Handstaubsauger Test und Vergleich


Handstaubsauger Test

Kleine Akkusauger sind die praktischen Helfer, wenn es darum geht kleinere Flächen zu reinigen oder bei Einsätzen wo Flexibilität wichtig ist, zum Beispiel im Auto. Der Akku Handstaubsauger Vergleich stellt dabei die meistverkauften und am besten von Kunden bewerteten Geräte vor.

Viele Handsauger verlieren nach einiger Zeit enorm an Saugkraft. Dies kann zum einen an minderwertigen Akkus und zum anderen an der Konstruktion liegen. Die hier vorgestellten Modelle sind mit Ni-Mh Akkus ausgestattet, die den Memory-Effekt vermeiden und so lange leistungsfähig bleiben. Unsere Kaufempfehlung der Vorwerk Akkusauger verfügt sogar über Lithium-Ionen-Akkus, die hochwertigste Akkutechnik.

Passende Tests: Grundig VCH 9731, Kärcher KNT 4


Die 5 besten Handstaubsauger im Vergleich

Vorschaubild
Sieger
Dyson V6 Cord-free Extra Staubsauger (Elektrobürste (25cm), Wandhalterung mit Ladestation, Flexi-Fugendüse, Kombi und Fugendüse, Bedienungsanleitung)
Preis-Tipp
【Update】Holife 7000PA Handstaubsauger Akku Beutellos, 14,8V Handsauger (Nass & Trocken, Automatische Abschaltung, 2-3Std. Ladezeit, 2 HEPA-Filter) für Autos Zuhause Camping【Testsieger Endnote 2,0 gut】
Philips ECO FC6148/01 Akkusauger (beutellos, 10,8V Li-Ionen-Akku, 9 Minuten Saugleistung, 100 Watt) grau
Black+Decker Lithium Dustbuster DVJ315J mit Cyclonic Action – 10,8V Akku Handstaubsauger mit ausziehbarer Fugendüse und Polsterbürste – Beutelloser, kabelloser Staubsauger mit langer Saugdüse – Rot
Grundig VCH 9632 VCH9632 2-in-1 Akku Stil Handstaubsauger
Modell
Dyson V6 Cord-free Extra
Holife 7000PA
Philips ECO FC6148/01
Black+Decker DVJ315J
Grundig VCH 9632
Leistung
100 W
100 W
100 W
446 W
115 W
Geräuschpegel
12 dB
78 dB
81 dB
82,5 dB
Keine Angabe
Ladezeit
3-5 h
3-5 h
keine Angabe
4 h
Keine Angabe
Laufzeit
25-30 min
25-30 min
9 min
10-15 min
75 min
Kapazität
5 l
0,6 l
0,5 l
0,5 l
0,5 l
Gewicht
2,04 kg
1,49 kg
0,8 kg
1,07 kg
3 Kg
Prime-Vorteil
-
-
Preis
299,99 €
62,99 €
61,18 €
74,32 €
99,00 €
Sieger
Vorschaubild
Dyson V6 Cord-free Extra Staubsauger (Elektrobürste (25cm), Wandhalterung mit Ladestation, Flexi-Fugendüse, Kombi und Fugendüse, Bedienungsanleitung)
Modell
Dyson V6 Cord-free Extra
Leistung
100 W
Geräuschpegel
12 dB
Ladezeit
3-5 h
Laufzeit
25-30 min
Kapazität
5 l
Gewicht
2,04 kg
Prime-Vorteil
-
Preis
299,99 €
Angebot
Preis-Tipp
Vorschaubild
【Update】Holife 7000PA Handstaubsauger Akku Beutellos, 14,8V Handsauger (Nass & Trocken, Automatische Abschaltung, 2-3Std. Ladezeit, 2 HEPA-Filter) für Autos Zuhause Camping【Testsieger Endnote 2,0 gut】
Modell
Holife 7000PA
Leistung
100 W
Geräuschpegel
78 dB
Ladezeit
3-5 h
Laufzeit
25-30 min
Kapazität
0,6 l
Gewicht
1,49 kg
Prime-Vorteil
Preis
62,99 €
Angebot
Vorschaubild
Philips ECO FC6148/01 Akkusauger (beutellos, 10,8V Li-Ionen-Akku, 9 Minuten Saugleistung, 100 Watt) grau
Modell
Philips ECO FC6148/01
Leistung
100 W
Geräuschpegel
81 dB
Ladezeit
keine Angabe
Laufzeit
9 min
Kapazität
0,5 l
Gewicht
0,8 kg
Prime-Vorteil
Preis
61,18 €
Angebot
Vorschaubild
Black+Decker Lithium Dustbuster DVJ315J mit Cyclonic Action – 10,8V Akku Handstaubsauger mit ausziehbarer Fugendüse und Polsterbürste – Beutelloser, kabelloser Staubsauger mit langer Saugdüse – Rot
Modell
Black+Decker DVJ315J
Leistung
446 W
Geräuschpegel
82,5 dB
Ladezeit
4 h
Laufzeit
10-15 min
Kapazität
0,5 l
Gewicht
1,07 kg
Prime-Vorteil
Preis
74,32 €
Angebot
Vorschaubild
Grundig VCH 9632 VCH9632 2-in-1 Akku Stil Handstaubsauger
Modell
Grundig VCH 9632
Leistung
115 W
Geräuschpegel
Keine Angabe
Ladezeit
Keine Angabe
Laufzeit
75 min
Kapazität
0,5 l
Gewicht
3 Kg
Prime-Vorteil
-
Preis
99,00 €
Angebot

Letzte Aktualisierung am 25.03.2020 um 06:35 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Video zum Handstaubsauger Test


Die mittlere Preisklassenunterschiede im Handstaubsauger Test

Der Handstaubsauger Test stellt bei einem Preisvergleich schnell fest, dass Staubsaugermodelle aus einer mittleren Preisklasse häufig von der Firma Philips stammen. Einer der durchschnittlichen Staubsauger ist der Philips FC6140, der in Weiß zum Verkauf steht. Sein Gewicht beträgt etwas mehr als ein Kilogramm und er kann, wie der Handstaubsauger Test zeigt, bis zu knapp zehn Minuten lang Staub aufsaugen.

Handstaubsauger Black Decker

Der Philips FC6140 ist über eine Ladestation aufzuladen und ist einer der wichtigsten Handstaubsauger der FC Produktion von Philips. Wer jedoch keinen weißen Handstaubsauger erwerben möchte, kann eines der Schwestermodelle in den Farben grau und orange, weiß und rot, weiß und blau, oder silber und schwarz wählen. Der aus einem großen Plastikgehäuse bestehende Akku Sauger hat bei all diesen Modellen einen handlichen Griff und eignet sich vor allem für kleineren Schmutz und Staubreste.

Zusammenfassend kann man feststellen, dass bei dem Kauf eines Handstaubsaugers viele verschiedene Kriterien eine Rolle spielen, vor allem aber die Saugkraft, das Gewicht, die Akku Lauf- und Ladezeit, das Design, und natürlich der Preis. Der Handstaubsauger Test kann also eine wichtige Rolle einnehmen, um bei der Vielzahl an Geräten von verschiedenen Herstellern einen Überblick wahren zu können.


Wichtige Merkmale aus dem Akkusauger Test

Akkusauger werden inzwischen von fast jeder Firma entwickelt, die Staubsauger herstellt – Es gibt jedoch ein paar grundlegende Punkte, an denen man erkennt, ob der Akkusauger Test für die eigenen Bedürfnisse geeignet ist.

Die Preise der einzelnen Hersteller variieren sehr stark. Die teuersten Akkusauger liegen in der Kategorie der Industriesauger und sind für den Einsatz im Haushalt überqualifiziert. Das muss nicht sein, man kommt auch bedeutend günstiger weg, der Akkusauger Test zeigt dies deutlich.

#1 der wichtigsten Aspekte eines Handstaubsaugers

Nummer 1

Das erste Merkmal eines Akkusaugers ist seine Nennleistung, diese wird in Volt angegeben und bewegt sich zwischen 3,6 und 22,2 Volt. Je höher die Nennleistung ist, umso größer ist die Saugleistung. Bereits mit 16 Volt handelt es sich um einen starken Akkusauger, der jeden Krümel beseitigt und Tierhaare gründlich entfernt. Die Handstaubsauger unterscheiden sich auch in den verwendeten Akkus.

Handstaubsauger Akku

Nickel-Cadmium-Akkus (NiCD) haben einen Memory-Effekt, einige Hersteller verwenden Nickel-Metallhydrid-Akkus (NiMh), die diesen Effekt vermeiden.
NiMH-Akkus haben eine größere Leistungsfähigkeit und längere Laufzeit, sie sind besonders umweltfreundlich.
Li-Ionen-Akkus gewährleisten ebenfalls eine längere Laufzeit und sind sehr einfach in der Handhabung. Selbst bei längerem Liegen findet bei Lithium-Ionen-Akkus keine Selbstentladung statt, er ist somit immer einsatzbereit. Der Mehrpreis für einen Li-Ionen-Akku lohnt sich.

Die Geräte im Akkusauger Test haben – je nach Typ – eine Laufzeit von 6-20 Minuten, die Ladezeit beträgt dabei zwischen 8-17 Stunden. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass das Gerät über eine Ladestation verfügt, die selbst abschaltet, sobald der Akku voll ist. Auch die Empfehlungen im Akkusauger Test des Herstellers in Bezug auf Häufigkeit und Dauer der Ladezyklen sollten unbedingt beachtet werden.

#2 der wesentlichen Merkmale im Handstaubsauger Test

Nummer 2

Ein weiterer Aspekt bei der Auswahl ist das Kriterium Akkusauger mit Beutel oder beutellos. Die Saugkraft des Akkusaugers lässt nach, wenn der Staubbeutel sich füllt. Somit sollte ein Beutel regelmäßig geleert werden, um eine ständige Bereitschaft des Gerätes zu garantieren. Teilweise sind wiederverwendbare Beutel im Angebot, die lange halten.

Wichtig ist eine große Öffnung, damit der Staub einfach entleert werden kann. Verschiedene Akkusauger besitzen keinen Beutel, der Staub wird in ein Extrafach gesaugt. Eine regelmäßige Reinigung und Säuberung des Fachs ist unumgänglich.

Handstaubsauger

Einen Nachteil haben die beutellosen Akkusauger jedoch: sie bieten eine geringere Saugkraft als Sauger mit Beutel. Zusätzlich sind einige der Geräte mit einem Kohlefilter ausgestattet, dadurch werden Staubpartikel in die Luft zurückgeschleudert. Der Einsatz von speziellen HEPA-Filtern ist vor allem für Allergiker von Vorteil. Die kleinen Staubpartikel bleiben in der Staubkammer und entweichen nicht in die Atemluft. Unbedingt zu berücksichtigen sind Handlichkeit und Gewicht des Saugers. Selbst kleine Geräte sind mitunter recht schwer und unhandlich. Man sollte deshalb vor dem Kauf das Gerät eine Weile in der Hand halten oder über den Kopf heben, so erkennt man schnell, ob der Akkusauger eventuell zu schwer ist. Die Lautstärke eines normalen Handstaubsaugers liegt bei ca. 75 dB.

Die Übersicht der angebotenen Modelle ist in letzter Zeit durch die große Auswahl sehr unübersichtlich geworden. Ein Akkusauger Test hilft vor dem Kauf bei der Entscheidung des Saugers. Im Bericht der Stiftung Warentest werden viele Informationen gegeben, so vermeidet man einen Fehlkauf. Im Akkusauger Test werden die einzelnen Modelle im direkten Vergleich geprüft. Das Testergebnis der Handstaubsauger zeigt, dass ein guter Akku Staubsauger nicht ganz einfach zu finden ist. Viele der schnurlosen Sauger sind schwach und laut. Ergonomie und Design lassen teilweise zu wünschen übrig. Der Testsieger zeigt jedoch, dass man einen schnurgebundenen Sauger komplett durch einen Akkusauger ersetzen kann.


Im Bericht der Stiftung Warentest zum Akkusauger Test heben sich einige gute Modelle besonders hervor

Fakir

So zeigt der Fakir IC 1022 Akkustaubsauger eine hohe Saugleistung. Es stehen 25 Minuten Saugleistung mit nur einer Akkuladung zur Verfügung. Die Versorgung erfolgt über einen NiMH-Akku, der jederzeit wieder aufladbar ist. Sowohl nasser Schmutz in kleinen Mengen als auch trockener Schmutz lassen sich problemlos aufsaugen. Mit einer Wassersaugdüse wird fast jede Flüssigkeit entfernt. Der Fakir Akkustaubsauger ist beutellos, somit entstehen keine weiteren Folgekosten. Er ist mit einem waschbaren Filter ausgestattet. Das geringe Gewicht von nur 900 Gramm ermöglicht eine einfache Handhabung im Akkusauger Test. Ein kleiner Mangel ist die fehlende LED-Lampe, die über den Ladezustand informiert. Der günstige Preis gleicht dies jedoch wieder aus. Somit ist dieses Gerät gehört mit zum Testsieger der Akkusauger im Test.

Rowenta

Der Rowenta AC 8818 Silencer schneidet im Akkusauger Test mit sehr gut ab. Er ist robust und man kann ihn zum trocken und nass reinigen einsetzen. Der Rowenta Sauger verrichtet seine Arbeit mit einer Akkuladung für ca. 18 Minuten und ist äußerst leise. Sein Behälter nimmt 90 ml Staub und 180 ml Flüssigkeit auf. Die Leistung des Akkusaugers kann reguliert werden. Nachteil ist, dass die Aufladung über eine Ladestation erfolgt.

Dyson

Der Dyson DC34 Animalpro, ebenfalls im Akkusauger Test, erfreut sich großer Beliebtheit. Er ist jedoch aufgrund seines Lithium-Ionen-Akkus in einer höheren Preisklasse angesiedelt. Dieser beutellose Sauger besitzt eine Elektrobürste, die sich einfach montieren lässt. Diese ermöglicht es, Tierhaare problemlos zu beseitigen. Der Behälter wird mit einem Knopfdruck hygienisch und einfach entfernt. Mit seinem Gewicht von 1,3 kg ist er relativ schwer, er lässt sich aber mühelos führen und liegt leicht in der Hand. Er ist hervorragend verarbeitet und dank patentierter Saugtechnik extrem saugstark. Bei diesem Gerät kann auf einen Nachmotorfilter verzichtet werden, da durch seinen digitalen Motor kein Kohlestaub produziert wird. Es ist lediglich eine regelmäßige Reinigung des Filters erforderlich. (Hier gehts zu Dyson)

Black & Decker

Beim Black & Decker DV 1205 N Akkusauger handelt es sich um einen leistungsstarken Handstaubsauger. Er ist durch sein schlankes und ergonomisches Design besonders zum Reinigen an unzugänglichen Stellen geeignet. Eine besondere Technologie sorgt für hohe und langanhaltende Saugleistung und verhindert ein Verstopfen des Filters. Durch einen Reinigungshebel ist eine effektive und einfache Reinigung des Feinfilters möglich. Die flexible Ladestation ist mit einer LED-Kontrollanzeige ausgestattet. Ein großer Staubfangbehälter und ein NiMH-Akku sind ein zusätzlicher Pluspunkt. Er ist in zwei Geschwindigkeitsstufen einstellbar.


Schlussfolgerungen aus einem Akkusauger Test

  • Für welchen Akkusauger man sich entscheidet, Fazit ist, dass die handlichen Staubsauger sich besonders gut für Autoreinigung und Camping-Urlaub eignen, da man unabhängig vom Stromnetz ist.
  • Saugkräftige Handstaubsauger können einen Bodenstaubsauger ersetzen.
  • Entsprechend dem Handstaubsauger Test der Stiftung Warentest werden diese immer leistungsfähiger. So halten die Akkus mindestens 12 Minuten durch und saugen ohne Beutel.
  • Ein Akkusauger Test ist daher eine gute Grundlage für die richtige Kaufentscheidung.

Akku Handstaubsauger im Vergleich

Akku Handstaubsauger sind kleine, äußerst praktische Helfer für den Haushalt. Sie sparen den Griff zum großen Sauger, wenn es darum geht, schnell ein paar Krümel vom Teppich zu saugen oder Tierhaare zu entfernen.

Außerdem sind sie enorm praktisch für einen Einsatz an engen oder schlecht zugänglichen Stellen wie zum Beispiel im Auto oder hinter Möbelstücken.

Akku Handstaubsauger gibt es im Handel in großer Zahl und in jeder Preisklasse, mit Beutel und beutellos, vom Noname-Produkt bis hin zum exklusiven Markensauger.

Handstaubsauger Dirt-Devil

Die beliebtesten und besten Akku Handstaubsauger werden derzeit von AEG, Phillips, Dyson und Dirt Devil hergestellt. Ein Vergleich der Geräte lohnt sich im Vorfeld einer Anschaffung auf jeden Fall.

Ein Problem, das Akku Handstaubsauger haben, ist der nach einiger Zeit auftretende Saugkraftverlust.

Die Stiftung Warentest hat festgestellt, dass Sauger mit Nickel-Metallhydrid (Ni-Mh) Akkus im Vergleich zu gerade bei preiswerteren Geräten häufig verwendeten Nickel-Cadmium (NiCD) Akkus länger leistungsfähig sind, da diese Akkutypen den so genannten Memory-Effekt vermeiden können.


Handstaubsauger Stiftung Warentest der besten Akkusauger

Die umfassenden Berichte der Handstaubsauger Stiftung Warentest Ratgeber dienen heute zahlreichen Haushalten als Anhaltspunkt für eine Kaufentscheidung.

Zu einem sauberen und gepflegten Haushalt gehört in der heutigen Zeit unbedingt ein Staubsauger. Eine Wohnung ohne einen solchen gilt für die meisten Menschen als unvorstellbar. In den meisten Fällen gelangen schwere oder kompakte Bodensauger zum Einsatz. Oft nehmen diese doch viel Platz in Anspruch und erweisen sich bei der Handhabung teilweise als schwerfällig. Eine interessante Alternative sind dabei vor allem Akku Handstaubsauger, viele lassen sich im Handstaubsauger Stiftung Warentest Prüfbericht finden.

Leichtigkeit des Akkusaugers als Vorteil

Leicht und schnell zu bedienen, liegen sie meistens problemlos in der Hand und sind fast überall zu verstauen. Das Angebot von Modellen ist in den letzten Jahren schier unübersichtlich geworden. Eine gute Basis für eine Kaufbeurteilung bietet der Testbericht von Handstaubsauger Stiftung Warentest. In diesem werden immer wieder einzelne Modelle getestet oder im Vergleich mit identischen Angeboten geprüft. Der Bericht von Handstaubsauger Stiftung Warentest ist daher für viele Verbraucher ein wichtiges Beurteilungskriterium. Ebenso wie die einzelnen Beurteilungen im Ökotest.


Was ein Handstaubsauger können sollte

Für den kleinen Unfall zwischendurch sollte nicht immer der große Bodenstaubsauger geholt werden müssen. Dafür gibt es kleine und kompakte Handstaubsauger, den eigentlich jeder als kleines Extra im Haus haben sollte. Es gibt zwischenzeitlich mehrere Modelle von verschiedenen Anbietern, die fast alle gut abgeschnitten haben, wenn sie getestet wurden. Was sollte aber ein guter Handstaubsauger alles haben und vor allem Dingen können?

Diese Eigenschaften sollte er aufweisen

Natürlich darf es bei einem guten Hand Staubsauger keine störenden Kabel geben und zudem ist eine gute und vor allen Dingen lange Akku Laufzeit von Vorteil. Er muss eine maximale Saugleistung bringen können und zu laut sollte er auch nicht sein. Er muss so kompakt gebaut sein, dass er auch in alle Ecken kommt und eine enorme Staubauffangkraft ist auch gewollt.

Diese Vorteile sind zwar alle toll und werden sicherlich gewünscht, konnten aber bisher von keinem Hersteller in die Tat umgesetzt werden. Trotzdem gibt es im Handel einige gute und zu empfehlende Handstaubsauger, bei denen ein Kauf sich lohnt.


Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Zuerst muss der Hand Staubsauger eine gute bis zufrieden stellende Saugleistung erbringen und ob er das kann, hängt von der Stärke des Akkus ab. Natürlich gehört noch mehr dazu und das sind gutes und nutzbares Zubehör, sowie auch, dass der Hand Staubsauger mit verschiedenen Untergründen keine Schwierigkeiten hat.

Handstaubsauger Bosch

Die Akkuleistung ist ein weiteres Kriterium, dass nicht außer Acht gelassen werden darf. Das Angro der getesteten Sauger hatte eine Laufzeit von maximal 10 Minuten. Nur einer hat sie überboten und das war der Rowenta Air Force Cyclone 18 V AC. Der hielt bis zu 13 Minuten durch.

Des Weiteren sollte ein Hand Staubsauger nicht schwer sein, damit er schnell überall eingesetzt werden kann. Wer sich einen leichten Sauger wünscht, sollte zu einem greifen, der mit Li-Ionen- Akkus ausgestattet ist. Die haben trotz ihres geringen Gewichts eine hohe Saugkraft aufzuweisen. Ganze 9 Minuten läuft der Akku und wem das nicht ausreichend ist, kann sich einen Ersatz Akku dazu bestellen.

Ein Hand Staubsaugermuss überall einsetzbar sein, ob Katzen Haare vom Stuhl entfernen oder Chips vom Sessel saugen, ob bei dem Fahrzeug Putz mithelfen oder Kuchenkrümel im Kinderzimmer entfernen und das alles geht mit einem normalen Aufsatz in vielen Fällen nicht.


Darauf sollten Verbraucher beim Akku Handstaubsauger Kauf achten!

  • Wer sich also einen Akku Handstaubsauger zulegen möchte, sollte vor allem überlegen, welche Punkte für ihn wichtig sind.
  • Soll nur ab und an mal eine Kleinigkeit vom Tisch gesaugt werden, dann kann man getrost zu Geräten mit geringer Laufzeit greifen.
  • Wer hingegen öfter mal das Auto aussaugen will, braucht Geräte mit einer längeren Betriebsdauer wie z.B. den AEG Rapido oder den Fakir.
  • Alle Geräte lassen sich aufgrund ihrer Permanentfilter einfach reinigen, was ein großer Vorteil gegenüber Geräten mit Beutel ist.
  • Bei längerer Benutzung sollte man auch einen Blick auf das Gewicht werfen – die Gelenke werden es dem Akku Handstaubsauger danken.
  • Bei der Kaufentscheidung helfen sich auch die Ergebnisse von Stiftung Warentest, wenn man einen Testsieger kaufen möchte.

Extra Zubehör

Es sollte immer die Wahl auf einen Handstaubsauger fallen, der Zubehör in Form von Bürsten und Fugendüsen hat. So ein Gerät ist der Dirt Devil Gator M137, der hat zusätzlich noch eine ausziehbare Fugendüse und eine motorisierte Bürste, damit sind Tierhaare, Chips Reste oder Krümel gar kein Problem.

Natürlich achtet der Käufer zuerst auf einen guten Preis, doch dabei sollte gerade das Preis-Leistungs-Verhältnis genau unter Kontrolle genommen werden. Ein Gerät, dass alle erwähnten Eigenschaften aufweist, ist der Handstaubsauger von Bosch. Seine Akkulaufzeit ist überdurchschnittlich gut, er wiegt gerade einmal 1 Kilogramm und besitzt als Zubehör noch eine Fugendüse. Mit einem Preis von ca. 30 Euro sprechen diese Eigenschaften für sich.


Handstausauger im Test

Ein Handstausauger ist eine tolle Sache, er braucht keine Steckdose und ist schnell zur Hand, wenn er gebraucht wird. Viele Menschen nutzen ihn ausschließlich, um ihr Fahrzeug wieder sauber zu bekommen, während andere fast den ganzen Tag im Haus mit ihm unterwegs sind.

Handstaubsauger Handgriff

Natürlich haben auch in diesem Bereich die Tester zugeschlagen und kamen zu erstaunlichen Ergebnissen, die aber alle für einen Kauf sprechen.

Es geht nämlich nicht nur um die Akkulaufzeit, natürlich muss auch die Saugkraft mitspielen. Ein Handstaubsauger sollte mindestens über 15 Watt verfügen. Am besten schnitt ein Gerät ab, dass über eine Zyklon-Technologie verfügt. Im Innerendes Geräts wird ein Luftwirbel erzeugt, der verstärkt dann die vorhandene Saugstärke. Besonders Geräte, die beutellos betrieben werden, haben diese Technologie. Natürlich kann auch ein Sauger mit einem stark verschmutzten Filter keine Leistung erbringen, darum sollte immer auf ihn geachtet werden, damit er schnell gereinigt werden kann.

Generell sollte ein Hand Staubsauger gut und einfach gereinigt werden können. Beim Kauf sollte deshalb darauf geachtet werden, dass sich keine Schmutzfänger verkanten können, darum sollten sie leicht zu entnehmen und wieder einzusetzen sein. Sind hierbei besondere Widerstände zu bemerken, sollte das Gerät besser nicht gekauft werden. Der Behälter sollte auch nicht zu klein ausfallen, sodass er nach jedem Staubgang geleert werden muss. Das kostet nicht nur Zeit, sondern ist auch nicht gut für die Lebenszeit eines Geräts.


Handlich sollte er sein

Über das Gewicht wurde schon informiert, aber er sollte auch gut in der Hand liegen. Das erleichtert die Arbeiten ungemein, vor allem dann, wenn über Kopf gearbeitet werden muss, zum Beispiel, wenn es sich um Spinnweben handelt. Optimal ist ein Modell, dass über eine große Düse verfügt, dazu aber einen Aufsatz mir einer schmaleren Düse hat.

Ein optimaler Handstaubsauger hat auch mehrere Saugstufen, dann er kann fast überall zum Einsatz kommen, auch bei Gardinen, an denen sich Staub befindet. Für eine leichte Verschmutzung kann so eine schwache Saugkraft eingestellt werden und bei gröberem Schmutz eine Starke.

Manche Sauger verfügen über einen Boost-Modi, die können auch mit grobem Schmutz gut umgehen, auch wenn die Akkulaufzeit nicht die Beste ist. Des Weiteren sollte der Filter auswaschbar sein, dann ist das Gerät auch für einen Dauereinsatz ausgelegt. Ob das der Fall ist oder der Sauger einen Filter zum Austauschen enthält ist später wichtig, denn dann kommen noch Folgekosten dazu, die nicht gering sind.


Sollten billige Handstaubsauger gekauft werden?

Viele Discounter und sogar Drogeriemärkte bieten in der Zwischenzeit schon Handstaubsauger an. Die sind alle ziemlich günstig und werden auch gern gekauft. Dagegen ist nichts einzuwenden, denn auch sie können ohne große Bedenken in den Einkaufskorb wandern. Schon ab rund 25 Euro gibt es die Geräte zu erstehen und viele haben genauso gute Leistungen und Ausstattungen wie teure Geräte.

Hierbei sollte auf einen Handstaubsauger geachtet werden, der über einen Permanentfilter verfügt. Bei Discountern gekaufte Sauger besteht die Schwierigkeit darin, dass es eventuell auf bestimmte Zeit keine passenden Filter zum Nachkaufen mehr gibt.

Als Test Sieger ging der Philips Eco FC 6148/01 hervor, der hat einen Zyklonen- Dauerfilter, verschiedene Aufsätze und eine gute Akkuleistung. Mit einem Preis von rund 65 Euro liegt er im guten Mittelfeld und er bringt all das mit, was von einem guten Hand Staubsauger erwartet wird.


Vom Staubsauger zum Handstaubsauger in wenigen Augenblicken

Denn genau diese große Anzahl an verschiedenen Möglichkeiten ist es auch, die den Kauf erschweren. Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld selbst sicher ist, für was man den Handstaubsauber auch tatsächlich benötigt. Denn ein Sauger, der mit dem Akku betrieben wird und rein für die Arbeitsplatte der Küche verwendet wird, hat andere Qualitäten als ein Handstaubsauger, der für eine Single Wohnung seine Verwendung findet und gleichzeitig einen Staubsauger darstellt.

So gibt es neben den mit Akku betriebenen Handstaubsauger auch den Handstaubsauger, der rein nur mit Kabel funktioniert und permanent an einer Stromversorgung hängen muss. Hier sollte wohl in erster Linie auf die Kabellänge geachtet werden – oder man verfügt über dutzende Steckdosen oder achtet darauf, dass immer ein Verlängerungskabel in der Nähe ist. Es gibt jedoch auch Staubsauger, welche sich zu einem Handstaubsauger umbauen lassen. Somit wären zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und man hat nicht nur ein Gerät für den Boden, sondern auch für Arbeitsplatten in der Küche oder für Tische in seinem Haushalt.


Was soll ein Handstaubsauger können?

Wenn der Handstaubsauger rein nur für die Tatsache verwendet wird, dass er ein paar Krümel wegsaugen soll, benötigt dieser keine so große Saugkraft wie ein Handstaubsauger, der auch hin und wieder für den Teppichboden eingesetzt werden soll. Dementsprechend kann auf ein günstigeres Modell zurückgegriffen werden. Darüber hinaus sollte man natürlich auch darauf achten, dass der Sauger gut in der Hand liegt und idealerweise nicht zu schwer ist.

Entscheidend wie das Gewicht ist auch die Saugleistung. Niemand erfreut sich an einem Gerät, welches nach dem Saugen genauso viel Krümel am Boden hinterlassen hat, wie vorher. Ebenfalls sollte auf die Stabilität geachtet werden. Modelle, welche rund 10 Euro kosten, sind zwar in der Regel günstig, jedoch halten diese oftmals nicht viel aus. Und wenn einmal der Handstaubsauger tatsächlich aus der Hand rutscht und auf den Boden kracht, sollte er in einem Stück bleiben und nicht zu vier Handstaubsaugern werden.
Dies ist auch beim Zubehör zu beachten. Viele günstige Handstaubsauger bieten einige Zubehörteile an, welche jedoch nur einen Bruchteil von dem aushalten, was sie tatsächlich aushalten sollten.


Die Preisdifferenzen bei Handstaubsaugern

Durchschnittlich kostet ein Handstaubsauger zwischen 10 Euro und 100 Euro. Je nach Preislage ist auch das Zubehör entscheidend. Denn neben der Saugstärke oder dem Gewicht gibt es immer wieder Handstaubsauger, welche mit ihrem Zubehör überzeugen – oder auch nicht. So ist beispielsweise der Dirt Devil M3340 – welcher über ein 18teiliges Zubehörset verfügt – zwar perfekt ausgestattet, hat aber dennoch einige Nachteile.

Handstaubsauger Dyson

Das Gerät kostet rund 45 Euro, hat aber bei Stiftung Warentest nur bedingt überzeugen können. Auch die Rezensionen der Kunden zeigen deutlich, dass der Red Devil nur ein mittelmäßiges Gerät ist, welches jedoch aber den Preis eines recht effektiven Gerätes vorweist. Mit einer Motorleistung von 900 Watt und einem Staubbehälterraum von 0,5 Liter ist er durchaus in der oberen Riege der Handstaubsauger anzusehen, hat aber den Nachteil, dass die Zubehörteile, vor allem der Schlauch, relativ porös sind. Denn auch hier ist Vorsicht geboten: Viele Zubehörteile mögen ein Vorteil sein, jedoch gehören viele Teile einfach nicht für einen Handstaubsauger und stellen im Endeffekt einen unnützen Wert dar. Wenn diese auch dann nur eine geringe qualitative Verarbeitung haben, ärgert sich der Kunde schnell über das gekaufte Gerät.


Die wichtigsten Handstaubsauger Stiftung Warentest Informationen

Für viele Kunden ist vor allem bei einem Handstaubsauger die Akkuleistung entscheidend und der Wegfall des so oft störenden Kabels. Die Akkuleistung ist allerdings bei manchen mobilen Saugern ein Manko. Darum sollte vor einem Kaufentscheid immer ein kurzer Blick in die aktuellen Berichte der Handstaubsauger Stiftung Warentest Datenblätter geworfen werden. Hier lassen sich schnell auf den ersten Blick die Vor- und Nachteile eines Handstaubsaugers erkennen.

Nachfolgend möchten wir auszugsweise einige Geräte erwähnen, die in dem Handstaubsauger Stiftung Warentest Bericht sehr überzeugend abgeschnitten haben. Einige dieser Geräte lassen sich auch als Handstaubsauger Testsieger wiederfinden.

Der Fakir Akkustaubsauger mit hoher Saugleistung

So wurde zum Beispiel im Handstaubsauger Test der leistungsfähige Fakir IC 1022 getestet. Laut der Einschätzung im Handstaubsauger Stiftung Warentest ist dieser Akkusauger sehr ausdauern. Mit nur eine Akkuladung stehen dem Nutzer 25 Minuten Saugleistung zur Verfügung. Der Fakir IC 1022 wird durch einen NiMH-Akku versorgt, der jederzeit wieder aufgeladen werden kann. Dabei kann sowohl trockener als auch nasser Schmutz (in kleinen Mengen) aufgesaugt werden. Eine kleine Wassersaugdüse entfernt problemlos fast jede Flüssigkeit. Der Akkustaubsauger ist wie die meisten beutellos. Hierdurch fallen für den Verbraucher keine weiteren Folgekosten an. Mit einem Gewicht von nur 900 Gramm liegt der Fakir IC 1022 leicht und souverän in der Hand. Einzig wird von einigen Nutzern bemängelt, dass ein LED-Lämpchen fehle, dass über den aktuellen Ladezustand informiert. Dieses macht aber der günstige Preis wieder weg. Gleichzeitig gehört dieses Gerät zum Handstaubsauger Testsieger.

Der Rowenta mit einem “Sehr gut”

Im Handstaubsauger Stiftung Warentest Bericht wurde aber auch der Rowenta AC 8818 Silencer erwähnt, der mit einem sehr gut (Note 1,2) abschnitt. Ein robuster Handstaubsauger, der sowohl trocken als auch nass reinigen kann. Nach den Herstellerangaben soll der Rowenta AC 8818 Silencer seine Arbeit für mehr als 18 Minuten vollrichten und ist dabei äußerst geräuscharm. Mit einer speziellen Nasssaug-Düse können auch problemlos Flüssigkeiten entsorgt werden. Insgesamt lassen sich mit dem Behälter 390 ml Staub oder bis zu 180 ml Flüssigkeiten fassen. Besonders erfreulich ist dabei laut dem Handstaubsauger Stiftung Warentest Bericht, dass die Leistung des kleinen Akku Handstaubsauger angepasst werden kann.

Ein Dyson ist immer ein Griff wert

Der Dyson DC34 Animalpro wurde zwar bislang noch nicht im Handstaubsauger Stiftung Warentest Bericht erwähnt, genießt jedoch bei den Kunden hohe Beliebtheit. So ist in vielen Kundenmeinungen stets eine Kaufempfehlung zu lesen. Der beutellose Akkusauger weist eine spezielle Elektrobürste auf, die einfach zu montieren ist. Mittels dieser Bürste können Tierhaare problemlos auch von Garnituren beseitigt werden. Mittels eines Knopfdrucks kann der Behälter einfach und vor allem hygienisch entfernt werden. Seine 1,3 Kilo mögen den Verbraucher vielleicht zunächst abschrecken. Dazu sei aber gesagt, dass dieser Handstaubsauger wirklich leicht in der Hand liegt und sich mühelos führen lässt.


Immer beliebter werden Akku Handstaubsauger

Die handlichen Sauger werden heute, betrachtet man die unterschiedlichen Handstaubsauger Stiftung Warentest Berichte immer beliebter. In fast jedem 5. Haushalt lässt sich mindestens ein Gerät finden. Auch die einfache Funktionsweise und die hohe Saugleistung überraschen oft den Kunden und sind im Handstaubsauger Test immer wieder ein Punkt. Dabei treibt im Innern ein Motor das Gebläse an. Dadurch wir ein Unterdruck erzeugt, der den Staub und die Flüssigkeiten anzieht. Dabei wird die verschmutzte Luft durch ein Filtersystem geführt. Die saubere Luft gelangt so wieder nach außen, der Schmutz wird im Gerät aufgefangen.

Handstaubsauger Bosch PAS 18 li

Richtet man sich nach den Handstaubsauger Stiftung Warentest Berichten und dem Ökotest, ist es kaum möglich, zu einem minderwertigen Gerät zu greifen. Für den Kunden bieten diese Testberichte wertvolle Informationen und Kauforientierungen. Doch in den Berichten lassen sich auch zahlreiche Hintergrundinformationen finden. Dazu gehört Gewicht, Aktionsradius und oft auch die Gehäusegröße. Damit ergibt der Handstaubsauger Stiftung Warentest Bericht insgesamt eine gute Grundlage zum Kauf oder Nichtkauf.


Handstaubsauger Testsieger – praktisch und effizient

Die Handstaubsauger Testsieger können den Alltag erheblich erleichtern, denn sie helfen schnell und effizient selbst in den kleinsten Ecken – auch ohne Steckdose.

Die Handstaubsauger sind sowohl eine der meist genutzten Haushalthelfer als auch die am meisten unterschätzten Geräte. Sie sind schnell einsetzbar, passen in jede Ecke, säubern auch die Gegenstände und Habseligkeiten, in deren Nähe sich keine Steckdose befindet. Die Handstaubsauger Testsieger vereinen die wichtigsten Eigenschaften in einem Gerät und bieten dem Nutzer den höchstmöglichen Komfort. Der Handstaubsauger Test wird in unterschiedlichen Kategorien durchgeführt. Das beginnt mit der Akkuleistung und geht über die Saugleistung bis hin zur allgemeinen Optik und Handhabung. Ein Handstaubsauger Vergleich bietet auf all diesen Gebieten eine sehr hohe Leistungsfähigkeit und ist somit berechtigt die Besten Ihrer Art zu vertreten.

Handstaubsauger Bestenliste

Philips FC 6144 Akkusauger

In die Liste des Handstaubsauger Vergleich reiht sich der Philips FC 6144 Akkusauger ganz oben mit ein. Mit Zentrifugalkraft und einem modernen Akku saugt er ohne Pause. Er steht also berechtigt ganz oben bei den Handstaubsauger Testsieger Modellen. Auch im Handstaubsauger Preisvergleich kann dieser Akku Sauger mithalten, denn der faire Preis überzeugt jeden Nutzer.

AEG Junior 2.0 Akkusauger

In den Handstaubsauger Testbericht reiht sich auch der AEG Junior 2.0 Akkusauger. Mit seiner Akkuladeanzeige und der formschönen Ladestation für die Wand ist dieser Staubsauger praktisch, klein und schnell. Er eignet sich besonders für Haushalte, in denen oft Einsätze für Akkusauger geplant oder notwendig sind. Das ist zum Beispiel bei Familien mit kleinen Kindern der Fall oder in Haushalten mit Tieren. Hierfür ist das Gerät bestens geeignet.

Dirt Devil M135 Gator Akku Handsauger

Besonders gut schneidet im Handstaubsauger Test auch der Dirt Devil M135 Gator Akku Handsauger ab. Er überzeugt vor allem durch schönes Design und gute Handhabung. Die Einfachheit und unkomplizierte Nutzung prädestinieren dieses Gerät für die Handstaubsauger Bestenliste. Dank der innovativen Ausrichtung dieses Designs wird dieses Gerät definitiv auch zu der Liste der Handstaubsauger Testsieger gehören.

AEG AG904X Ergorapido 2in1 Akkusauger

Auch zu den Handstaubsauger Testsieger Modellen gehört der AEG AG904X Ergorapido 2in1 Akkusauger. Er ist sowohl ein normaler Handstaubsauger wie man sie auch bereits von den anderen Modellen her kennt. Doch er ist auch recht einzigartig, denn das Kerngerät kann in einen Verlängerungsstil gesteckt werden und wie ein elektrischer Besen verwendet werden. Daher gehört er zu den speziellen Modellen der Handstaubsauger Testsieger. Er schneidet aufgrund seiner doppelten Funktion im Handstaubsauger Vergleich besonders gut ab.

Philips FC6148/01 Akkusauger Energy Care

Auch zu den Modellen der Handstaubsauger Testsieger gehört der Philips FC6148/01 Akkusauger Energy Care. Er überzeugt sowohl im Handstaubsauger Preisvergleich als auch effiziente Energieverarbeitung. Sind die Akkus des Handstaubsauger Testsieger voll aufgeladen, schaltet sich das Ladegerät vollständig ab, sodass kein Standby-Strom fließt.

Dirt Devil M3210 Akku Handsauger Handy Duo

Auch der Handstaubsauger Dirt Devil M3210 Akku Handsauger Handy Duo gehört zu den Modellen der Handstaubsauger Testsieger. Er überzeugt im Handstaubsauger Testbericht durch seine vielfältige Anwendung, denn er kann sowohl als herkömmlicher Akkusauger genutzt werden, er dient jedoch durch seine 12-V-Anschlussmöglichkeit auch als praktischer Auto-Sauger. Wenn der Akku leer ist, kann das Auto dennoch sauber gehalten werden, indem der Zigarettenanzünder zum Einsatz kommt.


Besonderheiten der Handstaubsauger Testsieger

Alle genannten Modelle der Handstaubsauger Testsieger überzeugen durch ihre Vielseitigkeit und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Das alles ist wichtig, um auch im nächsten Jahr überzeugen zu können, doch es ist längst nicht alles. Die Weiterentwicklungen, um auch im nächsten Jahr Handstaubsauger Testsieger sein zu können, teilen sich in mehrere Kategorien.

Ein wichtiger Punkt, der bereits bei der Liste der Handstaubsauger Testsieger eine übergeordnete Rolle gespielt hat, ist die Akkuleistung. Da Akkustaubsauger ihre Daseinsberechtigung allein dadurch beziehen, dass sie schnell ohne direkte Stromversorgung einsatzbereit sind, ist es natürlich wichtig, dass die Akkus lang leistungskräftig sind. Das gilt für die Handstaubsauger Testsieger nicht nur für die kurzfristige Leistungsfähigkeit zwischen den Ladezeiten, sondern auch für die gesamte Leistung über die Lebenszeit des Akkus.

Handhabbarkeit

Ein weiterer wichtiger Fakt für die Handstaubsauger Testsieger ist die Handhabbarkeit. Das gilt natürlich in erster Linie für den direkten Einsatz. Liegt der Akkusauger gut in der Hand, passt er auch in die geforderten Ecken und Couchritzen? Ist er leicht genug, um damit durch die gesamte Wohnung zu laufen und zu putzen und vor allem – sieht er auch gut aus?

Neben dem Akkusauger direkt ist für die Handstaubsauger Testsieger auch die Ladestation von Bedeutung. Kann man sie problemlos an die Wand oder an einem beliebigen Platz anbringen? Kann man das Gerät leicht hinein platzieren und herausnehmen? Und sieht auch die Ladestation ansehnlich aus? All das sind wichtige Fragen für die Handstaubsauger Testsieger.

Saugleistung

Besonders in der Technologie der Saugleistung hat sich bei den Handstaubsaugern genau wie bei den großen Staubsaugern eine Menge getan. Die Handstaubsauger Testsieger überzeugen besonders durch die modernsten Techniken wie der Zyklon-Technik. Sie steht für Saugleistung ohne Saugkraftverlust über die gesamte Laufzeit hinweg. Das ist besonders wichtig für die Handstaubsauger Testsieger, denn hält ein Gerät in dieser Kategorie nicht stand, fällt das Gerät in der allgemeinen Nutzung durch.

  • In der Zusammenfassung ist es für die Handstaubsauger Testsieger wichtig, ein sehr gutes Gesamtbild abzugeben. Es ist nicht mehr ausreichend nur in einer dieser Kategorien deutlich vorne zu liegen oder innovativ zu sein.
  • Ein moderner Handstaubsauger Vergleich muss alles können.
  • So wie das Gerät selbst ein absolutes Allround Talent ist, so muss er es auch in allen Details seiner Produkteigenschaften sein (Lesen Sie dazu auch die wichtigsten Punkte im Handstaubsauger Stiftung Warentest nach).
  • Nur dann kann man Testsieger werden. Dies wird sich in noch verschärfen, denn neue Möglichkeiten, neue Entwicklungen, aber auch die Perfektionierung vorhandener Mechanismen führt zu perfekten Modellen, die sich um den Kampf der Handstaubsauger Testsieger nur in Kleinigkeiten unterscheiden.

Perfekt vereint in Form und Leistung zeichnet einen Handstaubsauger Testsieger aus

Die Handstaubsauger Testsieger überzeugen also allesamt durch ihre Gesamterscheinung. Sie sind formschön, handlich und schnell einsetzbar. Ihre Akkus überzeugen durch eine sehr lange Laufzeit zwischen den Ladezeiten und bieten so eine unschlagbare Putzleistung ohne Zwangspausen. Die Akkus sind langlebig und werden umweltfreundlich hergestellt. Die Saugtechnologien sind effektiv und überzeugen durch konstante Saugkraft.

Alle Handstaubsauger Testsieger sind also die perfekte Kombination aus allen Anforderungen an einen Akkustaubsauger. Sie werden auch in den nächsten Jahren unverzichtbare Haushaltshelfer sein. Durch die gestiegenen Anforderung an die Vielseitigkeit der Geräte werden vor allem die Kombigeräte unter den Modellen der Handstaubsauger Testsieger auch im nächsten Jahr ganz vorn mit dabei sein.


Top 10: Handstaubsauger

Bestseller Nr. 1
【Update】Holife 7000PA Handstaubsauger Akku Beutellos, 14,8V Handsauger (Nass & Trocken, Automatische Abschaltung, 2-3Std. Ladezeit, 2 HEPA-Filter) für Autos Zuhause Camping【Testsieger Endnote 2,0 gut】
  • 【1. TESTSIEGER - Endnote 2 (gut)】Dank seiner bedien en Funktionen bekommt Holife AKKU...
  • 【2. Updated: 100W Zyklon-Luftwirbel & 7. 0KPA Leistungsstark Nass- und...
  • 【3. Automatische Abschaltung & Nur 2-3Std. Ladezeit】Die von uns entwickelte...
Bestseller Nr. 2
Audew Handstaubsauger, Akku Handstaubsauger 120W, 2200mA Kabellos Staubsauger Nass/Trocken Lärmminderung Beutelloser Handsauger schnellaufladung Haus&Auto Reinigung Autostaubsauger waschbarer Filter
  • 【Kabellos und Beutellos】Dieser Staubsauger ist sehr handlich. Er kann nicht nur für...
  • 【Schnellaufladung & 20-30 Minuten Lange Nutzungsdauer】Audew Kabelloser Staubsauger ist...
  • 【Geringe Geräusch】Der Handstaubsauger hat Schallabsorbierender Schwamm ausgestattet,...
AngebotBestseller Nr. 3
VACPOWER 6500pA Handstaubsauger Akku Beutellos, Akku Handstaubsauger mit wiederaufladbarer 2500mA Batterie und verbessertem Hepa-Filter für Heim und Auto
  • 【6500pA Starke Absaugung】: Der Staubsauger hat eine Absaugung von 6500 pA. Mit der...
  • 【2500mAh Batterie & 25-30 Minuten Nutzungsdauer】: Mit einem 2500-mAh-Akku kann der...
  • 【Verbesserter Waschbarer Hepa-Filter】: Unser Handstaubsauger verfügt über einen...
AngebotBestseller Nr. 4
BENEFAST Handstaubsauger,8000PA leistungsstarker Staubsauger,2800mAh Akku Handstaubsauger 120W,1000ml extragroßer Staubbehälter,Nass/Trocken,Handstaubsauger Kabellos für Auto/Haus,Waschbare Filter
  • 【8000PA leistungsstarke Saugkraft】Der Staubsauger von BENEFAST mit 2800mAh...
  • 【Hochwertiger waschbarer Edelstahlfilter】Der Filter von dem kabellosen...
  • 【Nass&Trocken Staubsauger mit mehrfunktionalen Aufsätzen】Dieser handliche...
Bestseller Nr. 5
CMY Handstaubsauger 6000PA mit LED-Licht Handsauger Kabellos Staubsauger Akku 4000mAh 90W Nass & Trocken Autostaubsauger waschbarem HEPA-Filter 3 in 1 Staubsauger für Krümel,Staub, Wasserfleck,Haar
  • 🏡Dieser Handstaubsauger ist leicht, kompakt, einzigartig im Aussehen und leichter zu...
  • 💒Der Handstaubsauger verwendet die Dual-Zyklon-Technologie. Nicht nur der Motor bietet...
  • 🚗Der Handstaubsauger hat eine Batteriekapazität von 4000 mAh und kann ca. 23-30...
Bestseller Nr. 6
Holife Handstaubsauger Akku Beutellos 6000Pa, 11.1V /25min Handsauger Kabellos (870g, Doppel-Filtersystem, Wandhalterung, Rückschlagklappe, HEPA-Filter, Tragtasche), Akkusauger für Zuhause Auto Küche
  • ➤【1. Bis zu 6000PA starke Saugleistung】Holife Akku Handstaubsauger mit...
  • ➤【2. Verbesserter Softstart-Schalter & Intelligente LED-Anzeige】Der kabellose...
  • ➤【3. Kabelloser Handstaubsauger inkl. Ladestation mit Wandhalterung】Praktische...
Bestseller Nr. 7
DN DENNOV Handstaubsauger Akku Beutellos Handsauger 8500PA Nass & Trocken Staubsauger 2200mAh Akkusauger für Auto Haus
  • 【8,5 KPA Leistungsstarker Nass- und Trockensauger】Der Handstaubsauger hat 8500PA...
  • 【30Min Laufzeit und LED Akkuanzeige】 Der tragbare Handstaubsauger mit 2200mA...
  • 【Einzigartige Abnehmbare Batterie Technologie】Der Akku des Handstaubaugers ist...
AngebotBestseller Nr. 8
Handstaubsauger 9000PA/120W Mit LED-Licht 2600mAh Akku Handsauger (Nass und Trocken, Blow Dust und Lnflatable, Geräuscharm 70db, 500ml Staubbehälter, Schnellladung, Wiederverwendbarer Filter Hodekt
  • 【9000PA Nass und trocken Leistungsstarker Zyklon handstaubsauger】akku handstaubsauger...
  • 【LED leuchtet und Staub blasen/Aufblasbar】Handstaubsauger kabellos Kommt mit...
  • 【Schnelles Laden und lange Reinigungszeit】handsauger akku 2600mAh Lithiumbatterie mit...
AngebotBestseller Nr. 9
Hikeren Handstaubsauger, Akku Staubsauger kabellos, 7000PA 2500Amh 100W Lithum-ion Nass/Trocken Handsauger Schnellaufladung Haus&Auto,inkl. Tierhaare
  • ✔ 【7000pa Starke Saugleistung】 Der Hikeren-Staubsauger verwendet einen...
  • ✔ 【Kabelloses Design】 Schnurlos bedeutet Befreiung! Mit diesem Handstaubsauger...
  • ✔ 【Lange Akkulaufzeit und schnelles Aufladen】 Der Hikeren-Handstaubsauger ist die...
AngebotBestseller Nr. 10
Handstaubsauger, Akku Handstaubsauger Nass/Trocken Staubsauger 7000PA 2600mAh für Auto und Haus mit LED-Licht und Waschbarer Edelstahl Filter Kabellos [Energieklasse A+]
  • 👉【Potenter Handstaubsauger】Handstaubsauger(7000 PA, 100 W) können Haare, Krümel,...
  • 👉 【LED-Leuchten】Unser Handstaubsauger akku mit LED-Licht, 💡💡💡kann dunkle...
  • 👉【Lange Lebensdauer und Schnelle Aufladung】 Der kabellose Handstaubsauger mit...

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 um 22:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Vielleicht findest du hier weitere Antworten auf deine Fragen:

https://www.gutefrage.net/search?query=handstaubsauger

PRODUKT KONFIGURATOR

SCHRITT 1: Wie soll die Preisklasse des Produkts sein?



Schreibe einen Kommentar