Winkelschleifer Test und Vergleich


WinkelschleiferEgal ob Handwerkerprofi oder absoluter Werkzeuglaie, den Begriff „Winkelschleifer“ hat jeder schon einmal gehört, wobei dieses Werkzeug vor allem auch unter den Namen „Flex“ oder „Trennschleifer“ bekannt ist. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass es sich bei diesem Werkzeug um eines der meistverkauften und vor allem auch meist verwendeten handelt.

Fällt die Entscheidung, sich endlich auch einen Winkelschleifer zu kaufen oder sich ein neueres Modell zuzulegen, wird man von der großen Auswahl an verschiedenen Modellen wahrscheinlich überrascht oder sogar leicht überfordert sein. Die zahlreichen Zwecke und Bereiche, in denen man dieses Werkzeug verwenden kann, machen diese Wahl nicht gerade einfacher.

Bosch GWS 18-125 V-Li Akku-Winkelschleifer Test

Hier finden Sie nun einen Ratgeber, der Ihnen dabei helfen wird, den perfekten Winkelschleifer für Ihre Zwecke zu finden und bei der Wahl keine Fehler zu begehen, die Sie später bereuen könnten. Zunächst wird hier eine Definition dieses Handwerkszeug erfolgen, in der festgehalten wird, was ein Winkelschleifer ist und wie er funktioniert. Danach werden wir genauer auf die verschiedenen Verwendungszwecke und Varianten eingehen, die Ihnen bei der Erwerbung eines neuen Winkelschleifers zur Verfügung stehen. Abschließend erfolgt die Vorstellung der bekanntesten Marken und wir werden uns noch näher mit der Variante des Akku-Winkelschleifers beschäftigen, so dass Sie beim Kauf Ihrer Flex bestimmt die richtige Wahl treffen werden.

Mit unserem Ratgeber werden Sie rundum zum Thema „Winkelschleifer“ informiert, sodass Sie bestimmt bald das richtige Modell für Ihre Zwecke und Bedürfnisse finden werden.

Passende Tests: PARKSIDE Doppelschleifer PDFW 120 A1, PARKSIDE Wand- und Deckenschleifer PWDS 920, PARKSIDE Bandschleifer Dragster PBSD 600 A1, PARKSIDE Exzenterschleifer


Die 5 besten Winkelschleifer im Vergleich

Vorschaubild
Sieger
Makita GA9050R Winkelschleifer 230 mm 2000 Watt
Preis-Tipp
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 7-125 (720 Watt, Scheiben-Ø: 125 mm, inkl. Zusatzhandgriff, Aufnahmeflansch, Spannmutter, Schutzhaube, Zweilochschlüssel, im Karton)
Metabo Winkelschleifer WEV 10-125 Quick (1000 Watt, Scheiben-Ø 125 Millimeter, Metabo M-Quick-System, Wiederanlaufschutz, Schlüssel im Zusatzhandgriff ) 600388000
Ryobi EAG2000RS Winkelschleifer
Bosch Winkelschleifer PWS 750-115 (750 Watt, Schleifscheiben-Ø 115 mm, im Koffer)
Modell
Makita GA9050R
Bosch Professional GWS 7-125
Metabo WEV 10-125 Quick
Ryobi EAG2000RS
Bosch PWS 750-115
Leistung
2000 Watt
720 Watt
1000 Watt
2000 Watt
750 Watt
max. Drehzahl
6600 U/min
11000 U/min
10500 U/min
6000 U/min
12000 U/min
Scheiben-Größe
230 mm
125 mm
125 mm
230 mm
115 mm
Lautstärke
94 dB
91 dB
93 dB
95 dB
90 dB
Sanftanlauf
Wiederanlaufschutz
Zusatzhandgriff
Koffer
Schutzhaube
Gewicht
4,8 Kg
1,9 Kg
2,1 Kg
6,0 Kg
1,8 Kg
Prime-Vorteil
-
Preis
84,94 €
47,93 €
147,99 €
106,26 €
51,17 €
Sieger
Vorschaubild
Makita GA9050R Winkelschleifer 230 mm 2000 Watt
Modell
Makita GA9050R
Leistung
2000 Watt
max. Drehzahl
6600 U/min
Scheiben-Größe
230 mm
Lautstärke
94 dB
Sanftanlauf
Wiederanlaufschutz
Zusatzhandgriff
Koffer
Schutzhaube
Gewicht
4,8 Kg
Prime-Vorteil
Preis
84,94 €
Kaufen
Preis-Tipp
Vorschaubild
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 7-125 (720 Watt, Scheiben-Ø: 125 mm, inkl. Zusatzhandgriff, Aufnahmeflansch, Spannmutter, Schutzhaube, Zweilochschlüssel, im Karton)
Modell
Bosch Professional GWS 7-125
Leistung
720 Watt
max. Drehzahl
11000 U/min
Scheiben-Größe
125 mm
Lautstärke
91 dB
Sanftanlauf
Wiederanlaufschutz
Zusatzhandgriff
Koffer
Schutzhaube
Gewicht
1,9 Kg
Prime-Vorteil
Preis
47,93 €
Kaufen
Vorschaubild
Metabo Winkelschleifer WEV 10-125 Quick (1000 Watt, Scheiben-Ø 125 Millimeter, Metabo M-Quick-System, Wiederanlaufschutz, Schlüssel im Zusatzhandgriff ) 600388000
Modell
Metabo WEV 10-125 Quick
Leistung
1000 Watt
max. Drehzahl
10500 U/min
Scheiben-Größe
125 mm
Lautstärke
93 dB
Sanftanlauf
Wiederanlaufschutz
Zusatzhandgriff
Koffer
Schutzhaube
Gewicht
2,1 Kg
Prime-Vorteil
-
Preis
147,99 €
Kaufen
Vorschaubild
Ryobi EAG2000RS Winkelschleifer
Modell
Ryobi EAG2000RS
Leistung
2000 Watt
max. Drehzahl
6000 U/min
Scheiben-Größe
230 mm
Lautstärke
95 dB
Sanftanlauf
Wiederanlaufschutz
Zusatzhandgriff
Koffer
Schutzhaube
Gewicht
6,0 Kg
Prime-Vorteil
Preis
106,26 €
Kaufen
Vorschaubild
Bosch Winkelschleifer PWS 750-115 (750 Watt, Schleifscheiben-Ø 115 mm, im Koffer)
Modell
Bosch PWS 750-115
Leistung
750 Watt
max. Drehzahl
12000 U/min
Scheiben-Größe
115 mm
Lautstärke
90 dB
Sanftanlauf
Wiederanlaufschutz
Zusatzhandgriff
Koffer
Schutzhaube
Gewicht
1,8 Kg
Prime-Vorteil
Preis
51,17 €
Kaufen

Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 10:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Video zum Winkelschleifer Test


Wo liegen die Unterschiede zwischen Einhand Winkelschleifer und Zweihand Winkelschleifer?

Interessant ist, dass sich Einhand- und Zweihandgeräte weder durch ihre Handhabung noch Bauweise unterscheiden. Unterschied: Ein Einhand-Winkelschleifer hat weniger Leistungskraft und ist mit einem kleinen Scheibendurchmesser ausgestattet.

Einhand-Winkelschleifer

Vor allem durch ihre kompakte Größe und flexible Handhabung sind Einhand Winkelschleifer eine gute Hilfe, um auch an enge und unübersichtliche Stellen heranzukommen.

Einhand-Winkelschleifer

Einhand-Winkelschleifer sind hauptsächlich für Metallarbeiten empfehlenswert. Einhand-Winkelschleifer sind mit einer Leistung von circa 500 Watt bis 900 Watt ausgestattet und können somit leicht und flexibel zum Einsatz kommen. Mithilfe eines Einhand-Winkelschleifers können nicht nur Schleif- und Schneide-Arbeiten perfekt verrichtet werden, auch Polierarbeiten sind möglich. Außerdem kann ein Einhand-Winkelschleifer auch zum Entrosten und Abschleifen von Schweißnähten eingesetzt werden. Die Schleif- und Trennscheiben eines Einhand-Winkelschleifers besitzen einen Durchmesser von 125 mm. Als Zubehör können spezielle Polierscheiben und Drahtbürsten erworben werden.

Zweihand-Winkelschleifer

Im Gegensatz zu den kleineren Modellen entwickeln Zweihand Winkelschleifer enorme Kraft, wodurch sie sich vor allem zum Trennen und Schneiden großer und schwerer Metall-Teile ideal eignen. Aber auch bei Stein- und Beton-Arbeiten überzeugen diese innovativen, leistungsstarken Geräte.

Zweihand-Winkelschleifer

Diese Maschinen habe eine enorme Leistung von circa 1.500 Watt bis 2.500 Watt. Die Trennscheiben besitzen einen Durchmesser von 180 mm und 230 mm. Viele moderne Geräte besitzen aufgrund ihrer enormen Power einen Sanft-Anlauf, sodass selbst schwere Geräte leicht zum Einsatz kommen können. Des Weiteren sind die meisten Modelle mit einem Trennständer für präzises Trennen von Metallrohren und Profilen ausgestattet.


Bedienung und Funktionsweise eines Winkelschleifers

Winkelschleifer
Winkelschleifer
  • Antrieb: Die meisten Winkelschleifer besitzen einen Elektromotor, es gibt auch einige sehr gute benzinbetriebene Modelle, die unabhängig vom Stromanschluss arbeiten können.
  • Leistung: Die Leistung eines Winkelschleifers hängt allein von der Scheibengröße und Höhe der Drehzahlregulierung ab.
  • Scheiben: Je nach Scheibengröße und Scheibenart können diverse Materialien bearbeitet werden. Beispielsweise können Stein und Metall mithilfe von Trennscheiben durchtrennt oder geschnitten werden.
  • Trennscheiben: Da Trennscheiben schnell Verschleißerscheinungen aufzeigen, eignen sich Diamantenscheiben viel besser. Diese sind zwar noch sehr teuer, halten aber Jahre und behalten – anders als Standardmodelle – auch den Durchmesser. Wenn farbige Metall- oder Holzoberflächen abgeschliffen werden sollen, sind spezielle Schleifblätter, Gummiteller oder Schleifteller erforderlich. Zum Entfernen hochgiftiger Anstriche empfiehlt sich ein Winkelschleifer mit Absaugung. Diese Absaughaube sorgt dafür, dass Lacke und Kunststoffe sicher entfernt werden. Wenn Oberflächen aus Stein geglättet oder poliert werden sollen, sind Schleiftöpfe oder ein spezieller Polieraufsatz empfehlenswert – dieser liegt fest auf der Oberfläche auf und erzielt beste Schleifergebnisse in kurzer Zeit.
  • Ausstattung: Neben Schleifpapier kann ein Winkelschleifer auch mit einer speziellen Drahtbürste ausgestattet werden. Diese eignet sich hervorragend, um Rost zu entfernen, auch an Fahrrädern, Motorrädern und Autos. Bei Bearbeitung kleinerer Werkstücke ist ein Maschinenhalter erforderlich. Dieser wird am Arbeitstisch befestigt, sodass mit beiden Händen frei und flexibel hantiert werden kann.


Kaufberatung – auf diese Tipps sollte man vor dem Kauf achten

Allgemein empfiehlt sich vor dem Kauf eines Winkelschleifers immer erst einen Test, zu machen. Hier sollte man auf folgende Merkmale achten:

  • Standardisierte Winkelschleifer sind mit einer Leistung von 1.000 bis 2.000 Watt ausgestattet. Jedoch ist bei diesen Werten zwischen der Leistungsaufnahme und der Leistungsabgabe zu unterscheiden. Die Leistungsaufnahme ist dabei identisch zum Stromverbrauch und nur die Leistungsabgabe allein bestimmt die Leistungsstärke. Wichtig zu beachten ist, dass beide Werte stets nahe beieinanderliegen.
  • Wer einen Winkelschleifer erwerben möchte, der besonders flexibel zum Einsatz kommen kann, hat mit einem Akku-betriebenen Modell eine gute Entscheidung getroffen. Allerdings halten die Akkus nicht sonderlich lang und eignen sich daher hauptsächlich bei leichten und schnell zu verrichteten Schleif- und Trenn-Arbeiten.
  • Bei einem Kabel-betriebenen Gerät sollte auf die Kabellänge des Winkelschleifers geachtet werden, je länger, desto flexibler einsatzfähig.
  • Einen Winkelschleifer kann man am besten auf Stabilität und Robustheit testen, indem man prüft, wie laut der Winkelschleifer im Leerlauf ist und wie stark das Gerät im Betrieb vibriert. Bei geringer Geräuschentwicklung und Vibrationsarmut handelt es sich um einen guten, empfehlenswerten Druckluft Winkelschleifer.
Winkelschleifer Test

5 weitere Tipps zum Kauf

  • Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Leerlaufdrehzahl. Diese gibt an, wie schnell sich der Motor bewegt. Empfehlenswerte, leistungsstarke Modelle sind von 1.500 bis 2.500 Watt regelbar.
  • Wenn der Winkelschleifer sehr hohen Belastungen ausgesetzt werden soll, empfehlen sich modernere Winkelschleifer mit Konstant-Elektronik, die die eingestellte Drehzahl sicher halten.
  • Zudem empfiehlt es sich einen Winkelschleifer mit Abschaltkohlen zu kaufen – diese Kohlen gewährleisten, dass sich der Motor automatisch abschalten kann, wenn die Kohlebürsten abgenutzt sind, somit wird auch verhindert, dass der Motor des Winkelschleifers Schaden nimmt.
  • Damit der Winkelschleifer sowohl von Rechtshändern als auch von Linkshändern bedient werden kann, sollte darauf geachtet werden, dass sich der Haltegriff auf der rechten als auch auf der linken Seite arretieren lässt.
  • Ein guter Winkelschleifer sollte mit diversen Lüftungsschlitzen, vor allem auf der Gehäusevorderseite ausgestattet sein. Somit wird sichergestellt, dass der Motor nicht überhitzen kann und Funken, Metall- oder Holzsplitter nicht ins Gesicht geblasen werden.
  • Auch eine Spindelarretierung ist beim Arbeiten mit einem Winkelschleifer von großem Vorteil: Das Werkzeug für den Winkelschleifer lässt sich kinderleicht von einem Schlüssel von Hand austauschen.
  • Damit die Arbeit mit einem Winkelschleifer erfolgreich und sicher verrichtet werden kann, ist ein spezielles Zubehör, wie schwer entflammbare Arbeitskleidung, festes Schuhwerk, Gehörschutz und Augenschutz erforderlich. Auch die Verwendung von Arbeitshandschuhen wird empfohlen.
  • Einige Ersatzteile dürfen beim Profi Winkelschleifer auf keinen Fall fehlen – modernste Winkelschleifer kann man im Winkelschleifer-Set mit Schleifpapier etc. und speziellem Koffer erwerben.

Scheiben und ihre Funktionen

Winkelschleifer Scheiben Test

Hier sind die gängigsten und wichtigsten Aufsätze für Ihren Winkelschleifer aufgelistet. Wir haben den verschiedenen Aufsätzen einen Oberbegriff zugeordnet. Je nach Werkstoff, besitzen viele Scheiben oder Bürsten wiederum spezielle Anpassungen. So haben zum Beispiel Trennscheiben, häufig verschiedene Körnungen oder Krümmungen.

AufsatzFunktionWerkstoffe
SchleifscheibeEntrosten, abtragen und entgratenHolz, Metall, Stahl, Aluminium, Eisen, Blech
SchleifpapierSchleifarbeitenHolz, Metall
Inox- oder MetalltrennscheibeTrennen, bzw. durchschneidenInox, Metall, Stein
DiamanttrennscheibeTrennen, bzw. durchschneidenBeton, Sandstein, Backstein, Ziegelstein, Fliesen, Marmor
TopfbürsteBeschichtungen entfernen, reinigen, entrosten, entgraten, entzundern, aufrauen, mattierenBuntmetall, Kupfer, Messing, Aluminium, Stahl, Metall
ScheibenbürsteEntgraten, entlacken, entrosten, entschlacken, entzundern , reinigenStahl, Metall, Buntmetall, Kupfer, Messing, Aluminium

Kriterien für den Winkelschleifer Test

In unserem Winkelschleifer Test, nehmen wir die beliebtesten Winkelschleifer unter die Lupe und testen sie auf Herz und Nieren. Wir haben uns dabei für vier Kriterien entschieden, mit denen wir die verschiedenen Geräte in eine gute Relation zueinander setzen können. Die Testkriterien sind preisunabhängig gewählt und ermöglichen daher den direkten Vergleich aller Geräte zueinander.

Handling

Das Handling beschreibt gleichzeitig die Flexibilität und die Einsatzmöglichkeiten, des Winkelschleifers. Gute Winkelschleifer, liegen auch in schwierigen Situationen gut in der Hand und bieten ein hohes Maß an Kontrolle. So bieten einige Schleifer einen speziellen, abgeflachten Kopf, der auch das Schleifen an besonders engen Stellen ermöglicht. Denn was bringt viel Leistung, wenn der Winkelschleifer gänzlich unpraktisch ist?

Winkelschleifer Zusatzgriff

Verarbeitung

Werkzeuge müssen hohen Belastungen, so wie Stößen und anderen Strapazen gewachsen sein. Das gilt sowohl für Heimwerkerequipment als auch für Profiwerkzeuge. Daher sollte das Gerät zum einen ordentlich verarbeitet sein und zum Anderen auch härteren Stößen oder Verschmutzungen standhalten. Für eine gute Verarbeitung spricht, dass die Komponenten (auch das Gehäuse) ordentlich verschraubt sind und aus soliden Materialien bestehen. Bei einer guten Verschraubung liegt das Gerät außerdem auch sicherer in der Hand, was sich wiederum positiv auf das Handling auswirkt.

Ausstattung

DeWalt DCG412N-XJ Akku-Winkelschleifer Schutzhaube

Eine gute Ausstattung ist kein reines Qualitätsmerkmal, jedoch ist es durchaus eine Frage von Service und Kundenzufriedenheit, wenn die wichtigsten Extras im Lieferumfang enthalten sind. Wichtiges Zubehör wäre: Ein Extragriff für stabiles Halten und Führen. Eine Schutzhaube hinter der Scheibe, zum Schutz für die Hände, sowie ein Zweilochschlüssel zum Montieren und Demontieren der Schutzhaube und der Scheiben. Diese Bauteile stellen praktisch die Grundausrüstung da. Andere Dinge wie Koffer oder zusätzliche Scheiben, sind hingegen optional und somit „nice to have“.

Bosch GWS 18-125 V-Li Akku-Winkelschleifer Koffer

Preis/Leistung

Einfach ausgedrückt: Wie viel Winkelschleifer bekommt man für diesen Preis? Hierbei stellen wir den Lieferumfang und die Qualität des Produkts in Relation zum Einkaufspreis.

Weitere Kriterien

Ein weiterer Punkt für den Winkelschleifer Test, wäre die Motorleistung. Jedoch ist sie kein stichhaltiger Punkt für die Qualität des Gerätes. Hat der Winkelschleifer zu wenig Leistung, bekommt er eventuell bei härteren Materialien Probleme und droht zu überlasten. Daher liegt es mitunter auch am Anwender, seinem Gerät nicht zu viel zuzumuten. Allerdings macht eine möglichst hohe Motorleistung, keinen Alleskönner aus. Zum Schleifen oder polieren ist eine zu hohe, nicht regulierbare Leistung, eher ungeeignet. Um dosiert vor zu gehen, muss also bei einer Festdrehzahl, ein passendes Gerät gewählt werden. Daher ist die Motorleistung zwar wichtig, stellt aber keinen vergleichbaren Wert da!


Der richtige Winkelschleifer

Ein Winkelschleifer ist kein einfaches Werkzeug für einen einzigen Zweck, wie eine Kreissäge oder eine Nutfräse. Ein Winkelschleifer kann für die verschiedensten Aufgaben genutzt werden. So genügt es oft nicht, einfach den Aufsatz für eine andere Arbeit zu tauschen. Spezielle Werkstoffe benötigen auch spezielle Anpassungen in der Mechanik des Gerätes, wie zum Beispiel die richtige Motorleistung oder eine andere Scheibengröße.

DeWALT Winkelschleifer

So sollten Sie auf ihrer Suche nach dem richtigen Winkelschleifer, auf jeden Fall in Erfahrung bringen, wofür sie das Gerät hauptsächlich verwenden wollen. Entsprechend kann die Motorleistung und im Anschluss die Scheibengröße gewählt werden. Die richtige Scheibe spielt zu diesem Zeitpunkt eine eher untergeordnete Rolle. Will man zum Beispiel hauptsächlich Stein oder Marmor schneiden, ist auf jeden Fall ein Gerät mit einem starken Motor zu Empfehlen. Die richtige Scheibengröße hängt dann wiederum von der Dicke des Materials ab.


Welches Gerät brauchen Sie für welchen Zweck?

Ein Akku Winkelschleifer ist ein Multitalent unter den Werkzeugen, denn er kann nicht nur die Materialien trennen, sondern auch wie gewünscht schleifen. Der Akku Winkelschleifer wird ebenfalls als Flex oder Trennschleifer genannt. Eine besondere Verwechslungsgefahr besteht darin, dass der Trennschleifer eher für den Hoch- und Tiefbau unverzichtbar ist, um die Werkstoffe senkrecht zu trennen.

Makita Winkelschleifer

Im Vergleich zu anderen Schleifgeräten ist ein Akku Winkelschleifer mit flexiblen Arbeitsscheiben ausgestattet, die nicht nur einfach so am Gerätekorpus angebracht sind. Hierbei ist es möglich, dass die Materialien so getrennt werden, dass die Schleifscheiben keine Schäden davontragen. Ein Akku Winkelschleifer wird in Einhand- oder Zweihandgeräte unterteilt. Die Differenz liegt vor allem bei der Drehzahl. Während beispielsweise bei einem Einhand-Akku-Winkelschleifer die Drehzahl eingestellt werden kann, steht Ihnen bei einem Zweihand-Gerät nur eine Drehzahl zur Verfügung. Bei diesen Hausgebrauch-Modellen sind es in der Regel Einhand-Akku-Winkelschleifer.


Akku Winkelschleifer Test – Was müssen Sie vor dem Kauf beachten?

Die Anschaffungskosten variieren zum Teil erheblich. So gibt es Modelle in der untersten Preisklasse und andere kosten beinahe das Fünffache. Warum kommt so ein Preisunterschied zustande? Zum einen hängt das von der Leistung und von der Einsatzmöglichkeit sowie von der Bedienung und vom Komfort des Akku Winkelschleifers ab. Modelle aus der oberen Preisklasse sind eher kompakter, lassen sich leicht führen und liegen hervorragend in der Hand.

DeWalt DCG412N-XJ Akku

Einen Akku-Winkelschleifer bekommen Sie in unterschiedlichen Größen. Nicht jeder Akku Winkelschleifer kann Schleifscheiben in jeglicher Größe anbringen und die Arbeit hervorragend ausführen. Hinsichtlich des Scheibendurchmessers sollten Sie ebenfalls vor dem Kauf achten. Die Leistung eines Akku Winkelschleifers ist die Leerlaufdrehzahl klar zu erkennen. Dieser sollte mindestens bei 10.000 Umdrehungen in einer Minute liegen. Die Anzahl der Watt-Einheit gibt darüber Auskunft, mit welcher Leistung Sie rechnen müssen und wie viel Strom der Akku Winkelschleifer verbraucht. Viel relevanter ist die Leistungsabgabe, die bedauerlicherweise kaum von einem Hersteller angegeben wird.


Welche Kriterien beeinflussen den Kaufpreis?

Die Handhabung ist ein Punkt für die Beeinflussung des Preises. Bei günstigen Modellen kann es vorkommen, dass keine Spindelarretierung vorhanden ist. In diesem Fall ist der Scheibenwechsel zwar etwas umständlicher, aber mit dem richtigen Werkzeug stellt sich das als kein Problem heraus. Andere Modelle hingegen verfügen über eine Leichtwechselfunktion. Darüber ist das Gewicht vor dem Kauf zu beachten.

DeWalt DCG412N-XJ Akku-Anzeige

Möchten Sie bei Ihrer Arbeit eher ein handliches Gerät oder brauchen Sie eher Muckis, um den Akku Winkelschleifer tragen zu können. Eine minimale Vibration trägt dafür Sorge, dass Sie ein Modell mit hoher Bedienkomfort und Sicherheit haben. Wenn Sie zu den wenigen Linkshändern gehören, sollten Sie auf ein Akku Winkelschleifer achten, der über einen Griff verfügt, den Sie jederzeit auswechseln können, damit auch Sie mit diesem Gerät arbeiten können.


DeWalt DCG412N-XJ Akku-Winkelschleifer

DeWalt DCG412N-XJ Akku-Winkelschleifer Test

Der DeWalt Akku Winkelschleifer ist mit einem Lithium Akku versehen worden und ist eher flach gehalten. Die Farbe des Winkelschleifers ist Gelb, was ihn sehr auffällig erscheinen lässt. Hier passen alle Scheiben bis zu einem Durchmesser von 115 mm. In Sachen Gewicht kauft der neue Nutzer des Winkelschleifers eher ein Leichtgewicht. Der Winkelschleifer bringt lediglich 2,2 Kilogramm auf die Waage. Auf Dauer kann dieses Gewicht zwar schwerlich wirken, aber wer hier nicht viel Zeit mit dem Zuschneiden verbringt, wird das Gewicht kaum bemerken. Auch gut ist, dass eine Schutzhaube im Lieferumfang vorhanden ist.

DeWalt DCG412N-XJ Akku-Winkelschleifer Ladegerät

Details

  • 125 mm XR Akku-Winkelschleife
  • Abgabeleistung: 405 Watt
  • austauschbare Kohlebürsten
  • DCG 412 N
  • flache Form
  • Gewicht: 2,4 Kilogramm
  • Leerlaufdrehzahl: 8.000 / min
  • leicht dosierbare Schalterelektronik
  • Leistung: 18,0 Volt; 3,0 A
  • Lithium-Akku
  • lüftergekühlter PM58-Hochleistungsmotor
  • optimal positionierte Spindelarretierung
  • Scheibendurchmesser: 115 mm
  • schräg verzahntes Stahlgetriebe für lange Haltbarkeit und geringe Vibrationen
  • sehr flaches und äußerst robustes Getriebegehäuse
  • verstellbarer Zusatzhandgriff
  • werkzeuglose Schutzhaubenverstellung
  • Winkel-Schleifmaschine von DeWalt (nur Maschinenkorpus)
  • XR-Lithium-Technologie
DeWalt DCG412N-XJ Akku-Winkelschleifer Lieferumfang

Fazit

Der DeWalt Akku Winkelschleifer entspricht Ihren Vorstellungen auf ganzer Linie. Das Gerät ist einfach unglaublich. Das Arbeiten mit diesem Gewicht und einem 4 Ah Akku ist angenehm und die Leistung ausreichend. Das Beste daran: Sie können den DeWalt Akku Winkelschleifer überall an den Orten mit hinnehmen, an denen Sie Ihre Projekte umsetzen möchten. Perfektes Werkzeug für den Haushalt. Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Profitieren Sie von Ihrem investierten Geld!

DeWalt DCG412N-XJ

Makita DGA 452 Solo 18V Li-ION Akku-Winkelschleifer

Makita verspricht Spaß bei der Arbeit mit diesem Winkelschleifer. Dieser ist mit dem firmentypischen Logo versehen und in der Farbe Grün gehalten. Der verbaute Akku ist ein Li-ION Akku. Das Gehäuse ist kompakt und der Winkelschleifer kann dadurch leicht in der Hand liegen. Dieser Winkelschleifer wird bei der Arbeit erhebliche Erleichterung versprechen. Der Akku ist langlebig und von Dauer. Das Trennen von Steinen und natürlich auch Metallen ist überhaupt kein Problem für den Akku Winkelschleifer von Makita.

Details

  • Gewicht: 1,4 Kilogramm
  • Kompaktes und leichtes Gehäuse
  • Leistung: 18 Volt • Maße: 36,2 x 18,4 x 12,6 cm
  • variable Geschwindigkeitsregelung-Schalter

Fazit

Der Makita DGA 452 Akku Winkelschleifer ist einfach nur ein perfektes Arbeitsgerät für Ihren Zweck. Er ist sehr handlich und arbeitet wie gewollt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist spitze und macht sich bezahlt. Wenn Sie auf der Suche nach einem handlichen Werkzeug mit langer Akkulaufzeit und einzigartiger Leistung waren, sind Sie mit dem Makita Akku Winkelschleifer sehr gut bedient. Die Qualität kann einfach nicht besser sein.


Bosch 060193A308 GWS 18-125 V-Li „Solo“ Akku-Winkelschleifer

Bosch GWS 18-125 V-Li Akku-Winkelschleifer

Typisch für Bosch kann hier ein sehr guter Winkelschleifer erwartet werden. Der Akku verspricht viel Leistung und ist ganz besonderer Natur. Dieser Winkelschleifer verfügt über einem V-Li Solo Akku. Neben dem Aussehen steht natürlich auch die Handlichkeit im Vordergrund. Der Akku Winkelschleifer von Bosch besitzt einen Griff. Was auch die Sicherheit unterstützt. Alles stimmt einfach bei diesem Akkuschrauber. Er liegt gut in der Hand und verspricht eine erhebliche Arbeitserleichterung.

Bosch GWS 18-125 V-Li Akku-Winkelschleifer Lieferumfang

Details

  • Winkelschleifer GWS 18-125 V-Li „Solo“
  • Bosch Electronic Cell Protection (ECP) schützt den Akku vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung
  • Bosch Electronic Motor Protection (EMP) schützt den Motor vor Überlastung und sorgt für lange Lebensdauer
  • extrem robuster und belastbarer 4-Pol-Hochleistungsmotor für lange Lebensdauer
  • Getriebekopf in 90 Grad Schritten drehbar
  • Handgriff links und rechts einsetzbar
  • höchste Abtrags- und Schnittleistung seiner Klasse
  • innovative CoolPack-Akkus sorgen für eine optimale Wärmeabstrahlung und verlängern damit die Lebensdauer um bis zu 100 Prozent
  • kompakte Bauform
  • leichtes Gewicht: 2,3 Kilogramm
  • Leistung: 18 Volt
  • praktische Batterie-Ladezustandsanzeige
  • verdrehsichere Schutzhaube verstellbar
Bosch GWS 18-125 V-Li Ersatzakku

Fazit

Der Bosch Winkelschleifer GWS ist ein handliches Gerät mit alle wichtigen Flexfunktionen, die Sie für Ihre Arbeit brauchen. Durch das minimale Gewicht liegt der Akku Winkelschleifer sehr gut in der Hand, das Kabel stört nicht und die Akkus reichen ausreichend. Der Bosch Winkelschleifer GWS ist für das schnelle Flexen zwischendurch hervorragend geeignet. Absolute Kaufempfehlung für das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bosch GWS 18-125 V-Li Datenblatt

Milwaukee 4933411210 HD 18 AG / 0-Version Akku-Winkelschleifer

Mit Akku bringt dieser Akku Winkelschleifer gerade einmal 2,2 Kilogramm auf die Waage. Der Akku ist ein vollkommen normaler, aber dieser verspricht eine lange Haltbarkeit. Der Milwaukee Akku Winkelschleifer ist in der Farbe Rot erhältlich und liegt dank des Sicherheitsgriffes sehr gut in der Hand. Trennscheiben bis zu einem Durchmesser von 115 mm können hiermit perfekt verwendet werden. Ein perfekter Akku Winkelschleifer mit einer langen Haltbarkeit kann nun gekauft werden. Der Käufer wird lange Freude daran haben und alle Aufgaben erfüllen können.

Details

  • 4-poliger Motor für höchste Leistung bei kompaktester Bauweise und bester Motorkühlung
  • Akku-Pack Spannung: 18/3.0 V/Ah
  • Gewicht: 2.2 Kilogramm
  • patentierte Milwaukee Elektronik mit Überlastschutz sowohl in der Maschine als auch im Akku für hohe Lebensdauer
  • robustes Metallgetriebegehäuse für lange Lebensdauer
  • Scheibendurchmesser: 115 mm
  • Spindelgewinde: M14
  • variable Positionierung des Zusatzhandgriffes für bessere Handhabung

Fazit

Im Großen und Ganzen ist der Milwaukee Akku Winkelschleifer ein sehr leise arbeitendes Gerät, leistungsstark und in Top-Qualität. Kaufempfehlung!


Ryobi R18AG-0 Akku-Winkelschleifer

Ein toller und gelber Akkuwinkelschleifer kann von Ryobi gekauft werden. Dieser verfügt über einen sicheren Griff, der noch dazu perfekt in der Hand liegt. Der Winkelschleifer ist wirklich gut und macht viel her. Hier können Trennscheiben bis zu 115 mm eingelegt werden. Mit diesem Winkelschleifer wird ein perfektes Hochleistungsgerät erworben, das sich im Alltag sehr gut eignet, um damit alle möglichen Dinge zu trennen. Steine und Metall sind überhaupt kein Problem.

Details

  • Akku-Spannung: 18 Volt
  • Bohrung-Durchmesser: 22 mm
  • flaches Metallgetriebegehäuse
  • Gripzone
  • gummierte Anti-Vibrations-Griffflächen für komfortablen Halt
  • In 3 Positionen montierbarer Zusatzhandgriff
  • Leerlaufdrehzahl: 7.500 / min
  • Scheiben-Durchmesser: 115 mm Durchmesser Schutzhaube
  • Spindelarretierung für einfachen Werkzeugwechsel
  • Spindelgewinde: M14
  • Stahl-Schruppscheibe
  • Stirnlochschlüssel
  • werkzeuglose Schutzhaubenschnellverstellung
  • Zusatzhandgriff

Fazit

Der Ryobi Akku Winkelschleifer ist ein handliches Gerät mit einem soliden Eindruck. Beachtlicher Vorteil: arbeitet angenehm leise. Für Ihren Zweck ist der Ryobi Akku Winkelschleifer genau das Richtige. Auf einem Gerüst wie zum Beispiel bei der Renovierung Ihres Hauses ist die Kabelfreiheit von Vorteil, damit Sie beim Arbeiten ungestört sind und nicht ständig auf das Kabel achten müssen. Er hält einiges aus und schleift an unterschiedlichen Anwendungen wie alte Holzbalken, Ziegelsteinen, etc. hervorragend. Die Durchzugskraft reicht für Ihr Vorhaben mit Sicherheit aus. Bei schwierigen Anwendungen wie beispielsweise das Trennen von Granit oder Metallträgern müssen Sie mit geringerer Drehzahl arbeiten.


Einhand Winkelschleifer

Der Winkelschleifer wurde in Deutschland entwickelt, und zwar von der heutigen Flex Elektrowerke GmbH, weshalb diese Geräte auch oft „Flex“ genannt werden.

Bosch GWS 18-125 V-Li Akku-Winkelschleifer Griff

Im Folgenden stellen wir Dir die Vor- und Nachteile des Einhandwinkelschleifers vor.

Wozu braucht man einen Einhand Winkelschleifer?

Der Einhand Winkelschleifer ist wie sein großer Bruder der Zweihand Winkelschleifer vielfältig einsetzbar.

Man benutzt Einhand Winkelschleifer zum

  • Schneiden von Stein, Keramik oder Metall
  • Schleifen von Oberflächen
  • Entrosten von Metall
  • Abschleifen von Lackschichten
  • Kürzen oder Schneiden von Kunststoffrohren
  • Säubern von Schweißnähten

Achtung: Für die Bearbeitung von Holz ist der Winkelschleifer nicht geeignet. Beim Schleifen können Kerben entstehen, wenn mit zu viel Druck gearbeitet wird. Und zum Schneiden von Holz ist das Gerät nicht geeignet, weil Holz zu leicht splittert.

Der Einhand Winkelschleifer ist kleiner und leichter als das Zweihand-Modell und etwas weniger leistungsfähig. Doch für den Hobby-Heimwerker haben diese Geräte in der Regel genug Power, um anfallende Arbeiten zu erledigen. Und sie sind in der Anschaffung preisgünstiger.


Wie funktioniert ein Einhand Winkelschleifer?

Flex
Flex

Eine rotierende Scheibe wird von einem Motor angetrieben. In der Regel werden Elektro-Motoren verwendet, um eine möglichst hohe Drehzahl zu erreichen. Auch mit Akku betriebene Einhand Winkelschleifer sind im Angebot, diese sind jedoch meist weniger leistungsstark. Es gibt auch mit Benzin betriebene Winkelschleifer (Zweihand), doch die werden nur im Profi-Bereich eingesetzt.

Mit dem Einhand Winkelschleifer kann man grundsätzlich zwei Arbeitsgänge durchführen: durch Einsatz der ganzen Scheibe Oberflächen abtragen oder polieren. Hierfür benötigst Du eine biegsame Schleifvorrichtung, auf der die Schleifscheibe angebracht wird. Zum Trennen und Schneiden wird die äußere Kante der Scheibe eingesetzt und funktioniert damit so ähnlich wie eine Kreissäge.

Beim Einhand Winkelschleifer ist der Motor bauartbedingt kleiner als bei den Zweihandgeräten. Die Einhand Winkelschleifer haben deshalb auch kleinere Scheiben als die Zweihand Winkelschleifer. Die Scheiben für den Einhand Winkelschleifer haben einen Durchmesser von 125 mm, das Zweihandmodell liegt bei 230 mm.

Die Auswahl der Scheibe hängt davon ab, welches Material Du bearbeiten willst.Es gibt verschiedene Härtegrade und unterschiedliche Körnungen der Scheiben.


Was muss ich bei der Anschaffung eines Einhand Winkelschleifers beachten?

  • Die Anzahl der Umdrehungen pro Minute (mindestens 10.000)
  • Die Leistung des Geräts in Watt

Die meisten Modelle liegen bei 840 Watt, zum Vergleich: ein Zweihand Winkelschleifer hat meist 2000 Watt und mehr.

  • Die Vibration des Einhand Winkelschleifers

Je geringer, desto leichter ist das Gerät zu bedienen.

  • Die Länge des Kabels

Je länger das Kabel ist, desto flexibler bist Du in der Anwendung. Das Argument entfällt natürlich bei der Anschaffung eines Einhand Winkelschleifers, der mit einem Akku betreiben wird. Wobei deren Leistung in der Regel niedriger ist als die von elektrisch angetriebenen Geräten.

  • Das Gewicht des Geräts

Die im Handel üblichen Einhand Winkelschleifer wiegen meist um die 2,2 Kilo, die Zweihandmodelle sind wesentlich schwerer und liegen meist bei 5 Kilo aufwärts

  • Die Sicherheitsvorkehrungen

Das Gerät sollte auf jeden Fall eine Schutzhaube haben. Diese Schutzhaube fängt den beim Arbeiten entstehende Abrieb auf.

Ein sogenannter „Sanftanlauf“ verhindert, dass das Gerät gleich mit voller Power loslegt und Dir im ungünstigsten Fall dabei aus der Hand fliegen kann. Auch eine Wiederanlaufsperre ist unter Sicherheitsaspekten sinnvoll: sie verhindert, dass das Gerät nach einem Stromausfall unbeabsichtigt startet.

  • Falls Du Linkshänder bist: im Internet gibt es auch Geräte für Linkshänder

Ist ein Einhand Winkelschleifer gefährlich?

Der Einhand Winkelschleifer ist kein Kinderspielzeug und kann bei unsachgemäßer Anwendung schwere Schäden verursachen. Auf jeden Fall musst Du die Sicherheitshinweise des jeweiligen Herstellers beachten. In Folgenden führen wir ein paar der wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen auf:

Verwende auf jeden Fall Arbeitshandschuhe und eine Schutzbrille um Dich vor herumfliegenden Splittern oder Funken zu schützen.

Beim Schleifen können Funken entstehen, weshalb das Tragen von schwer entflammbarer Arbeitskleidung sinnvoll ist.

Eine Staub- oder Atemschutzmaske ist nötig, damit Du den beim Arbeiten entstehenden Staub nicht einatmest.

Die Schleifscheiben oder anderes Zubehör müssen genau auf die Schleifspindel passen. Wenn das nicht der Fall ist kommt es durch das ungleichmäßige Drehen zu starken Vibrationen, die zum Kontrollverlust über das Gerät führen können.

Der Einhand Winkelschleifer darf nicht in der Nähe von brennbarem Material benutzt werden, weil herumfliegende Funken dieses Material entzünden könnten. Du solltest die Lüftungsschlitze des Winkelschleifers regelmäßig reinigen. Das Motorgebläse zieht Staub in das Gehäuse und Metallstaub kann elektrische Gefahren verursachen.


Wo kann ich einen Einhand Winkelschleifer kaufen?

Im Internet kannst Du in Ruhe zu Hause die verschiedene Modelle anschauen und die technischen Daten vergleichen. Das Internet bietet zudem über verschiedene Portale einen tagesaktuellen Preisvergleich und Du kannst so das Gerät Deiner Wahl zum günstigsten Preis finden.


Winkelschleifer 125

Sollten Sie auf der Suche nach einem Winkelschleifer sein, gilt es, sich im Vorfeld darüber im Klaren zu sein, zu welchem Zweck sie dieses Werkzeug einsetzen möchten. Für den privaten Heimwerker Bedarf kommen in der Regel andere Geräte in Betracht, als für den professionellen Arbeiter.

Kundig machen können sie sich diesbezüglich in den ansässigen Baumärkten, im speziellen Fachhandel und natürlich im Internet.

Bei dem Winkelschleifer mit dem Scheibendurchmesser 125 handelt es sich um ein vom Gewicht her leichtes Werkzeug, sodass auch sie als Heimwerker Frau gut damit zurechtkommen können.
Durch verschiedene Schleifscheiben und Aufsätze ist der Winkelschleifer für alle Tätigkeiten rund um das Thema Schleifen, Trennen, Schrubben, Verputzen (Schweißnähte)und Polieren geeignet.


Bosch Winkelschleifer 125

Bei diesem Winkelschleifer handelt es sich um ein Gerät für den professionellen Einsatz, welches bestens geeignet ist für alle Handwerksberufe, wie Schreiner, Elektriker und Schlosser. Der Schleifer gilt in seiner Leistungsklasse als der Ausdauerndste gepaart mit extrem hoher Effizienz und schnellem Arbeitsfortschritt. Das Werkzeug zeichnet sich in erster Linie durch sein leichtes Gewicht aus, womit er für sie ein ermüdungsfreies Arbeiten gewährleistet. Insofern ist dieser Winkelschleifer auch interessant für sie als weibliche Kundin. Der Bosch Winkelschleifer liegt durch seine schlanke Gestalt gut in der Hand und erweist sich als besonders vibrationsarm. Das Gerät verfügt über eine ergonomisch angebrachte Spindelarretierung, welche sie mittels Druckknopfs aktivieren können.

Auf diese Weise lässt sich die Befestigungsmutter für die Schleifscheiben schnell und unkompliziert mithilfe eines beigelegten Schlüssels lösen. Ein zusätzlich angebrachter Handgriff, ermöglicht es ihnen, eine gute, präzise Führung mit beiden Händen zu bewerkstelligen und verhindert gleichzeitig ein Abrutschen während der Arbeit. Dieser Handgriff ist wechselseitig anzubringen und ist für sie sowohl als Links-, als auch für Rechtshänder geschaffen. Der Getriebekopf ist in 90 Grad Schritten verdrehbar.

Für besonders schwer zugängliche Tätigkeitsbereiche ist es auch möglich, ohne Handgriff zu arbeiten. Hier kommen sicher das geringe Gewicht und die Handlichkeit des Winkelschleifers besonders zur Geltung. Mit 1000 Watt verfügt das Werkzeug gerade beim Trennen von Metall- oder Keramik Werkstücken, über eine ausreichende Leistung, um ihnen ein zügiges Vorankommen zu ermöglichen. Dementsprechend ist auch ein geringer Verschleiß der Kohlen gewährleistet. Diese Technik führt zu einem geringen Bürstenfeuer, was sich für sie durch nicht zu hohe Wärmentwicklung am Gehäuse positiv bemerkbar macht. Die verdreh sichere Haube sorgt dafür, dass niemals ihre Hand oder ihre Finger in den Bereich der Schleifscheibe gelangen können. Wenn sie den durchaus gerechtfertigten Preis von 80 Euro nicht scheuen, werden auch sie als Nichtprofi die Vorzüge des Bosch Winkelschleifers zu schätzen lernen.


Makita GA5030 Winkelschleifer

Bei dem Winkelschleifer von Makita entscheiden sie sich für ein Werkzeug was auf den ersten Blick durch sein extrem kleines Gehäuse ins Auge sticht. Damit passt sich der Hersteller an die Situation an, in der heutigen Zeit eine verstärkte Anzahl von Heimwerker Damen vorzufinden. Ein formschönes, unkompliziertes Gehäuse, machen den Makita Winkelschleifer attraktiv. Der Schleifer ist perfekt geeignet für den Arbeitseinsatz in beengter Umgebung. Sie werden die Vorzüge des exakt ausgerichteten Getriebes und die dadurch garantierte hohe Laufruhe ohne jegliche Unwucht, dankend zu schätzen wissen.

Makita GA5030 Praxistest

Auch hebt sich das Gerät dadurch ab, dass das es inklusive eines robusten Koffers ausgeliefert wird. Als umfangreiches Zubehör erhalten sie beim Erwerb dieses Gerätes ein Spannflansch, die Flanschmutter, ein Strinlochschlüssel, eine Mütze sowie ein Diascheibe und eine Schruppscheibe. Auf diese Weise sind sie für die anfallenden Schleifarbeit bestens gerüstet.

Makita GA5030 Datenblatt

Die besondere Isolierung des Werkzeuges sorgt zum einen für eine lange Lebensdauer und erleichtert zum anderen die Reinigung des Gerätes. Die wie gewohnt vorhandene Spindelarretierung, verhilft zu zügigen Wechsel der Einsatzwerkzeuge. Das kleine Leichtgewicht verfügt über einen praktischen Seitengriff und gewährleistet längeres Werken, ohne zu ermüden. Der komfortable Halt macht eine präzise Werkzeugführung ohne Schwierigkeiten möglich. Der erforderliche Schutz ist durch die angebrachte Haube ebenfalls gegeben. Wenn sie sich für den Kauf dieses Winkelschleifers entscheiden haben sie sich durch eine spezielle Labyrinth Abdichtung, welche das Gerät ausgezeichnet vor Staub und Schmutz schützt, für ein langlebiges Werkzeug entschieden. Auch wenn es sich bei diesem Winkelschleifer in erster Linie um ein Werkzeug für den Heimwerker handelt, so unterscheidet er sich in seiner Zuverlässigkeit nicht großartig von den Profischleifern.

Makita GA5030

DeWalt D28134 Winkelschleifer

Dieser Winkelschleifer ist hervorragend im gewerblichen Bereich einsetzbar. Da er im Vergleich zu konkurrierenden Geräten mehr Gewicht mitbringt, müssen sie etwas mehr Kraft in der Hand aufwenden. Allerdings verfügt dieses Winkelschleifer Modell über eine sehr hohe Leistung von 1100 Watt. So wie bei einem Fahrzeug der Hubraum durch nichts anderes zu ersetzten ist, bedeutet die starke Leistung beim Winkelschleifer das Maß aller Dinge. Die hohe Leistung des Motors ist dem beachtlichen Anteil an Kupfer geschuldet. Eine weitere hervorzuhebende Eigenschaft ist außerdem die enorm flach gehaltene Bauweise. Damit erleichtert er für sie, Handwerksarbeiten auch in schwer zugänglichen Bereichen mit wenig Platz durchzuführen. Geräte der Firma DeWalt zeichnen sich unter anderem durch ihre extreme Robustheit aus.

Das Gehäuse des Winkelschleifers ist aus einem bruchsicheren Material gefertigt und verzeiht die Arbeit in rauer Umgebung. Wenn sie also auf der Suche nach einem Winkelschleifer sind, bei dem auch richtig zugepackt werden kann, sind sie mit diesem Gerät, bedingt durch die mit Epoxyd Harz gepanzerte Wicklung, richtig beraten. Des Weiteren beinhaltet das Werkzeug ein spezielles Kühlsystem, welches den Motor vor Staub und Schmutzpartikeln schützt. Außerdem sorgen die selbstabschaltenden Kohlebürsten für eine höhere Motostandzeit. Beim Thema Schutz bietet der Winkelschleifer von DeWalt alle notwendigen Vorgaben, einen sachgemäßem Gebrauch vorausgesetzt.

Unter anderem verfügt der Winkelschleifer über einen speziell isolierten Kohlebürstenhalter, welcher dem Aufbau von Kurzschlüssen vorbeugt. Die Spindelarretierung ist derart angeordnet, dass es für sie möglich ist, mit einem Handgriff, diese zu betätigen und gleichzeitig die Maschine sicher in der Hand zu behalten. Mit der anderen Hand ist es ihnen möglich, mit dem Schlüssel, die Spannmutter zu lösen, um die Scheibe zu wechseln. Die gleichmäßige Drehzahl garantiert ihnen ein müheloses Trennen, Flexen oder Schneiden sämtlicher Materialien, wie Beton oder ähnliches. Achten müssen sie bei der Bearbeitung lediglich auf den Scheibendurchmesser im Hinblick auf die jeweilige Materialstärke.


Der Winkelschneider von Metabo

Sollten sie sich für den Winkelschneider von Metabo entscheiden, ist ihnen sowohl als Heimwerker, als auch als Handwerker ein Kraftpaket garantiert.
Das Werkzeug hat mit 1000 Watt eine hohe Leistung, die ein ruhige Führung und somit sicheres Arbeiten ermöglicht. Durch die hohe Leistung ist auch ein hohes Drehmoment vorhanden, so dass der Winkelschleifer besonders bei harten Materialien, wie Stahl oder Keramik von Anfang vollen Einsatz bringen kann. Bedingt, durch die hohe Elektromotor Leistung, verringert sich das Bürstenfeuer, was ein nicht erwünschtes Erwärmen des Gehäuses verhindert. Sollte die Temperatur wider Erwarten doch zu hoch werden, so greift die eingebaute Abschaltautomatik und schaltet das Gerät für die Dauer der Abkühlung aus. Der Winkelschleifer liegt in seiner Bauweise gewohnt gut in der Hand, was sicherlich auch dem nicht zu hohen Gewicht geschuldet ist. Dadurch ist das Gerät auch für sie als Frau eine Option.

Die gesamte Verarbeitung macht einen sehr robusten Eindruck und vermittelt eine lange Lebensdauer. Durch den Schnell Kippschalter Mechanismus ist das Wechseln der Scheibe super einfach und sie müssen keine Zeit mehr zum Suchen der des Schlüssels aufwenden. Damit unterscheidet sich der Metabo Winkelschleifer von der Konkurrenz und weist ein Alleinstellungsmerkmal auf. Für intensives, entspanntes Arbeiten über einen längeren Zeitraum ist der angebrachte Handgriff für sie von Vorteil. Das über vier Meter lange Kabel bietet den größtmöglichen Freiraum zum Arbeiten, gerade auch bei Tätigkeiten auf dem Gerüst oder auf der Leiter. Bei einem Kauf erhalten sie umfangreiches Zubehör. Als Option bietet Metabo darüber hinaus ein vielfältiges Zubehörsortiment für den Kunden an.


Bosch Winkelschleifer professional GWS

Bei diesem Winkelschleifer handelt es sich um den kleinen Bruder aus der Familie Bosch, der für sie als Heimwerker optimal geeignet ist. Falls Sie über kleinere Hände verfügen oder Heimwerkerin sind, werden sie mit diesem Winkelschleifer hoch zufrieden sein, da er sich durch seinen sehr kleinen Griffumfang auszeichnet. Mit wenig Vibration vermittelt ihnen das Werkzeug immer ein gutes Gefühl bei jeder Arbeit. Die Handlichkeit ist so gut, dass auch das Arbeiten über Kopf für sie keine Schwierigkeit darstellen wird.

Die Spindelarretierung ist gut sichtbar am Kopf des Getriebes angeordnet und leicht zu erreichen. Mit diesem Gerät können sie problemlos Farben und Rost entfernen. Als weiteres Einsatzgebiet zeichnet sich der Bosch Winkelschleifer hervorragend im Bereich Glätten von Schweißnähten und Kanten aus.

Bosch GWS 18-125 V-Li Akkus

Wenn sie dauerhaft arbeiten möchten, kommen die speziell angeordneten Lufteinlässe an der Seite des Werkzeuges zum Tragen und halten die Temperatur während des Arbeitseinsatzes niedrig, was sich positiv am Handgriff für sie bemerkbar machen wird. Sie werden die puristische Bauweise des Winkelschleifers schnell zu schätze wissen. Das Gehäuse ist frei von störenden Ecken und Kanten. Wie bei allen Geräten von Bosch spiegelt sich auch bei diesem Winkelschleifer eine klare Linie im Aufbau wieder. Wichtige Elemente wurden in Signalfarbe gefertigt und vereinfachen auf diese Weise den Umgang mit dem Gerät. Eine umfangreiche und leicht verständliche Beschreibung wird ihnen ebenfalls als Zubehör geboten. Darüber hinaus bietet Bosch ein umfangreiches Zubehörprogramm für Winkelschleifer, wie zum Beispiel Schleifscheiben, Diamantscheiben und Polieraufsätze. Das aus Aluminium gefertigte Getriebegehäuse vermittelt einen gut verarbeiteten Eindruck was gerade im Hinblick auf den günstigen Preis sehr positiv ins Gewicht fällt.


Wie funktioniert ein Winkelschleifer 125?

Wie alle Winkelschleifer funktioniert auch der Winkelschleifer 125 mit einer rotierenden Scheibe, die von einem Motor angetrieben wird. Die dadurch erzeugte Energie wird von einem Winkelgetriebe umgeleitet und treibt das Gerät an. Du kennst diese Geräte wahrscheinlich auch unter dem Namen „Flex“. Denn die Flex Elektrowerke GmbH hat diesen Gerätetyp in Deutschland entwickelt.


Was unterscheidet einen Winkelschleifer 125 von anderen Winkelschleifern?

Der Winkelschleifer 125 kann nur mit Scheiben benutzt werden, die einen Durchmesser von 125 mm haben. Größere Winkelschleifer haben Scheiben mit einem Durchmesser von 230 mm. Es gibt Winkelschleifer 125, die mit einem Motor betrieben werden und solche, die mit Akkus laufen.

Die kleineren Winkelschleifer können im Prinzip das Gleiche wie die großen Geräte, nur haben sie nicht soviel Power und kommen z. B. beim Schneiden von Steinplatten oder Beton schneller an ihre Grenzen. Dafür sind sie mit einem Gewicht von meist 2,2 kg deutlich leichter als die großen Geräte, die meist 5-6 kg wiegen.

Grüner Satz

Für den Hobby-Handwerker ist ein Winkelschleifer 125 durchaus ausreichend, wer allerdings größere Umbauten selber machen will oder im Profi-Bereich tätig ist, für den ist ein größeres Gerät angebrachter.


Was kann ich mit einem Winkelschleifer 125 machen?

  • Stein, Keramik oder Metall schneiden
  • Oberflächen schleifen
  • Metall entrosten
  • Lackschichten abschleifen
  • Kunststoffrohreschneiden oder kürzen
  • Schweißnähte säubern

Was muss ich beim Kauf eines Winkelschleifers 125 beachten?

  • Die erste Frage ist, ob das Gerät mit einem Motor betrieben werden soll oder mit Akkus. Dazu solltest Du die Leistung und den Preis der Geräte vergleichen.

Meist sind akkubetriebene Geräte etwas leistungsschwächer und teurer als die mit einem Motor betriebenen. Dafür bist du unabhängig von einer Steckdose und musst auch nicht mit Verlängerungskabeln arbeiten. Bei einem akkubetriebenen Gerät ist die Laufzeit der Akkus ein wichtiges Kriterium.

Die Leistung der meisten Modelle liegt bei 850 bis 1000 Watt. Zum Vergleich: ein großer Winkelschleifer hat meist 2000 Watt und mehr.

  • Um zu überprüfen, wie stabil und robust der Winkelschneider gebaut ist, solltest Du das Gerät im Leerlauf ausprobieren. Je weniger das Gerät vibriert, desto besser ist seine Qualität.
  • Auch auf die Griffe solltest Du achten: sie müssen ergonomisch und funktional geformt sein, damit der Winkelschleifer 125 gut in Deiner Hand liegt.
  • Wichtig ist auch eine gute Gebläsekühlung und die Gebläsekühlung und der Motor sollten möglichst leise arbeiten.
  • Zum Vergleich der tatsächlichen Leistung wird von den Herstellern die Leerlaufdrehzahl angegeben. Je höher die Drehzahl, desto schneller schneidet das Gerät. Die Leerlaufdrehzahl bei Winkelschleifern 125 sollte mindestens bei 10.000 Umdrehungen pro Minute liegen.
  • Die Vibration des Winkelschleifers 125

Je geringer, desto leichter ist das Gerät zu bedienen

  • Die Länge des Kabels

Je länger das Kabel ist, desto flexibler bist Du in der Anwendung.

  • Das Gewicht des Geräts

Je geringer, desto einfacher ist das Arbeiten mit dem Gerät

  • Die Sicherheitsvorkehrungen

Der Winkelschleifer 125 sollte auf jeden Fall eine Schutzhaube haben. Diese Schutzhaube fängt den beim Arbeiten entstehende Abrieb auf und schützt Dich auch bei einem Bruch der Scheibe. Ein sogenannter „Sanftanlauf“ sollte ebenfalls vorhanden sein. Dieser verhindert, dass das Gerät gleich mit voller Power loslegt und Dir im ungünstigsten Fall dabei aus der Hand fliegen kann. Damit das Gerät nach einem Stromausfall nicht unbeabsichtigt startet, sollte eine Wiederanlaufsperre vorhanden sein.


Ist der Winkelschleifer 125 gefährlich?

Der Winkelschleifer 125 kann bei unsachgemäßer Anwendung schwere Schäden verursachen. Auf jeden Fall musst Du die Sicherheitshinweise des jeweiligen Herstellers beachten. Beim Schleifen können Funken entstehen, weshalb das Tragen von schwer entflammbarer Arbeitskleidung sinnvoll ist. Eine Staub- oder Atemschutzmaske ist nötig, damit Du den beim Arbeiten entstehenden Staub nicht einatmest. Die Schleifscheiben oder anderes Zubehör müssen genau auf die Schleifspindel passen. Wenn das nicht der Fall ist kommt es durch das ungleichmäßige Drehen zu starken Vibrationen, die zum Kontrollverlust über das Gerät führen können. Der Winkelschleifer 125 darf nicht in der Nähe von brennbarem Material benutzt werden, weil herumfliegende Funken dieses Material entzünden könnten. Du solltest die Lüftungsschlitze des Winkelschleifers regelmäßig reinigen. Das Motorgebläse zieht Staub in das Gehäuse und Metallstaub kann elektrische Gefahren verursachen.


Wo kann ich einen Winkelschleifer 125 kaufen?

Du hast die Wahl zwischen dem Fachhandel und dem Kauf im Internet.

  • Vorteil des Fachhandels ist, dass Du das Gerät anfassen und in die Hand nehmen kannst. So kannst Du beurteilen, ob das Gerät Dir gut in der Hand liegt. Wenn Du einen kompetenten Verkäufer hast, kann der Dir die Bedienung des Gerätes auch genau erklären.
  • Vorteil eines Kaufs im Internet ist, dass Du Dir zu Hause und in aller Ruhe die verschiedenen Geräte anschauen und ihre Daten miteinander vergleichen kannst. Zudem kannst Du Vergleichsportale nutzen und mit deren Hilfe den tagesaktuell günstigsten Preis für das Gerät, das Du Dir ausgesucht hast, finden.

Winkelschleifer 230

230 Winkelschleifer von Bosch

Wie funktioniert ein Winkelschleifer 230?

Wie bei jedem Winkelschleifer wird auch beim Winkelschleifer 230 eine rotierende Scheibe von einem Motor angetrieben. Ein Winkelgetriebe sorgt dafür, dass die vom Motor erzeugte Energie umgeleitet wird und das Gerät antreibt. Daher stammt auch der Name „Winkelschneider“. Eingebürgert hat sich allerdings auch der Name „Flex“ für diese Geräte. Denn sie wurden in Deutschland von der heutigen Flex Elektrowerke GmbH entwickelt.


Wodurch unterscheidet sich der Winkelschleifer 230 von anderen Winkelschleifern?

Der Winkelschleifer 230 kann nur mit Scheiben von 230 mm Durchmesser benutzt werden, kleinere Winkelschleifer werden mit Scheiben von 115 bis 125 mm Durchmesser verwendet. Der Winkelschleifer 230 wird als Zweihandwinkelschleifer angeboten. Er eignet sich gut für größere Bauvorhaben wie z.B. Betonfußböden einschneiden oder dicke Betonplatten oder Steine zuschneiden. Je größer die eingesetzte Scheibe ist, desto mehr Leistung benötigt das Gerät und das beeinflusst auch das Gewicht des Winkelschleifers. Während kleinere Winkelschleifer schon mit einem Gewicht von 2,2 kg auskommen, liegt das Gewicht des Winkelschleifers 230 bei 4 kg aufwärts.

Grüner Satz

Wenn Du Hobby-Handwerker bist, solltest Du Dir vor der Anschaffung eines Winkelschleifers 230 überlegen, ob Du wirklich mit einer großen Scheibe arbeiten willst oder musst und dafür auch das schwerere Gewicht eines großen Winkelschleifers in Kauf nimmst. Denn für Hobby-Handwerker ist meist ein kleiner Winkelschleifer völlig ausreichend.

Doch wenn Du allerdings größere Umbauten selbst vornehmen willst, wo z.B. Wände aufgeschlitzt werden müssen oder Waschbeton-Platten zur Pflasterung verlegt werden müssen, dann ist der Winkelschleifer 230 eine gute Wahl. Dieses Gerät ist eine Anschaffung für erfahrene und ambitionierte Handwerker und für Profis.


Was kann ich mit einem Winkelschleifer 230 machen?

  • Metall, Keramik oder Metall schneiden
  • Mit einer harten Diamant-Trennscheibe kann auch Naturstein und Beton bearbeitet werden
  • Schlitze in ein Mauerwerk schneiden
  • Oberflächen schleifen
  • Wände und Fußböden aus Beton schruppen
  • Metall entrosten
  • Lackschichten abschleifen
  • Kunststoffrohre kürzen oder schneiden
  • Schweißnähte säubern

Was muss ich bei der Anschaffung eines Winkelschleifers 230 beachten?

Da der Winkelschleifer 230 mit einer großen Scheibe verwendet wird, sollte die Leistung des Gerätes bei mindestens 2000 Watt liegen. Ein Hinweis auf gute Verarbeitung ist das möglichst vibrationsarme Laufen des Gerätes im Leerlauf. Der Winkelschleifer 230 sollte gut in der Hand liegen, dazu sollten die Griffe ergonomisch und funktional geformt sein. Du solltest auch auf eine gute Gebläsekühlung achten und überprüfen, dass Gebläse und Motor des Winkelschleifer 230 möglichst geräuscharm arbeiten.

Zum Vergleich der tatsächlichen Leistung wird von den Herstellern die Leerlaufdrehzahl angegeben. Je höher die Drehzahl, desto schneller schneidet das Gerät. Während bei kleineren Geräten eine Leerlaufdrehzahl von 10.000 Umdrehungen pro Minute erreicht wird, sollten beim Winkelschleifer 230 noch mindestens 6000 Umdrehungen pro Minute erreicht werden.

  • Das Gewicht des Gerätes: Die Winkelschleifer 230 wiegen meist zwischen 5 und 6 kg
  • Die Vibration: Je geringer die Vibration ist, desto einfacher kannst du mit dem Gerät arbeiten. Das ist besonders bei dem Gewicht der Winkelschleifer 230 von 5 Kilo oder mehr wichtig.
  • Die Länge des Kabels: Je länger, desto flexibler bist Du beim Arbeiten
  • Beim Winkelschneider 230 ist ein Sanftanlauf sehr sinnvoll. Ist ein Sanftanlauf vorhanden, kann das Gerät nicht sofort nach Start mit voller Power loslegen, was im ungünstigsten Fall dazu führen kann, dass Dir das Gerät aus der Hand fliegt. Auch macht es der Sanftantrieb einfacher, einen präzisen Anschnitt durchzuführen.
  • Eine Wiederanlaufsperre ist ebenfalls sinnvoll. Sie verhindert, dass das Gerät nach einem Stromausfall sofort wieder anspringt.
  • Eine Schutzhaube sollte auf jeden Fall vorhanden sein.
  • Die Schutzhaube fängt den Abrieb auf und schützt auch bei einem Bruch der Scheibe.
  • Eine Totmannschaltung lässt das Gerät sofort stoppen, sobald man den Griff bzw. Schalter loslässt.

Die hier vorgestellten Winkelschleifer 230 sind auf Amazon von Kunden bewertet worden

Da Gerät von Makita hat 133 positive Bewertungen erhalten und 3 kritische. Auch bei den positiven Bewertungen wurde angemerkt, dass der Koffer nicht im Lieferumfang enthalten ist, sondern extra gekauft werden muss. Eine kritische Anmerkung war, dass sich der hintere Teil des Winkelschleifers, an dem sich der Ein-Schalter befindet, gegen den vorderen Teil, in dem der Motor sitzt, verdrehen lässt und somit das Gehäuse 1-2 mm hin und her wandert.

Ein anderer Nutzer konnte die Trennscheibe nicht mehr wechseln, nachdem das Gerät beim Abbruch eines Hauses benutzt wurde und bis dahin tadellos funktioniert hatte. Die Trennscheibe konnte erst bei einem Makita-Händler mit Hammer und Meisel gelockert werden. Insgesamt hat der Winkelschleifer 230 von Makita 4,8 von 5 Sternen erhalten. Der Winkelschleifer 230 von Bosch hat bei Amazon 60 Bewertungen erhalten und erreicht 4,7 von 5 Sternen. Auch hier wurde erwähnt, dass es keinen Koffer im Lieferumfang gibt. Der Nutzer fand das aber eher hilfreich bei der Größe des Gerätes. Der Winkelschleifer 230 von Einhell ist auf Amazon 16-mal bewertet worden und erhält 4,1 von 5 Sternen.

Bemängelt wurde von einem Nutzer, dass das Gerät beim Schneiden von Ziegelsteinen nach dem 15. Schnitt komplett blockiert hat. Ein anderer Nutzer schreibt, dass das Gerät einen Stein von 5cm x 20 cm nicht geschafft hat.


Ist der Winkelschleifer 230 gefährlich?

Beim Arbeiten mit einem Winkelschleifer 230 sind bestimmte Sicherheitsvorkehrungen auf jeden Fall nötig, um Verletzungen zu vermeiden.

Als erstes musst Du dich genau an die Sicherheitsempfehlungen des jeweiligen Herstellers halten. Hier geben wir Dir einen Überblick über die wichtigsten Sicherheitsvorschriften:

  • Persönliche Schutzausrüstung

Die Augen müssen auf jeden Fall vor herumfliegenden Fremdkörpern geschützt werden, deshalb solltest Du eine Schutzbrille bzw. je nach Anwendung auch einen Vollgesichtsschutz tragen. Zum Schutz der Hände sind Schutzhandschuhe nötig. Je nach Anwendung können auch eine Staubmaske, ein Gehörschutz und eine Spezialschürze, die kleine Schleif- und Materialteile von Dir fernhält, erforderlich sein. Da beim Schleifen Funken entstehen können, ist das Tragen von schwer entflammbarer Kleidung sinnvoll. Achte darauf, dass sich keine Personen in Deinem Arbeitsbereich aufhalten, auch sie können ohne Schutzausrüstung von umherfliegenden Teilen verletzt werden.

Das Gerät sollte nur an den isolierten Griff-Flächen gehalten werden, wenn die Gefahr besteht, dass z.B. in Wänden verborgene Stromleitungen getroffen werden können. Achte immer darauf, dass die Schleifscheiben oder anderes Zubehör genau auf die Schleifspindel passen. Wenn das nicht der Fall ist, kommt es durch das ungleichmäßige Drehen zu starken Vibrationen, die zum Kontrollverlust über das Gerät führen können. Der Winkelschleifer 230 darf nicht in der Nähe von brennbarem Material benutzt werden, weil herumfliegende Funken dieses Material entzünden könnten. Du solltest die Lüftungsschlitze des Winkelschleifers regelmäßig reinigen. Das Motorgebläse zieht Staub in das Gehäuse und Metallstaub kann elektrische Gefahren verursachen.


Wo kann ich einen Winkelschleifer 230 kaufen?

Im Fachhandel und im Internet.

  • Vorteil des Fachhandels ist, dass Du das Gerät selbst in die Hand nehmen kannst und damit auch besser abschätzen kannst, ob du mit dem Gewicht von 5 kg aufwärts gut zu recht kommst. Wenn es einen fachkundigen Verkäufer gibt, kannst Du Dir von diesem auch die Funktionsweise des Gerätes erklären lassen.
  • Vorteil des Internets ist, dass Du Dir in aller Ruhe die technischen Details vieler Geräte anschauen kannst. Du kannst Bewertungen von Kunden lesen, die dieses Gerät gekauft haben. Und du kannst auf Vergleichsportalen nach dem günstigsten Preis für das Gerät suchen, das Du haben möchtest. So kannst Du sicher sein, den tagesaktuell besten Preis für dieses Gerät zu bekommen.

Top 10: Winkelschleifer

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 7-125 (720 Watt, Scheiben-Ø: 125 mm, inkl. Zusatzhandgriff, Aufnahmeflansch, Spannmutter, Schutzhaube, Zweilochschlüssel, im Karton)
  • Kleinster Griffumfang in der 720-Watt-Klasse
  • Professioneller, kleiner Winkelschleifer mit einem geringen Griffumfang von 176 mm, bietet...
  • Flacher Getriebekopf sorgt auch an engen Stellen für guten Arbeitsfortschritt
AngebotBestseller Nr. 2
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 880 (880 Watt, Scheiben-Ø: 125 mm, Leerlaufdrehzahl: 11.000 min-1, im Karton)
  • Der Winkelschleifer GWS 880 von Bosch Professional mit 880 Watt und 125 mm...
  • Optimale Werkzeugkontrolle durch kleinen Griffumfang und ergonomisches Design
  • Die robuste Bauweise sorgt für besonders lange Lebensdauer des Winkelschleifers
AngebotBestseller Nr. 3
Einhell Winkelschleifer TC-AG 125 (850W, 12.000 1/min Drehzahl, 125mm Scheiben-ø, Scheibenschutz, Spindelarretierung, flacher Aluminium-Getriebekopf)
  • Ergonomisches Kunststoffgehäuse mit robustem, flachem Aluminium-Getriebekopf für...
  • Starke 850 Watt Leistung mit konstanter Drehzahl von 12.000 Umdrehungen pro Minute
  • Zusatzhandgriff für jede Aufgabe in 2 Positionen montierbar
AngebotBestseller Nr. 4
Makita GA5030 Winkelschleifer 125 mm, ZMAK-GA5030/2
  • Gehäusedurchmesser nur 57 mm
  • Makita-Hochleistungsmotor mit besonders langer Standzeit durch große Hitzebeständigkeit
  • Robustes Getriebe mit langer Lebensdauer
AngebotBestseller Nr. 5
Einhell Winkelschleifer TC-AG 115 (500 W, 12000 min.-1 Drehzahl, 115mm Scheiben-Ø, Scheibenschutz, Spindelarretierung, flacher Aluminium-Getriebekopf)
  • Ergonomisches Kunststoffgehäuse mit robustem, flachem Aluminium-Getriebekopf für...
  • Starke 500 Watt Leistung mit konstanter Drehzahl von 12.000 Umdrehungen pro Minute
  • Zusatzhandgriff für jede Aufgabe in 2 Positionen montierbar
AngebotBestseller Nr. 6
Makita Winkelschleifer-Set 230 / 125 mm, DK0052G
  • Aufwändigster Staubschutz von Motor, Getriebe und Lager
  • Anlaufstrombegrenzung
  • Kohlebürsten von außen wechselbar
AngebotBestseller Nr. 7
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 9-125 S (900 Watt, Leerlaufdrehzahl: 2800 – 11000 min-1, im Karton)
  • Der handliche Winkelschleifer GSW 9-125 S von Bosch Professional mit 125 mm...
  • Optimale Arbeitsergebnisse mit unterschiedlichen Materialien aufgrund von Drehzahlvorwahl
  • Längere Lebensdauer durch robuste Bauteile und verbesserten Schutz gegen Staub
AngebotBestseller Nr. 8
Makita GA9050R Winkelschleifer 230 mm 2000 Watt
  • Winkelschleifer mit sehr robustem Gehäuse für den harten Baustelleneinsatz
  • Kompakter, flacher Getriebekopf für höhere Schnitttiefe
  • mit Anlaufstrombegrenzung verhindert ungewolltes Anlaufen nach Sapnnungsunterbrechung
Bestseller Nr. 9
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 13-125 (1300 Watt, Leerlaufdrehzahl: 11.500 min-¹, in Karton)
  • Führender Anwenderschutz durch KickBack Stop, Wiederanlaufschutz, verdrehsichere...
  • Winkelschleifer GWS 13-125 CIE mit Aufnahmeflansch, Schutzhaube, Spannmutter,...
  • Leistungsfähiger 1300 Watt Motor bei nur 2,3 kg Gewicht für Arbeiten im Dauereinsatz
AngebotBestseller Nr. 10
Makita 9558NBRZ Winkelschleifer 125mm, 840 W, Schwarz/Blau, Size
  • Makita-Hochleistungsmotor mit besonders langer Standzeit durch große Hitzebeständigkeit
  • Sehr schlankes Gehäuse und geringes Gewicht für beste Handlichkeit
  • Labyrinthabdichtung schützt Lager und Getriebe gegen Staub und Schmutz

Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 10:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

PRODUKT KONFIGURATOR

SCHRITT 1: Wie soll die Preisklasse des Produkts sein?



Schreibe einen Kommentar