucht ein Toaster?

Eine Energie Ampel gibt es für Toaster nicht. Noch nicht, denn wer weiß, irgendwann wird man auch an der Toaster Energie sparen wollen! So ein Toaster will natürlich mit Energie gefüttert werden. Der Stromverbrauch steht im Allgemeinen bei Haushaltsgeräten immer mehr im Vordergrund. Wenn Du mit Deinem neuen Toaster nicht gerade Deine Wohnung beheizen willst, dann sollte sich der Stromverbrauch in Grenzen halten. Selbst wenn Du leidenschaftlich gerne und viel Toastbrot isst. Da spielt der Stromverbrauch nur eine untergeordnete Rolle.


Wie findest du den richtigen Toaster für dich?

Bevor du dir ein neuer Toaster zulegst, solltest du dir selber erst einige Fragen beantworten.


Wozu brauche ich den Toaster?

Willst du mit deinem Toaster nur Toastbrot rösten? Willst du mit deinem Toaster auch Brötchen aufbacken oder tiefgefrorenes Toast auftauen? Wenn das der Fall sein sollte, dann wäre es sinnvoll, dass du dich nach Multifunktionstoaster umsiehst. Mit einem Multifunktionstoaster kannst du übrigens auch Eier kochen.


Wie oft werde ich den Toaster benutzen?

Benutzt du einen Toaster nur am Wochenende? Benutzt du ihn jeden Tag und vielleicht auch mehrmals? Es macht zum Beispiel keinen Sinn einen Sechs-Schlitztoaster zukaufen, wenn du ihn nur aller paar Tage mal benutzt. Vielleicht brauchst du ja auch jedes Wochenende viele Toastschnitten gleichzeitig? Dann wäre es wiederum Sinnvoll wenn du solch einen kaufst.


Wie viele Personen benutzen den Toaster?

Du solltest wissen wie viele Menschen den Toaster benutzen. Ob nur du mit deiner Frau zusammen isst oder ob du alleine bist. Aber es kann auch sein das du noch drei Kinder hast, die bei solchen Sachen immer sehr ungeduldig werden können. Da wäre es von Vorteil, wenn du einen Vier-Scheibentoaster mindestens holst.


Muss der Toaster ein besonderes Design oder bestimmte Maße haben?

Willst du den Toaster, den du oder ihr gerade sucht, verschenken oder selbst behalten? Ist dir ein schönes Design wichtig, da du eine edle Küche hast und ihn durch einen „klobbigen“ Toaster nicht verunstalten willst? Da bist du entweder bei einem schönen Designer Toaster gut aufgehoben, eine Auswahl findest du hier.

Oder du sagst, der Toaster soll einfach nur seine Arbeit machen – dann schau mal hier nach.


Wie viel möchtest du ausgeben?

Wie viel du bereit bist auszugeben, hängt von dir ab und wie viel Budget du für einen Toaster zur Verfügung hast. Es gibt in jedem Budgetbereich sehr gute Toaster.

Wie du siehst gibt es viele Fragen, die du dir selber beantworten musst.

Damit du möglichst lange etwas von deinem neuen Toaster hast, solltest du diesen regelmäßig und ordnungsgemäß Reinigen. Wenn du wissen möchtest, wie das geht und worauf du achten musst.


Top 10: Toaster

AngebotBestseller Nr. 1
Philips HD2581/90 Toaster, integrierter Brötchenaufsatz, 8 Bräunungsstufen, schwarz
  • Starke 830 W Leistung für ein schnelles Toasten
  • Integrierter Brötchenaufsatz zum Aufbacken von Brötchen und Croissants
  • 8 Röstgrade zur individuellen Einstellung
AngebotBestseller Nr. 2
SEVERIN AT 2509 Automatik-Toaster (1.400 W, 2 Langschlitzkammern, für bis zu 4 Brotscheiben) Edelstahl/schwarz
  • Hochwertiger Automatik-Toaster mit Brotscheibenzentrierung und zwei langen Rostschächten...
  • Gleichmäßige Bräunung von bis zu 2 x 2 Brotscheiben: Einstellbarer Bräunungsgrad,...
  • Multifunktional einsetzbar: Auftauen durch Defroster-Funktion, Aufwärmstufe ohne...
AngebotBestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Severin 2287-000 Automatik-Toaster, Inkl. Brötchen-Röstaufsatz, 2 Röstkammern, 700 W, AT 2287, Schwarz, Kunststoff
  • Hochwertiger Automatik-Toaster mit integriertem Brötchen-Röstaufsatz und separater...
  • Gleichmäßige Bräunung: Einstellbarer Bräunungsgrad, Röstzeitelektronik, Integrierter...
  • Multifunktional einsetzbar: Rösten und Bräunen dank 2 Rostschächten, Zubereiten von...
AngebotBestseller Nr. 5
SEVERIN Automatik-Toaster, Inkl. Brötchen-Röstaufsatz, 2 Röstkammern, 800 W, AT 2589, Edelstahl/Schwarz
  • Hochwertiger Automatik-Toaster mit Brotscheibenzentrierung und separater Auslösetaste -...
  • Gleichmäßige Bräunung: Einstellbarer Bräunungsgrad, Röstzeitelektronik mit...
  • Multifunktional einsetzbar: Auftauen durch Defroster-Funktion, Aufwärmstufe ohne...
AngebotBestseller Nr. 6
Philips HD2637/90 Toaster, Kunststoff, Schwarz/Edelstahl
  • Extra breite Toastkammern mit Zentrierfunktion für verschiedene Brotsorten
  • Zweischlitztoaster mit 1.000 Watt für ein schnelles Erhitzen
  • Integrierter Brötchenaufsatz zum Aufbacken von Brötchen und Croissants
AngebotBestseller Nr. 7
WMF Bueno Edition Toaster Edelstahl, Doppelschlitz- Toaster mit Brötchenaufsatz, 7 Bräunungsstufen, 800 W, edelstahl matt
  • Inhalt: 1x Doppelschlitz Toaster aus Cromargan Edelstahl matt (34 x 19,8 x 21,1 cm, 800 W,...
  • Geeignet für 2 Brot- oder Toastscheiben (bis zu einer Größe von 9 x 9 cm), große...
  • 7 variabel einstellbare Bräunungsstufen durch Regler: je nach Geschmack kann der Toast...
AngebotBestseller Nr. 8
WMF Stelio Toaster Edelstahl, Doppelschlitz-Toaster mit Brötchenaufsatz, 980 W, 7 Bräunungsstufen, Bagel-Funktion, Überhitzungsschutz, edelstahl matt
  • Inhalt: 1x Toaster aus Cromargan Edelstahl matt (30x 16,5x 19,5 cm, 900 W, Kabellänge 1m)...
  • Doppelschlitz-Toaster: Geeignet für 2 Brotscheiben, Toastscheiben (bis zu einer Größe...
  • 7 variabel einstellbare Bräunungsstufen. Überhitzungsschutz bricht Toastvorgang bei zu...
Bestseller Nr. 9
Arendo - Toaster Langschlitz 2 Scheiben - Defrost Funktion - 1000W - Doppelwandgehäuse - Integrierter Brötchenaufsatz - Bräunungsgrade 1-6 – Display mit Restzeitanzeige - Edelstahl schwarz matt
  • So geht Toasten mit Komfort: Dank des Displays mit Restzeitanzeige wissen Sie ganz genau,...
  • Ob sanft gebräunt, knusprig oder kross: Den Bräunungsgrad können Sie bequem in sechs...
  • Der leistungsstarke 1000W Toaster verfügt über einen langen Schlitz, in den zwei...
Bestseller Nr. 10
WMF Bueno Pro Toaster Langschlitz, 4er Toaser-Doppelschlitz, für 4 Toast- oder 2 Brotscheiben, XXL-Toast, Aufknusper-Funktion, 6 Bräunungsstufen, Brötchenaufsatz, edelstahl matt
  • Inhalt: 1x Langschlitztoaster aus Cromargan Edelstahl matt (39,0 x 18,4 x 19,5 cm, 1550...
  • Geeignet für 2 x 2 Toastscheiben (bis zu einer Größe von 12 x 12 cm), lange...
  • 6 variabel einstellbare Bräunungsstufen durch Regler: je nach nach Geschmack Toast von...

Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 07:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

PRODUKT KONFIGURATOR

SCHRITT 1: Wie soll die Preisklasse des Produkts sein?



Schreibe einen Kommentar