Dampfreiniger Test und Vergleich

In unserem Dampfreiniger Test finden Sie alle wichtigen Informationen, die sie beim Kauf eines Dampfreinigers beachten mĂŒssen, neben unserer Top 3 der besten Dampfreiniger finden Sie noch weitere nĂŒtzliche Information wie z.B. wie Sie den Dampfsauger am besten entkalken können und ihn am besten Pflegen, damit sie die Lebensdauer ihres Dampfreiniger maximieren können und weiterhin Spaß an dem Gebrauch haben werden. Das alles und noch viel mehr hilfreiche Informationen finden sie in unserem großen Dampfreiniger Test.

Bestseller Nr. 1
Vileda Steam Dampfreiniger, fĂŒr streifenfreie und hygienische Sauberkeit, Entfernt 99,9% der Bakterien ohne chemische Reinigungsmittel
  • Der Vileda Steam Dampfreiniger fĂŒr hygienische und grĂŒndliche Sauberkeit auf allen Hartböden und Teppichböden
  • Der Dampfwischer entfernt mittels Dampf bis zu 99,9% der Bakterien und Keime von Böden – ohne den Einsatz chemischer Reinigungsmittel
  • Der hochwertige Microfaserbezug des Vileda Steam Dampfreiniger Sets sorgt fĂŒr streifenfreie Sauberkeit auf Hartböden. Dank des mitgelieferten Teppichgleiters werden Teppichböden hygienisch sauber
  • Innerhalb von 15 Sekunden auf dem Boden einsatzbereit: einfach Wasser in den Tank fĂŒllen und den Steam an die Steckdose anschließen
  • Eine TankfĂŒllung mit Wasser reicht fĂŒr eine FlĂ€che von bis zu 130 mÂČ
AngebotBestseller Nr. 2
Hand Dampfreiniger handgerĂ€t, tragbare Mehrzweck mit 9 Zubehörteilen zum Entfernen von Flecken auf Teppichen, Autositzen, KĂŒchenvorhĂ€ngen, Kammern, Böden, BĂ€dern und mehr
  • 100 % frei von Chemikalien. Reinigung: Tiefe und Entfernung von Fett, Schimmel, Flecken im Innen- und Außenbereich, wie KĂŒche, Bad, Abstellraum, Terrasse, Garage, Auto, Fenster, Boden, Matratze, VorhĂ€nge, Teppiche und viele mehr. Siehe Foto Serie einsatzberiech
  • Dampfreinigung: Strahlt unter starkem Druck WĂ€rme kontinuierlichen Dampf bis zu 15 Minuten aus. Reinigt eine Vielzahl von OberflĂ€chen, einschließlich Teppich, Banken, Böden, Stoffe, Fahrzeuge und mehr. Reinigen Sie die Matratze eventuell auch von Bettwanzen oder desinfizieren Sie Ihr Bad frei von Bakterien und Viren.
  • Einfach und sicher: Verbinden Sie die gewĂŒnschte Einheit, DĂŒse oder Adapter und halten Sie unsere Waage und gerade oder leicht geneigt und dampf kontinuierlich die Bereiche, die Sie reinigen oder desinfizieren möchten; fĂŒr mehr MobilitĂ€t ein 3 Meter langes Stromkabel
  • KapazitĂ€t & Verwendung: Die KapazitĂ€t von 240 ml Wasser betrĂ€gt ca. 15 Minuten bei vollem Dampf, nach nur 3 Minuten Aufheizzeit
  • Zubehör-Set: Unser Steam Cleaner Set löst ein kostenloses Zubehör-Set: VerlĂ€ngerungsschlauch, lange SprĂŒhdĂŒse, TĂŒr-/Fenster-DĂŒse, Iastra FenstertĂŒr, SpritzdĂŒse, RundbĂŒrste, Trichter, Messbecher und Handtuch - Zubehör-Set ist begrenzt, schneller Zugriff vor der Fertigstellung
Bestseller Nr. 3
SIMBR Dampfreiniger, Boden Dampfmop, maximaler Reinigungsradius 5m, multifunktional inklusive umfangreiches Zubehörs fĂŒr die meisten Böden, Fenster, Teppiche, Ecke, BĂŒgeln usw
  • 【Hohe Temperatur und hoher Druck,100% Chemikalienfrei】Unser Dampfreiniger hat einen Dampfdruck von bis zu 4,5 bar und seine Dampftemperaturen ist von bis zu 105 Grad Celsius. Sie können die Dampfmenge einstellen, um hartnĂ€ckige Flecken zu entfernen. Und hoher Druck kann Dampf tief in die Teppiche bringen, dann können hohe Temperaturen die Bakterien tief in den Teppichen töten. 100% Chemikalienfreier Dampf wird die OberflĂ€che des Objekts nicht beschĂ€digen.
  • 【Sicher, Langlebig】Unser Dampfreiniger hat ein Temperaturregelsystem mit hoher Empfindlichkeit. Es schaltet sich automatisch ab, wenn Wasser verbraucht ist. Wenn Dampfdruck im Kessel zu hoch ist, wird es direkt freigegeben. Super dicker Aluminium-Kessel kann schnelle Aufheizzeit und lange Lebensdauer anbieten.
  • 【Großer Tank und VerlĂ€ngerungsstange】Der Tank hat eine KapazitĂ€t von 1,5 Litern und kann in 5 Minuten erhitzt werden. Sie können es fĂŒr 35 Minuten verwenden. Zwei VerlĂ€ngerungsrohre, die zusammen einen Meter lang sind, können Ihren Reinigungsbereich vergrĂ¶ĂŸern, Sie können das Dach, das Raum unter dem Bett und andere schwer zugĂ€ngliche Stellen reinigen.
  • 【Dampfsperre】Wenn Sie den Dampfreiniger lange Zeit verwenden wollen, können Sie die Dampfsperre auf die rechte Seite drehen und dann kommen Dampf automatisch heraus. Sie brauchen nicht, die Dampftaste lange Zeit zu drĂŒcken. Zum Anhalten können Sie gerade einfach die Dampfsperre nach links.
  • 【Umfangreiches Zubehör】Unser Dampfreiniger bietet GlasbĂŒrste, BodenbĂŒrste, Teppichgleiter, KleiderbĂŒgel, BĂŒgelbĂŒrste, NylonbĂŒrste und so weiter. Sie können damit Böden, Teppiche, Fensterdenladen, Spiegel reinigen. Sie können einige kleine Ecken, Ritze aufrĂ€umen. Und dieses Produkt kann auch als DampfglĂ€tter verwendet werden.
Bestseller Nr. 4
KĂ€rcher Dampfreiniger SC 2 EasyFix (FlĂ€chenleistung je TankfĂŒllung: ca. 75 mÂČ, Aufheizzeit: 6.5 min, leicht und kompakt, Zubehöraufbewahrung, Parkposition, flexibles DĂŒsengelenk, weiteres Zubehör)
  • Durch das Bodenreinigungsset EasyFix mit der effizienten Lamellentechnologie und einem flexiblem Gelenk an der BodendĂŒse sowie der komfortablen Klettfixierung des Bodentuchs können optimale Reinigungsergebnisse erzielt werden
  • Am GerĂ€t ist ein Fach zur komfortablen Zubehöraufbewahrung angebracht und bei einer kurzen Pause wĂ€hrend dem Arbeiten kann die BodendĂŒse einfach in der Parkposition abgestellt werden
  • Eine Kindersicherung an der Dampfpistole bietet sicheren Schutz vor unsachgemĂ€ĂŸem Gebrauch
  • Das im Lieferumfang enthaltene multifunktionale Zubehör ermöglicht einen sofortigen flexiblen Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen eines Hauses
  • FĂŒr grĂŒndliche Reinigungsergebnisse und ein noch besseres Lösen und Aufnehmen von Schmutz sind das Bodentuch und der Überzug fĂŒr die HanddĂŒse aus hochwertiger Mikrofaser
AngebotBestseller Nr. 5
CLEANmaxx Dampfbesen fĂŒr Böden, Fenster u. Textilien | Einsatzbereit in 30 Sek, ca. 20 min Dauerdampf | H2O Technologie ohne Chemie [Weiß, 1500 Watt]
  • FUNKTIONAL - Den CLEANmaxx Dampfbesen können Sie problemlos auch als Bodenreiniger, Teppichreiniger, Handdampfreiniger, Fensterreiniger & TextilglĂ€tter verwenden und vereinen so 5 Funktionen in 1 GerĂ€t.
  • VIELSEITIG - Verwandeln Sie den effizienten Dampfbesen ganz einfach und schnell in einen praktischen Hand-Dampfreiniger und SĂ€ubern so mĂŒhelos auch schwer erreichbare Stellen.
  • EFFIZIENT - Das DampfgerĂ€t ist in weniger als 30 Sekunden einsatzbereit, sodass Sie wertvolle Vorbereitungszeit sparen und mehr Zeit fĂŒr die wirklich wichtigen Dinge haben.
  • HANDHABUNG - Dampfreinigen der neuesten Generation. Sie können die Dampfmenge stufenlos regulieren und haben somit fĂŒr jede OberflĂ€che die geeignete Dosierung.
  • PRAKTISCH - Dank der verschiedenen, im Lieferumfang enthaltenen AufsĂ€tze (BĂŒrsten, LĂ€ngsbĂŒrsten, Spatel, FugendĂŒsen und Fensterreinigeraufsatz) ist die Reinigung im Hand umdrehen erledigt.
Bestseller Nr. 6
Leifheit Dampfreiniger CleanTenso mit heißem Wasserdampf gegen Bakterien, Dampfmop mit kurzer Aufheizzeit, Dampfbesen mit stufenloser Dampfregulierung
  • Hygienisches Reinigen – Der Dampfreiniger fĂŒr Fliesen, Holzböden und Teppiche reinigt mit heißem Wasserdampf gegen Bakterien und beseitigt bis zu 99,99% aller Bakterien und Keime
  • Schnelle Einsatzbereitschaft – Durch die kurze Aufheizzeit von unter 30 Sekunden ist das GerĂ€t direkt bereit, sodass der Dampfreiniger Boden und Teppich im Nu sĂ€ubert
  • Leifheit Dampfreiniger – Sechs DĂŒsen sorgen fĂŒr eine gleichmĂ€ĂŸige Dampfverteilung und die stufenlose Dampfregulierung lĂ€sst eine Abstimmung auf den jeweiligen Boden zu
  • Großer Wassertank – Der Dampfreiniger fĂŒr den Haushalt kann dank abnehmbarem XL-Tank bis zu 40 Minuten am StĂŒck fĂŒr die Reinigung der RĂ€umlichkeiten genutzt werden
  • Praktischer Lieferumfang – Leifheit Dampfreiniger CleanTenso, inklusive Teppichgleiter und waschbarem Mikrofaser-Wischpad, abklappbarer Stiel, extralanges Kabel, Artikelnummer 11910
AngebotBestseller Nr. 7
Vileda Steam Dampfreiniger XXL Power Dampfbesen
  • Dampfreiniger fĂŒr die grĂŒndliche und hygienische Reinigung
  • 99,9 Prozent der Bakterien werden getötet
  • Extra große Bodenplatte (40 cm) - ideal fĂŒr große Haushalte
  • Inklusive 2 Mikrofaser Power Pads fĂŒr streifenfreie Sauberkeit
  • Reinigen ganz ohne Chemikalien fĂŒr alle Böden auch Teppiche inkl. Teppichgleiter
  • 20 Prozent mehr Reinigungskraft im Vergleich zu herkömmlichen Mikrofaser-Pads, Entfernung von fettigem Schmutz
AngebotBestseller Nr. 8
MLMLANT dampfreiniger Mehrzweck 350ml Handdruckdampfreiniger mit 9-teiligem Zubehör fĂŒr Fleckenentfernung, Teppiche, VorhĂ€nge, Bettwanzensteuerung, Autositze MEHRWEG (Gelb)
  • CHEMICAL FREE & SAFE: Ohne Chemikalien und ohne schĂ€dliche DĂ€mpfe oder RĂŒckstĂ€nde. PS: EnthĂ€lt eine Sicherheitsverriegelung am Griff und eine Schutzkappe fĂŒr zusĂ€tzliche Sicherheit fĂŒr Ihre Sicherheit.
  • LEISTUNGSFÄHIGER HEISSER DAMPF: 1050 W Leistung; GrĂ¶ĂŸere KapazitĂ€t bis zu 350 ML. Laufzeit bis zu 20 Minuten. Fett, Fugen oder Flecken mit einem HochdruckdĂ€mpfer durchschneiden.
  • KOSTENLOSES ZUBEHÖR FÜR 9 ZUBEHÖR: KOSTENLOSES Zubehör Das Kit beinhaltet: Erweiterte DĂŒse, SprĂŒhbecher mit BĂŒrste, gebogener SprĂŒhnebel, Trichter, Messbecher, SprĂŒhbecher fĂŒr TĂŒr und Fenster, HandtuchhĂŒlse, Pinselplatte, langer SprĂŒhbecher.
  • VERWENDUNG MEHRERER OBERFLÄCHEN: Die MLMLANT-Handdampfanlage eignet sich am besten fĂŒr versiegelte OberflĂ€chen wie Keramik, Vinyl, Laminat, Granit, Marmor, Hartholzböden, insbesondere SpĂŒlen, Öfen, Arbeitsplatten, KĂŒhlschrĂ€nke, KĂŒche, Boden, Wohnzimmer, Fenster, WC, Fli: Depth cleaning and removing grease, mould, mildew, stains in indoor and outdoor use areas such as: Kitchen, Bathroom, utility room, patio, garage, car windows, floors, Mattress, drapes, carpets and many more.
  • Bester Service und Versprechen: 30 Tage Geld-zurĂŒck-Garantie. Ihr Komfort und Ihre Zufriedenheit zu reinigen ist unser Ziel. Bestellen Sie es einfach.
Bestseller Nr. 9
SIMBR Dampfreiniger Dampfmop Boden, maximaler Reinigungsradius 4m, mit 1.1L Wassertank, multifunktional inklusive 13 Zubehörs fĂŒr die meisten Böden, Fenster, Teppiche, Ecke, BĂŒgeln usw.
  • Starker Druck, 100% Chemikalienfrei: Unser Dampfreiniger hat eine Wattleistung ab 1500 Watt und eine Dampfdruckleistung von rund 4.5 Bar. Absolut ausreichend, um Schmutz vom Boden zu lösen. Sie können die DampfstĂ€rke flexibel einstellen, um hartnĂ€ckige Flecken zu entfernen. Und starker Druck kann Dampf tief in die Teppiche bringen, dann können Sie sogar mit 100°C Dampf Bakterien und Keime entfernen. Ganz ohne Chemie wird die OberflĂ€che des Objekts nicht beschĂ€digt.
  • Umfangreiches Zubehör: Unser Dampfreiniger bietet GlasbĂŒrste, BodenbĂŒrste, Teppichgleiter, NylonbĂŒrste und so weiter. Sie können damit diverse OberflĂ€chen wie Fliesen, Laminat, Parkett, Teppich, Fenster, Möbel, Polster schonend sĂ€ubern. Dieses GerĂ€t kann auch als DampfglĂ€tter verwendet werden. Aber Achtung: Böden wie beispielsweise unversiegeltes Parkett odergeölte Holz- oder Korkböden sollten Sie nicht mit einem Dampfreiniger behandeln, da diese BodenbelĂ€ge temperaturempfindlich sind.
  • GroßzĂŒgiger Wassertank und langes Kabel: Der Wassertank fasst 1.1 L Wasser ein. Sie können es weiter 25 Minuten verwenden. In der Regel reicht diese Menge aus, um 75 qm FlĂ€che zu putzen. Das lange Kabel und die VerlĂ€ngerungsrohr reichen ohne Steckdosenwechsel und VerlĂ€ngerung fĂŒr einen 30 bis 45 qm großen Raum.
  • Sicher: Unser Dampfreiniger hat CE, GS Zertifizierung. Es hört auf zu heizen und verhindert trockenes Verbrennen, wenn Wasser verbraucht ist. Super dicker Aluminium-Kessel kann schnelle Aufheizzeit und lange Lebensdauer anbieten. Aus SicherheitsgrĂŒnden kann das Sicherheitsventil nicht geöffnet werden, falls das Wasser im Tank nicht absolut abgekĂŒhlt ist.
  • Platz sparend, Flexibel: Die Basis des Produkts ist eine Aufbewahrungsbox. Sie können Platz sparen, indem Sie die Teile in eine Aufbewahrungsbox legen. RĂ€der auf der Basis machen das Produkt flexibler. Sie können diese Maschine mit der ergonomischen Griff mĂŒhelos bequemer anheben, um die Höhen zu sĂ€ubern.
Bestseller Nr. 10
SIMBR Dampfreiniger entfernt Bakterien und Schmutz auf den meisten Böden z.B. Teppich mit Multifunktionalem abziehbarem HandgerÀt
  • 1.Multifunktionsdampfmop: Mit dem Dampfreiniger können Sie die meisten Böden wie Fliesen, Steinböden, Teppiche reinigen, gleichzeitig kann heißer Dampf Bakterien töten. Sie können Reinigungsmittel hinzufĂŒgen, um hartnĂ€ckigen Schmutz effektiv zu entfernen. Abziehbar HandgerĂ€t können mit Zubehör zum Reinigen von Fenstern, Sofa, Ritze ausgestattet werden.
  • 2.Hohe DampfleistungDer Dampfreiniger hat eine Leistung von 1300 Watt und kann in kurzer Zeit in Gebrauch nehmen. Die Dampfeinstellung kann ca. 12 Minuten in der Maximalposition und die Dampfeinstellung ca. 20 Minuten in der Minimalposition arbeiten. Mit dem 5 Meter langen Kabel können Sie jeden Teil des Hauses reinigen, ohne sich zu bewegen.
  • 3.Dreieckiger 180° drehbarer Dampfkopf : Mit dem um 180 ° drehbaren SprĂŒhkopf und dem speziellen dreieckigen SprĂŒhkopfdesign lassen sich schwer zugĂ€ngliche enge RĂ€ume und verschmutzte Ecken reinigen, wird die Reinigung grĂŒndlicher.
  • 4.Faltdesign, Raum sparenSIMBR Dampfreiniger mit Faltknopf, bei Nichtgebrauch faltbar, leicht zu verstauen, platzsparend. Bei der Verwendung als Dampfmop können Sie auch Bodenreiniger hinzufĂŒgen, um Bakterien abzutöten, sehr geeignet fĂŒr die Familie, die Kinder und Haustiere hat.
  • 5.Viele Zubehör : Der Dampfreiniger ist mit verschiedenen Zubehörteilen ausgestattet, einschließlich Fensterrakel, Kleine und mittlere NylonbĂŒrsten, WinkeldĂŒse, LĂŒckenbĂŒrste, SchaberdĂŒse, Garment Steamer Tuch und Garment-DĂ€mpfwerkzeug, Mikrofaser-Pad, daher kann er eine Vielzahl von Reinigungsanforderungen erfĂŒllen

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Worauf sollte man beim Kauf eines Dampfreinigers achten?

Es gibt mehrere wichtige Punkte, auf die man achten sollte, die wichtigsten Punkte haben wir natĂŒrlich fĂŒr Sie in unserem Dampfreiniger Test zusammengefasst und stehen als Produktdetails unter unseren Testsiegern. Zum einen ist der Tank entscheidend. Ein Tank von 1 Liter sollte aber in jedem normalen Haushalt vollkommen ausreichen. Verbunden mit der dem Tankinhalt ist natĂŒrlich auch die FlĂ€che, die man mit einer TankfĂŒllung sauber machen kann. Sollte also ihre FlĂ€che nicht grĂ¶ĂŸer als 75mÂČ sein können wir Ihnen den Testsieger nur wĂ€rmstens empfehlen.

Ein weiteres zu beachtendes Detail ist die Marke, ĂŒberall wenn man im Internet nach Dampfreinigern sucht ist die Marke KĂ€rcher ganz weit mit vorne. Diese Marke zeugt von einem sehr guten Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis, mit dem fast alle Kunden ĂŒberaus zufrieden sind. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Gewicht des Dampfreinigers. Das Gewicht sollte zwischen 3kg – 6kg liegen, alles was darĂŒber liegt ist unkomfortabel und unhandlich. Aus diesem Grund haben wir in unserem Dampfsauger Test mit den besten Produkten fĂŒr Sie aufgelistet, damit Sie die beste Entscheidung fĂŒr sich treffen können.

Dampf
Dampf

Auch wichtig…

Um eine angenehme Benutzung des Dampfsaugers zu haben, sollten Sie auf folgende Kriterien bei Kauf eines Dampfreinigers achten.
Dampfreiniger-Art:

GrundsĂ€tzlich sollten Sie beim Kauf eines Dampfreinigers auf Ihre eigenen BedĂŒrfnisse achten und nach diesen entscheiden, welche Art von Dampfreiniger am besten fĂŒr Sie geeignet ist. Um Ihnen ein Bild von den verschiedenen Arten von Dampfreinigern und deren Vor-und Nachteilen zu machen, haben wir fĂŒr Sie die folgende Übersicht erstellt.

Die Dampfreiniger-Arten

GrundsÀtzlich haben wir in unserem Dampfreiniger Test herausgefunden, dass es drei verschiedene Bauarten von Dampfreiniger gibt, zum einen gibt es die klassischen Bodendampfreiniger, die immer beliebter werdenden Dampfbesen und so genannte Handdampfreiniger. Alle haben ihre individuellen Vor- und Nachteile.

WĂ€hrend unseres Dampfreiniger Test haben wir Bodendampfreiniger unter die Lupe genommen und Vor-und Nachteile dieser herausgefunden. Klassische Bodendampfreiniger haben den Vorteil, dass Sie eine sehr hohe Leistung haben sowie, dass sie mit einem hohen Dampfdruck arbeiten. Dies hat den Vorteil, dass so gut wie keine Verschmutzungen vor einem Bodendampfreiniger sicher sind und somit enorme Sauberkeit garantiert ist. Außerdem sind solche fĂŒr grĂ¶ĂŸere FlĂ€chen sehr gut geeignet. Der Nachteil an diesen ist jedoch, dass sie relativ groß und klobig sind und somit relativ viel Platz wegnehmen.

Dampfreiniger im Test

WĂ€hrend unseres Dampfreiniger Test haben wir auch Dampfbesen unter die Lupe genommen und Vor-und Nachteile dieser herausgefunden. Dampfbesen sind aktuell sehr im Kommen und werden immer beliebter. Sie sind unheimlich praktisch, da sie nicht viel mehr Platz als ein herkömmlicher Wischmop wegnehmen und ebenfalls eine sehr gute Reinigungsleistung haben, wobei sie dafĂŒr nur eine sehr kurze Aufheizzeit benötigen. Ein Nachteil an diesen ist jedoch, dass sie einen relativ kleinen Tank haben, wodurch Sie wĂ€hrend des Betriebes öfter neu aufgefĂŒllt werden mĂŒssen.

WĂ€hrend unseres Dampfreiniger Test haben wir auch Handdampfreiniger unter die Lupe genommen und Vor-und Nachteile dieser herausgefunden. Handdampfreiniger sind unglaublich klein und handlich und bieten trotzdem einen sehr hohen Dampfdruck, wodurch sie eine großartige Reinigungsleistung bieten. Der Nachteil am diesen ist jedoch, dass sie einen sehr kleinen Tank haben, wodurch auch diese öfter wĂ€hrend des Betriebes aufgefĂŒllt werden mĂŒssen. Außerdem sind diese durch den kleinen Tank auch eher nur fĂŒr kleinere FlĂ€chen geeignet.

Aufheizzeit

Außerdem sollten Sie beim Kauf eines Dampfreinigers auf die Aufheizzeit achten, um möglichst schnell mit dem Dampfsauger Test beginnen zu können. Viele Dampfreiniger haben mittlerweile eine Aufheizzeit von unter einer Minute. Dies ist unglaublich schnell und somit ist es auch nicht schlimm, wenn einmal der Tank alle ist und dieser wieder aufgefĂŒllt werden muss. Durch eine geringe Aufheizzeit wird ein schneller Einsatz und eine nahezu Unterbrechungslose Arbeit möglich.

FlÀchenleistung und TankkapazitÀt

Beim Kauf eines Dampfreinigers sollte man natĂŒrlich auch auf die FlĂ€chenleistung und die TankkapazitĂ€t achten. Dies wird besonders dann wichtig, wenn Sie öfter große FlĂ€chen reinigen wollen. FĂŒr solche FĂ€lle bietet sich natĂŒrlich ein Dampfreiniger mit einem großen Wassertank und einer hohen FlĂ€chenleistung an, um eine möglichst unterbrechungsfreie Arbeit zu erreichen.

Max. Dampfdruck und Leistung

Außerdem sollten Sie beim Kauf eines Dampfreinigers auf die Leistung und auf den maximalen Dampfdruck achten, um Dampfreiniger Test eine ideale Reinigungsleistung zu erreichen. Dabei ist es natĂŒrlich ganz logisch, dass so mehr Dampfdruck und Leistung ein Dampfreiniger hat, desto besser ist auch die Dampfleistung. Beim Reinigen mit einem Dampfsauger wird mit einem gewissen Druck Wasserdampf auf die OberflĂ€che „gepumpt“. Um bei diesem Verfahren alle Verschmutzungen zu beseitigen, ist es natĂŒrlich wichtig, dass der Dampfreiniger mit genĂŒgend Leistung arbeitet und den Dampf mit einem hohen Druck abgibt. Allgemein können wir durch unseren Dampfreiniger Test einen Dampfdruck zwischen 2,5 – 3,5 bar und eine Leistung zwischen 1500 – 2250 Watt empfehlen. Diese Leistung sollte bequem fĂŒr alle EinsĂ€tze in Haus und Garten ausreichen.

Wie Dampfreiniger entkalken?

Bei der Entkalkung kann man einiges falsch machen, daher sollten sie die folgenden Schritte grĂŒndlich lesen, es wird sich fĂŒr Sie und Ihren Dampfreiniger lohnen. Sehr viele Menschen sind der Überzeugung, dass Essig eine guter „Entkalker“ wĂ€re jedoch haben wir in dem Dampfreiniger Test festgestellt, dass Essig alles andere ist als gut fĂŒr den Dampfreiniger. Denn Essig enthĂ€lt bekanntlich auch sĂ€ure und somit ist die Anwendung etwas riskant, da die SĂ€ure auch an SchlĂ€uche und Dichtungen kommt. Die Lösung ist sehr viel einfacher es gibt ausgezeichnete Entkalkersticks von KĂ€rcher. Diese gehen schonend mit dem GerĂ€t um und sie können lĂ€ngerfristig davon profitieren, da sie ein GerĂ€t mit einer langen Lebensdauer haben und sie sparen somit auch ihr Geld fĂŒr ein neues. Lesen sie aber bitte vorher auch die Packungsbeilage gut durch, damit sie die Sticks richtig anwenden.

Wenn Sie Destilliertes Wasser zum Reinigen benutzen brauchen Sie keine Angst mehr vor Kalk haben. Das kostet natĂŒrlich etwas mehr, aber dafĂŒr haben sie im Endeffekt weniger Arbeit, da sie das den Dampfreiniger nicht mehr entkalken mĂŒssen und gleichzeitig sparen sie das Geld fĂŒr teure Entkalker. Ebenfalls sind bestimmte Dampfreiniger mit einer Kalkfilterkartusche ausgestattet die unter lĂ€ngerfristigem Gebrauch ein Kalkfreies GerĂ€t versprechen.

Wie funktioniert ein Dampfreiniger?

Ein Dampfreiniger wird mit Wasser befĂŒllt, dieses Wasser wird auf ca. 100 Grad erhitzt, der nun entstandene Dampf wird auf eine gezielte Stelle, mit einem hohen Druck gesprĂŒht und der Schmutz löst sich von der OberflĂ€che. Da der Dampf mit rund 180 Stundenkilometern aus dem Dampfreiniger heraus geschossen kommt, sollte die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Darum haben wir in unserem Dampfreiniger Test darauf geachtet, dass wir wirklich nur Produkte fĂŒr Sie anbieten, wo die Sicherheit gewĂ€hrleistet werden kann, darum haben alle unsere aufgefĂŒhrten Produkte eine Kindersicherung, so dass ein unsachgemĂ€ĂŸer Verbrauch ausgeschlossen werden kann.

Wie einen Dampfreiniger verwenden?

Die Verwendung eines Dampfreinigers ist sehr einfach. Sie befĂŒllen den Tank des Dampfreinigers mit Wasser und warten bis er sich von selber aufheizt. Hierbei spielt die Aufheizzeit natĂŒrlich eine entscheidende Rolle, je kĂŒrzer die Aufheizzeit ist desto besser ist es fĂŒr Sie, da Sie nicht Stunden lang warten mĂŒssen bis sie endlich anfangen können sauber zu machen. Nachdem das Wasser auf ca. 100 Grad aufgeheizt wurde können sie mit der SĂ€uberung anfangen. Sie halten dafĂŒr einfach den Dampfreiniger auf die schmutzige Stelle und der heiße Dampf wird mit rund 180 Stundenkilometern auf die sauber zu machende Stelle „geschossen“ durch die enorm heiße Luft, die auf die Stelle trifft, kondensiert der Dampf wieder zu Wasser, dadurch löst sich der Schmutz von der zuvor haftenden OberflĂ€che und Sie können ihn mit einem Mikrofasertuch ganz leicht abwischen.

Was kostet ein Dampfsauger?

Ein wirklich guter Dampfreiniger kostet zwischen 100€ – 300€ die man auch auf jeden Fall fĂŒr so ein Produkt ausgeben sollte, da es in den meisten FĂ€llen bei den billig Produkten an QualitĂ€t mangelt und man nur Stress hat nach dem Kauf des Dampfreinigers, aus diesem Grund bieten wir in unserem Dampfreiniger Test nur gute Produkte an, die von mehreren Kunden bereits getestet wurden und insgesamt von gut bis sehr gut bewertet wurden.

NatĂŒrlich steigt mit den Kosten auch die Möglichkeiten, die man hat, da Teure Modelle in den meisten FĂ€llen auch variabler einsetzbar sind. Außerdem enthalten viele teureren GerĂ€te mit einer Kalkfilterkartusche ausgestattet, welche im Nachhinein sich dann doch auszahlen, da sie bei allem was unter 100€ liegt noch weitere Nebenkosten haben, wie z.B. Entkalker Sticks, welche auf lĂ€ngerfristiger Sicht doch relativ teuer werden. Aus diesem Grund lohnt es sich von Anfang an etwas mehr Geld auszugeben und am Ende dann doch zu sparen. NatĂŒrlich ist auch unser Testsieger, im Dampfsauger Test, mit einer Kalkfilterkartusche ausgestattet und sie ersparen sich die Nerven aufreibende Zeit mit dem Kalk.

Dampfreiniger wo einsetzen?

Ein Dampfreiniger ist in mehreren verschiedenen Bereichen einsetzbar. Die beiden Haupteinsatz Möglichkeiten, nĂ€mlich die Fließböden und Laminatböden sowie Parkett haben wir fĂŒr Sie noch einmal genauer definiert, damit Sie dabei nichts falsch machen.

Auf Fliesenböden

Bevor man mit seinem eigenen Dampfreiniger ĂŒber die Fliesen geht sollte man ĂŒber Dampfreiniger-BodendĂŒse ein Tuch spannen, im besten Fall sollte es hier ein Mikrofasertuch sein, welches den Dampf noch besser aufnimmt.

Laminatböden und Parkett

Mit nur halber Dampfmenge können sie auch Laminatböden problemlos reinigen, achten sie aber bitte vorher darauf, dass Ihr Laminatboden nicht geölt oder gewachst ist! Achten sie darauf, dass unter der Dampfreiniger-BodendĂŒse 2 TĂŒcher liegen anstatt nur einem, damit möglichst wenig Dampf auf das Laminat oder das Parkett kommt.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind

Spiegel, Fenster, Fettablagerungen entfernen, Reinigen von Kochfeld und Herd, oder sogar mit dem bestimmten Zubehör die Kleidung aufzufrischen.

Wie umweltfreundlich sind Dampfreiniger?

Dampfreiniger gehören mit zu den Umweltfreundlichsten Reinigern dieser Zeit, da man mit nur einem Liter Tankinhalt ganze 1700 Liter Dampf bekommen kann die Ihnen zum Putzen zur VerfĂŒgung stehen. Man hat festgestellt das sie mit einem Dampfsauger rund 80% des gesamten Wassers, welches Sie sonst gebraucht haben, nun sparen, da ein Dampfreiniger weitaus effektiver arbeiten kann.

Ein weiterer großartiger Vorteil ist natĂŒrlich das die Dampfsauger komplett ohne Chemie reinigen können. Eine Studie aus dem renommierten Stuttgarter Labor Enders fĂŒr Medizinische Diagnostik hat bestĂ€tigt, dass KĂ€rcher Dampfreiniger 99,99% aller HaushaltsĂŒblichen Bakterien mĂŒhelos entfernen kann und das alles ohne Chemie. Von der Stiftung Warentest wurde jedoch ein Veto eingelegt, da sie bemerkten, dass die Dampfreiniger enorm viel Energie verbrauchen fĂŒr die Aufheitzungsphase, jedoch gilt dies nicht fĂŒr die Dampfreiniger von KĂ€rcher die nur knapp eine halbe Minute brauchen, um das Wasser in Dampf umzuwandeln, aus diesem Grund sind sie sehr energiesparend. FĂŒr ein rundum gesundes und kindgerechtes Wohnumfeld.

Warum sollte man einen Dampfreiniger nutzen?

Viele Menschen fragen sich, warum sie fĂŒr die Bodenpflege im Haushalt ein neues GerĂ€t anschaffen sollen, wenn doch Besen, Saugroboter und Staubsauger ausreichen. FĂŒr grĂŒndliche Sauberkeit reichen Besen und Staubsauger zumeist leider nicht aus und fĂŒr Keimfreiheit schon gar nicht. Meistens gelingt es nur, mit diesen Hilfsmitteln den oberflĂ€chlichen Schmutz zu beseitigen, wĂ€hrend stark anhaftender Schmutz sich festsetzt und nicht entfernt wird. Insbesondere fĂŒr Allergiker können die Folgen fatal sein, denn mit hartnĂ€ckigem Schmutz und Staub halten auch schĂ€dliche Bakterien und Milben Einzug, die gesundheitsschĂ€dlich sein können. Ein echter StaubfĂ€nger sind Teppichböden.

Wer schon einmal versucht hat, Teppiche grĂŒndlich zu reinigen, wird festgestellt haben, wie umstĂ€ndlich und zeitraubend dies ist. Auch mit intensivem Staubsaugen bekommt man Teppiche nicht hygienisch rein. Der Schmutz haftet an den Fasern, und Flecken lassen sich allenfalls mit speziellen chemischen Reinigern lösen, die dann auch noch gesundheitsschĂ€dlich sind. Statt zur chemischen Keule sollte man lieber zu einem guten Dampfreiniger greifen. Diese GerĂ€te operieren mit heißem Dampf unter hohem Druck, so dass es gelingt, selbst hartnĂ€ckigste Verschmutzungen zu lösen und Teppiche wie Hartböden hygienisch rein zu bekommen.

Mit Dampf Druck machen: Die Funktionsweise von Dampfreinigern

Der KĂ€rcher SC 1020 arbeitet wie alle anderen Dampfreiniger mit heißem Dampf. Beim unter Hochdruck ausgefĂŒhrten Saugvorgang wird Feuchtigkeit freigesetzt, die den Schmutz aufnimmt und bindet. Die Feuchtigkeit wird vom GerĂ€t sofort wieder aufgesaugt, so dass keine langwierige Trocknung erforderlich ist. Von dieser fortschrittlichen Technik können Allergiker am meisten profitieren. Der heiße Dampf wirkt ganz ohne chemische Zugaben desinfizierend und eliminiert viele Milben, Keime und Bakterien.

Die GerĂ€te arbeiten sehr effizient und kommen mit einem geringen Wasserverbrauch aus. WĂ€hrend Besen und Staubsauger Staub aufwirbeln, wird er beim Dampfreiniger sofort durch das Wasser absorbiert. Es gibt Dampfreiniger-Modelle fĂŒr den Innen-, wie fĂŒr den Außenbereich. Sie eignen sich zum Reinigen von Böden aller Art. Neben Hartböden und Teppich bekommt man auch Laminat, PVC und Fliesen mit ihnen im Handumdrehen porentief rein. Über die SĂ€uberungsleistung hinaus ermöglichen die Sauger eine große Zeitersparnis, denn mit ihnen funktionieren Saugen und Reinigen gleichzeitig. Man spart sich also einen Arbeitsgang.

Einsatzgebiete fĂŒr den KĂ€rcher SC 1020

Im Haushalt kommen viele verschiedene Einsatzorte fĂŒr einen KĂ€rcher SC 1020 in Frage: KĂŒche, Bad und WC, Flur und Wohnzimmer. Dabei reinigt der Sauger nicht allein Böden! Mit ihm kann man auch Fenster putzen, und das erheblich grĂŒndlicher als per Hand. Beim normalen Putzen bleiben hĂ€ufig noch Streifen zurĂŒck. Nicht so bei einem Dampfreiniger. Mit der DĂŒse des GerĂ€ts wird die Fensterscheibe in Sekundenschnelle abgezogen, und keine Schlieren oder Streifen bleiben zurĂŒck. Ein echter Gewinn ist der KĂ€rcher SC 1020 auch fĂŒr schwer zugĂ€ngliche Stellen, an die man mit Staubsauger oder Besen nicht herankommt. Den KĂ€rcher SC 1020 kann man mit auswechselbaren DĂŒsen bestĂŒcken, so dass er in jeden Winkel gelangt und dort fĂŒr Sauberkeit sorgt.

Ausstattung des KĂ€rcher SC 1020

Beim KĂ€rcher SC 1020 wurde auf ein geringes Gewicht und kompakte Abmessungen geachtet. Das einfache Transportieren des GerĂ€ts erleichtert außerdem ein ergonomischer Tragegriff. Der Dampfreiniger ist mit einer HanddĂŒse und einer BodendĂŒse ausgerĂŒstet. Sie sind in ihrer Form perfekt optimiert und erreichen selbst kleinste Nischen und Ritzen. Der ein Liter fassende Wassertank wird mit 1.500 Watt Leistung beheizt.

Mit einem maximalen Dampfausstoß von 3,2 bar rĂŒckt der KĂ€rcher SC 1020 selbst den hartnĂ€ckigsten Verschmutzungen zu Leibe. Selbst FettrĂŒckstĂ€nde und Kalkablagerungen sind kein Problem. Das GerĂ€t verfĂŒgt ĂŒber einen hohen Sicherheitsstandard. Beispielsweise verhindert ein Sicherheitsventil das gefĂ€hrliche Öffnen unter Druck. Um den KĂ€rcher SC 1020 platzsparend unterzubringen, wird eine Parkstation mitgeliefert. Die Dampfmengenregulierung erfolgt ganz praktische direkt am Handgriff. Dieser befindet sich am Ende eines zwei Meter langen Dampfschlauchs und ist mit einer SprĂŒhpistole ausgestattet. FĂŒr verschiedene Reinigungsaufgaben sind eine HanddĂŒse, eine BodendĂŒse sowie ein FrotteeĂŒberzug fĂŒr die HanddĂŒse im Preis inbegriffen.

Der KĂ€rcher SC 1020 Dampfsauger im Test

Worin hebt sich der KĂ€rcher SC 1020 von anderen Dampfreinigern positiv ab? Zum einen kombiniert er LeistungsstĂ€rke und Kompaktheit. Zum anderen verfĂŒgt er ĂŒber neu ausgestattete DĂŒsen mit einer verbesserten Reinigungsleistung. Die BodendĂŒse wurde nicht mit Borsten bestĂŒckt, sondern mit Kunststofflamellen. Sie sorgen dafĂŒr, dass der heiße Dampf fĂŒr lĂ€ngere Zeit am Boden verbleibt und nicht zu schnell entweicht. Diese Technik erweist sich besonders beim Entfernen von Verkrustungen auf hartem Untergrund als sehr effektiv. FĂŒr kleine FlĂ€chen hĂ€lt der KĂ€rcher SC 1020 eine HanddĂŒse bereit, mit der man Fugen und Kanten ausgezeichnet reinigen kann. Sie kann auch zum Fensterputzen verwendet werden, und in Kombination mit dem FrotteeĂŒberzug kann man auch sensible OberflĂ€chen reinigen.

Dampfdruck und Fassungsvermögen sind fĂŒr die im Haushalt fĂŒr gewöhnlich anfallenden Arbeiten ausreichend. Allerdings ist die Aufheizzeit mit 8 Minuten ziemlich lang. Die Handhabung des KĂ€rcher SC 1020 ĂŒberzeugt dann wieder vollauf. Die Arbeit mit dem Dampfreiniger funktioniert intuitiv, ganz Ă€hnlich wie beim Staubsauger. Der Dampfreiniger kann auf Rollen geschoben oder am Griff getragen werden. Wegen seines geringen Gewichts von nur 3,7 Kilogramm lĂ€sst sich der KĂ€rcher SC 1020 leicht transportieren. Eine gute Idee ist die mitgelieferte Station, die sicherstellt, dass das GerĂ€t gut gelagert ist. Der Wechsel der effektiv arbeitenden DĂŒsen ist ein Kinderspiel. Insgesamt handelt es sich um ein Ă€ußerst empfehlenswertes GerĂ€t, das besonders gut fĂŒr die effektive Reinigung harter Böden im Haushalt geeignet ist.

Der Dampfreiniger – Wozu ist dieser eigentlich gut?

Um die Reinigung von InnenrĂ€umen und diversen EinrichtungsgegenstĂ€nden zu erleichtern und zu intensivieren, sind die ĂŒberaus hochwertigen und leicht zu bedienenden Dampfreiniger entwickelt worden. Dampfreiniger sind durchaus sehr effiziente Reinigungsvorrichtungen, die sich sowohl im hĂ€uslichen Bereich als auch in öffentlichen Einrichtungen hervorragend und umfassend einsetzen lassen. Im umgangssprachlichen Gebrauch werden die Dampfreiniger oftmals auch als Dampfstaubsauger bezeichnet, was aufgrund der einheitlichen Funktionsweise ebenfalls richtig ist.

Wenn Sie sich fĂŒr den Einsatz eines Dampfreinigers entschieden haben, steht ihnen eine fast unĂŒberschaubare Palette unterschiedlichster Produkte zur VerfĂŒgung. Alle Erzeugnisse weichen in ihren Bauformen, den Materialverwendungen sowie den Bedienmöglichkeiten voneinander ab. Gleichartig ist bei den Dampfreinigern jedoch in deren Funktionsweise. Wenn Sie einen Dampfreiniger betrachten, werden Sie sehen, dass diese ReinigungsgerĂ€te einem herkömmlichen Staubsauger Ă€ußerlich recht Ă€hnlich sind. FĂŒr die spezifische Funktionsweise befindet sich im Inneren des Dampfstaubsaugers jedoch ein spezielles BehĂ€ltnis, welches dazu dient, eingefĂŒlltes Wasser auf eine bestimmte Temperatur zu erhitzen.

Um Dampf zu erzeugen, wird 100°C heißes Wasser benötigt. Aufgrund der Ausdehnung des Wasserdampfes im Innenraum kommt es zu einer Zunahme der DruckverhĂ€ltnisse im Dampfreiniger. Sie haben die Möglichkeit, ĂŒber entsprechende Steuer- und Regelelemente den Dampf nach individuellem Bedarf direkt auf die zu reinigenden FlĂ€chen aufzubringen. Beim Austritt aus dem Dampfreiniger-GerĂ€t ist der Wasserdampf durch einen Druck von durchschnittlich 4 bar gekennzeichnet.

Ein VerbrĂŒhen ist unmöglich

Aufgrund der sicherheitstechnisch zuverlĂ€ssigen Fertigung des Dampfreinigers können Sie sich nicht mit dem Wasserdampf verbrĂŒhen. Sie halten lediglich die entsprechenden AusfĂŒhrungsdĂŒsen auf die verschmutzten OberflĂ€chen und kommen mit dem heißen Wasserdampf nicht in Kontakt.
Der Vorteile des Dampfreinigers in Bezug auf die gewĂŒnschte Reinigungswirkung besteht darin, dass die FlĂ€chen nicht nur oberflĂ€chlich, sondern auch bis in tiefe Gewebsstrukturen hinein von Schmutz und Staub befreit werden können. Der Einsatz von Wasserdampf unterstĂŒtzt darĂŒber hinaus das Ablösen und Herauslösen von Schmutz, sodass Sie der HandbĂŒrste „ade“ sagen können.

Es gibt unzÀhlige Einsatzmöglichkeiten mit dem Dampfreiniger

Wenn sich fragen, welche Einsatzmöglichkeiten ihnen der Dampfreiniger eröffnet, dann werden Sie erstaunt sein ĂŒber die Vielzahl der praktischen Varianten. Durch die im Rahmen des Zubehörs gelieferten DampfdĂŒsen, die verschiedenartig sind, haben Sie die Möglichkeit, ganz unterschiedliche FlĂ€chen zu reinigen. Neben der Behandlung von festen und glatten OberflĂ€chen wie Wand- und Fußbodenfliesen, allen sanitĂ€ren Einrichtungen und auch Edelstahl können Sie den Dampfreiniger fĂŒr textile Fasern verwenden. DarĂŒber hinaus ist ihnen dieses Hilfsmittel eine verlĂ€ssliche Hilfe beim Reinigen von Steinfußböden, versiegelten Holzdielen, Laminat und Parkett sowie Glasscheiben. Polstermöbel, Teppiche und sogar Bekleidung können Sie mit diesem GerĂ€t nicht nur von Schmutz und Staub befreien, sondern diesen GegenstĂ€nden eine perfekte Auffrischung verleihen.

Die Vorteile des Dampfreinigers liegen nicht nur in dessen flexiblen Anwendungsmöglichkeiten und der enormen EffektivitĂ€t. Auch im Zusammenhang mit einem umweltgerechten Einsatz von Reinigungsmitteln hilft ihnen dieses ReinigungsgerĂ€t, ökologisch zu arbeiten. In der Regel können Sie beim Dampfreiniger ganz auf ReinigungszusĂ€tze verzichten. Außerdem bilden sich im GerĂ€t selbst keinerlei Ablagerungen durch den im Wasser befindlichen Kalk. Dies ist eine tolle Voraussetzung dafĂŒr, dass Sie keinerlei Entkalkungsmittel einsetzen mĂŒssen. Beide VorzĂŒge sowie der relativ geringe Strom- und Wasserverbrauch tragen dazu bei, nicht nur umweltschonend, sondern gleichsam kostensparend und hygienisch rein zu arbeiten. Die Kalkfreiheit dieser modernen Hilfsmittel zeigt sich darin, dass weder lĂ€stige Putzstreifen oder KalkbelĂ€ge auftreten.

Diese Punkte sollte man im Dampfreiniger Test besondere Beachtung schenken

Der erzeugte Dampfdruck ist ganz essentiell

Im Gegensatz zu speziellen HochdruckdampfgerĂ€ten, die bevorzugt im industriellen Bereich eingesetzt werden, arbeiten Dampfreiniger fĂŒr den privaten Bereich mit einem geringeren Dampfdruck. Dieser Dampfdruck reicht jedoch vollkommen aus, um im Wohnbereich Schmutz zu beseitigen, was auch beim Dampfreiniger Test bestĂ€tigt werden konnte.

Sie und Dampfbesen eignen sich daher besonders fĂŒr FlĂ€chen au Fliesen und Stein. Bei Holzböden, wie beispielsweise Laminat oder Parkett, ist jedoch Vorsicht geboten, da dort die Dampfmenge SchĂ€den anrichten kann. Daher sollte verstĂ€rkt darauf geachtet werden, ob sich die Dampfmenge soweit regulieren lĂ€sst, dass der Holzboden keine SchĂ€den nimmt.

Mittlerweile gibt es aber auch Marken, die im Dampfreiniger Test ĂŒberzeugten, da mit ihnen auch das Reinigen von Laminatböden problemlos möglich ist. Vorausgesetzt der Boden ist gut verlegt und versiegelt. Aus diesem Grund werden Dampfreiniger vorwiegend fĂŒr Hartböden wie im Badezimmer genutzt. Aber auch Polster und Teppich lassen sich damit optimal reinigen, wie unser durchgefĂŒhrter Dampfreiniger Test bestĂ€tigen konnten.

Die desinfizierende Wirkung der Reinigung

Viele Dampfreiniger im Test werben auch damit, dass sie Allergene beseitigen können, was insbesondere fĂŒr Allergiker von großem Vorteil wĂ€re. Doch damit Bakterien und Milben beseitigt werden können muss die Bestrahlung durch den Dampf intensiv genug sein. Daher ist die desinfizierende Wirkung von diesen GerĂ€ten meist nur eingeschrĂ€nkt möglich.

Was leistet eine Anti-Kalk-Funktion?

Da Leitungswasser kalkhaltig ist können im GerĂ€t Kalkablagerungen entstehen und die Leistung deutlich verschlechtern. Daher sollte vorwiegend destilliertes Wasser benutzt werden, um dem vorzubeugen. Da jedoch meist viel Wasser benötigt wird kann das schnell sehr teuer werden. Aus diesem Grund sollte beim Kauf besonders darauf geachtet werden, dass der Dampfsauger einen Kalkfilter besitzt. Dieser sollte je nach HĂ€rtegrad des Wassers jedoch regelmĂ€ĂŸig gewechselt werden. Wer jedoch bereits ein GerĂ€t besitzt, dass keinen Kalkfilter besitzt, sollte es in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden entkalken. Einige GerĂ€te besitzen jedoch meist einen Dampfkessel aus einer Metalllegierung, der Kalkablagerungen weitestgehend vermindert. Hierbei entfĂ€llt das regelmĂ€ĂŸige Entkalken weg und das Auswaschen mit Wasser reicht vollkommen. Viele Produkte im Dampfreiniger Test, die mit guten Noten abgeschlossen haben, besitzen jedoch diese Anti-Kalk Funktion.

Was ist besser: Durchlauferhitzer oder Druckkessel?

Bei den Dampfreinigern gibt es zwei unterschiedliche Arten das Wasser zu verarbeiten das ist zum einen ĂŒber einen Druckkessel und zum anderen ĂŒber einen Durchlauferhitzer.

Bei einem Druckkessel wird das Wasser im Wassertank zunĂ€chst nur bis zu einer bestimmten Betriebstemperatur erhitzt das liegt meist zwischen 100 und 150 Grad. Was bei den Dampfreinigern im Test besonders negativ aufgefallen ist, ist der Nachteil, dass bei diesem Prinzip das Wasser die ganze Zeit auf dieser Temperatur gehalten werden muss, was zu einem hohen Energieverbrauch fĂŒhrt. Und nach dem Einschalten dauert es meist ein paar Minuten bis die benötigte Temperatur erreicht wird. Wird der Wassertank jedoch fĂ€lschlicherweise zu frĂŒh geöffnet kann das zu Verbrennungen fĂŒhren. Daher sollten insbesondere DruckkesselgerĂ€te nur mit einem separaten Tank genutzt werden.

Der Dampfreiniger Test mit Durchlauferhitzern

Bei Dampfreinigern mit einem Durchlauferhitzer ist das Prinzip ein wenig anders. Hierbei wird das Wasser erst erhitzt, wenn es durch die DĂŒse fließt. Dadurch wird weniger Energie verbraucht und das GerĂ€t muss vor Inbetriebnahme nicht extra vorgeheizt werden. Auch im Bereich der Sicherheit sind diese Dampfreiniger im Test besonders positiv aufgefallen, da durch den Durchlauferhitzer ein VerbrĂŒhen durch die Öffnung des Deckels nicht entstehen kann.

Vorteile und Nachteile von VliestĂŒchern

In dem meisten FĂ€llen sind die so genannten BodentĂŒcher im Lieferumfang eines Dampfreinigers enthalten. Diese TĂŒcher werden vor der DĂŒse befestigt und nehmen so den Schmutz auf. Wer jedoch nach einiger Zeit ErsatztĂŒcher kaufen möchte hat es oft schwer diese in einem GeschĂ€ft zu finden, da nur TĂŒcher mit den entsprechenden Abmessungen passen. Daher mĂŒssen ErsatztĂŒcher nicht nur umstĂ€ndlich bestellt werden, sondern sind meist auch sehr teuer in der Anschaffung.

Bei einigen GerĂ€ten können jedoch auch TĂŒcher von anderen Herstellern genutzt werden und somit sind diese auch meist gĂŒnstiger in der Anschaffung.

Die GrĂ¶ĂŸe des Wassertanks

Dampfreiniger mit einem kleinen Tank haben den Nachteil, dass sie öfter befĂŒllt werden mĂŒssen, GerĂ€te mit großem Tank sind aber wiederrum unpraktischer in der Handhabung, da sie deutlich schwerer sind. Daher sollte man je nach Anwendungsform darauf achten, welche Bauart besser geeignet ist. Dampfreiniger, die eine Ă€hnliche Bauweise wie ein Staubsauger haben, haben zwar einen großen Wassertank, können jedoch durch die Baulage leicht angewendet werden.

Relevante Produkte